Mit 2 kleinen Mäuschen zur Maus ❣️

Lara1982 Mod in spe
Unser Aufenthalt ist jetzt schon wieder ein paar Wochen her und auch wenn ich es niemals schaffen werde, einen Bericht wie früher zu schreiben, sowohl in der Qualität der Fotos als auch der Ausführlichkeit, möchte ich dennoch ein paar Zeilen über unseren ersten Besuch mit unseren 2 kleinen Töchtern schreiben :)
Denn es war schon besonders….. besonders schön und besonders anstrengend.

Aber beginnen wir am Anfang.
Wir kamen tatsächlich mit dem Auto aus Wien angereist! Unser erster Zwischenstopp brachte uns nach Straßburg, wo Freunde von uns vorrübergehend wohnen. Nach 2 Nächten dort, verbrachten wir die Nacht vor Disney in Reims.
Ein wirklich hübsches Städtchen wo man es bestimmt auch länger aushalten würde.

IMG_0692.jpeg

Wir kamen recht früh in unserem Disneyhotel, der Sequoia Lodge an, aber mein Mann (Daniel) ludt mich und die Minimaus nur schnell ab denn er fuhr zum Flughafen, seinen Papa und eine Freundin abholen. Obwohl die 2 aus Frankfurt bzw Wien geflogen sind, kamen sie fast zeitgleich in Paris CDG an. Also wurde mal der Rest der Reisetruppe eingesammelt…..
Mein Plan war es eigentlich einzuchecken und dann im Disney Village spazieren zu gehen aber wir kamen ehrlicherweise nicht aus dem Hotel raus 😁
Bisschen rum geschlendert, den ersten character gesehen und schon waren wir angestellt denn ich war mir sicher die Babymaus ( 16 Monate alt) würde das Treffen lieben. Und so war es dann auch!
Sie lief Max in den Arm, als hätte sie noch nie was anderes gemacht, sie zwickte ihm in die Nase und gab ihm ein Bussi, lachte ihn fröhlich an und wollte gar nicht mehr weg. Für mich war’s das erste bisschen Disney Magie und ich freute mich auf die kommenden Tage.

IMG_0755.jpeg


IMG_0695.jpeg

IMG_0696.jpeg

IMG_0697.jpeg

IMG_0700.jpeg

IMG_0758.jpeg

Schnell noch den ersten Punkt auf meiner Todo Liste abgehakt und ein Minnie Autogrammbuch mit Prinzessinen Stift gekauft. Das musste sein und wurde in den kommenden Tagen auch reichlich genutzt.

Wir waren nun vollständig und so konnten wir endlich Richtung Park gehen.
Vorher noch ein kurzer Schock weil ich in meiner Wiedersehensfreude mein Handy mal ganz gechillt ca eine halbe Std angesteckt in der Lobby vergessen hatte. Aber alles gut, Handy war noch da und jetzt wenigstens voll geladen 👍🏻😁

Wir gingen bei schönstem Sonnenschein beim See vorbei und durchs Baustellen aka Disney Village Richtung Disneyland.
Ein Stop im Shop musste auch noch sein 😂
Denn ich hatte unsere Disney Ohren zu Hause vergessen und das ging natürlich gar nicht.
Eine halbe Stunde später und 100 Euro ärmer (ja mit 2 Kindern ist natürlich alles wesentlich teurer als früher) gingen wir endlich in den Park und zwar mit neuen Ohren geschmückt.

IMG_0762.jpeg

IMG_0778.jpeg

IMG_0783.jpeg

IMG_0793.jpeg
 
Bannerwerbung WDW Frühbucher Angebot 2025: Gratis Dining Plan, 14 Tage für 7, Memory Maker und 200€ Rabatt Bannerwerbung WDW Frühbucher Angebot 2025: Gratis Dining Plan, 14 Tage für 7, Memory Maker und 200€ Rabatt
Lara1982 Mod in spe
…. langsam zum Schloss laufen, die fröhliche Musik auf der Mainstreet hören, die Atmosphäre genießen…. so hatte ich es mir vorgestellt.
Die Realität, kaum waren wir im Park angekommen, sah dann so aus :“ ahhhhh da stehen Piglet und Rabbit, dort MÜSSEN wir hin“.
Gesagt, getan- die beiden Männer waren glaub ich nicht so begeistert- schon wieder stehen bleiben, aber da mussten sie jetzt durch.
Meine fast 3 jährige Maus war dafür umso fröhlicher denn sie hatte es geschafft meine Freundin zu überreden ihr einen Minnie Ballon zu kaufen 😄 10 Euro dafür fand ich sogar vertretbar wenn man bedenkt, dass sie bei unserem Wiener Prater freche 12 Euro kosten 🤷‍♀️ Außerdem kam der Ballon mit einem Versprechen, dass wir einen neuen bekommen, sollten wir unseren heute noch verlieren. Nicht schlecht….hätten wir natürlich brauchen können und haben es selbstverständlich beim Rausgehen vergessen 🫠

Piglet und Rabbit! Ja, die 2 waren wirklich herzallerliebst und meine Kinder auch 😄
Von den umstehenden Personen hörte man auch nur noch ohhhhs und ahhhhhs weil es einfach so lieb war, wie die 2 kleinen Kinder ihnen in die Arme liefen und mit ihnen kuschelten. Da schmolz sogar meinem Mann ein bisschen das Herz und er verstand warum ich mich unbedingt bei den Charakteren anstellen wollte. 2 kleinen Mädchen, wovon das eine gerade mal laufen gelernt hatte, kann man halt auch schwer widerstehen🩷
Einen ersten Eintrag ins Autogrammbuch gabs auch- alle happy ❣

IMG_0809.jpeg

IMG_0838.jpeg

68B1894A-E3B0-4320-8301-024DA150EFF8.jpeg

Die Parade sollte in 10 Minuten starten also blieben wir natürlich hier. Darauf freute ich mich auch schon sehr weil ich zuhause schon öfter mit den Kleinen Disneyparaden auf YouTube geschaut hatte…. Und sie waren natürlich begeistert!
Ich musste auf meiner Kamera lange den Selfie Modus eingeschalten lassen um den Gesichtsausdruck meines Kindes sehen zu können. Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass mir nicht die eine oder andere Träne runtergelaufen ist als ich meine glücklich mittanzende und winkende Tochter beobachtet habe! Ja man ist als Mutter einfach ein emotionales Wrack 😂

IMG_0860.jpeg

IMG_0856.jpeg

IMG_0865.jpeg

IMG_0866.jpeg

Pluto durfte auch noch seinen Pfotenabdruck in unserem Buch hinterlassen 🐾

IMG_0378.jpeg

IMG_0876.jpeg

Wir hatten alle etwas Hunger und es zog uns ins Adventureland zu Colonel Hathi‘s. Das Restaurant ist ja wirklich wunderschön gelegen. Leider war kein Platz mehr auf der Terrasse frei und so mussten wir uns mit drinnen begnügen.
Die MickeyPizza sieht süß aus und ich finde, man kann sie echt mal essen. Eis gabs beim Kindermenü auch dazu, was will man mehr. Hat man sich die Eisdiskussion , die es später sowieso gegeben hätte, auch erspart 👍🏻

IMG_0887.jpeg

IMG_0892.jpeg

IMG_0893.jpeg

Eine Runde Piraten gabs jetzt für alle.
Meine große Maus hatte zwar im Vorfeld schon lauthals vermeldet, dass sie hier nicht mitfahren will, sie hat sich dann aber doch getraut und fand’s ganz gut.
IMG_0895.jpeg

Jetzt ging es zu Small World, was den Mädels dann aber wahrscheinlich doch etwas besser gefallen hat 😄 Mein Schwiegervater machte lieber draußen Pause 🤷‍♀️🤪

IMG_0901.jpeg

IMG_0912.jpeg

IMG_0914.jpeg

IMG_0922.jpeg

IMG_0923.jpeg

IMG_0924.jpeg

Meine Freundin, meine größere Maus und ich gingen ins Alice Labyrinth. Die Männer machten lieber eine Trinkpause😁
584A4BCB-2245-4C6C-A99D-663BE5180432.jpeg

Der Wetterbericht sollte leider doch recht behalten und es fing zu regnen an. Wir schafften es gerade noch rechtzeitig zum Schloss, wo wir erstmal eine viertel Std verbrachten und den schlimmsten Regenguss abwarteten. Irgendwann wird’s einem dann doch zu blöd also liefen wir aus dem Labyrinth und fanden die zwei Männer unter dem Dach eines Imbissstandes. Da rein quetschen wollten wir uns allerdings auch nicht, also schnappten wir uns die Kids und sprinteten zu Meet Mickey.
Dort waren zwar 50 Minuten Wartezeit angegeben aber das machte uns gar nichts aus- im Gegenteil.
Es war richtig gemütlich, die Kinder konnten sich am Teppichboden in der Warteschlange austoben und zwischendurch Cartoons schauen. Die Wartezeit verging ehrlich gesagt wie im Flug und schon konnten wir Mickey treffen. Hätten es auch noch länger ausgehalten 🤭

IMG_0937.jpeg

4502AE45-8557-4C67-8AA6-FF4C1F71FDB6.jpeg

IMG_0985.jpeg

Das Wetter wurde nicht mehr unbedingt viel besser und wir beschlossen, die Zimmer zu beziehen und dann weiter zu überlegen was wir noch machen.
Wir hatten leider keine renovierten Zimmer aber sie waren zumindest nebeneinander.
Ja, die Zimmer sind definitiv abgewohnt und eigentlich kann man bei Disney anderen Standard erwarten aber ich war ja schon drauf vorbereitet, deshalb fand ich’s halb so schlimm.
Wie es nun mal so ist, wenn man sich schon mal aufs Bett gesetzt hat, kamen wir auch nicht mehr auf.
Wir waren alle müde von der Anreise und Schlafenszeit für die Kinder war es sowieso.
Morgen mussten wir ausgeschlafen sein denn es ging zum Character Breakfast ins Plaza Gardens 🩷
 
Zuletzt bearbeitet:
Lara1982 Mod in spe
Also ab zum Frühstück!!

Ich habe den späteren Slot gewählt, es wäre mir sonst zu stressig mit den Kindern geworden…
Eine (fast) leere Mainstreet klang zwar auch verlockend aber so wars für uns besser!

Mickey und Minnie begrüßten uns schon am Bahnhof- wie schön 🥰

IMG_1039.jpeg

Wir bekamen eine Tisch in der Nähe der Tür und sehr bald kam auch schon der erste Charakter.
Pinocchio!! Im Vorfeld war ich etwas enttäuscht von der Auswahl der Charaktere (und dass es wohl immer dieselben sind)viele davon kennen meine Kinder gar nicht, aber die Sorgen waren unbegründet. Die Kinder freuten sich auch über Captain Hook & Co 😄

IMG_1058.jpeg

Man hatte anfangs eingentlich kaum Zeit zum Essen weil dauernd irgendein Charakter da war. Die Kinder waren nicht auf ihren Stühlen zu halten 😁
Das Essen war eigentlich ganz gut und ob das Frühstück chaotisch ablief kann ich nicht sagen.
Hatte genug mit meinen eigenen Chaoten zu tun 🤪

9B3E3521-2424-406F-B20F-DF46159E6FA0.jpeg

IMG_1080.jpeg

IMG_0470.jpeg

FA903848-B5DA-4BF3-BF25-234569A83F58.jpeg

DB8C57DE-FA38-4C3A-94D9-8F794DE1B44D.jpeg

IMG_1090.jpeg

So genug gegessen 😆 Zwar nicht alle Mitglieder dieser Familie aber ok, muss reichen…
IMG_1138.jpeg

Paradenzeit war es schon wieder…

IMG_1148.jpeg

IMG_1159.jpeg

Wir machten einen kleinen Abstecher ins Fantasyland und weil man beim Karussell nicht lange warten musste, drehten wir eine Runde

91EE2C15-5393-4E60-86EC-DA51F82E6453.jpeg

IMG_0520.jpeg

Wir beschlossen danach allerdings Parks zu wechseln, weil wir abends wieder hier her zurück kommen wollten um auch das Feuerwerk zu schauen!

IMG_1180.jpeg

IMG_1181.jpeg

IMG_1182.jpeg

IMG_0542.jpeg

oh wow, ich wusste ja, dass in den Studios momentan viel gebaut und renoviert wird aber die Studios waren ja ein einziger Bauzaun 😂

Der Rest der Familie stürzte sich den Tower of Terror herab (übrigens mein Lieblingsride) während ich bei den schlafenden Kindern blieb.
Wohl das Los jeder Mama.
IMG_1190.jpeg

ok, jetzt waren sie auch noch Tron ohne mich gefahren….
Das ging gar nicht- Kinder waren mittlerweile wieder wach also war ich an der Reihe!
Bitte 1x ins Hollywood Tower Hotel einchecken und mich dann paar mal über Kopf drehen 👌🏻

IMG_1193.jpeg

IMG_1196.jpeg

IMG_1201.jpeg

IMG_1205.jpeg

IMG_1208.jpeg

Wir spazierten durch den Ratatouille Bereich ins Toystory Playland. Hach war das schön, das alles wiedermal zu sehen 🥰

IMG_1213.jpeg

IMG_1230.jpeg

E5B78F09-2986-4070-9AC9-AD82BCA382C7.jpeg

IMG_1240.jpeg

Slinky Dog wurde auch getestet und für gut befunden 👍🏻
Und im Anschluss NATÜRLICH alle zusammen die Ratte!!!
90790091-0F69-4F00-8678-6C26F2AFBCE0.jpeg

IMG_1241.jpeg

Wir wechselten erneut den Park weil wir die Stars on Parade auch mal sehen wollten und das Wetter war heute perfekt dafür 🩷

IMG_1255.jpeg

IMG_1264.jpeg

IMG_1268.jpeg

IMG_1275.jpeg

Meine 3 jährige Tochter hat ihr Leben nicht mehr gepackt als sie Elsa, Anna und Olaf in „Real Life“ gesehen hat 😄

A6D64262-2940-4DC8-AD79-4EF9FBE05A79.jpeg

Wir kamen übrigens erst 10 min vor Paradenanfang und haben noch locker einen (für uns) guten Platz gefunden ☺ Alles ohne Stress. Mit den Kleinen so lange zu warten….. nööö

IMG_1281.jpeg

Für uns gabs jetzt eine Pommespause bei Five Guys ❤
Wieder zurück in den Park und ein paar Kitsch Erinnerungsbilder machen und den ein oder anderen Ride mitnehmen!

IMG_1299.jpeg

IMG_1305.jpeg

IMG_1322.jpeg

IMG_1329.jpeg

IMG_1338.jpeg

IMG_1335.jpeg

IMG_1340.jpeg

IMG_1348.jpeg

2193F500-A53F-44D7-9F30-A24060221DE8.jpeg

IMG_1367.jpeg

IMG_1382.jpeg

Während ich bei den schlafenden Kindern blieb- ihr kennt es schon- fuhren die anderen Space Mountain. Ist halt anders schwer möglich wenn das „Baby“ auf Mama in der Trage schläft, die größere Maus machte es sich im Bollerwagen bequem. Als sie dann aber schneller als gedacht wach wurde, wollte ich auch nicht mehr herumsitzen und stellte mich mit den Mädels bei Buzz Lightyear an. Von den Geräuschen wurde dann natürlich auch die kleine Schwester wach 🥳
Das hatte ich nicht eingeplant, eigentlich dachte ich dass zumindest ein Kind das Feuerwerk verpennen wird. Ganz toll- nun hieß es mit 2 Kleinkindern aufs Feuerwerk warten….
Erst 20 Minuten vorher suchten wir uns einen Platz, aber auch hier hatten wir Glück und bekamen einen Platz sehhhhhr weit vorne seitlich beim Schloss.
Meine Sorgen waren unbegründet und die Kinder unterhielten sich prächtig, schauten den anderen Kindern beim Seifenblasen machen zu etc.
Und dann war auch schon Showtime!

Sogar die Drohnen flogen heute, was für ein Glück!! Nach der eher bescheidenen Wettervorhersage und dem sehhhhr dunklen Himmel noch vor ein paar Stunden war das absolut keine Selbstverständlichkeit!

IMG_1404.jpeg

IMG_1412.jpeg

IMG_1413.jpeg

IMG_1416.jpeg

IMG_1421.jpeg

IMG_1422.jpeg

IMG_1451.jpeg

IMG_1455.jpeg

Es war natürlich wunderschön und die Kinder fanden es auch toll.
Jetzt mussten wir aber wirklich zum Hotel.
Ganz ungewohnt für mich, bisher war ich ja immer eine der letzten im Park und habe noch so viele Fotos von der schönen Atmosphäre und der immer leerer werden Mainstreet gemacht.
Tja, die Zeiten ändern sich aber irgendwie war’s auch schön, nur das Feuerwerk zu genießen und dann zusammen mit hunderten anderen zu gehen. Man hat sich ja sonst immer so gefühlt als müsse man bleiben, auch eine Art von Stress 😆 IMG_1458.jpeg

IMG_1463.jpeg

IMG_1467.jpeg

IMG_1468.jpeg

Good Night Disneyland 🌙
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
cahaya findet sich ohne Parkplan zurecht
Das klingt nach einem wunderschönen Urlaub inklusive Disneyfizierung der Kinder. Ohja, man wird seehr emotional, wenn die Minis sich dafür begeistern, was einem selbst so wichtig ist.
 
stitch76 steigt in manche Attraktion mit ein
Das klingt nach einem wunderschönen Urlaub inklusive Disneyfizierung der Kinder. Ohja, man wird seehr emotional, wenn die Minis sich dafür begeistern, was einem selbst so wichtig ist.
Disneyfizierung :muha: wie geil. Aber das schöne ist, war zumindest bei uns so, sie hatten keine Wahl. Wir haben unsere Mädels von klein auf ins DLP geschleppt. Mit unserem Nachzügler (ist jetzt vier) machen wir das auch so. Er war das erste Mal mit drei im Park.
 
Lara1982 Mod in spe
Der nächste Disneytag hatte begonnen!

Es ist wirklich Luxus so viel Zeit zu haben aber ich muss sagen, mit (kleinen) Kindern braucht man sie auch wirklich sonst fährt man frustriert nach Hause!
Auch heute begrüßten uns die Mäuse, diesmal mit einem kleinen extra Schuss Pixie Dust.
Meine Mädels hatten heute ihre Minnie Kleider an und fielen den beiden Mäusen damit natürlich noch mal mehr auf ❣
Es gab einen ganz süßen Moment, wo Minnie meine Tochter sah als sie ihre Stoffminnie herzeigte. Sie winkte ihr und schickte ganz viele Bussis! Meine Tochter hüpfte auf und ab und die zwei Mäuse machten viele extra süße Gesten für sie. Vielleicht wird sie sich nicht dran erinnern, mir wird das aber ewig im Gedächtnis bleiben.
IMG_1479.jpeg

IMG_5438.jpeg

Jetzt war es an der Zeit für Mickey und Minnie zu gehen und als sie den Bahnhof verließen entdeckten sie meine kleine Maus nochmal und gingen extra zu ihr um sie zu umarmen 🥹

IMG_1501.jpeg

❤❤❤ was für ein toller Start in den Tag!

IMG_1503.jpeg

Wir wollten jetzt mal dem Geisterhaus einen Besuch abstatten, das Eck wurde von uns bisher komplett vernachlässigt!
Aber was sah ich da, unter dem kleinen Pavillon stand ein Fotograf und ein paar wenige Leute waren angestellt…..hmmmm das konnte nur eins bedeuten: Meet & Greet mit einem Disney Character.
Der Platz war mir bis dato unbekannt und viele Leute schienen sich nicht hierher zu verirren.
Ich fragte den Fotografen ob er wissen würde wer kommt und wann. Er meinte Mickey in ca 10 Minuten 😱
Okay, perfekt, Mickey wollte ich heute so und so noch besuchen weil die Mädels ja so passend gekleidet waren. Und hier würde man bestimmt nicht viel länger als eine viertel Stunde warten 🥳
Aber es war noch besser als gedacht, Mickey kam im Phantom Manor Outfit ahhhh 🥰

IMG_1508.jpeg

2890F41F-DC39-455E-AA21-78D92AC8F789.jpeg

F8218D52-F711-46E1-BF8D-02E33ACC08E8.jpeg

Und gleich danach wurden die lieben Geister von uns besucht! Schööön 🥹

IMG_1533.jpeg

IMG_1538.jpeg

IMG_1536.jpeg

IMG_1541.jpeg

IMG_1546.jpeg

IMG_1551.jpeg

IMG_0791.jpeg

Essenspause machten wir heute im Toad Hall🐸
1x Fish&Chips für alle bitte!! Hier verstehe ich die schlechten Bewertungen nicht wirklich. Das Restaurant ist wunderschön und das Essen meiner Meinung nach wirklich recht schmackhaft und die Portion groß 👍🏻 Gerne immer wieder wenn wir im Disneyland sind!

IMG_1557.jpeg

IMG_1559.jpeg

IMG_1560.jpeg

Am Weg begegnete uns die Herzkönigin, bei der sich meine Freundin und ich uns natürlich anstellen mussten.
51B4336F-44B9-4F58-B807-E402D918F7BC.jpeg

Leider begann es zu regnen und es hörte auch so schnell nicht auf. Wir schauten uns Mickey’s Philharmagic an, fuhren abwechselnd Space Mountain und die Männer noch Star Tours. Dann flüchteten wir vor dem Regen ins Café Hyperion. Mein Mann stand glaub ich über eine Halbe Stunde an für ein paar Getränke wow…. aber gut, sonst war eh nicht viel zu tun, da ein Kind auch noch schlief.
Nach der etwas ausgedehnten unfreiwilligen Pause wechselten wir in die Studios.

IMG_1587.jpeg

IMG_1589.jpeg

IMG_1593.jpeg

IMG_1595.jpeg

IMG_1598.jpeg

IMG_1599.jpeg

IMG_0814.jpeg

Cars (Studio) Tour, Ratte, nochmals TOT, die kleinen drehenden Autos und Spiderman Web Adventure wurden getestet.
Letzteren würde ich wahrscheinlich mit den Kindern nicht nochmals fahren. Nach der ersten kleinen Schrecksekunde war der Ride zwar kein Problem aber die Schnelligkeit des Films und die extrem lauten Geräusche sind dann doch nix für so kleine Mäuse.

IMG_1611.jpeg

photo-output.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Lara1982 Mod in spe
Oh no, jetzt hatte ich schon den ganzen Tag abgetippt + Fotos und dann gabs irgendein Problem. Vielleicht wären es sonst zu viele Fotos geworden??! Aber jetzt ist auch mein Text weg 😭
Ahhhh sorry, na dann schreib ich ein anderes Mal weiter.
Mal schauen wann ich wieder dazu komme… 🫠
 
Lara1982 Mod in spe
Das Wetter verschlechterte sich und es begann wieder zu regnen.
Wir wechselten den Park weil wir die Hoffnung hatten, dass zu fortgeschrittener Stunde viele Gäste den Park verlassen werden.

IMG_1614.jpeg

IMG_1617.jpeg

IMG_1619.jpeg

Es war definitiv leerER aber von leer kann man nicht sprechen. Da hatte mein Mann die Disneyfans aber mächtig unterschätzt. Da wird sich outdoor in Warteschlangen angestellt, egal wie die Wetterbedingungen sind. Er war überrascht und meinte, das würde es im Europapark nicht geben. Tja wir Disneyfans sind halt noch aus anderem Holz geschnitzt 😂

IMG_1621.jpeg

IMG_1622.jpeg

IMG_1623.jpeg

IMG_1626.jpeg

IMG_1630.jpeg

IMG_1632.jpeg

IMG_1634.jpeg

Nachdem wir einen weiteren Regenguss bei den Piraten abwarteten, ging unser Plan aber doch noch auf und wir konnten Peter Pan mit nur 10 minütiger Wartezeit fahren!!! Yay, warum fühlt sich das bei Disney so an als hätte man den Jackpot geknackt 😆

IMG_1638.jpeg

IMG_1640.jpeg

IMG_1644.jpeg

IMG_1645.jpeg

IMG_1646.jpeg

IMG_1651.jpeg

IMG_1652.jpeg

BTM im Dunklen, was gibt’s besseres ☺👍
BTM im Dunklen nach 5 Minuten Wartezeit…!!!

IMG_1656.jpeg

IMG_1659.jpeg

IMG_1664.jpeg

Jetzt mussten wir aber endlich meinen Schwiegervater aus der Sportsbar abholen, der wollte sich gerne ein Fußballspiel anschauen
Die extra lange Wartezeit hatte ihn also nicht so sehr gestört…. 😆

IMG_1665.jpeg

IMG_1668.jpeg
 
Lara1982 Mod in spe
Irgendwann kommt er immer, der letzte Disney Tag….
Mein Schwiegervater hatte am frühen Nachmittag seinen Flug nach Hause, deshalb wollte er nicht mehr in die Parks sondern lud uns im Hotel zum Frühstück ein 😋 Der Abschied im Anschluss fiel allen schwer. Der Opa sieht seine Enkeltöchter schließlich
nicht so oft…
IMG_1680.jpeg

IMG_1692.jpeg

Da wir aber im Anschluss noch ein paar Tage in Paris waren, hatten wir es nicht eilig und konnten die letzten Stunden Magie noch genießen.

IMG_1702.jpeg

IMG_1705.jpeg

Es wurde Stitch Live in Französisch besucht, geschlafen und später Mickey and the Magician ❣
IMG_1706.jpeg

IMG_1722.jpeg

Da wir in den Studios soweit alles erledigt hatten was wir wollten und man momentan dort eh nicht länger als nötig bleibt, wechselten wir den Park.
Wie es oft so ist, war der letzte Tag natürlich der entspannteste. Alle happy, Kinder brav, fröhlich und ruhig…. warum nicht immer so 🫠😂

301BA013-21BA-47EC-8466-6A77D333B8DE.jpeg

846F1191-7E75-4A2B-BE04-4E49D707EC50.jpeg

Meine 2 kleinen Prinzessinnen 💕
IMG_1791.jpeg

Wir tanzen in den Park 🥰
IMG_0900.jpeg

Eigentlich waren wir in den Arkaden unterwegs, bisschen in Shops stöbern und was man halt so macht.
Von draußen hörten wir Paradenmusik und ich fand meine Familie dann auch an der Mainstreet wieder 😄
 
Oben