New York und Bermudas Oktober 2019

Baltic kennt diverse Charaktere beim Namen
Ich kann nur aus unserer Erfahrung sprechen. :noidea:
Die ist zwar nicht groß, aber bei den Vielfliegern hier im Forum, sind nicht plötzlich Sitzreihen verschwunden und sie mußten quer durchs Flugzeug verteilt sitzen.

Das wir wichtige Änderungen meist selbst rausgefunden haben und dann bei ABC telefonisch um Klärung bitten mussten, ist dann offensichtlich ein Einzelfall.
 
Sorcerina hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Ich kann nur aus unserer Erfahrung sprechen. :noidea:
Die ist zwar nicht groß, aber bei den Vielfliegern hier im Forum, sind nicht plötzlich Sitzreihen verschwunden und sie mußten quer durchs Flugzeug verteilt sitzen.
Das ist aber wie geschrieben kein Delta Problem sondern von allen.

Kenne es selber von LH und US Airways, wobei das beim Checkin oder boarding immer wieder geändert wurde.
 
cahaya kennt diverse Charaktere beim Namen
Wir checken das ohnehin regelmäßig, das ist kein reines Deltaproblem, sind ja auch schon mit denen geflogen. Bei LH gab es da deutlich mehr Chaos ;-) Bei uns nicht, aber bei anderen Leuten mit - wohlgemerkt extra bezahlten - Sitzplätzen.
 
cahaya kennt diverse Charaktere beim Namen
Sagt mal, ändert ihr die Adresse bei Esta, wenn ihr mit demselben Esta in die Staaten reist, aber woanders hin? Ich kann mich an den Antrag ja nur dunkel erinnern, aber ich meine, dass man eine Adresse in den USA angeben muss. Und wie mache ich das bei der Cruise? Das erste Hotel, die Cruise, das letzte Hotel eingeben? Außerdem fliegt Ruben im Sommer noch auf Geschäftsreise in die USA. Wir haben so ein Gruppenesta, er braucht aber nicht jetzt ein Neues, oder gar wir alle, weil ich uns vor nem Jahr als Familie gemeinsam eingegeben habe? Und er ändert dann seine Adresse zunächst zur Firmenadresse und dann danach ich alle drei zur New York Adresse?
Oder muss man das alles gar nicht aktualisieren, weil es in Apis eh erfasst wird?
 
DigitalOlli macht ein Foto vom Schloß
Nein die Adresse haben wir noch nie geändert. Interessiert auch wirklich keinen. Gruppenesta gibt es ja im Prinzip nicht, man stellt nur den Antrag nach einander,aber jeder hat sein eigenes Esta.
 
Baltic kennt diverse Charaktere beim Namen
Da es sich um eine Geschäftsreise handelt, sollte er klären, ob er überhaupt auf der Esta einreisen kann oder ob er ein Visum benötigt. Weil unter Esta Einreise darf man ja eigentlich nicht arbeiten.
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Es gibt gewisse Arbeiten, die man mit ESTA ausführen darf.

Und nein, wir ändern nie etwas, reisen immer abwechselnd in NYC oder Florida ein....
 
Orlando macht ein Foto vom Schloß
Da er vermutlich nur Geschäftstermine hat oder z.B. jemanden an einem Gerät unterweist, kann er ohne Probleme mit Esta einreisen. Alle Tätigkeiten die auch von einer Union übernommen werden kann, können nicht mit ESTA ausgeübt werden.
Um es besser verständlich zu machen. Ein Pharmareferent der dorthin reist um ein neues Medikament bei Krankenhäusern und Ärzten vorzustellen braucht kein Arbeitsvisum. Ist er aber gleichzeitig Arzt und will es auch anwenden, dann nur mit Visum.
 
cahaya kennt diverse Charaktere beim Namen
Er nimmt da nur an nem Kongress teil und an Besprechungen, also "arbeitet" in dem Sinne nicht wirklich dort, bekommt also kein Geld von US Firmen. Der Firmensitz ist in Spanien.
 
cahaya kennt diverse Charaktere beim Namen
So habe gerade die Cruise gänzlich bezahlt :jump. Fühlt sich immer gut an! Am 3. 8. kann ich den online check in machen und die port arrival time buchen und sowas. Um welche Uhrzeit unserer Zeit ist das dann da?Ich komme am Vorabend aus Schweden wieder, sehe mich schon wieder schlaflos...
Ich habe gerade mal nach den shutters Preisen geguckt. Ist schon gesalzen und eigentlich finde ich das auch zu teuer, aber irgendwie spiele ich doch mit dem Gedanken, das zu nehmen. Wenn man das Gesamtpaket auf USB nimmt, muss man die Fotos dann dennoch am letzten Abend bei shutters kontrollieren oder landen die automatisch auf dem account und ich hole sozusagen nur noch den USB Stick ab? Und wie ist das mit der private photosession, kostet die extra oder ist die im Preis drin und ich muss nur die Zeit buchen? Erinnere mich da an schöne Fotos von Renate und Siggi.

Ich bin übrigens echt froh, dass ich so dermaßen früh die NY Hotels gebucht habe, da lohnt es sich wirklich nicht zu warten! Unser 2. Hotel würde mittlerweile 60 Prozent mehr kosten als noch im November. Beim ersten hab ich nicht geguckt.
 
Sorcerina hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Der online Checkin ist 6:00 Uhr unserer Zeit.
Wir finden ja das die Fotopackage sich lohnt :) Kontrollieren solltest du am besten täglich abends ob alle Bilder im Account sind. (Dauert meist 12 Stunden nach der Aufnahme) am letzten morgen holst du dann ab 7:00 Uhr deinen Stick ab.
Wir hatten immer zwischen 250 und 350 Bilder am Ende der Reise. Du kannst natürlich selber Bilder machen oder dem Begleiter die Kamera geben, aber gerade auf der Magic ist auf Deck 4 und 5 das Licht nicht so gut, wie wenn der Fotograf mit Beleuchtung arbeitet.
Unsere Bilder sind alle von der "normalen" Fotopackage (alle auf USB). DIe Private Session kostet extra (glaube so 500-600$)
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Glückwunsch!

Wenn ich mich richtig erinnere, ist das 6 Uhr morgens. Also Mitternacht EST.
Wir konnten uns einmal schon eine Stunde früher, einmal 5 Minuten früher einloggen.

Was willst du buchen, was ist dir am wichtigsten?

Du hast einerseits den Punkt Online Check in, wo du deine Daten, Passdaten, Kreditkarte.... und AM ENDE (!!!!) die Port Arrival Time auswählst. dh. mühsam, bis du dort bist.
Wir lasen den Tipp, die Passdaten und Kreditkarte erstmal frei zu lassen (Barzahlung ausgewählt), um schneller zur Auswahl zu kommen. Denn die Seite ist ************ instabil und wenn du Pech hast, musst du dich mehrmals einloggen, bis es klappt.
Bei uns hat das im Herbst auch funktioniert! Und wir bekamen eine frühe Port arrival time.
Du WILLST die frühest mögliche, denn später kannst du immer kommen, früher aber nicht. Die PAT definiert, welche Boarding Group du hast.
Wir hatten in Miami 12:30 und mussten noch etwas warten.
In Port Canav. hatten wir 10:30, kamen um 12:30 und konnten quasi direkt durchgehen. Kommt aber definitiv vor 12 Uhr ins Terminal, nach 12 gab es bei uns kein Character Foto mehr im Hafen. Das kann man gut während des Wartens machen.
Tipp: Die WCs im Manhattan Terminal sind recht sauber, macht euch dort noch „schön“, also nicht verschwitzt mit Monday-Frisur von der Anreise ;-) zum Einschiffungsfoto, sonst ärgerst du dich nachher.

Am meisten vergriffen ist sonst noch der Palo Brunch (adults only), den bucht ihr beim anderen Punkt mit Ausflügen und Character Meets. Das geht dort schneller als der Check in.
Bei uns war dieser Punkt letztes Mal schon einige Minuten vor dem Checkin offen und wir wussten vorher schon genau, was wir wollen.

Photo Pass: Wenn du den ALL on USB kaufst, dann online, Ersparnis 15%. Die anderen Packages kosten an Bord das gleiche.
Du kannst ihn auch kaufen und wenn du die Fotos nicht magst, an Bord wieder stornieren.
Wir nahmen ihn jeden Mal :) und nutzten fast alle Gelegenheiten.
Echte private Sessions kosten richtig viel Geld, ein paar Hunderter!
Aber du hast täglich abends die Fotografen mit unterschiedlichen Hintergründen. Manchmal macht man da 2,3 Motive bis die nächsten kommen (nie Stress!!!) oder manchmal ist man auch 10 Minuten alleine mit einem Fotografen und macht 20 Fotos ;-) Auf jeden Fall hat man nach der Reise ganz tolle Erinnerungen!
Die Lines sind nie so lang wie im Park, am längsten eigentlich am formellen Abend und Piraten weil da Stitch, Hook und Kptn Sparrow da sind, die sonst nicht kommen. Characterfotos macht man täglich ;-) wegen verschiedenen Outfits ;-)
 
cahaya kennt diverse Charaktere beim Namen
Danke für die Infos!
Gerade das mit dem schlechten Licht gibt mir zu denken.... Fände es total schade, wenn die Fotos dann versaut sind und man gar keine Erinnerung hat. Also vermutlich doch den alle Fotos Pass, auch wenn ich es nervig finde, dass man da immer zu shutters muss, um das zu kontrollieren. Bin zu verwöhnt vom WDW System ;-).

Das Wichtigste wäre mir tatsächlich eine frühe PAT. Also eigentlich sogar das Einzige, was mir wichtig wäre. Ich würde zwar auch meet and greets buchen, aber da die buchbaren ja eh nur die Prinzessinnen sind, ist das nicht so wichtig. Palo wollen wir nicht, gibt ja auch so genug zu essen ;-)

Ach so, ich hab gehört, man kann die table rotation requesten und wir müssen ja auch noch nachfragen, ob wir alleine einen Tisch haben können. Gibt es da ne mail oder muss ich mich dem Anrufen stellen? Beides wäre mir auch ziemlich wichtig (weil ich gerne 2x Rapunzels und 2x Animation hätte und nur einmal Lumieres).

Port adventures wollen wir nicht buchen, da hat uns Tanja mit vielen Tipps versorgt, das geht auch ohne ;-) Vielleicht maximal eine Glasbodenboottour.

Wie ist das mit dem Mitnehmen von Steinen und so? Hab mal gelesen, dass die da streng sind. Ich meine jetzt nichts Geschütztes natürlich, aber es gibt einen Meeresglasstrand (was letzten Endes nur durch das Meer geschliffenes Glas ist) und würde da gerne was mitnehmen.
 
Sorcerina hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Du musst nicht jeden Tag nach Shutters, ist halt nur sicherer falls mal etwas fehlen sollte, oder Bilder von anderen bei dir im Account gelandet sind. Ausserdem kommst du da sowieso vorbei wenn du zum Essen oder so gehst.
Hast du über einen TA gebucht? Wenn ja dann die Requests an den mailen.
Eine Rotation kannst du dir wünschen, aber nur mit welchem Restaurant ihr anfängt. Bei uns war es das letzte mal auf der Magic Rapunzel, Lumiere, Animators. Also müsstest du Animators als erstes wünschen. Denn hättet ihr, wenn es klappt und die Rotation geblieben ist ARLAR.
Warum wollt ihr alleine essen? Ich finde es immer besonders toll andere kennen zu lernen.
 
Sorcerina hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Wir lasen den Tipp, die Passdaten und Kreditkarte erstmal frei zu lassen (Barzahlung ausgewählt), um schneller zur Auswahl zu kommen. Denn die Seite ist ************ instabil und wenn du Pech hast, musst du dich mehrmals einloggen, bis es klappt.
Habe ich noch nie Problem mit gehabt und selbst bei unserer ersten Cruise hatten wir die früheste PAT
 
cahaya kennt diverse Charaktere beim Namen
Warum wollt ihr alleine essen? Ich finde es immer besonders toll andere kennen zu lernen.
Nein, wir haben über Disney selbst gebucht. Danke für den Tipp mit dem ersten Restaurant angeben. Genau diese rotation hätte ich gerne.

Ich mag zwar gerne Leute kennenlernen, aber bei der ersten Cruise brauchen wir auch mal Zeit für uns. Generell esse ich tatsächlich lieber unter uns. Kenne zu viele Blicke und Gedanken a la "Die Dicke isst jetzt auch noch so viel" und das möchte ich mir auf der Cruise nicht geben.
 
suse81 hat ein Tagesticket aktiviert
Wir hatten auch direkt über Disney gebucht und ich hatte dann über das Help Center auf der Internetseite eine Mail geschrieben und mit der Begründung, dass wir keine Muttersprachler sind und unser Sohn kein Englisch kann um einen Einzeltisch gebeten. Als Antwort kam, dass sie es probieren, aber nicht garantieren können...wir hatten dann einen Einzeltisch. Wahrscheinlich kannst du über den gleichen Weg auch die Rotation anfragen.
 
cahaya kennt diverse Charaktere beim Namen
So, da ich heute mal im Buchungs- und Bezahlfieber bin, hab ich nun doch ein Ersatzhotel für The Ridge Hotel gefunden. Das gefiel mir zwar vom Hotel und der Lage her super gut und für 1 oder 2 Personen wäre es perfekt, das 3 Bettzimmer ist aber dermaßen winzig, dass man selbst Schwierigkeiten hat, die Koffer unterzubringen, geschweige denn irgendwas auszupacken. Ich hatte heute bei tripadvisor ein Bild gesehen, wo 2 Erwachsene in diesem Zimmer waren und das hat mich etwas geschockt. Wir hätten es schon gemacht, wir schlafen ja auch oft im Ibis budget, aber so richtig glücklich war ich damit nicht. So hab ich immer mal wieder geguckt, was es gibt und war über die steigenden Preise recht schockiert und hab dann heute ein Angebot für das Days Inn by Wyndham on Broadway gefunden. Ist was weiter oben in Manhattan, aber sehr nah an der Metro. Und es hat Klimaanlage und einen Kühlschrank im Zimmer, ein Doppelbett und ein Schlafsofa und ein eigenes Bad, mehr brauchen wir nicht. Gerade Kühlschrank finde ich immer super. So können wir einfach auf dem Zimmer frühstücken, Kaffeekocher gibt es auch. Und vom Preis her waren es 60 Euro teurer als The Ridge Hotel zur damaligen Rate, damit kann ich leben. Also das eine gebucht und bezahlt (ist aber dennoch kostenlos stornierbar), schöne payback Punkte gesammelt und das andere storniert.
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Den Tischwunsch würde ich auch auf jeden Fall vorher abschicken, hat bei uns immer geklappt. Wir requesten immer über unsere TA...

Du musst nicht zu Shutters, du musst nur 1x hin, wenn du das Package gekauft hast, dann bekommst du einen Zugangscode und kannst die Fotos wie gewohnt am Handy gleich herunterladen. Dann entfällt natürlich die Option, später noch zu stornieren ;-)

Wir lassen auch zusätzlich immer ein Handybild machen und sehen immer die Unterschiede. Zu wenig Licht und auch der Bildausschnitt ist nie so gut am Handy. Und bei den Familienbildern vor den verschiedenen Hintergründen machen sie keine Handyfotos weil ja da kein Character-Begleiter da ist.
 

Oben