Meine Planung für Oktober 2010

Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
So, da unser Urlaub nach Florida auch immer näher rückt (zuvor geht es aber nächste Woche erst mal nach Dänemark:giggle:), wollte ich euch auch mal meine Planung vorstellen.

Erst fliegen wir zu meinen Eltern, und dort werden wir eine Woche übernachten. Die andere Woche verbringen wir in einem DIsneyhotel.

Ankunft 9.10. in Ft Myers.

Am 14.10. geht es in Port Orleans Resort Riverside (das French hatten wir ja im letzten Jahr und es hat uns gut gefallen). Dort haben wir den großen DP inklusive und verbringen 7Nächte.

Geplant ist bisher folgendes:

14.10
Geburtstag von meinem Sohn, 17 Uhr Abendessen im Crystal Palace inkl Geburtstagsüberraschung, danach gehst zur MNSSHP im MK

15.10
Epcot
Abendessen im Teppan Edo und anschliessend wird dort Illuminations geschaut.

16.10
Animal Kingdom (Besuch wird wohl eher kurz, geht uns überwiegend um Expedition Everest, den Rest kennen wir ja bereits ausgiebig und auf Tiere gucken stehen wir alle nicht so mördermäßig)
Abendessen im Ohana (da freu ich mich mal wieder drauf....bereits der 3. Besuch dort)

17.10
Universal Studios
Abendessen reserviert im KOna Cafe, aber das entscheiden wir noch ob wir dorthin gehen, oder lieber mal auswärts futtern

18.10.
Hollywood Studios
Frühstück Playhouse Disney, Abendessen evtl im Sci Fi Dine in und abends Fantasmic schauen

19.10.
Islands of Adventure
Abends ins Sanaa zum Essen

20.10.
Frühstück Boma
ist noch offen in welchen Park es geht. Evtl noch mal MK. Abends auf jeden FAll nach Epcot, da wir zum Abendessen ins Le Cellier gehen

21.10
Frühstück Ohana
Abreise

Sodale, so ist unser Plan und ich bin gespannt, ob es alles wieder so wird, wie die letzten beiden Male. Ich freu mich schon sehr, vor allem auch auf das legger Essen dort. Ein wichtiger Urlaubsbestandteil:hungry:
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Das hört sich nach einem wunderbaren Urlaub an :)! Besonders dein Sohn wird sich über so einen tollen Geburtstag bestimmt freuen! Und ich freue mich schon auf die Fotos & Berichte, die ihr dann mitbringen werdet ;)!
 
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Da werde ich dich aber schon jetzt ein wenig enttäuschen....einen großartigen Bericht wird es nicht geben.....evtl ein paar Fotos. Aber es ist unser 3. Aufenthalt und ich habe die letzten Male schon einiges geschrieben....dieses Mal wird das wohl nicht vorkommen. Wir werden einfach nur noch mal alle HIghlights geniessen.......aber das ist dann mehr privater Natur:giggle::wink:
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Da kann ich mich der Löwenkönigin anschliessen. Ich mag das deinem Sohn so gönnen, wie Du weisst - finde es toll, dass Du den Kids, die es am nötigsten haben, die Gelegenheit gibst, den Disneyzauber ausgiebig zu geniessen. Das Crystal Palace ist super, sowohl betr. Food als auch Characters. Da muss ich einfach meinen Tigger knuddeln.

Wir verlangen Fotos von der Geburtstagsparty dort.:)
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Bei mir ist "Berichte und Fotos" irgendwie eine Standardverbindung. Ich gebe mich natürlich auch mit "nur Fotos" zufrieden :lol:! Zumindest ein paar macht ihr doch bestimmt :)!
 
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Jaja, ist ja gut. Es gibt ein paar Fotos....versprochen.....Aber dafür weniger Text.......:giggle:

Vom Essen gibts sowieso welche, das ist ja hier ein wichtiges Thema. Wenn es paßt auch von der MNSSHP und dem Birthday. Crystal Palace ist eine perfekte Wahl für einen 5. Geburtstag. Wir waren bereits 2 mal frühstücken dort und es gefällt uns sehr gut. Vor allem mag mein Sohn die Characters total gern.
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
ICh werde es halten wir Marcel: es gibt ein paar Statements und falls angebracht, werfe ich dann mal ein paar Fotos ein.....so zum Essen zB....... Aber zu mehr wird es dieses mal wohl nicht reichen.......;)
Ab und an bekommt man ja Lust ein bisschen mehr zu schreiben ... und mit ein paar mehr Fotos ist das dann auch ein wenig entspannter. Außerdem kann man ja auch einen Bericht noch ein Jahr später aufs elektronische Papier bringen, wenn einem danach ist ... und ein paar besondere Momente wird es bestimmt geben - die Magie bringt es einfach mit sich :wink:

Auf jeden Fall habt Ihr ein tolles Programm und schon heute viel Spaß Euch Allen :jump

Cheers,
Flounder
 
Donnie blättert noch in der Broschüre
Hört sich alles sehr gut an, auch die Restaurant-Wahl macht doch gleich Appetit :hungry:.

Dann laufen wir uns ja am 14.10. vielleicht im MK über den Weg ... wir sind auch zur Halloween-Party da. Passt ja super, dass Dein Sohn dan Geburtstag hat, Fabian ist ja schon am 18.09., aber wir werden dort etwas nachfeiern.

Bin echt gespannt, wie die Kinder die Halloween-Party finden, ist ja die erste bei Disney ...

Viele liebe Grüße Gonda
 
Bibliothekarin Charmebolzen
Liebstes Mummelchen - genießt euren Aufenthalt so, wie ihr möchtet. Wegen meiner auch ohne Foto's und Bericht.
Ich kann das verstehen. Wenn man viel fotografiert, bleibt auch vieles auf Strecke. Und es muss auch nicht immer ein ellenlanger Reisebericht werden!
LG Tanja
 
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Ich danke euch schon mal für eure WÜnsche.Ist ja noch ein wenig hin.

Ja Donnie, evtl sieht man sich. Aber bei der Masse an Menschen.....ich weiß ja noch nicht mal als was wir uns verkleiden werden. Da es für uns die 2. Party ist, kann ich nur sagen: es lohnt sich. Es ist wirklich toll dort. Als wir im September waren, war es super leer und man konnte alle Attraktionen fahren ohne Wartezeit. Auch konnte man während des Feuerwrkt direkt auf dem Boden vor dem Schloss sitzen.Ich gehe allerdings davon aus, dass es im Oktober schon etwas voller sein wird.

Bibliothekarin: genauso ist es......Wenn mich die Lust überkommt, werde ich ein paar Zeilen schreiben......aber Fotos sagen eh mehr als Tausend Worte. Und manche Fotos gibt es ja auch schon hundert Mal hier im Forum. Ich beschränke mich dann auf die speziellen Dinge:giggle::wink:
 
Famla steigt in manche Attraktion mit ein
Hallo Mummelchen,

das sieht doch nach einem guten Plan aus und Essen ist die verkehrt.

Am 18. schauen wir uns auch evtl. Fantasmic an. (Wenn wir vom geplanten Wasserparkbesuch nicht zu kaputt sind.)

Spannend ist, das Ihr die Universal Studios und Island of Adventures besucht. Ich habe lange überlegt, dann aber doch gegen einen Besuch entschieden. Unsere Kinder können mit Figuren wie Shreck, Simpsons oder MiB nichts anfangen. In WDW können sie zudem schon alle Attraktionen fahren. Berichtet mal dann kurz, wie der Parkbesuch mit Kinder war.

Viele Grüße

Stefan
 
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Naja, ich denke das man in Universal auch Spaß haben kann, wenn man die Figuren nicht kennt. Mein Sohn kennt Spiderman, Jimmy Neutron und Shrek allerdigns schon. Ebenso Harry Potter. Aber es geht ja nicht nur um die FIguren, sondern um alles. Und Urlaub bedeutet ja nicht nur, dass man es den lieben Kleinen Recht machen muss. Ich bin ja auch noch da, und möchte meine Wünsche auch nicht komplett hinten an stellen.:wink:
 
Famla steigt in manche Attraktion mit ein
Hallo Mummelchen,

danke für Deine Antwort.

Und Urlaub bedeutet ja nicht nur, dass man es den lieben Kleinen Recht machen muss. Ich bin ja auch noch da, und möchte meine Wünsche auch nicht komplett hinten an stellen.:wink:
Ja, das ist sicher richtig. Wobei ich es immer als schwierigen Balanceakt empfinde. In den Parks geht es ja noch. Schwieriger ist dagegen Shopping, wo unsere Kinder recht schnell die Nerven verlieren.

Aber wir besuchen mit Sea World und Busch Gardens auch zwei Parks in denen unsere Kinder nicht alles fahren können. Zum Glück gibt es ja Child Swapping.

(Wir haben sogar in anderen Parks unserer Kinder alleine vor der Achterbahn mit einem Funkgerät auf uns warten lassen und sind gemeinsam gefahren, wir Rabeneltern. Aber das würde ich in den USA nicht wagen.)

Viele Grüße

Stefan
 

Oben