Neue Fastpass Automaten

Stephie Königin der Frösche
Teammitglied
Und somit wird sich auch nach und nach das leidige Thema "Dummy-Fastpass" erledigen. Gut so!
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
na aber im bericht steht ja auch, dass die leute weiterhin ihre alten tickets nutzen werden... und die alten dummys bei ebay können ja auch weiter gekauft werden :(
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Jetzt verstehe ich nur Bahnhof. Sind die alten Dauer-Fastpässe nun noch nutzbar oder nicht? Ich muß gestehen, wir haben auch 2 davon...
 
Schwuitz blättert noch in der Broschüre
So wie ich das verstehe sind die noch nutzbar, allerdings erhofft man sich, dass diese verschwinden, weil man die neuen Fastpassautomaten ja direkt mit den E-Tickets benutzen kann und somit nicht mehr für jedes E-Ticket zusätzlich ein Fastpass ausgegeben werden muss.

Ich bin da allerdings eher skeptisch, da es mit Sicherheit Jahre dauern wird bis alle FP Automaten getauscht sind, und dann muss es ja immer noch ne Möglichkeit geben defekte Eintrittskarten zu tauschen, so dass diese Lifetime FPs mit ziemlicher Sicherheit nie aussterben.

Gruß

Michael, der auch im Besitz von Lifetime FPs ist :-*
 
deepie steigt in manche Attraktion mit ein
So wie ich das verstehe sind die noch nutzbar, allerdings erhofft man sich, dass diese verschwinden, weil man die neuen Fastpassautomaten ja direkt mit den E-Tickets benutzen kann und somit nicht mehr für jedes E-Ticket zusätzlich ein Fastpass ausgegeben werden muss.
Ich verstehe nur Bahnhof. Kannst du das bitte nochmal erklären. Bedeutet das, das ich den FP durchziehe und ich kann ihn direkt am FP-Eingang nutzen? Kann den Link aus Firewallgründen nicht öffnen.

deepie
...der etwas verwirrt ist...
 
Basti blättert noch in der Broschüre
Die Tickets, die du zuhause kaufst und dir ausdruckst, können jetzt via Bar-Code Leser an den FP-Automaten genutzt werden und müssen nicht mehr gegen einen Dummy-Pass eingetauscht werden.

...oder?
 
deepie steigt in manche Attraktion mit ein
Jetzt verstanden!

Danke

deepie
...der manchmal auf der Leitung steht...
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
glaubt ihr denn, das mit den barcodes wird anders sein als mit den "blanko" fastpässen? wieso sollte hier die nummer der eintrittskarte nur an einem tag fastpässe ausdrucken und die nummer der eintrittskarten und "blanko" fastpässe immer funktionieren...

ich seh die leute bald schon mit din-a4 ordnern mit ausgedrucketn print@home tickets umherlaufen :)
ganz zu schweige von dem problem, dass man solche karten einfach kopieren kann wenn das tatsächlich auch gehen sollte!
 
Schwuitz blättert noch in der Broschüre
dass man solche karten einfach kopieren kann
Stimmt, daran habe ich noch gar nicht gedacht. Das erleichtert die Sache ja noch mehr :icon_mrgreen:

Außer es gäbe wirklich ein System, welches die Gültigkeit der Tickets an die FP Automaten weiterleitet .... Aber das ist vermutlich zu aufwendig, denn sonst hätte man es doch schon mit den "normalen" Eintrittskarten so machen können, oder?

Und so wie ich das im o.g. Link lese, kann man ja auch einfach seine alten Eintrittskarten durchziehen!

Warten wirs ab.
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
genau das denke ich auch! sont hätte man das einfach so gemacht und die gültigkeit weitergeleitet und nicht die automaten umgebaut :)
obwohl man im laufe der jahre natürlich so sparen kann, da keine blanko tickets mehr gedruckt werden müssen. das wird wohl ehr der grund sein, als leute davon abhalten zu wollen, die tickets öfter zu nutzen ;)
 
D
Disneyfan92 Guest
Also bis jetzt konnte ich auch nichts erkennen was alte Karten sperrt.
Dabei wäre es so einfach einen Missbrauch zu verhindern.

Mfg.

Disneyfan92
 
3_DLP_Fans Master of Disaster
Also bis jetzt konnte ich auch nichts erkennen was alte Karten sperrt.
Dabei wäre es so einfach einen Missbrauch zu verhindern.

Mfg.

Disneyfan92
jepp...ein wenig WLan, ein wenig Programmierlogik und voila: schon funktionieren alte Tickets nicht mehr.
Wahrscheinlich sieht man das ganze aber nicht als Problem und deswegen macht man nichts daran...
 
truppi steigt in manche Attraktion mit ein
Hi Leute!

Am Space Mountain und BTM stehen die neuen Automaten schon und den eizigen Vorteil den ich darin sehe ist, dass die Tickets eben nicht mehr "gefressen" werden können, weil man die Karte eben nur durchzieht und nicht mehr reinsteckt. Sonst hat es ja ewig gedauert, bis man dann einen CM hatte der das Ding aufschließt.

Unseren Eticket-Mitreisenden wurde wie immer ein FP-Dummy am Eingang ausgehändigt...man kann auch weiterhin diese, sowie die normale Eintrittskarte und die Jahrespässe durchziehen......an der "Nutzung" wird sich nichts ändern ;-)

Liebe Grüße
Silke <die noch in Gedanken durch den Park schwebt, wo sie gestern noch war....
 
Shinji findet sich ohne Parkplan zurecht
Unseren Eticket-Mitreisenden wurde wie immer ein FP-Dummy am Eingang ausgehändigt...man kann auch weiterhin diese, sowie die normale Eintrittskarte und die Jahrespässe durchziehen......an der "Nutzung" wird sich nichts ändern ;-)
Naja, momentan MÜSSEN sie die ja noch aushändigen...so lange die neuen Automaten nicht überall stehen :001:
 
DisneylandFan steigt in manche Attraktion mit ein
jepp...ein wenig WLan, ein wenig Programmierlogik und voila: schon funktionieren alte Tickets nicht mehr.
Wahrscheinlich sieht man das ganze aber nicht als Problem und deswegen macht man nichts daran...
Glaube eher alles andere wäre zu teuer und würde sich nicht rechnen.
Wir dürfen nicht vergessen das es sich um ein Gratis Service handelt und die kosten hier bei gering zu halten ist die Kunst bei einem solchen Angebot.

Denke auch das sich dieser Fastpass-trick so nenne ich ihn mal in nicht nennenswerten Größenordnungen bewegt.

Lg

DisneylandFan
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
das denke ich auch... das die anzahl der "mehrmals nutzer" ehr gering ist im verhältnis zur gesamtzahl.

ein anderer vorteil ist, dass es am eingang natürlich schneller geht. CM müssen nicht erst durchzählen, wie viele gehören zur gruppe, den stapel aus der tasche holen, das gummi abziehen und die karten aushändigen :)

hier könnte im übrigen auch das problem mit der sperrung gelegen haben. das system wusste ja bisher gar nicht welcher "dummy-pass" im park war und welcher nicht! das wird sich ja bald ändern.
 
deepie steigt in manche Attraktion mit ein
...hier könnte im übrigen auch das problem mit der sperrung gelegen haben. das system wusste ja bisher gar nicht welcher "dummy-pass" im park war und welcher nicht! das wird sich ja bald ändern.
Inwie fern soll sich das dadurch ändern? Woher bekommt das System diese Info?

deepie
...der vielleicht wieder auf der Leitung steht?...
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
na das system könnte ja jetzt an die info kommen durch das eingangssystem welche karten drin sind und welche nicht... das war ja mit den dummys nicht möglich. auch die print@home tickets werden doch gescannt, oder nicht?
 
D
Disneyfan92 Guest
Ich denke nicht das es ein so großer und kosten intensiver Aufwand ist die Karte auf ihre Gültigkeit zu prüfen. Es ist ja auch möglich zu prüfen ob die Karte gerade für einen anderen FP genutzt wird.

Auch die dummys kann man nur für ein Tag gültig machen wie ne Eintrittskarte.

Ich denke das Disney so denkt wie ich.

Sind die FP alle schadet der Gast sich nur selber mit.

Mfg.

Disneyfan92
 
Still Ill blättert noch in der Broschüre
Es gibt Dummies für die Fastpasses? O_O Also wirklich hier könnte man ja fast auf Ideen kommen. :Embarrassed1:
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
das sind ja auch viele schon :) musst dir nur mal bei ebay die bewertungen anschauen, dann siehst du wie viele im umlauf sein müssen :(
 
nimmerland blättert noch in der Broschüre
Wie ist das mit den Fastpässen inzwischen geregelt? Ich meine gelesen zu haben, dass alte Tickets und Dummies nicht mehr funktionieren. Stimmt das?
Und abgesehen davon. Früher konnte man sich doch gleichzeitig Fastpässe für mehrere verschiedene Attraktionen holen. Beim letzten Besuch konnte man mit jeder Eintrittskarte nur einen Fastpass gleichzeitig halten. Wenn ich z.B. auf meine Peter Pan Fahrt noch gewartet haben, konnte ich mir nicht schon ein Ticket für Star Wars holen. Ist das immer noch so?
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Wie ist das mit den Fastpässen inzwischen geregelt? Ich meine gelesen zu haben, dass alte Tickets und Dummies nicht mehr funktionieren. Stimmt das?
Ja, das ist richtig :wink:


Und abgesehen davon. Früher konnte man sich doch gleichzeitig Fastpässe für mehrere verschiedene Attraktionen holen. Beim letzten Besuch konnte man mit jeder Eintrittskarte nur einen Fastpass gleichzeitig halten. Wenn ich z.B. auf meine Peter Pan Fahrt noch gewartet haben, konnte ich mir nicht schon ein Ticket für Star Wars holen. Ist das immer noch so?
Es gilt die Regel, dass man sich erst einen neuen Fast Pass ziehen kann, wenn das Zeitfenster des aktuellen Fast Passes erreicht ist oder 2 Stunden seit dem Zeitpunkt des Ziehens vergangen sind :wink:

Cheers,
Flounder
 
nimmerland blättert noch in der Broschüre
Ok, dann hatte ich es einigermaßen richtig in Erinnerung, aber nochmal danke für die genaue Info ;)
 

Oben