[MK] Pirates of the Caribbean

Pirates of the Caribbean

  • meine Lieblingsattraktion

    Abstimmungen: 11 15,3%
  • eine überdurchschnittliche Attraktion

    Abstimmungen: 34 47,2%
  • eine sehr gute Attraktion

    Abstimmungen: 18 25,0%
  • eine gute Attraktion

    Abstimmungen: 7 9,7%
  • eine befriedigende Attraktion

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • eine ausreichende Attraktion

    Abstimmungen: 1 1,4%
  • eine unterdurchschnittliche Attraktion

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • eine langweilige Attraktion

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • eine schlechte Attraktion

    Abstimmungen: 1 1,4%
  • für einen DisneyPark unangebracht

    Abstimmungen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    72
Luxi214 blättert noch in der Broschüre

Offizielle Website

Hier ist der Platz für Eure Bewertung dieser Attraktion. Bitte nehmt an der Umfrage teil und schreibt Eure Erfahrung und Eure Bewertung frei nach Eurer Vorstellung hier hinein. Aber bitte auch nur dann, wenn Ihr die Attraktion auch schon gefahren seid und somit auch eine Grundlage für Eure Aussage habt

Vielen Dank für Eure Mitarbeit an unseren und somit auch Euren Reviews!

Liebe Grüsse,
Mike :mw
 
Mat blättert noch in der Broschüre
Mir persönlich gefällt der Aufbau vom WDW-Pirates besser als der in Paris - die Skelette vorher und besonders der Steuermann ist toll gemacht. Auch Jack Sparrow und Davy Jones unterstützen die Version von Florida - einziges Manko: Sie ist um einiges kürzer (zumindest subjektiv)
Die Wartezeiten sind generell eher kurz, der Shop am Ausgang recht witzig (in WDW gibt es glücklicherweise noch etwas themenbezogenere Shops, während man in Paris den Eindruck hat, das es sowieso überall das gleiche gibt).
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
POTC gehört ebenfalls zu meinen Lieblings Rides, wobei ich die Fahrt in der WDW im Vergleich zum DLP zu kurz finde.

Auf jeden Fall ein MUSS bei jedem Disney Besuch.
 
Bibliothekarin Charmebolzen
Ach ja.... der Jack... Wie wir alle ja wissen :icon_mrgreen: war diese Fahrt Vorbild für die Filmreihe!

Ich mag diese Fahrt. Man fährt mit Booten duch das Piratennest und trifft den berühmten Jack Sparrow! Dieser wurde allerdings nachträglich an Johnny Depp angepasst :)
Alle Figuren sind Puppen aber durch die schummrige Beleuchtung sehen sie teilweise täuschend echt aus!

Eine Miniabfahrt gibt es, aber insgesamt absolut familietauglich! Es gibt viel zu sehen im Piratenland!


LG Tanja
 
Daisy_W blättert noch in der Broschüre
Ich mag die Pirates auch mit am liebsten. Ich hatte mich schon so auf die neue Version gefreut, die wir bei unserem vorletzten Besuch nur knapp verpasst hatten. und: ich war enttäuscht!!! Erstmal ist die WDW Version (wie schon öfter erwähnt) viel zu kurz und dann: Wieso ist jetzt die Filmmusik in der Attraktion? Das paßt meine Meinung nach überhaupt nicht. Und auch das sich jetzt alles um Jack Sparrow dreht, hätte nicht sein müssen, wenn er auch noch so echt aussieht.
Zum Glück hat Disney nicht gemeint, sie müßten Eddie Murphy ins Houted Mansion stellen...

So gingen auch die Pirates in Florida den gleichen, wenn auch nicht so extremen Weg des Tikki Rooms...
 
Donnie blättert noch in der Broschüre
Wenn wir nicht bei jeden Besuch im MK mindestens 3 x da rein gehen, maulen meine Kinder - besonders Fabian würde da am liebsten den ganzen Tag verbringen :giggle:, aber auch unsere Lütte liebt den Jack.

PotC ist fester Bestandteil unserer MK-Besuche und ohne sie würde uns glatt was fehlen.

Leider ist der Shop für die Kinder äußerst anziehend und ich wünschte mir manchmal, es würde bei solchen Attraktionen einen zweiten Ausgang ohne "Quengelware" geben ... auf der anderen Seite stöbere ich da auch mal ganz gerne:-*
 
little_i findet sich ohne Parkplan zurecht
ich finde PoC in WDW viel viel besser als in Paris.
Die Nebelwand am Anfang hat mich wirklich beeindruckt!!!
 
Basti blättert noch in der Broschüre
Für mich kommt an die Pariser Version nichts heran, weder Kalifornien noch Florida. Das gesamte Drumherum in Paris ist für mich "typisch" Piratenwelt. Allein der Wartebereich ist absolute spitzenklasse und ob Mr. Sparrow da aus der Tonne schaut oder nicht ist mir ziemlich egal. :-*
 
Baltic findet sich ohne Parkplan zurecht
Auch für uns gilt: Wir mögen die Pariser Version mehr.
Allein des netten Drops wegen. :top:

Wir fanden es etwas dröge.:noidea:
 
stitch Frankenschabe
Also auch wenn ich weiß, dass es hier nicht um einen direkten Vergleich geht, möchte ich diesen hier doch mal wagen.

Fangen wir mit der Gestaltung an. Auch wenn das Äußere in Florida was für sich hat, gefällt mir die Festung in Paris einfach mehr. Genaue Gründe kann ich hier nicht nennen. Ist eben Geschmackssache. Jedoch muss ich sagen, dass ich die gesamte Warteschlange in Florida besser gemacht finde.

Von der Fahrt her bin ich etwas zwiegespalten. Einerseits werde ich mich auch wieder darauf freuen die alte Version in Paris zu sehen, die nun mal ohne die ganzen Einflüsse aus den Filme zurecht kommt. Jedoch fand ich Jack gut in das ganze integriert. Auch die kleine, wenn auch recht unscheinbare, Stelle mit den Meerjungfrauen hat mir persönlich gefallen. Leider gab es keinen Davi Jones. Obwohl ich jetzt nicht wieß, ob der nochmal kommen wird. Gab ja mal die Gerüchte, dass er von Blackbeard abgelöst werden sollte, dass dann ja auch nicht geschehen ist.

Kommen wir auf den Punkt. Ich finde beide Versionen - also Paris und Florida - gut. Jede hat ihre eigenen Vorzüge. Und ich werde beide wieder gerne fahren.
 
deepie steigt in manche Attraktion mit ein
PotC ist eine meiner Lieblingsattraktionen. Für mich ist die Pariser Version die Ansprechenste. Aber auch die WDW Version hat ihren Reiz und muss mindestens einmal gefahren werden
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Ich fahre SEHR gerne die Piraten, da ich die Karibik mag :) und der Ride für mich so ein schönes Urlaubsfeeling hat. Klingt komisch :)
Am liebsten mag ich die Pariser Variante.

Ich mag allerdings das Anstehen in diesen dunklen Gängen nicht, wo es immer "in die Tiefe" geht, fahre also nur, wenn es max 20 Minuten Wartezeit gibt. Dann aber auch gerne 2x hintereinander...
 
dörthe Administrator
Teammitglied
In Walt Disney World finde ich die Attraktion ganz gut, aber sie kommt für mich nicht an die Variante in Paris heran.
 

Oben