On-Ride Photos

Basti blättert noch in der Broschüre
Hallo alles zusammen! :mw

Hat einer von euch eine Übersicht über die Preise der On-Ride Photos? In wie vielen Rahmen kann man sie bekommen, wie teuer sind sie etc.?

Danke :)
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
genaue preise kenn ich leider nicht, weiß nur, dass ich sie unverhältnismäßig teuer fand.

ich fände es mal eine tolle idee, die photos für recht wenig geld als digital-foto zu bekommen. das bedeutet, ich gebe meine mail-adresse an und bekomme das foto für kleines geld per mail.

da hätten beide seiten was von. ich habe ein foto für wenig geld, disney selber hat kaum unkosten und erhält auf diese weise noch viele adressen für werbekampagnen!

vielleicht liest ja ein disney-geist hier mit und meine idee wird mal umgesetzt :lach

grüße
mave
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Das wäre echt mal eine tolle Idee, Mave :applause:

Basti: Ich kann mich nicht mehr genau erinnern; ich meine, ein Bild im Rahmen kostet entweder 12 oder schon 20 Euro, bin mir leider nicht mehr sicher :(... 2007 haben wir für 2 Bilder im Rahmen 20 Euro gezahlt!
 
DLPLonny steigt in manche Attraktion mit ein
Ich bin nächste woche dort ich könnte mal nachsehen wie die Preise so stehen.
 
Blume steigt in manche Attraktion mit ein
Als wir letzten Sommer dort waren und falls ich mich noch richtig erinnern kann, hab ich für 2 Bilder vom BTM im Papprahmen circa 24€ bezahlt. Mein Onkel für sein ToT Bild im Plexiglasrahmen allein schon so viel. Beide Rahmen schauen aber auch wirklich gut aus und machen was her.

Liebe Grüße,
Blume
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Die Fotos kosten 15,- im Papprahmen! Zwei Fotos liegen bei 20,- ! Wenn du dann noch den Dream-Rabatt nutzt, gehen noch 20% runter. Was die Plexglasrahmen kosten, weiß ich nicht, da ich mir diese noch nie gekauft habe...
 
Chrisili Coasterkarma
wenn ihr die Fotos aufhängen wollt, Scannt sie unbedingt ein, weil die verlieren nach der Zeit ihre Farbe :)
 
kruemelzebra hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
genaue preise kenn ich leider nicht, weiß nur, dass ich sie unverhältnismäßig teuer fand.

ich fände es mal eine tolle idee, die photos für recht wenig geld als digital-foto zu bekommen. das bedeutet, ich gebe meine mail-adresse an und bekomme das foto für kleines geld per mail.

da hätten beide seiten was von. ich habe ein foto für wenig geld, disney selber hat kaum unkosten und erhält auf diese weise noch viele adressen für werbekampagnen!

vielleicht liest ja ein disney-geist hier mit und meine idee wird mal umgesetzt :lach

grüße
mave
Das ist echt eine super Idee. Ich war letztens im Sea Life. Dort werden ja am Eingang auch immer Fotos mit Nemo gemacht, die ich aber genauso überteuert finde! Allerdings hatte ich dieses Mal entdeckt, dass man sich die Datei auch ohne Ausdruck kaufen kann. Da habe ich 2,50 € gezahlt, bekam einen Kassenabschnitt, wo die Internetseite draufstand und eine Nummer. Also daheim mit der Nummer eingeloggt und ich konnte mir die Datei des Fotos runterladen. Das fand ich mal echt genial! (Vor allem weil ich ja in einem professionellen Fotolabor arbeite und mir das Foto nun so ausdrucken konnte, dass es meinen "Qualitätsansprüchen" genügt :lach . Ich finde nämlich, dass sie die Fotos im Disneyland teils in einer grausigen Qualität ausdrucken :( )
 
ansoflo2007 Rémy Rattenfurz
Das ist echt eine super Idee. Ich war letztens im Sea Life. Dort werden ja am Eingang auch immer Fotos mit Nemo gemacht, die ich aber genauso überteuert finde! Allerdings hatte ich dieses Mal entdeckt, dass man sich die Datei auch ohne Ausdruck kaufen kann. Da habe ich 2,50 € gezahlt, bekam einen Kassenabschnitt, wo die Internetseite draufstand und eine Nummer. Also daheim mit der Nummer eingeloggt und ich konnte mir die Datei des Fotos runterladen. Das fand ich mal echt genial!
So etwas gab´s auch letztes Jahr im Legoland an der Achterbahn, diese Jahr stand es aber nicht mehr dort (vielleicht gab´s es noch auf Anfrage:noidea:), das war wirklich genial!:nod:
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
vor allem, weil man die fotos ja nicht unbedinngt aufhängt, wenn man es will aber dennoch die möglichkeit dazu hat.
als digitales foto hat man es aber erstmal auf alle ewigkeiten konserviert und kann es sich so oft ausdrucken wie man möchte :)

für 2,50 € würden sogar wir fotos kaufen, aber 15 euro find ich schon absolut zu teuer...
 
Schwuitz blättert noch in der Broschüre
Hi,

da wir gerade aus dem DLP zurück sind und auch wir uns einige On Ride Photos gegönnt haben, kann ich euch mal eben was zu den Preisen sagen.

Offiziell aushängen haben sie nur das Paket mit 2 kleinen Bildern zu 20 Euro. Auf Nachfrage kann man aber auch ein kleines zu 15 Euro bekommen.

Ein großes Photo in einem wirklich sehr schönen Acrylrahmen kostet 19 Euro (für die Version haben wir uns immer entschieden, mit Dream Rabatt noch ca. 15 Euro)

Ansonsten gibt es noch diverse Pakete und andere Souvenirs, mir ist jetzt gerade noch eine Plastiktasse mit Bild im Kopf die ich für 16 Euro gesehen habe.

Hoffe ein wenig geholfen zu haben.

LG

Michael
 
Basti blättert noch in der Broschüre
Noch eine Frage dazu: Ich hab ein paar Onride-Bilder gesehen, auf denen nur die Personen auf dem Bild sind, die man auch draufhaben möchte.

Zum Beispiel ist das Bild bei PotC auf 2 Personen rangezoomt oder bei BTM nur eine Reihe, statt der ganze Wagon zu sehen.

Ist das bei jeder Attraktion möglich?
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Wie es im DLP ist, weiß ich leider nicht :(! Im WDW haben manche direkt nachgefragt, ob sie ranzoomen sollen, andere nicht - aber ich bin mir eigentlich sicher, dass das mit der heutigen Technik kein Problem sein sollte und wenn der CM nicht fragt, würde ich einfach mal nachfragen, ob er ranzoomen könnte :)!
 
stitch Frankenschabe
Das ist echt eine super Idee. Ich war letztens im Sea Life. Dort werden ja am Eingang auch immer Fotos mit Nemo gemacht, die ich aber genauso überteuert finde! Allerdings hatte ich dieses Mal entdeckt, dass man sich die Datei auch ohne Ausdruck kaufen kann. Da habe ich 2,50 € gezahlt, bekam einen Kassenabschnitt, wo die Internetseite draufstand und eine Nummer. Also daheim mit der Nummer eingeloggt und ich konnte mir die Datei des Fotos runterladen. Das fand ich mal echt genial! (Vor allem weil ich ja in einem professionellen Fotolabor arbeite und mir das Foto nun so ausdrucken konnte, dass es meinen "Qualitätsansprüchen" genügt :lach . Ich finde nämlich, dass sie die Fotos im Disneyland teils in einer grausigen Qualität ausdrucken :( )

So eine Lösung fände ich noch besser als den Vorschlag mit der E-Mail.

@Chrisili: Ist natürlich schon geschehen. Hatte aber andere Gründe.

@Blume: Nenn mich nicht Onkel. Bin ich zwar, aber ich komm mir da immer so alt vor.:0045:
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
aber mit der email hätte der park noch nen grund mehr, das endlich mal einzuführen!!!! ;)
 
Oben