Planungen (eventuell bald buchen?)

lulakruemel blättert noch in der Broschüre
Hallo liebe Disney-Experten,

wir planen für 2018 eine Reise ins WDW und einen drauffolgenden kleinen Florida Trip.

Zur Disneyplanung habe ich ein paar Verständnisfragen :) Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Wir würden das Paket (Tickets, Hotel, Dining Plan, Memory Maker, Gutschein) über die UK/Irland Seite buchen. Das Angbebot scheint uns momentan ein sehr gutes zu sein?

Das Old Key West oder Saratoga Springs wird ja erst 330 Tage vorher bestätigt wenn ich das richtig verstehe. Bis dahin müssen wir zittern das was frei ist.

Ich kaufe die Tickets/Hotels über meinem Disney Account, muss die mitreisende Person auch einen Disneyaccount erstellen? Irgendwas lese ich immer von "verlinken" der Tickets/Bänder, oder kann ich dass alles über meinen Account machen?
Die Magic Bands gibts im Hotel bei Anreise, wie funktioniert die Anreise mit dem Magcial Shuttle? Kann man die Bänder eigentlich behalten?
Ist die Kreditkarte, mit der ich die Buchung bezahle automatisch für die Reise im WDW hinterlegt oder könnte man da noch eine andere nehmen?

Ich habe jetzt schon ziemlich viele Beiträge hier im Forum gelesen, aber so richtig verstanden habe ich das noch nicht, bzw. fehlen mir noch kleinere Infos.

Und mir fallen sicher noch so einige Fragen ein mit der Zeit. :crazy: Ich hoffe ich stelle mich nicht zu doof an und ihr könnt ein wenig Licht ins dunkel bringen :)

Danke euch schonmal!
Viele Grüße
lulakruemel
 
Scarlett* steigt in manche Attraktion mit ein
Hallo und :hwil:

Die Angebote der UK/IR Seite sind meiner Meinung nach die Besten... vor allem für Frühbucher :icon_mrgreen:

Es ist sinnvoll jedem Mitreisenden einen Disney-Account zu verpassen... dann könnt Ihr Euch untereinander "verlinken" (Friends&Family List in der DisneyApp)
Fastpässe, Fotos (Memory Maker) können so übersichtlich gebucht, verwaltet und geteilt werden. Denn Jeder Reisende muss ja seine Fastpässe (oder Essens-Reservierungen) buchen/ändern können... das kann natürlich auch nur eine Person stellvertretend für Alle machen, aber dafür müssen die Accounts mit einander verlinkt (befreundet) sein.
Jedes Ticket (Magic Band) wird seinem Benutzer zugeordnet... die Magic Bänder dürft Ihr natürlich behalten...
Du kannst vor Ort Deinem Magic Band auch eine andere Kreditkarte zuweisen...

Der Magic Express (Shuttle Bus vom Flughafen Orlando - WDW) ist inklusive... alles was Du tun musst ist nach der Buchung Dich online für den Shuttle anmelden... da kannst angeben wann Du ankommst und in welches Hotel es gehen soll...
Dann gehst Du einfach am Flughafen zur Magic Express Haltestelle (wo die ist steht bei der Online Anmeldung beschrieben).... checkst dort ein und wirst einem Bus zugewiesen...

Ich hoffe das beantwortet schon mal ein paar Deiner Fragen... viel Spaß bei der weiteren Planung :giggle:
 
lulakruemel blättert noch in der Broschüre
Lieben Dank für die schnelle Antwort! Jetzt bin ich schonmal viel schlauer! :jump

Ist von jemandem denn schonmal eine Buchung abgelehnt worden diese 330 Tage vorher? Oder was passiert wenn es da kein Zimmer mehr gibt? Kann man dann umbuchen mit den Konditionen aus dem Angebot? Oder hat man Pech gehabt? :(

Habe ein wenig Bammel das wir kein Zimmer bekommen.

Viele Grüße
Lulakruemel
 
Klara Bella Krawalltüte
Beides sind sehr große D(isney)V(acation)C(lub)-Resorts. Da gibt es so viele Zimmer, ich glaube nicht, dass sie ausgebucht sind.

Diese Begrenzung hängt wohl mit den Buchungen der DVC-Mitglieder zusammen...und da unser torstenDLP dieses Jahr nicht fliegt, dürfte im OKW bestimmt ein Zimmer frei sein :giggle::-*:nick
 
lulakruemel blättert noch in der Broschüre
Fliegt er denn 2018? :-* da wollen wir nämlich hin :giggle:

Wird man denn eventuell eine Chance auf Umbuchung bekommen wenn es voll sein sollte?
 
Klara Bella Krawalltüte
Glaube erst 2019..aber das wissen er und seine Frau besser...aber wie gesagt, ich glaube nicht, dass voll ist. Umbuchen geht immer, ob zu den haargenau gleichen Konditionen weiß ich nicht...je nach Resortwahl könnte ein Obulus dazukommen oder abgezogen werden. Allerdings werden Dining Plan, Ticket und Giftcard bestimmt bestehen bleiben...wäre ja echt unfair.
 
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Fliegt er denn 2018? :-* da wollen wir nämlich hin :giggle:
Nein, vorrausichtlich tut er das nicht.
Zumindest nicht ins OKW.

Wenn er aber noch einen Saratoga Springs Vertrag kaufen sollte, dann gaaaaanzzz eventuell vielleicht da hin, aber auch uns reicht ein Appartment, für die Waschmaschine brauchen wir kein eigenes... (ok, den dämlichen Spruch wirst Du jetzt nicht verstanden haben). Da bleibt für Euch also sicher noch eines über ;)

Aber es sollte sein, wie Klara Bella sagt. Die beiden Resorts sollten auf jeden Fall auch für nicht-DVC Mitglieder verfügbar sein. Die beiden sind eigentlich die DVC Resorts, die ziemlich am spätesten ausgebucht werden.
Wir waren letztes Jahr auch ganz normal, nicht über den DVC, im OKW, vollkommen problemlos.

Aber als Alternative zu einem Angebot über UK wäre vielleicht auch die Miete von DVC-Punkten eine Variante. Aktuell werden zwar teilweise 17-18$ pro Punkt verlangt, weil die Nachfrage in der letzten Zeit wohl deutlich gestiegen ist (kürzlich waren die noch für 14-15 zu bekommen), aber ausrechnen könnt Ihr ja mal, ob sich das für Euch rechnen würde.

Hier sind zwei Rechner um das durchzuspielen:
DVC Points Calculator | Disney Vacation Club Points Rental Store
Cost & Points Calculator from David's Vacation Club Rentals

Günstiger als über Agenturen geht das evtl. auch über Foren, aber das ist natürlich auch eine Ermessensfrage dann, ob man dem Verkäufer vertraut.

Man muss dann halt alle Komponenten einzeln buchen, das kann mit einem Angebot mit freiem Dining Plan auch evtl. günstiger sein, aber selbst wenn man den Dining Plan, Tickets etc. extra bucht ist das Mieten von DVC Punkten oft günstiger.
Und wenn Ihr die Resorts über UK/Irland doch nicht mehr bekommen solltet, dann sind die Chancen auf dem Weg immer noch ganz gut.
 
scoti Zaunpfahlwinker
Beides sind sehr große D(isney)V(acation)C(lub)-Resorts. Da gibt es so viele Zimmer, ich glaube nicht, dass sie ausgebucht
Dann erinnere Dich an Chrissili (bestimmt falsch geschrieben), die hatte mal Probleme ein Zimmer im OKW zu buchen.

Gesendet von meinem GT-I9295 mit Tapatalk
 
lulakruemel blättert noch in der Broschüre
Vielen Dank euch für die Infos.
Das mit den Punkten schaue ich mir mal an, obwohl ich momentan eher ein wenig für einen "pauschalen" Urlaub bin bei dem ersten Trip. :giggle:

Ich hoffe ja das wenigstens eine Umbuchung möglich ist, mit den Angebotskonditionen, wenn es kein Zimmer mehr geben sollte.

Ist halt alles ein bisschen zeitkritisch, weil das Angebot bald abläuft, die Hotels aber erst später bestätigen.

Wollen uns ja Florida auch noch ansehen und tüfteln jetzt über: Disney, wie lange und vor oder nach der Rundtour... :noidea:

Es sollte auf jeden Fall September (bis Anfang Oktober) sein.

Grüße
lulakruemel
 
Sorcerina hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Vielleicht sehe ich das falsch, aber für mich bedeutet es einfach das ALLE erst 330 Tage/11 Monate vorher (fest) buchen können damit es keine Benachteiligung der DVD Member gibt.
Ich würde mir da keine großen Gedanken machen und buchen.
 
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Nein, das siehst Du nicht falsch.

DVC Member können Ihre Zimmer in ihren Home Resorts erst 11 Monate vorher buchen und in anderen Home Resorts 7 Monate.

Als normaler Gast kann man zwar vorher buchen (haben wir auch im Mai 15 schon für September 16), aber erst im Oktober wurde das dann bestätigt und verknüpfbar.

Aber dennoch ist die Bestätigung halt davon abhängig, wie viele DVC Member direkt zu Beginn ihre Möglichkeit nutzen.
Bei OKW und Saratoga sollte das aber, außer in stark ausgelasteten Zeiten schon gehen. Zumindest hat uns ein Freund, der auch im OKW sein Home Resort hat (eigentlich hat er 4 Verträge mit 4 Home Resorts, OKW, Saratoga, Animal Kingdom Lodge und Vero Beach), dass er in der Regel OKW und Saratoga auch noch locker 7 Monate vorher bekommt - meistens bucht er seine gesammelten Punkte erst dann, hälftig in einem Nicht-home-Resort und hälftig in einem Home Resort und behält OKW und Saratoga immer in der Hinterhand, wenn andere schon ausgebucht sein sollten und bekommt da immer noch was.

Und ähnlich lesen sich auch andere Berichte, die ich gelesen habe, als wir uns vor dem Kauf informiert haben.

Aus eigener Erfahrung kann ich erst ab kommenden Jahr sprechen, weil dann erst unsere ersten eigenen Punkte reinkommen.
 
lulakruemel blättert noch in der Broschüre
Dann versuchen wir unser Glück mal spätestens morgen :-* mit der Buchung und zittern bis zur Bestätigung :kalt:
 
lulakruemel blättert noch in der Broschüre
Hallo nochmal kurz vor der Buchung.
Was meint ihr ist "besser"? Saratoga Springs oder Old Key West?
Das Port Orleans French Quarter ist uns auch ins Auge gefallen aber in dem Zeitraum nicht verfügbar.
Sind hin- und hergerissen. Haben uns für die Florida Rundreise vor Disney entschieden um dann in Disney zu "entspannen" :lach

Disney wären dann 11 Nächte :jump

Viele Grüße
 
roskilde steigt in manche Attraktion mit ein
Wegen der Bestätigung vom OKW würde ich mir keine Sorgen machen. An sowas haben wir überhaupt keinen Gedanken verschwendet als wir im März für Mitte Januar gebucht haben. Die Bestätigung kam ganz automatisch nach Ablauf der Frist.
 
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Ich würde jederzeit wieder das OKW nehmen. Das Saratoga Springs hat uns auch sehr gut gefallen, als wir es besichtigt haben, aber wenn ich direkt wählen müsste, würde ich das OKW nehmen.

Das hat auch die größten Zimmer in den jeweiligen Kategorien. Unsere 1-Bedroom-Villa hatte ca. 88 qm.
 
lulakruemel blättert noch in der Broschüre
Danke! Jetzt will ich gerade buchen stolpere aber über den Eircode. Also die irische PLZ?
Oder trage ich meine gesamte Adresse bei Billing Adress ein?
Bei Country habe ich ja Germany ausgewählt.

Hat sich erledigt. Habe das Feld mutig ausgelassen und alles oben reingeschrieben. Jetzt auf Bestätigung hoffen nächstes Jahr ooooooohje so lang hin!
 
lulakruemel blättert noch in der Broschüre
Nun habe ich, nach einmal drüber schlafen, doch noch eine Frage. Beim Buchungsvorgang stand dann, man bekommt die Unterlagen 2 Wochen vorher zugeschickt. Ist das auch nach D so? Ich bin der Meinung gelesen zu haben das es im Hotel hinterlegt wird?

Geht mir nur darum: Wir sind ja 2 Wochen vorher schon in den USA und nicht mehr zuhause...

Disney Accounts haben wir jetzt beide, komischerweise konnte ich einmal den anderen Account hinzufügen und sagen das ich alles für den anderen manage, aber als eine Einladung vom anderen kam, ist der Account verschwunden und jetzt ist nur noch ein normaler drin. Aber in der Einladung stand: "When you accept this invitation, you'll be able to plan and change activities for each other, such as dining and FastPass+ experiences, and view each other's PhotoPass photos and other digital content."

Das geht dann auch wenn da nicht mehr steht das ich das für den anderen plane? Bin ein wenig verwirrt :crazy:

Freu mich schon, wenn die Bestätigung da ist ein wenig rumplanen zu können... bin so aufgeregt!! :jump
 
Scarlett* steigt in manche Attraktion mit ein
ich kann die Aufregung gut nachvollziehen... ;)

Nutz doch die Zeit bis dahin um mal im Forum andere Reiseplanungsordner zu lesen... oder die allgemeinen Infothreads im WDW-Forums-Bereich... da beantworten sich dann sehr viele Deiner Fragen automatisch!

z.B. wegen der Unterlagen per Post... da gibt es nämlich ganz unterschiedliche Erfahrungen der User hier...


Und Glückwunsch zur 1. Buchung :top:
 
Baltic kennt diverse Charaktere beim Namen
...
Beim Buchungsvorgang stand dann, man bekommt die Unterlagen 2 Wochen vorher zugeschickt. Ist das auch nach D so? Ich bin der Meinung gelesen zu haben das es im Hotel hinterlegt wird?

Geht mir nur darum: Wir sind ja 2 Wochen vorher schon in den USA und nicht mehr zuhause...

...

In diesem Zusammenhang kann ich dich beruhigen, sobalddu im nächsten Jahr die Endzahlung geleistet hast, kannst du eine E-Mail schreiben und um Zusendung der Unterlagen bitten.
Dann werden sie dir mitteilen, ob die Unterlagen im Hotel hinterlegt werden oder ob sie sie zuschicken.
 
lulakruemel blättert noch in der Broschüre
Das klingt gut! Danke!

Habe merkwürdigerweise schon eine Mail bekommen "Walt Disney World® 2018 Booking Confirmation (#XXXXXXXX)"

Ich dachte das kommt dann erst wenn wirklich bestätigt wird. also die 11 Monate vorher? Oder ist das nur eine "Zwischenmail" und die haben einfach keinen anderen Titel dafür gefunden? :icon_mrgreen:

Die Rechnung über die Anzahlung kam ja kurz nach dem bezahlen.

Die Meldung mit der Info das es noch 7 Tage dauern kann bis zur Verlinkung habe ich auch drin stehen, und das dann eine weitere Mail folgt.

Bin so aufgeregt, kann das alles kaum abwarten... schrecklich :giggle:
Scheint aber mehreren hier so zu gehen :lach
 
Oben