Marvel's Moon Girl and Devil Dinosaur

torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
🦸
Heute haben wir ein bisschen mehr über das einzigartige Heldenpaar erfahren, das im Mittelpunkt der mit Spannung erwarteten Zeichentrickserie "Marvel's Moon Girl and Devil Dinosaur" steht.
Disney Channel hat einen ersten Blick auf neue Konzeptzeichnungen und ein Logo für Marvel's Moon Girl and Devil Dinosaur gezeigt und die Synchronsprecher der Serie vorgestellt.

148662532_10151640193834984_6083182548803325854_n.jpg
148864921_10151640193859984_2013237706981272121_n.jpg

🎙️
Die Schauspielerin und Sängerin Diamond White, die unter anderem in The Bold and the Beautiful und Disneys The Lion Guard zu hören ist, wird in Marvel's Moon Girl and Devil Dinosaur die Rolle der brillanten Lunella Lafayette (alias Moon Girl) übernehmen. Neben ihr spielen:
🔸
Alfre Woodard (Marvel's Luke Cage) als Lunellas Großmutter Mimi
🔸
Libe Barer (Sneaky Pete) als Lunellas bester Freund und Manager Casey
🔸
Sasheer Zamata (Saturday Night Live) als Lunellas Mutter Adria
🔸
Jermaine Fowler (Superior Donuts) als Lunellas Vater
🔸
James Jr. Fred Tatasciore (Marvel's Avengers Assemble) als der einzigartige Devil Dinosaur
🔸
Gary Anthony Williams (Disney Junior's Doc McStuffins) als Lunellas Großvater Pops

🎰
Darüber hinaus wird Laurence Fishburne - der auch ausführender Produzent der Serie ist - die wiederkehrende Rolle des Beyonders, eines neugierigen und schelmischen Trickbetrügers, sprechen.

🌝
Marvel's Moon Girl and Devil Dinosaur, die auf den erfolgreichen Marvel-Comics basiert, wird voraussichtlich im Jahr 2022 Premiere haben.

🦖
Die Serie folgt den Abenteuern der 13-jährigen Supergenies Lunella Lafayette und ihrem 10 Tonnen schweren T-Rex, Devil Dinosaur.

🌃
Nachdem Lunella versehentlich Devil Dinosaur durch einen Zeitstrudel ins heutige New York City bringt, arbeitet das Duo zusammen, um die Lower East Side der Stadt vor Gefahren zu schützen.
Die Serie stammt von Disney Television Animation und wird von Fishburne und Helen Suglands Cinema Gypsy Productions (ABC's black-ish und mixed-ish, Freeform's grown-ish) und Emmy Award Gewinner Steve Loter (Disney's Kim Possible) produziert.
Emmy Award-Gewinner Rodney Clouden (Futurama) ist Supervising Producer, Jeffrey M. Howard (Planes) und Emmy Award-Gewinnerin Kate Kondell (Die Piratenfee) sind Co-Produzenten und Story-Editoren, und Pilar Flynn (Elena of Avalor) ist Produzentin.
 
dörthe Super-Moderator
Teammitglied
Der Nachwuchs muss wohl an Marvel gewöhnt werden?
wirkt so, oder?
Aber warum muss der Stil dann so billig wirken? Zumindest wirkt er auf mich so. Irgendwie typisch nach dem Disney Channel, den ich schon seit Jahren nicht mehr schaue, unter anderem aus eben diesem Grund.
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Ist es nicht auch das Ziel solche Kids/Teenie Inhalte in Disney+ zu bringen?
Meiner Meinung nach ist D+ der Nachfolger vom Disney Channel.

Ich bin immer wieder überrascht, wie schlecht die meisten dieser Sachen sind nur weil sie für Kinder sind. Disney kann doch viel mehr...
 

Wenn Dich "Marvel's Moon Girl and Devil Dinosaur" interessiert könnten Dich aus diese Themen interessieren


Oben