Maybe a dream comes true

DigitalOlli macht ein Foto vom Schloß
So über einen privstkauf vor 5 wochen oder so ine 350$ Giftcard relativ günstig bekommen :)
Nun sind es also schon 650$ an Giftcards und somit schon über die Hälfte des geplanten Budgets für Disney "besorgt" :)
Habe mal 1000€ kalkuliert inkl. Tipp
Wo hast du die denn Privat gekauft?

Wenn es nur ums ansparen geht ( wir haben das auch teilweise gemacht) kannst du zb auch bei Target Egift Cards kaufen und diese dann online auf eine normale Laden
 
Yume Disney Historikerin
Das ist wirklich eine gute Idee. Ich habe ja auch noch zwei Giftcards. Die kann man dann mit dem Merchandise- und Trinkgeld-Budget speisen und ggf. die Kreditkarte in den Safe sperren, so lange man unterwegs ist. Warum ist mir das eigentlich noch nicht eingefallen?
 
Baltic kennt diverse Charaktere beim Namen
Statt die GC rumzutragen, brauchst du die doch bloß aufs Zimmer und damit auf den MB-Account buchen lassen, hat den selben Effekt und du hast nix in der Tasche, was du verlieren kannst.
Wenn GC verloren, dann ist das Geld drauf weg.
 
Yume Disney Historikerin
Na mit auf's Zimemr buchen habe ich es nicht so, das ist mir 'zu gefährlich', da ich mich kenne und über die Strenge schlüge. Mit einem festgesetzten Budget, das gen null geht und igrnedwann aufgebraucht ist, habe ich es einfacher auch mal 'Nein' zu etwas zu sagen. Ist halt 'ne persönliche Kiste.
 

Wenn Dich "Maybe a dream comes true" interessiert könnten Dich aus diese Themen interessieren


Oben