Mickey's Not So Scary Halloween Party

Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Vorletztes Jahr habe ich die Tix im August telefonisch geordert und die waren innerhalb von 2 Tagen hier. War absolut kein Problem. UNd wenn es weiter nur die Abholvariante gibt, würd ich wieder anrufen. Evtl kann man sich die Tix ja auch ins Disneyhotel zurück legen lassen. Was meint ihr? Wäre für uns am allerpraktischsten.
 
DERWUNDERBARE Unsere Zahnfee
Also, ich find die Variante, die Tix am Ticketschalter abzuholen, schon ganz OK... da kommt man ja eh vorbei, und man kann sie z.B. auch in EPCOT oder Animal Kingdom abholen...

Lieferung ins Hotel wird NICHT angeboten, soweit ich das gelesen habe, gilt das auch für Disneyhotels.

"Tickets can be picked up at any Theme Park ticket sales location, starting the day after your order. [...] Delivery to hotels, lodging, etc. is not available. [...] Will Call orders are only available at the Walt Disney World® Resort in Florida, and tickets can be picked up starting the day after your order. Upon arrival, pick up your Will Call ticket order at one of the following ticket sales locations: Epcot®, Disney's Animal Kingdom® Theme Park, Disney-Hollywood Studios, or the Ticket and Transportation Center at Magic Kingdom® Park."
By the way... bei den Bezahlinformationen muss man den/die/das sogenannte "Day Number" angeben... was'n das???
 
Donnie blättert noch in der Broschüre
Deine Telefonnummer, unter der Du tagüber zu erreichen bist ...

Ich habe meine jetzt telefonisch bestellt, hat alles wunderbar geklappt und der Mitarbeiter von Disney hatte einen Opa, der aus Deutschland nach Florida ausgewandert ist :giggle:

Viele liebe Grüße Gonda
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Ich würde mir die Tickets nicht nach hause schicken lassen. Unnötige Kosten. Ich habe mir sowohl selber Tickets ausgedruckt als auch die Tickets vor Ort abgeholt. Beides hat wunderbar geklappt. Die Tickets kann man überall bei Guest Relation abholen. Man bekommt dann ganz normale Tickets. Die Tickets, die man zuhause ausdruckt sind passend gethemt (Halloween, Weihnachten) und machen sich deshalb sehr gut im Fotoalbum. Deshalb ruhig ein 2. Exemplar ausdrucken. Die Option zum Ticket selber ausdrucken wird häufig erst etwas später hinzugefügt. Aber bis zum 14. September ist ja noch ein wenig Zeit. :giggle:

By the way... bei den Bezahlinformationen muss man den/die/das sogenannte "Day Number" angeben... was'n das???
Ich meine, das ist die Telefonnummer unter der Du am Tag zu erreichen bist. Weiß aber nicht wofür die gebraucht wird.
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Die Tickets, die man zuhause ausdruckt sind passend gethemt (Halloween, Weihnachten) und machen sich deshalb sehr gut im Fotoalbum. Deshalb ruhig ein 2. Exemplar ausdrucken. Die Option zum Ticket selber ausdrucken wird häufig erst etwas später hinzugefügt. Aber bis zum 14. September ist ja noch ein wenig Zeit. :giggle:
So, jetzt bin ich auch wieder mal da:). Also: Ich finde, dass die weitaus bequemste und billigste Variante ist, sich die Tickets selbst auszudrucken. Punkt. Keine Telefoniererei in der Nacht, kein Umweg zu Guest Relation, sondern gleich direkt rein. Ihr bekommt nach dem Onlinekauf ein PDF-Dokument zugemailt, das besteht pro Ticket aus einer Seite, das/die nehmt ihr mit und präsentiert es dem CM am Drehkreuz. Er scannt euer Blatt, zieht es ein und ihr bekommt im Gegenzug ein schickes Armbändchen. So erkennen die CMs, wer zur Party im Park bleiben darf.

Die Tickets kann man ab jetzt online kaufen - disneyrunner hat recht, normalerweise startete der Verkauf über Telefon einige Wochen vor dem Online-Verkauf. Dieses Jahr gings wohl schneller und die Tickets gibts jetzt HIER. Aber ob man die Tix auch schon von heute an ausdrucken kann, oder ob sie momentan noch für alle Besteller bei Guest Relations hinterlegt werden, weiss ich nicht. Würde aber kaum Sinn machen, solch ein Vorgehen.

Ich meine, das ist die Telefonnummer unter der Du am Tag zu erreichen bist. Weiß aber nicht wofür die gebraucht wird.
Richtig erraten, Gebraucht wird sie aber wohl tatsächlich nicht. Gebt irgendwas ein, damit was eingegeben ist.;)
 
DERWUNDERBARE Unsere Zahnfee
Immerhin: Gestern war ein versand noch nicht möglich, sondern wirklich ausschliesslich WILL CALL... heute bietet man auch den Versand U.S. domestic und international an.

Wolle mer hoffe, daß mer des morsche dann auch per e-ticket ausdrucken kann... :halloween8:
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Bei WDW Character Hunt, einer sehr informativen Seite eines Character CMs wurde nun eine vorläufige Liste mit treffbaren Characters aufgeschaltet, es sind eine ganze Menge. Momentan (Änderungen vorbehalten) ist das Lineup folgendermassen:

Adventureland:

- Abu
- Aladdin
- Baloo
- Captain Hook
- Genie
- Jane
- Jasmine
- King Louie
- Mr. Smee
- Rafiki
- Tarzan
- Terk
- Timon

Fantasyland:

- Anastasia
- Daisy Duck
- Donald Duck
- Drizella
- Eeyore
- Gepetto
- Lady Tremaine
- Piglet
- Pinocchio
- Seven Dwarfs
- Snow Prince
- Snow White
- Tigger
- Winnie the Pooh

Frontierland:

- Br'er Rabbit
- Bullseye
- Jessie
- Woody

Liberty Square:

- Naveen
- Tiana

Main Street USA:

- Captain Hook
- Cruella deVil
- Dr. Facilier
- Jafar
- Maleficent
- Snow Queen
- Queen of Hearts

Toontown:

- Alice
- Aurora
- Cinderella
- Mad Hatter
- Mickey Mouse
- Minnie Mouse
- Prince Charming
- Prince Philip
- Tinker Bell und Fairies

Tomorrowland:

- Buzz
- Chip and Dale
- Goofy
- Pluto
- Stitch
 
Famla steigt in manche Attraktion mit ein
Ach Leute,

bitte helft mir. Ich bin Hin- und Hergerissen. Ist MNSSHP wirklich soooo toll, dass wir mit unseren Kindern (7 und 9) unbedingt dort hin müssen?

180 Euro für einen Abend ist ja nicht gerade eine Kleinigkeit, zumal wir ja eh eine ganze Woche in WDW sind.

Und wenn ja, welche Termin? Unter der Woche am 14.10? Dann ist es vermutlich nicht so voll. Oder am Freitag, 22.10? Das wäre ein krönender Abschluss für unseren Urlaub, da am 23. der Flieger nach Hause geht.

War schon mal jemand auf einem Freitag auf der Party? Ist es sehr voll? Wie stehen die Chancen vor Ort noch an Tickets zu kommen?

Viele Grüße vom verunsicherten

Stefan
 
DERWUNDERBARE Unsere Zahnfee
Grundsätzlich gilt: Je näher die Party an Halloween ist, desto voller ist sie.
Also, wenn du dich entscheidest, wäre der 14. Oktober wohl der bessere Termin.

Und wie die Party ist, kann ich dir am 14. September sagen :giggle:
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Ach Leute,

bitte helft mir. Ich bin Hin- und Hergerissen. Ist MNSSHP wirklich soooo toll, dass wir mit unseren Kindern (7 und 9) unbedingt dort hin müssen?

180 Euro für einen Abend ist ja nicht gerade eine Kleinigkeit, zumal wir ja eh eine ganze Woche in WDW sind.

Und wenn ja, welche Termin? Unter der Woche am 14.10? Dann ist es vermutlich nicht so voll. Oder am Freitag, 22.10? Das wäre ein krönender Abschluss für unseren Urlaub, da am 23. der Flieger nach Hause geht.

War schon mal jemand auf einem Freitag auf der Party? Ist es sehr voll? Wie stehen die Chancen vor Ort noch an Tickets zu kommen?

Viele Grüße vom verunsicherten

Stefan
Kurz schnell ein paar Gedanken von mir: Ich war aus terminlichen Gründen noch nie bei einer Halloween-Party, mir gefällt Weihnachten sowieso etwas besser und die Christmas Parties sind auf jeden Fall ihr Geld wert.

Stelle Dir vielleicht mal folgende Fragen:

Planst Du in den nächsten Jahren weitere, eher regelmässige Besuche in WDW (bevor die Kids erwachsen werden)?

Wenn nein, würde ich die Party machen.

Haben deine Kinder Spass, sich hierzulande z.B. am Karneval zu verkleiden?

Wenn ja, besuche die Party mit ihnen - dann werden sie auch dort Spass haben.

Warst Du mit den Kids in den letzten Jahren auch schon an anderen Halloween-Parties, z.B. im DLP?

Wenn ja, könntest Du die Party dieses Jahr vielleicht auslassen.

Würde es Dir was ausmachen, den Kids auf irgendeinem Weg entweder hier oder drüben ein Kostüm zu besorgen?

Für Kids macht die Halloweenparty meist nur Spass, wenn sie sich auch verkleiden können und dürfen.

Und wegen den Terminen: Du bist flexibel, wie ich sehe. Ich würde daher einen Termin unter der Woche wählen. Es gilt grundsätzlich: Je näher der Termin an Halloween, desto eher verkaufen sich die Tickets. Ich denke aber, für zumindest den 14.10. sollte es nicht ein überaus grosses Problem sein, Tickets vor Ort zu bekommen.
 
M
Merlin Guest
Yuyu, wir sind am 14.9. nun auch zur MNSSHP im Park! Die Tickets holen wir direkt oder auch ein paar Tage vorher im MK ab, bezahlt sind sie schon. Zuschicken war in unserem fall gar keine Option, da ich einen AP-Holder Rabatt bekommen habe und den AP muss ich beim Abholen erst noch vorzeigen (und wenn nicht, dann die Differenz zahlen).

Liebe Grüße, Merlin
 
Donnie blättert noch in der Broschüre
Hallo!

Was Du außerdem noch bedenken solltest:

1. es ist nicht "nur" ein Abend - die Party beginnt zwar um 19.00 Uhr, aber mit Deinem Ticket kannst Du schon früher in den Park, bin mir jetzt nicht sicher, ob ab 16.00 Uhr oder ab 17.00 Uhr, aber das wird noch jemand genau sagen können. Die Party geht dann bis Mitternacht, d. h. Ihr seid doch dann 7 - 8 Stunden im Park, das ist ja schon ein ganzer Tag und

2. es gibt außer Süßigkeiten zum Abwinken (Ihr könnt soviel einsammeln, wie Ihr wollt) eine besondere Parade, die zweimal am Abend stattfindet, ein besonderes Halloween-Feuerwerk und jede Menge Characters in Halloween-Kostümen, die man sonst so nicht sieht. Der Park ist ja sowieso für Halloween geschmückt, aber ich bin echt schon gespannt, wie das mit Beleuchtung dann so aussieht.

3. falls Ihr Euch für den 14.10.2010 entscheidet, seid Ihr nicht allein - wir sind dann auch da.

Meine beiden Kids (8 und 4) sind schon ganz aufgeregt. Die letzten Male haben wir darauf verzichtet, da ich dachte, die Lütte wäre noch zu klein, aber diesmal klappt es endlich. Die Karten habe ich übers Internet vorab gekauft, da gab es noch einen kleinen Rabatt.

Ich an Eurer Stelle würde es ruhig machen, eigentlich sind die Kinder jetzt genau im richtigen Alter, in 2 - 3 Jahren finden sie es vielleicht schon uncool ...

Viele Grüße Gonda
 
DERWUNDERBARE Unsere Zahnfee
1. es ist nicht "nur" ein Abend - die Party beginnt zwar um 19.00 Uhr, aber mit Deinem Ticket kannst Du schon früher in den Park, bin mir jetzt nicht sicher, ob ab 16.00 Uhr oder ab 17.00 Uhr, aber das wird noch jemand genau sagen können. Die Party geht dann bis Mitternacht, d. h. Ihr seid doch dann 7 - 8 Stunden im Park, das ist ja schon ein ganzer Tag
Einlass für Leute, die ein Party-Ticket haben, ist um 16 Uhr, offizieller Partybeginn ist um 19 Uhr.
Um 19 Uhr werden dann auch die "normalen" Besucher, die die Party nicht besuchen, gebeten, das Magic Kingdom zu verlassen.
Eingeweihte Leute wie wir sehen also: Es ist ratsam, schon recht früh zur Party zu erscheinen, denn so gegen 19 Uhr entsteht ein Riesen Stau am Ein- und Ausgang.

Wir werden an jenem Tage das Anímal Kingdom besuchen. Der Vorteil ist, daß der Park eh um 17 Uhr schliesst, dann gehen wir in aller Ruhe ins MK, machen erst noch 2-3 Sachen (Buzz Lightyear, Space Mountain, Dole Whip), bevor wir zum Locker, wo wir unsere Kostüme gelagert haben, schlendern und uns kostümieren. Und dann gehts los.
Sollte übrigens jemand Trick or Treat machen wollen und ganz scharf auf die Süßigkeiten sein:
Nehmt unbedignt einen eigenen Beutel für die Bonbons mit. Die Beutel, die Disney gratis verteilt, sind recht klein und daher schnell voll bis obenhin.
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Nehmt unbedignt einen eigenen Beutel für die Bonbons mit. Die Beutel, die Disney gratis verteilt, sind recht klein und daher schnell voll bis obenhin.
Wenn man aber genug davon hat, dann sind auch diese ausreichend :giggle:

Ansonsten verkauft Disney auch selbst Behältnisse (z.B. große, orangefarbene Mickey Kürbisse aus Plastik), die so einiges an Süßigkeiten aufnehmen können.

Cheers,
Flounder
 
Famla steigt in manche Attraktion mit ein
Hallo Baloo :),

Kurz schnell ein paar Gedanken von mir: ...
vielen Dank für Deine Gedanken und Anmerkungen. Du bist echt klasse. Das sind sicher genau die Fragen die ich mir/uns stellen sollte.

Das die Entscheidung uns niemand abnehmen kann, ist auch klar.

Hallo Donnie,
... es gibt außer Süßigkeiten zum Abwinken ...

Ich an Eurer Stelle würde es ruhig machen, eigentlich sind die Kinder jetzt genau im richtigen Alter, in 2 - 3 Jahren finden sie es vielleicht schon uncool ...
sind die Süßigkeiten auch für "europäische" Schleckermäuler lecker, oder sind die für uns "gewöhnungsbedürftig"? (Nicht das das wirklich ausschlaggebend ist, aber es interessiert mich einfach)

Ja, eigentlich wären die Kinder im richtigen Alter. Und Halloween mit Verkleiden und so finden sie auch ganz cool.

Vielen Dank für alle Antworten!

Stefan
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
sind die Süßigkeiten auch für "europäische" Schleckermäuler lecker, oder sind die für uns "gewöhnungsbedürftig"? (Nicht das das wirklich ausschlaggebend ist, aber es interessiert mich einfach)Stefan
Das meiste ist nicht so unbedingt mein Geschmack gewesen. Aber es war auch das ein oder andere Goodie dabei wie z. B. ein Disney Kartenspiel.
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Das meiste ist nicht so unbedingt mein Geschmack gewesen. Aber es war auch das ein oder andere Goodie dabei wie z. B. ein Disney Kartenspiel.
Der Geschmack ist in der Tat gewöhnungsbedürftig. Vornehmlich schmeckt alles schokoladig und erdnussig. Es ist eben nur gewöhnungsbedürftig, wenn es keine Schokolade ist - sondern ein Kaubonbon. Es sind für uns unnatürlich süße Geschmacksrichtungen dabei - viele Lutscher, wie schon gesagt Kaubonbons, Erdnusssüßigkeiten (wie auch immer man die definieren mag), "Zuckerbonbons" und auch ein paar Marshmallows. Mir hat es weitestgehend geschmeckt - aber ich habe mich auch daran gewöhnen müssen.

Cheers,
Flounder
 
DERWUNDERBARE Unsere Zahnfee
Soweit ich das in den amerikanschen Foren gelesen habe, kommt es auch sehr auf das Wetter an, was für Süßigkeiten verteilt werden.
Ist es zum Beispiel sehr warm, wird nur sehr wenig Schokolade verteilt. Logisch, wer will schon am Ende des Tages einen geschmolzenen Klumpen Irgendwas im Beutel haben?

Ansonsten hab ich aber auch Fotos gesehen, wo im Park u.a. Smarties, KitKat, M&Ms, Snickers, Hershies etc verteilt wurden (natürlich alles die Miniaturausgaben).
 
dobbie steigt in manche Attraktion mit ein
Hallo, also falls es funktioniert hat sieht man auf dem Bild die Ausbeute :-*vom letzten Jahr 4.9. erste Halloweenparty 2010. Es war trotz der Hitze Schokolade dabei, die mein Sohn gleich im Park gegessen hat, da sie da schon sehr weich war. Die meisten Sachen sind irgendwie schokoladig-karamellig.
lg Andrea
 

Anhänge

DERWUNDERBARE Unsere Zahnfee
Hallo, also falls es funktioniert hat sieht man auf dem Bild die Ausbeute :-*vom letzten Jahr 4.9. erste Halloweenparty 2010. Es war trotz der Hitze Schokolade dabei, die mein Sohn gleich im Park gegessen hat, da sie da schon sehr weich war. Die meisten Sachen sind irgendwie schokoladig-karamellig.
lg Andrea
Ganz ehrlich, das sieht richtig gut aus!
Und wie schon erwähnt, ich sehe u.a. Snickers und M&Ms... Yammi!!!
Ausserdem: Das Zeugs ist geschenkt, und einem geschenktem Gaul usw usw...
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Ich sehe auch überall Sachen, die an uns vorbeigegangen sind ... sieht wirklich gut aus. Wobei wir jetzt auch nicht wirklich enttäuscht waren ;)

Cheers,
Flounder
 
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Aber ich wage es nochmal in die RUnde zu werfen: die Schokolade schmeckt definitiv anders als in D. ALso SNickers schmeckt nicht wie hier. Ich zB mag drüben kaum etwas das ich hier total gern esse. Also nicht erschrecken, falls das bekannte Snickers nicht so schmeckt wie zuhause aufm Balkon:wink:
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Ganz ehrlich, das sieht richtig gut aus!
Und wie schon erwähnt, ich sehe u.a. Snickers und M&Ms... Yammi!!!
Ausserdem: Das Zeugs ist geschenkt, und einem geschenktem Gaul usw usw...
Ich würde mal behaupten, dass man die Sachen mit seinem Eintritt bezahlt. :-*

Man sollte nicht vergessen, dass man sich ja auch bei den Trick or Treat Locations anstellen muss. Man verschwendet also seine Zeit, wenn man das Zeug nicht mag und hinterher nur wegschmeisst.

Ich schließe mich auch Mummelchen an: Es schmeckt nicht wie bei uns. Die Amis können nun mal keine Schokolade machen. Von einigen Produkten mal abgesehen. Und selbst die Amis sagen dass, wenn sie mal Schokolade aus Europa gegessen haben.
 
DERWUNDERBARE Unsere Zahnfee
Ich würde mal behaupten, dass man die Sachen mit seinem Eintritt bezahlt. :-*
Dann musste aber fleissig sammeln, um deinen eintritt da wieder rauszukriegen... :muha:
Aber ich werds so machen, was übrig ist und net gegessen wird, wird bei uns zu Hause an Halloween verteilt. Vielleicht hab ich Glück und die Blagen kommen danach nie wieder zu uns!! :rotfl:rotfl
 
Donnie blättert noch in der Broschüre
Also, die M&Ms mag ich sehr gerne ... :hungry:, der Rest der Familie auch. Was wir nicht mögen, können wir ja schon auch für die Putzfee liegen lassen ...

Viele Grüße Gonda
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Dann musste aber fleissig sammeln, um deinen eintritt da wieder rauszukriegen... :muha:
Ich habe nicht behauptet, dass man seinen Eintritt wieder rausbekommt. Disney verschenkt aber nichts. Das ist alles im Eintrittspreis mit einkalkuliert. ;)
Aber ich werds so machen, was übrig ist und net gegessen wird, wird bei uns zu Hause an Halloween verteilt. Vielleicht hab ich Glück und die Blagen kommen danach nie wieder zu uns!! :rotfl:rotfl
Für so etwas ist mir der Platz in meinem Koffer zu schade. :giggle:
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Wer sich nicht anstellen mag, der wartet einfach ein wenig - zu späteren Stunden sind die Schlangen kaum noch vorhanden und man wird zusätzlich am Ausgang des Parks von den CM mit allen Restsüßigkeiten regelrecht zugeschmissen. Es war uns trotz der Vermeidung jeglichen Anstellens im letzten Jahr nicht möglich, ohne restlos überfüllte Tüten nach Hause zu fahren :wink:

Cheers,
Flounder
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Nun wieder ein Update betreffend treffbaren Characters samt Standorten an der MNSSHP - Quelle wie immer HIER. Diese Liste entspricht dem momentanen Planungsstand und kann vor der ersten Party nochmals Änderungen erfahren.

Adventureland:

Veranda:

- Baloo
- Jane
- King Louie
- Rafiki
- Tarzan
- Terk
- Timon

Veranda Gazebo:

- Abu
- Aladdin
- Genie
- Jasmine

Caribbean Plaza:

- Captain Hook
- Mr. Smee

Fantasyland:

ausserhalb Pinocchio's Village Haus:

- Pinocchio
- Geppetto

verteilt in ganz Fantasyland:

- Anastasia
- Drizella
- Lady Tremaine

Skyway:

- Schneewittchen's sieben Zwerge

Queue Area zu Snow White's:

- Hag (wer soll denn das bitte sein?):-*

bei den Tea Cups:

- Queen of Hearts

Frontierland:

Diamond Horseshoe:

- Bullseye
- Jessie
- Woody

Liberty Square:

Glade:

- Naveen
- Tiana

Main Street USA:

Tour Guide Gardens ausserhalb City Hall:

- Eeyore
- Piglet
- Tigger
- Winnie the Pooh

verteilt auf Main Street, anschliessend an Villain's Mix & Mingle:

- Captain Hook
- Cruella deVil
- Dr. Facilier
- Jafar
- Maleficent
- Snow Queen
- Queen of Hearts

Toontown:

County Bounty:

- Aurora/Sleeping Beauty
- Cinderella
- Snow White

- Tinker Bell und Fairies

Donald's Boat:

- Daisy Duck
- Donald Duck

Judge's Tent:

- Mickey Mouse
- Minnie Mouse

Treat Trail:

- Alice
- Mad Hatter

Tomorrowland:

Space Command:

- Buzz Lightyear

Rocket Tower Plaza Stage:

- Chip & Dale
- Goofy
- Pluto
- Stitch

Es gibt ausserdem Gerüchte, dass Cinderella's Kutsche wieder vor dem Cinderella Castle stehen wird.

Da ja recht viele von hier die diesjährige MNSSHP besuchen werden, werde ich die Character-Liste ggf. nochmals vor der ersten Party updaten, sobald von obengenannter Quelle definitive Infos kommen.
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Ihr wollt alle Characters treffen, aber habt keine Ahnung, wie das an einem Abend zu bewerkstelligen sein soll? Folgender "Fahrplan" von der Facebook-Seite von WDW Character Hunt könnte helfen:;)

 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Kurze Info von wdwmagic.com: Die MNSSHP vom 31. Oktober ist bereits ausverkauft. Tickets für sämtliche anderen Daten sind weiterhin verfügbar.
 
Mike blättert noch in der Broschüre
Von wann bis wann geht denn die Halloween Party? Also gleich von Anfang September bis Ende Oktober oder erst so von Mitte September an?
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Von wann bis wann geht denn die Halloween Party? Also gleich von Anfang September bis Ende Oktober oder erst so von Mitte September an?
Meist eher so von Mitte September an - letztes Jahr startete man am 14. September. Die letzte Party ist jeweils am 1. November. Stattgefunden hat sie in diesem Zeitraum an 18 Abenden.
 
Mike blättert noch in der Broschüre
Meist eher so von Mitte September an - letztes Jahr startete man am 14. September. Die letzte Party ist jeweils am 1. November. Stattgefunden hat sie in diesem Zeitraum an 18 Abenden.
Und wann man dieses Jahr startet erfährt man dann noch auf der Homepage nehm ich an oder? Bisehr steht nämlich nur Herbst dran.
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Und wann man dieses Jahr startet erfährt man dann noch auf der Homepage nehm ich an oder? Bisehr steht nämlich nur Herbst dran.
Korrekt. Die genauen Daten werden meist im April kommuniziert und die Tickets gingen in den vergangenen Jahren stets am 1. Mai in den Verkauf.
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Und wann man dieses Jahr startet erfährt man dann noch auf der Homepage nehm ich an oder? Bisehr steht nämlich nur Herbst dran.
Auch das wurde gerade erst beantwortet ... ab April/Mai werden in der Regel die Daten kommuniziert - und dann meist auch gleich hier im Forum ;)

Cheers,
Flounder

Edit: Was schreibe ich eigentlich noch, Baloo ist eh immer schneller :giggle:
 
Mike blättert noch in der Broschüre
Wie kann mir das denn vorstellen? Also wenn ich keine Karte kaufe komm ich an diesem Tag nicht in den Park oder in eine bestimmte Area des Parks?
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Wie kann mir das denn vorstellen? Also wenn ich keine Karte kaufe komm ich an diesem Tag nicht in den Park oder in eine bestimmte Area des Parks?
Das MK ist an Party-Abenden ab 19 Uhr geschlossen, bleiben dürfen nur Partygäste. Diese erhalten am Eingang ein Armband. Anhand dessen können die CMs sehen, wer bezahlt hat. Wer nach 19 Uhr ohne Armband angetroffen wird, wird gebeten, den Park zu verlassen, ggf. sogar hinaus begleitet. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass die CMs das recht gut im Griff haben. Pro Abend werden übrigens max. 20'000 Tickets verkauft, danach ist voll.
 
Mike blättert noch in der Broschüre
Ok danke dann werd ich mal schauen wieviel so ne Karte kostet und wann das genau ist, vielleicht passt das ja und wir feiern dieses Mal mit. :)
 

Oben