La Grange?

Frage 
andischatz blättert noch in der Broschüre
Moinsen!

Nachdem ich gestern gesehen habe dass es im La Grange das Tex-Mex-Buffet momentan mit 25% Rabatt für Dream-AP-Holder gibt, hab ich schon mental beschlossen, da bei meinem nächsten Besuch mal zum Abendessen hin zu gehen.

War da jemand mal in letzter Zeit und kann berichten was es da so gibt und ob es lecker ist? Vielleicht sogar bebildert? (viel verlangt, ich weiß)

Wär toll, danke!

Andi
 
Choctaw1975 blättert noch in der Broschüre
Also dann waren wir da wohl letzten März... wußte gar nicht, dass das da oben anders heißt :lach

Also das Buffet war ganz lecker. Salate, Desserts, Fleisch, Reis, etc. alles was das Herz begehrt.
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
In dem Lokal esse ich immer Buffet (ausgezeichnetes Essen) aber auf den Name achte ich nie, für mich ist das alles Billy Bob´s Country and Western Saloon :-*

Also, das Essen dort ist wirklich gut wenn man auf Tex-Mex steht, es gibt diverse Vor-, Haupt-, als auch Nachspeisen, alles was das Herz begehrt. Fotos vom Essen dort habe ich keine gemacht.


Minnie
(wird dort bald wieder essen)
 
stitch76 steigt in manche Attraktion mit ein
Selbst kann ich leider nicht davon berichten, aber Bekannte von uns waren drin und haben gesagt, dass das Buffett ähnlich wie im Cheyenne ist. Cheyenne fand ich damals eigentlich lecker. Soweit ich mich noch erinnern kann, gab es Ribs mit einer total leckeren Barbequesoße, Chilli, Pizza (Texmex?), Bohnen, Hähnchenflügel, Nachspeisen, verschiedene Käsesorten usw.
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Die Chicken Fajitas zum selber bauen sind im Billy Bobs soooooooooo lecker, es gibt viele tolle Salate, Chili, Bohnen, Nudeln, Hackbällchen, Rippchen, boah so vieles noch .......

Wenn ich ein Buffet-Restaurant empfehlen sollte, dann dieses ......


Minnie
(hat Hunger)
 
Messier11 kennt diverse Charaktere beim Namen
Auch wir fanden es im Februar dort richtig gemütlich und das Essen lecker. Werden dem La Grange nächsten Monat wohl wieder einen Besuch abstatten. :)
 
Flint86 blättert noch in der Broschüre
Ist das Essen dort "scharf"?Also ich mein, ob es auch was gibt ohne Chili,Paprikagewürz und Co (außer dem Salat)?
Und was bezahlt man in etwas für das Buffet?
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Ist das Essen dort "scharf"?Also ich mein, ob es auch was gibt ohne Chili,Paprikagewürz und Co (außer dem Salat)?
Und was bezahlt man in etwas für das Buffet?

Ich mag auch nicht so scharf essen und für mich ist das Essen dort perfekt gewürzt.

Ich meine das Buffet hätte im letzten Jahr samt Getränk 23 Euro p.P: gekostet. Winnie, stimmt das? ;)


Minnie
 
Messier11 kennt diverse Charaktere beim Namen
Ist das Essen dort "scharf"?Also ich mein, ob es auch was gibt ohne Chili,Paprikagewürz und Co (außer dem Salat)?
Und was bezahlt man in etwas für das Buffet?
Laut dlpfoodguide.com kostet das Buffet 25,- Euro pro Person.

Meiner Frau hat es sehr gut geschmeckt und sie verträgt auch nichts scharfes. Die Tochter hat sich über das "Kinderbuffet" und vor allem über das Desserbuffet her gemacht. :)
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Habe gerade mal gesucht ... und folgendes entdeckt:

There was a fantastic choice of the usual Disney buffet items, salads, pastas, etc but also wonderfully fresh and hot Mexicana delights such as chilli con carne, chicken wings and a hot joint of beef ready to be carved by the waiting chef, all served alongside the expected sides – corn on the cob, potato wedges, nachos, , cheese, flour tortillas; great for making fresh burritos!!

Hört sich doch eigentlich auch für Veggies ganz ok an ... ich glaube, meiner könnte es mögen :-*

Cheers,
Flounder
 
andischatz blättert noch in der Broschüre
Hmmm, das kann ich jetzt noch nicht so genau sagen. Werden die Restaurants wahrscheinlich alle vor Ort reservieren. Aber wäre schon klasse. :) Habt Ihr schon eine Uhrzeit?

Gruß
Marcus
Nee, keine Ahnung. Aber ich denke mal einigermaßen früh (ist bei Buffets ja immer angesagt), auch weil wir an dem Tag so um 4 Uhr früh aufstehen (der Flug geht um 6.15 Uhr) und es deswegen wohl eher nicht allzu spät werden wird. Also wohl eher um 18 oder 19 Uhr als um 21 oder 22 Uhr... Kann man ja bisschen kurzfristiger noch planen ;-)
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Fischlein, ich sag Dir das wenn ich wieder da bin. Da wir mit Sicherheit dort essen werden, schaue ich mal die ganzen Speisen durch, dann kann ich Dir das sagen ob "vegetarisch-taugliche" Speisen dabei sind.

Aus einigen Salaten bekommt man das Fleisch natürlich heraus, die Fajitas kann man ja auch ohne Fleisch, nur mit den Saucen und den Tortilla Chips genießen.
 
Oben