Neuer Club Name - Euro Disney Club – Historical Shareholders of Disneyland Paris

grinsekatze findet sich ohne Parkplan zurecht
Der Shareholder Club hat sich umbenannt, "Euro Disney ClubHistorical Shareholders of Disneyland Paris" nennt er sich jetzt.
Bei dem Namen fühle ich mich irgendwie gleichzeitig exclusiv und alt :muha:

Neue Karten - gültig bis 2017 - gibts auch, unsere war heute schon im Briefkasten.

Sonst scheint sich nichts zu ändern, oder hab ich da was übersehen?
  • 25% discount on guided tours of Disneyland Park and Walt Disney Studios
  • 25% discount on guided tour of The Twilight Zone Tower of Terror
  • 15% discount on One Day/One Park Tickets and 2-Park Hopper Tickets
  • 15% discount on Annual Passports
  • 10% discount on resort packages at Disneyland Paris Hotels
  • 15% discount on table service and buffet restaurants
  • 10% discount at Earl of Sandwich
  • 20% discount on the 2nd category seating at Buffalo Bill’s Wild West Show
  • 15% discount at Disneyland® Paris boutiques
  • 15% discount on green fees at Disneyland Golf
  • 10% discount at the Celestia Spa
  • 10% discount on tickets for flights on PanoraMagique
  • 10% discount for Shareholders Club members at Disney Stores Europe
  • 10% reduction at La Vallée Village
Quelle: December 2019 – Salon Mickey

Kann man das als Zeichen sehen, dass es auch nach 2027 für uns "historische Überbleibsel" weitergeht?
 
Ellert steigt in manche Attraktion mit ein
gültig bis 2027 - gerade nachgeschaut, jetzt hast Du mich erschreckt !

An "alt geworden" habe ich auch gleich gedacht, aber sieht schon schick aus die neue Karte....

Ich habe nun nicht rausgelesen dass es danach weitergehen sollte, das Ganze kostet ja auch ehrlicherweise Geld, alleine der Betrieb vom Saloon Mickey.
Als wir das erste mal 1994 dort waren nannte es noch jeder Euro Disney, mein Mann sagt das heute noch dazu und dazu passt nun auch der neue alte Name gut ! (Wir haben sogar noch einen alten Pulli mit der Aufschrift)
 
grinsekatze findet sich ohne Parkplan zurecht
Sorry für das 2017, hab mich noch nicht an die zwei gewöhnt, passiert mir im Büro auch ständig...

Wir grübeln grad, ob der Park insgesamt wieder zurückbenannt wird, wenns im nächsten Jahr schon das Merch mit altem Logo und Namen gibt.
Dass es nach 2027 weitergeht steht nirgends, aber vielleicht soll daraus eine Art Club für das Eurodisney werden, vielleicht mit neuen anderen Mitgliedern? Welchen Grund könnte es für diese Änderung geben, für einen Club, den es 2027 nicht mehr geben wird?
 
Rina steigt in manche Attraktion mit ein
Unsere Karten sind heute auch angekommen, wirklich Schick - auch der Brief und die Aufmachung mit edelem Karton gefällt mir sehr gut. Ich habe mich wirklich sehr gefreut und die Kärtchen schön auf meinen Weihnachtstisch drapiert.
Aber da frage ich mich auch, ob der Club irgendwie weitergeht nach 2027 - für einen aussterbenden Club, der keine Mitglieder werben muss, empfinde ich den finanziellen Aufwand als unnötige Geldverschwendung - vor allem wenn an anderen Stellen das Geld viel besser investiert wäre. Ich kann mir einfach nicht vorstellen das Disney einfach aus reiner Herzensgüte uns alten Aktionären eine Freude machen will - irgendeinen Hintergedanken werden die schon verfolgen.
 
Ellert steigt in manche Attraktion mit ein
Naja, ob es jetzt die Mitglieder so sehr freut einen neuen Namen und neue Karten zu bekommen ?
Neuer Club mit neuen Mitgliedern, wer soll da denn wie rein ? Evtl ist nur überall nun neues Design geplant und es wird einfach nur umgestellt ?
 
Freiburger steigt in manche Attraktion mit ein
Vielleicht hat das auch mir dem kürzlich eingeführten Betriebssytem zu tun?
Das die alten Karten nicht wirklich kompatibel waren....?
 
Fred macht ein Foto vom Schloß
Ja, hübsch sieht sie aus! Mir gefällt der neue Name ganz gut. Immerhin besser als einfach nur Club / ClubCard / CardClub. :lach Mit Euro Disney ist nun auch wieder ein Bezug zum DLP und der früheren AG drin. :top:
 
Ellert steigt in manche Attraktion mit ein
Ich denke auch eher an systemische Gründe als ein Zeichen des Weiterbestandes. Aber wenn wäre hier ja keiner traurig - Frohes Fest an alle - wir freuen uns auf Juni und unserem Besuch dort und die neue Karte einsetzen zu können, (denn mit den steigenden Preisen werden unsere besuche seltener - und damit besonderer.)
 
Disneymom steigt in manche Attraktion mit ein
Mal schauen, wann die neue Karte bei uns ankommt. Hier dauert es s immer etwas länger.
Lg
Disneymom
 
ParisFan schlendert die Mainstreet entlang
Guten Abend, bei mir kam immer noch keine Karte an, sodass ich mal nachhaken wollte.
Hat jemand eine funktionierende Mailadresse für den Shareholder‘s Club?
 

Oben