Nach langer Zeit wieder WDW Juni 2019

DigitalOlli macht ein Foto vom Schloß
Wie waren 2015 das letzte mal im WDW

Zwischen durch waren wir zb dieses Jahr vor 1 Woche im MK das hat uns dazu inspiriert nächstes Jahr im Juni wieder 3 Wochen nach Orlando zu fliegen.

Wir haben einen Sohn ( knapp 2 Jahre)

Und Seaworld ( 4 Parks) Jahrespässe daher werden wir auch Offsite in einer Ferienwohnung wohnen
Wir überlegen jetzt das 14 Tage oder für 30 Eur mehr das 21 Tage Ultimate Ticket zu holen.
Was würdet ihr machen? Heute gibt es diverse Black Friday Angebote

Noch eine Frage wir waren dieses Jahr auch mal kurz im Grand Floridian Hotel, wäre es theoretisch möglich im Sommer den Wasser Spielplatz zu nutzen?

Vielen Dank

Olli
 
gila macht ein Foto vom Schloß
21 Tage - denn die 14 Tage müsst ihr ja am Stück konsumieren und so könnt ihr die ganzen 3 Wochen je nach Lust und Laune in den Park.

Wenn ihr offsite wohnt, müsst ihr das Parken am Park zahlen - da würde sich die Anschaffung einer Jahreskarte rechnen. Ihr könnt vor Ort ein ultimate Ticket upgraden, dann habt ihr Parken und die Rabatte mitgenommen. Da ist das Upgrade vom 21-Tage-Ticket wohl auch billiger als vom 14-Tage-Ticket.

Parken am Hotel dürft ihr eigentlich nur, wenn ihr eine Essensreservierung habt Oder Glück habt :icon_mrgreen: Der Poolbereich ist meist eingezäunt, damit ihn nur Hotelgäste benutzen - der Spielplatz vielleicht auch?
 
Yume Disney Historikerin
Beim Wasserspielpaltz weiß ich es nicht, wenn er jedoch im Poolbereich angesiedelt ist und nur mit MagicBand zugänglich, dann nicht.

Die Idee mit einer Jahreskarte von gila kann ich nur unterstützen, wenn Ihr nicht in einem Disney-Resort übernachtet. Die Differenz von Ultimate-Ticket zu Jahresticket kann im besten Fall günstiger ausfallen, als wenn Ihr bei jedem einzelnen Besuch die Parkgebühr bezahlen müsst. Einfach mal mit einem spitzen Beistift durchrechnen.
 
Tobias Administrator
Teammitglied
Wenn ihr offsite wohnt, müsst ihr das Parken am Park zahlen - da würde sich die Anschaffung einer Jahreskarte rechnen. Ihr könnt vor Ort ein ultimate Ticket upgraden, dann habt ihr Parken und die Rabatte mitgenommen. Da ist das Upgrade vom 21-Tage-Ticket wohl auch billiger als vom 14-Tage-Ticket.
Waren das 21 Tage, ab denen sich der Jahrespass gelohnt hat?

Kannst Du das mit dem Upgrade mal genauer erklären? Kann man da was sparen, wir wollen im Mai auch wieder Jahrespässe kaufen, ...


@DigitalOlli Hast Du eigentlich noch was rausbekommen, wie das mit den Jahreskarten für SeaWorld ist? Gelten die nun ab Kaufdatum oder ab dem Tag der ersten Nutzung? Mich verunsichert da immer noch das "Kleingedruckte" ;)
 
gila macht ein Foto vom Schloß
Du kannst im Park an bestimmten Kassen/Schaltern (erinnere mich nicht genau, kann man aber in Erfahrungsberichten gut nachlesen) ein Upgrade Angebot machen lassen. Man zahlt dann den Wert des Tickets bis zum Jahreskartenpreis auf. Da es das Ultimate Ticket in den USA jedoch nicht gibt, bekommen die Leute oft unterschiedliche Preise genannt! Teurer als die normale Jahreskarte wird man auf jeden Fall nicht insgesamt. Manche haben gespart. Da ich auch welche kaufen wollte, habe ich viele Berichte gelesen, findet man vor allem in UK-Foren und FB-Grupen.

Man darf aber den Wasserpark noch nicht besucht haben, wenn man auf den Pass ohne Wasserpark upgradet. Wie es sich mit dem Minigolf verhält, weiss ich nicht.

Je früher, desto besser wegen Parken und Rabatten. Aber soweit ich gelernt habe, nicht vor oder nach der Ultimate Laufzeit.

Neuerdings zeigt ja sogar die App den Upgradepreis an, aber ob das bei Ultimate auch so ist? Bei mir (vor Anreise jetzt) zeigt das Upgrade 0 USD an - also definitiv falsch.
 
DigitalOlli macht ein Foto vom Schloß
Hallo,

Vielen Dank für die Zahlreichen Antworten

Wir haben jetzt das Ultimate Ticket für 21 Tage beim Black Friday Sale in Irland gekauft, war nur knapp 30 eur zum 14 Tage Ticket

Die Idee mit dem Jahrespass ist nicht schlecht nur glaub ich nicht das sich das für uns lohntˋ dieser kostet ja schon so um die 900 eur pro Person.
Da wir noch nicht wissen ob und wann wir wieder nach Orlando fahren denke ich nicht das es sich lohnt.

Zu den Parkgebühren: Bei den Wasserparks und Disney Springs sind diese ja noch immer umsonst, da wir im Juni bestimmt des Öfteren mit unserem Sohn in einen Wasserpark gehen werden fällt da die Gebühr ja weg, und wir werden bestimmt auch dann und wann mal mit den Bussen von Disney Springs fahren. So dass sich die Differenz von knapp 400 eur pro person nicht lohntˋ wenn wir 10x Parken zahlen sind es knapp 250 usd ( wenn Disney bis Juni nicht erhöht)

@dertobi75 also wir haben unser Seaworld Ultimate Ticket direkt im Park aufwerten lassen daher begann die Zeit sofort und war auch so gewollt.
Da wir morgen nochmal vor dem Rückflug nach Seaworld gehen kann ich ja mal nachfragen ab wann die Online Gekauften Pässe gelten
 
DigitalOlli macht ein Foto vom Schloß
Noch zu dem Wasserspielplatz bzw. Hotel Pool. Wir waren gestern mal am Grand Floridian und da hat kein Mensch kontrolliert bzw. War irgendeine Vorrichtung am Zaun für die Bänder.
Wir waren aber auch recht spät abends da, um mal die Variante mit den Bussen zu testen und etwas im Contemporary zu essen.
Hat alles gut geklappt. Werden wir auch im Juni das ein oder andere mal machen. ,ist unserem Sohn geht sowieso kein 12 Stunden Park Tag. Haben wir dieses Jahr mal gemacht das war schon sehr anstrengend.
 
Klara Bella Krawalltüte
Noch zu dem Wasserspielplatz bzw. Hotel Pool. Wir waren gestern mal am Grand Floridian und da hat kein Mensch kontrolliert bzw. War irgendeine Vorrichtung am Zaun für die Bänder.
Na ich hoffe mal stark auf Kontrollen...auf so eine Idee zu kommen, geht gar nicht. :hau:

Egal jetzt, ob Value, Moderate oder Deluxe Resort von Disney. Wenn ich in dem betreffenden Refugium nicht wohne, habe ich die Pools nicht zu nutzen! Oder kommt Ihr beim Pauschalurlaub auf Malle/in der Türkei/DomRep auch auf das schmale Brett, einfach durch die Lobbys der anderen Hotels zu spazieren und die Pools zu testen? Die Unverfrorenheit mancher Mitbürger ist einfach unglaublich... :td:
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Na ich hoffe mal stark auf Kontrollen...auf so eine Idee zu kommen, geht gar nicht. :hau:

Egal jetzt, ob Value, Moderate oder Deluxe Resort von Disney. Wenn ich in dem betreffenden Refugium nicht wohne, habe ich die Pools nicht zu nutzen! Oder kommt Ihr beim Pauschalurlaub auf Malle/in der Türkei/DomRep auch auf das schmale Brett, einfach durch die Lobbys der anderen Hotels zu spazieren und die Pools zu testen? Die Unverfrorenheit mancher Mitbürger ist einfach unglaublich... :td:
So krass wollte ich es nicht ausdrücken, aber wer die Annehmlichkeiten eines Hotels nutzen möchte, sollte sich auch da einquartieren. Die Gäste des Hotels zahlen immerhin für diese Annehmlichkeit. :nick
 
Tobias Administrator
Teammitglied
Kurze Frage, wir habt Ihr das mit dem Ultimate Ticket aus Irland gemacht? Wir haben auchbdas Black Friday Angebot genutzt, bekamen gerade eine Mail, dass wir als Non UK Customer jetzt noch Porto bezahlen sollen, weil sie aus London(?!) versenden!

Die Mail kommt von der .ie Adresse, wo wir auch bestellt haben.
 
gila macht ein Foto vom Schloß
bekommt ihr keinen Disneycode, sodass ihr die Tickets gleich mit eurem Account verbinden könnt? Dann braucht ihr ja kein Ticket, wenn ihr noch Magic Bands habt.
 
DigitalOlli macht ein Foto vom Schloß
Na ich hoffe mal stark auf Kontrollen...auf so eine Idee zu kommen, geht gar nicht. :hau:

Egal jetzt, ob Value, Moderate oder Deluxe Resort von Disney. Wenn ich in dem betreffenden Refugium nicht wohne, habe ich die Pools nicht zu nutzen! Oder kommt Ihr beim Pauschalurlaub auf Malle/in der Türkei/DomRep auch auf das schmale Brett, einfach durch die Lobbys der anderen Hotels zu spazieren und die Pools zu testen? Die Unverfrorenheit mancher Mitbürger ist einfach unglaublich... :td:

Ist ja nett das mich belehren möchtest. Erstmal machen wir keinen Pauschal Urlaub auf Malle und schon gar nicht in der DomRep usw davon ab.
Es ging weder drum um die Pools zu nutzen sondern nur den Wasserspielplatz. Aber gut das du es mir nochmal gesagt hast :wink:
 
DigitalOlli macht ein Foto vom Schloß
Kurze Frage, wir habt Ihr das mit dem Ultimate Ticket aus Irland gemacht? Wir haben auchbdas Black Friday Angebot genutzt, bekamen gerade eine Mail, dass wir als Non UK Customer jetzt noch Porto bezahlen sollen, weil sie aus London(?!) versenden!

Die Mail kommt von der .ie Adresse, wo wir auch bestellt haben.
Also wir haben erstmal nur angezahlt um den Preis zu sichern.

Aber ich glaub nicht das sie noch versand berechnen, stand bei uns auch nichts dabei. 7 Tage Versand ist immer kostenlos. Wir haben unsere Seaworld und Kennedy Space Center Tickets auch dieses Jahr aus England bekommen ohne Versand kosten
 
DigitalOlli macht ein Foto vom Schloß
Wie wir die 21 Tage aufteilen bzw. wann wir genau welchen Park besuchen steht ja noch nicht fest. die Fastpässe können wir ja 30 Tage vorher machen, dann immer 30 Tage vor dem Besuch oder 30 Tage bevor das Ticket gilt?
Ich würde dann jeden Tag 3 Stück reservieren, auch wenn wir an dem Tag dann nicht zu Disney gehen oder in einen Wasserpark, dann hat mann ja wenigsten schonmal 3 gesichert :)

Ich habe 2 Magic Bands die kann ich ja mit den Tickets verknüpfen und dem Memory Maker wenn ich das richtig sehe, und dann alle Funktionen ( bis auf das bezahlen) nutzen als wenn ich Onsite wohnen würde? Unser letzter Onsite Besuch ist leider etwas her da gab es noch keine Bänder. Wir haben uns auch 2 gekauft dieses Jahr.
 
Baltic kennt diverse Charaktere beim Namen
Bei älteren MBs sollte man aber bedenken, daß die verbauten Batterien für die RFID-Fernabfrage evtl. nicht mehr funktionieren, heißt zb keine Ride-Bilder vom 7DMT, weils dort keine Möglichkeit zum scannen gibt.
 
DigitalOlli macht ein Foto vom Schloß
Wir haben uns jetzt ganz neue gekauft, mit Disney Motiven. Die Muss ich noch mit meinem Account verlinken.
 
gila macht ein Foto vom Schloß
Ich hab mal gelesen, dass die Batterien mind. 3 Jahre halten - also funktionieren die von diesem Jahr bestimmt noch.
Du kannst alles außer bezahlen damit machen. Also Eintritt, FP, Fotos/Videos.

Du kannst immer 30 Tage vorher FP machen, also jeden Tag einen Tag... (onsite wohnend kann man die FP für die ersten 10 Tage auf einmal machen)

Und natürlich machst du jeden Tag 3 FP, kannst du ja kurzfristig immer noch stornieren, verfallen lassen, umbuchen... besser als du willst in den Park und hast gar keine vorgebucht!
 

Oben