Movie Park Halloween Horror Fest 31.10.09

shellhsv96 Roter Großstadtindianer
Hallo liebe Disney Freunde,

ich bin zwar noch an meinem Reisebericht von Florida mit dem Titel: Das erste mal bei der grossen Maus 10.09.09-24.09.09 am schreiben. Ein bisschen Werbung in eigener Sache. Aber wir waren gestern also genau zu Halloween im Movie Park zum Halloween Horror Fest 2009. Und auch hier wollte ich euch einen kleinen Bericht zu schreiben, natürlich auch mit Fotos.

Wir kamen so gegen Mittag auf dem Parkplatz des Movie Parks an und es war schon ziehmlich voll. Wir betraten den Park, der bis auf ein wenig Deko auf der Hollywood Street nicht grossartig geschmückt war. Wir besuchten als erstes Shrek 4D, weil die Schlange hier sehr kurz war. Beim Bermuda Dreieck waren 90 Minuten Wartezeit. Der Film war wie immer Klasse, habe ihn dieses Jahr schon zum dritten mal gesehen. Ostern im Movie Park und im September in den Universal Studios Florida. Nach dem Film machten wir uns auf zur ersten Maze, dem Noxam Nocere. So gegen 14.00 Uhr stellten wir uns an, da war die Schlange noch recht kurz. Die Maze sollte um 15.00 Uhr aufmachen, da die Schlange aber sehr schnell immer grösser wurde öffnete man bereits um 14.30 Uhr und wir waren kurz vor drei schon wieder draussen aus der Maze. Zur Maze selber, die war für den Anfang schonmal wirklich klasse und auch die Darsteller waren super.

Da sich nun alle für Noxam Nocere anstellten und diese Maze genau neben Time Riders lag war für den Flugsimulator die Schlange quasi nicht vorhanden. Und schon nach 5 Minuten konnten wir unseren Flug durch die Zeit antreten. Nun wollten wir zur Dark Gold Mine, einer Geisterbahn im alten Gremlins Invasion Gebäude aus Warner Bros. Movie World Zeiten. Da es hier aber ziehmlich voll war beschlossen wir mal im Nickland zu schauen was da so los ist. Wir stellten uns für den Mystery River an, den dieses Mountain Rafting hatte zu unsrem Osterbesuch geschlossen. Nach gut 30 Minuten Wartezeit und kurz vorm Ziel wurden wir dann durch den Notausgang nach draussen geleitet. Die Anlage wurde vorrübergehend geschlossen, weil irgendwelche Leute in der Bahn immer wieder aufgestanden sind. Na toll, also machten uns auf zu The Old West um uns brav für das Deathpital anzustellen. Wir stellten uns schon um 16.30 Uhr an, die Schlange war auch noch recht kurz. Aber so gegen 17.00 Uhr war die Schlange schon sehr sehr lang und die Betreiber entschieden sich jetzt schön zu öffnen und nicht erst um 18.00 Uhr. Es versuchten sich auch immer wieder Leute an der Security vorbei ganz nach vorne zu drängeln. Und da fällt mir nur der Satz von Chrisili hier aus dem Forum ein: Das war es, das nervige pöbelnde Assi Publikum.

Zum Deathpital selber, einfach der Hammer dieses Krankenhaus die längste und grösste Maze die ich je gemacht habe. Kurz vor sechs waren wir hier dann auch fertig. Wir beschlossen, weil hier hinten so viel los war nochmal nach vorne zum Eingang zu gehen. Denn hier war der Baboo Twister Club und tatsächlich war hier nicht so viel los. Nach gut 30 Minuten Wartezeit ging es dann auch los in dieser Maze im Stile einer Discothek. Auch hier sehr cool gemacht und die Darsteller auch super. So nun gegen 18.30 Uhr hatten wir dann auch alle drei Mazes gesehen. Wir beschlossen nochmal ins Nickland zu gehen und tatsächlich hier war es schon deutlich leerer. Viele Familien mit kleinen Kindern hatten den Park schon verlassen und wir gingen zum Ice Age Adventure. Nach 10 Minuten Wartezeit ging das Abenteuer dann auch schon los. Danach gingen wir auch nochmal zum Mystery River und auch hier 10 Minuten Wartezeit. Und diesesmal konnten wir auch tatsächlich fahren.

Danach gingen wir zur Cirque du Freak-Zone, einem Zirkus mit Feuerspuckern und Schlangenfrauen etc. Laut Movie Park in Kooperation mit Universal Pictures, angelehnt an den Blockbuster "Mitternachtszirkus" der im Januar 2010 in die Kinos kommt. Wir gingen weiter zum Santa Monica Pier um uns die Show Fountain of Screams anzuschauen. Die Show war eine Mischung aus Wasser, Musik, Licht und Laser. Nicht schlecht gemacht die Show aber sicherlich auch kein Hit. Es war jetzt ca. 21.00 Uhr und wir dachten wir versuchen es nochmal bei der Dark Gold Mine. Und tatsächlich standen wir jetzt hier nur noch ca. 15 Minuten. Die Fahrt mit den Wagen ganz o.k. auch ein paar gute Erschrecker dabei. Aber negativ ist mir aufgefallen das die Anlage der ehemaligen Gremlins Invasion einfach nur mit Laken überhangen wurde. Man konnte immer noch einige Gremlins erkennen.

Gegen 21.30 Uhr verliessen wir den Park und auch vom Parkplatz kamen wir zu diesem Zeitpunkt super weg. Kein Chaos oder ähnliches. Mein Fazit: Dafür das Halloween war haben wir alle Halloween Attraktionen geschafft und zusätzlich noch vier andere Attraktionen. Es war zwar voll aber nicht zu voll, Security und Polizei hatte auch alles im Griff. War ein toller Halloween Abend und ich hoffe euch hat mein kleiner Bericht gefallen ?

Fotos folgen
 
M
Mattis Guest
Gestern stand seit Mittag auf der Seite des Movieparks:

"Wegen ÜBERFÜLLUNG geschlossen - man möge doch von davon absehen, noch den Park besuchen zu wollen!"

Wir waren Freitag - ganz spontan - nochmal da und haben ALLES geschafft. Es war gut gefüllt...:icon_mrgreen:
 
shellhsv96 Roter Großstadtindianer
Fotos vom Movie Park Halloween Horror Fest 31.10.09

So nun folgen die Fotos

[/URL][/IMG]

[/URL][/IMG]

[/URL][/IMG]

[/URL][/IMG]

[/URL][/IMG]

[/URL][/IMG]

[/URL][/IMG]

[/URL][/IMG]

[/URL][/IMG]

[/URL][/IMG]

[/URL][/IMG]

[/URL][/IMG]

[/URL][/IMG]

[/URL][/IMG]

[/URL][/IMG]
 
Chrisili Coasterkarma
vielen Vielen dank, muss ja einiges los gewesen sein!

Hoffe du hast es trotz dem miesen Publikum genossen ;)
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Danke für den Bericht :mw

Aaaah, das letzte Bild muss ich meinem Schatz zeigen, der liebt Saw über alles :muha: War das ein Gast oder war der vom Park?
 
Chrisili Coasterkarma
die Puppe war im Deathpital :)

Gäste dürfen sich ja ned verkleiden ;)

Vll solltest du deinen Freund mal nach London mitnehmen zu Saw The Ride ;)
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Aber hallo, von dieser Bahn hat er sich auch schon zahllose Videos angeguckt :muha: Ich glaube fast, das muss ich mir auch irgendwann mal antun :-*

Und wenn die Puppe echt im Deathpital rumläuft, müssen wir nächstes Jahr doch wieder hin :D!
 
Chrisili Coasterkarma
ich hoffe für dich der Actor wird nächsts Jahr noch da sein ;)

Kannst dich auf unsren London Bericht freuen, da sind Fotos von SAW - The Ride dabei ;) ab Frühling 2010 gibts in dem Park auch ne SAW Maze die das ganze Jahr über läuft ;)
 
pirdotom steigt in manche Attraktion mit ein
Hallo,

schöner und guter Bericht. Freut mich, dass ihr alles machen konntet und euren Spaß hattet.

Hier mal ein Bericht aus der WAZ von heute.

Tom

...der dann erst nächstes Jahr wieder nach MPG kommt.
 

Oben