[MK] "it's a small world"

"it's a small world" ist...

  • meine Lieblingsattraktion

    Abstimmungen: 5 12,2%
  • eine überdurchschnittliche Attraktion

    Abstimmungen: 6 14,6%
  • eine sehr gute Attraktion

    Abstimmungen: 12 29,3%
  • eine gute Attraktion

    Abstimmungen: 11 26,8%
  • eine befriedigende Attraktion

    Abstimmungen: 2 4,9%
  • eine ausreichende Attraktion

    Abstimmungen: 1 2,4%
  • eine unterdurchschnittliche Attraktion

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • eine langweilige Attraktion

    Abstimmungen: 3 7,3%
  • eine schlechte Attraktion

    Abstimmungen: 1 2,4%
  • für einen DisneyPark unangebracht

    Abstimmungen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    41
Luxi214 blättert noch in der Broschüre


Offizielle Website

Hier ist der Platz für Eure Bewertung dieser Attraktion. Bitte nehmt an der Umfrage teil und schreibt Eure Erfahrung und Eure Bewertung frei nach Eurer Vorstellung hier hinein. Aber bitte auch nur dann, wenn Ihr die Attraktion auch schon gefahren seid und somit auch eine Grundlage für Eure Aussage habt

Vielen Dank für Eure Mitarbeit an unseren und somit auch Euren Reviews!

Liebe Grüsse,
Mike :mw
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
"lalalalalalalalalaaalaaaallaa...lala...lalala....." :-* hihihihi

eine gemütliche bootsfahrt in die ich immer wieder gerne gehe.
allerdings sollte man sie spät am abend fahren, da man das lied den ganzen tag nicht aus den ohren bekommt :giggle:

:high5:mecky
 
Bibliothekarin Charmebolzen
Auszug aus Wikipedia:

Was ist das???
it’s a small world ist eine Themenfahrt in Disneyland (Kalifornien), dem Magic Kingdom in Walt Disney World (Florida),
Tokyo Disneyland und Disneyland Park im Disneyland Resort Paris. Besucher der Attraktion nehmen in kleinen Booten Platz,
welche sie an comicartigen Präsentationen der verschiedenen Erdteile vorbeiführen. Bevölkert werden diese Szenerien
von fast 300 audio-animatronischen Kinderpuppen, welche das gleichnamige Titellied „it’s a small world” von Freundschaft und
gegenseitigem Verständnis anstimmen.

Geschichte
Ihren Ursprung hatte die Attraktion auf der New Yorker Weltausstellung 1964, für die Walt Disney und seine Imagineers „it’s a small world”
als von Pepsi Cola gesponserten UNICEF-Pavillon kreierten. weiterlesen>>

Zu dieser Fahrt verbindet mich eine Hass-Liebe....

Mein Freund liebt diese Fahrt und strahlt dann so, sobald die Musik ertönt.
Das mag ich und muss deswegen immer an meinen Freund denken und wie toll er das findet.

Wenn er nicht wäre, würde ich wohl Amok laufen *ggg*
 
DreamPluto blättert noch in der Broschüre
hmmmm leider kann man bei der umfrage nicht ?macht alpträume ? anklicken. 1000 kleine puppen die singen, gibts was g ruseligeres?

Nein, etwas gruseligeres gibt es definitiv nicht!!! Ich musste ja - auf Grund einer "Wette" auf unserer letzten Tour mit hinein - mein Bedarf ist erstmal wieder für 10 Jahre gedeckt :umpf Aber das Gegenstück zur Wette wird alles wieder gut machen - nicht wahr Schakkeline??? :nick:jump:lach:rotfl
 
Pirate steigt in manche Attraktion mit ein
Moin! :wink:

Auch Pirate mag diese Attraktion sehr gern.
Entspannt und macht mich fröhlich. :headbang:

Was will man mehr. :nick

Pirate
 
deepie steigt in manche Attraktion mit ein
Yop, der Ohrwurm. Man muss schon etwas suizidal sein um diese Fahrt mehr als einmal zu machen, aber trotzdem hat sie was....
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Ich liebe It's a small world einfach. Es war meine erste Attraktion in einem Disney Park überhaupt und ich war total geflasht.
Bis heute gehört der Besuch von It's a small world an den Anfang jedes Besuchs in Disneyland Paris. In Walt Disney World haben wir diese Tradition nicht, aber es muss ja nicht überall nach Schema x ablaufen. Im Magic Kingdom nehmen wir die Fahrt immer mal wieder mit, wenn wir dran vorbeikommen und die Schlangen gerade überschaubar sind, gibt es eine Runde durch die kleine Welt. Allerdings muss ich sagen, dass mir die Attraktion in Paris deutlich besser gefällt.
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Ein Klassiker halt. Noch besser als der Ride selbst gefällt mir die Geschichte darum.

Beim ersten Besuch in einem Disney Park, in WDW damals, bin ich damit gefahren und habe mich nachher gefragt, WARUM??? Puppen? Ein Ohrwurm? Alle sind Fans???
Aber mit der Zeit sind wir auch zu Fans geworden und mindestens eine Fahrt muss sein. Allerdings akzeptiere ich nicht mehr als 20 Minuten Warteschlange.
 
Oben