Juhuu...WDW 2019 !!!

Planung 
cinnamonroll schlendert die Mainstreet entlang
Hallo ihr Experten :wink:

Endlich endlich mache ich auch einen Planungsthread auf!
Mein ganz großer Traum geht in Erfüllung :), na ja zumindest ein Teil meines Traumes.
Seit ich als Teenager mit meinen Eltern einmal in Florida war, ist es mein Wunsch mit meinen eigenen Kindern ins WDW zu fahren; allerdings habe ich da leider die Rechnung ohne meinen Mann und Sohn gemacht.
Beide mögen zwar alles mit/von Disney, aber sind jetzt keine kompletten Disneyfans; Sohn hat grossen Spaß im Disneyland Paris (auch mein Mann fährt nach Paris freiwillig mit ;)),
ABER Orlando wollten beide auf keinen Fall mit :Cry:
(Meinem Sohn ist Flug zu weit, und mein Mann will für Disney nicht so viel ausgeben)

Immerhin hat mein Mann mir dann vorgeschlagen mit unserer Tochter (3), die jetzt schon ein riesiger Disneyfan ist, alleine zu fahren, dass allerdings traue ich mich nicht so ganz (wenn sie 8 oder 9 Jahre wäre ok, aber als einziger Erwachsener mit einer dann 4 1/2 jährigen kann ich mir so eine weite Reise nicht vorstellen)

Nach etlichen Monaten hin und her überlegen, hat meine Mutter dann gesagt, sie fährt mit mir :) Juhuu!!

Also wird es jetzt ein reiner Mädlsurlaub :icon_mrgreen:
Hoffe wirklich es klappt jetzt alles und meine Mutter bleibt gesund und fit, wird nächstes Jahr immerhin 70 Jahre.

Werde deswegen auch das Tempo an die älteste und jüngste anpassen,
mal ein Resorttag dazwischen und Nachmittagspausen, also eher relaxter.
So zumindest mein Plan :-*
Hab deshalb auch auf den Dining Plan aufgezahlt, damit wir auch table service essen können und character Essen.

Also heute gebucht:
Coronado Springs Resort 15 Nächte inklusive DDP, Preferred Room
:jump:jump

Ich bin ganz aus dem Häuschen :nick

Jetzt warte ich dann mal auf Flugangebote.

Sorry ist jetzt etwas lang geworden.

Es werden jetzt bestimmt im Laufe der Zeit viele Fragen bei mir auftauchen, aber da bin ich bei euch Disney-Experten ja genau richtig.
Vielen vielen Dank schon mal !!
 
cinnamonroll schlendert die Mainstreet entlang
Scoti, danke dass du eine Runde mithüpfst :icon_mrgreen:

Gila, oh ganz vergessen im Mai geht es los!

Ich hab noch nie so weit im Voraus gebucht und meistens zuerst den Flug, diesmal ist es umgekehrt.

So und da taucht gleich mal eine Frage auf, habe nun den MDE Account erstellt und meine Tochter bei Family&Friends einfach angefügt;
genau so mache ich es auch für meine Mama oder?
Sie kennt sich noch weniger aus als ich mit den ganzen Internet/App-Sachen;
Also ein eigener Account ist wahrscheinlich nicht sinnvoll, und wenn ich sie bei mir eintrage kann ich ja dann fastpässe für und alle drei buchen, richtig?hätte

Danke!
 
cinnamonroll schlendert die Mainstreet entlang
So lange nichts geschrieben, aber irgendwie tut sich auch nicht viel. :icon_rolleyes:

Schaue derzeit nach Flügen für Mai; ist ab Wien leider nicht ganz so günstig.
LH über Frankfurt wäre super allerdings so um die 800 Euro/Person.
Etwas günstiger wäre Aer Lingus, allerdings über London und Dublin und somit 2 mal umsteigen. (Ca. 700 Euro)
Meist am günstigsten über flugladen.de kennt das wer? Kann man da buchen oder eher nicht?
Bei Aer Aer Lingus selbst schaffe ich keine Suche ab Wien nur Dub - Mco.
Am günstigsten derzeit mit BA oder Iberia allerdings Flughafenwechsel in London - auch nicht wirklich angenehm. Oder ohne Flughafenwechsel aber dafür bis Miami und dann erst Mco.

Edelweiss über Zürich wäre auch noch eine Möglichkeit aber auch nicht wirklich günstiger als LH.

Schwierig hat wer Erfahrungen? Empfehlungen für die genannten Fluglinien, Economy?
Premium Eco wäre ein Traum aber dann wird es richtige teuer, leider.

Würde jetzt auch schon eher dazu neigen einen Tag früher zu fliegen und noch irgendwo günstig eine Nacht buchen, evt in Flughafen Nähe bzw.
lieber gleich ein günstiges Disneyhotel für eine Nacht und dann den ersten Tag in Ruhe auspacken, Pool und evt Disney Springs und umziehen und CSR.
Dann könnten wir den Magic Express nützen und umziehen mit uber?
Ich glaube, speziell meine Mama braucht diesen ruhigen Tag nach dem Flug.

Jeder Input von euch hilft mir weiter, da ich ja sozusagen alleine alles entscheide, fehlt mir ein bisschen der Meinungs- und Ideenaustausch.

Bei Touringplans hab ich mich auch für ein Jahr registriert; versuche mit der Planung zu beginnen, da ich ja schön langsam die Restaurants näher festlegen möchte und dazu brauche ich ja zumindest einen groben Plan.

Danke!! :mw
 
Yume Disney Historikerin
Hui, ehrlichereise bn ich gar keine große Hilfe, werde dennoch versuchen, mein bestmögliches zu geben, um Deine Fragen zu beantworten.

Zunächst: flugladen.de kenne ich nicht, habe damit nicht gesucht. Was ich von vielen hier im Forum weiß, ist, dass ABC Travel eine gute Anlaufstelle für günstige Flüge nach USA ist. Dort am besten anrufen, dann gibt es die besten Angebote. Ob die auch bei einem Flug ab Wien helfen können, geht leider über meine Kenntnisse.

Ist es eine Option mit dem Zug in die nächstgelegene deutsche Stadt zu fahren, bsplw. München und von dort aus zu fliegen oder eher nicht? Vielleicht kann Dir Lara1982 helfen, ich meine sie fliegt auch von Wien aus. Eventuell hat sie den Tipp für Dich.

Wenn Du einen Tag früher anreisen möchtest, würde ich - wäre ich in Deiner Situation - ein flughafen-nahes Hotel wählen, um dann am Tag darauf mit Uber oder Lyft ins Coronado zu fahren. Hier haben allerdings auch andere Mitglieder mehr Erfahrung, wobei die meisten (von denen ich es weiß) einen Mietwagen buchten. Also ich zumindest würde mich in der Nähe des Flghafens einmieten, und dann mit Uber oder Lyft am nächsten Tag ins eigentliche Resort fahren.
 
cinnamonroll schlendert die Mainstreet entlang
Danke! :)
ABC Traveller werde ich mal schauen.
Mit dem Zug muss nicht unbedingt sein; nur wenn es wirklich eine deutliche Ersparnis bringt vielleicht eine Überlegung wert.

Da man meist späten Nachmittag oder abends ankommt, wäre vielleicht eine Übernachtung in Flughafen-Nähe wirklich besser.
 
winnie2010 steigt in manche Attraktion mit ein
flugladen.de würde ich persönlich meiden. Haben auch nicht den besten „Ruf“ [emoji4]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Edelweiss scheint fixe Aufpreise für deren Premium Eco (heisst dort Economy Max) zu haben, für Orlando läuft gerade eine Aktion für €129 Aufpreis: https://www.flyedelweiss.com/DE/inform/travel-experience/Pages/economy-max-price.aspx

Das einzige Mal Edelweiss auf Langstrecke bin ich 05/2013 nach Tampa geflogen und das war noch bevor sie die Kabinen leicht aufgefrischt haben. War rundum zufrieden und empfinde EDW sogar besser als Swiss, vor allem bezüglich Freundlichkeit der Crews. Vor dem Rückflug Tampa-Zürich wartete die Crew am Gate mit den Passagieren, kam dann mit den beiden Piloten ins Gespräch, welche mir nach der Landung in ZRH trotz ein paar Minuten Verspätung noch einen Cockpitbesuch erlaubten. Sitzabstand ist auch in der regulären Eco gut, die A330-300, die nach MCO zum Einsatz kommt dank 2-4-2-Bestuhlung sehr angenehm, das Programm und die Software des Entertainment-Systems ist genau dasselbe, welches Swiss auf ihren A330-300 verwendet und recht umfangreich. Lediglich WiFi fehlt bei Edelweiss bis heute.

Wenn allerdings Lufthansa fast gleich teuer ist in der Premium Eco, nimm LH. Da hast 2 Gepäckstücke frei, bei Edelweiss sind es auch in der Economy Max nur eines. LH fliegt zudem täglich, während EDW nur 1-2x pro Woche nach MCO und ebenfalls mit etwa derselben Frequenz Tampa bedient. Die Edelweiss-Flüge können aber dank Codeshare auch mit den 1-2x täglichen Swiss-Flügen nach/von Miami kombiniert werden. Lufthansa hat zudem auch das etwas bessere Premium Economy-Produkt mit grundlegend anderen Sitzen, die breiter sind und auch breitere Armlehnen haben, während Edelweiss lediglich gewöhnliche Economy-Sitze mit lediglich grösserem Abstand und etwas mehr Rückenlehnenneigung verbaut hat. Deswegen der relativ bescheidene Aufpreis.
 
gila macht ein Foto vom Schloß
Edelweiß hat an wenigen Tagen eine Verbindung ab Wien,
Air Lingus fast nie, habe ich bemerkt. Wäre super wegen der Immigration in Dublin...
Über London hast du teilweise Flughafenwechsel dabei!!!!!! Gatwick-Heathrow... sowohl bei BA als auch bei Virgin. und tw. mit 2x umsteigen.
Madrid hab ich auch nur mit 2x Umsteigen gefunden.
LH um 800... aber mit guten Umsteigezeiten, die auch realistisch zu erreichen sind....

Nach ein paar Wochen hin und her überlegen, haben wir dann doch LH genommen - aber dafür gleich Premium Eco. Warum? 800 sind schon sehr viel Geld - für keinen Luxus. Noch keine Sitzplatzreservierung, zusätzlicher Koffer usw.... Mit XL-Sitzen und 1 Koffer mehr wird‘s gemein teuer...
Dann lieber gleich 1200 für Premium Eco und alles mit drin haben. Dafür freue ich mich jetzt auch auf den Flug.
LH Frankfurt-Orlando in der Premium Eco wäre sogar teurer als wenn man VIE-FRA dazubucht :icon_mrgreen:

Wir hatten im Mai die AUA in Premium Eco VIE-MIA, das war ein sehr angenehmer Flug, schade, dass der eingestellt wird. Hätten wir sicher wieder gebucht irgendwann.

Ich hab wie meistens direkt gebucht, von flugladen würde ich auch die Finger lassen.
Was du aber ausprobieren kannst: expedia Flug&Hotel-Package. da kann man angeben, dass man abweichende Hoteltermine will und da nimmst du nur die erste Nacht. Das KANN Geld sparen, manchmal viel, manchmal ein paar EUR, manchmal nix.

Warum nicht ein Flughafenhotel an Tag 1 und dann den Magical Express? Musst du bei der Anmeldung eben etwas tricksen und eine Flugnummer eintragen, die vormittags landet :-*
Wir fahren direkt in unser Disneyhotel, haben wohl nicht mehr viel von Tag 1, vielleicht Disney Springs abends. Aber ich mag nicht umziehen.
Genauso wie ich nicht durch halb Ö/D fahren will zu einem billigeren Flughafen.
Für mich hat sich auch nicht Bratislava ausgezahlt oder eventuell sogar Prag oder München, wo man ja mit einem günstigen ÖBB Ticket hinkommt. Aber alles viel zu umständlich für fast keine Ersparnis. Man braucht ja Zugticket, zusätzliche Übernachtung oder 30-Stunden-Reisetage....nein danke.

Deshalb lieber ein teurer Flug, aber schnell und komfortabel. Wird beim Merch gespart, hab eh keinen Platz zuhause :icon_mrgreen:
 
cinnamonroll schlendert die Mainstreet entlang
Danke Reto für deine Tipps und Erfahrung!!
LH und Edelweiss sind nur in der Economy gleich teuer, bei der Premium ist LH teurer. Hinflug würde gehen mit Edelweiss, Rückflug nicht, da sie ja nicht jeden Tag fliegt.
Werde Aer Lingus auch nochmals suchen, wäre auch nicht schlecht die Einreiseformalitäten schon in Dublin zu erledigen.
 
cinnamonroll schlendert die Mainstreet entlang
Liebe Gila vielen Dank!
Ja LH Premium Eco klingt schon sehr verlockend :-*
Aer Lingus - da kann ich auf der Homepage von Wien nicht Mco anklicken, nur Dublin, aber dann nicht weiter nach Mco - oder ich bin zu blöd.
Oder man muss alles extra buchen. Bei manchen Suchmaschinen wird es angezeigt, aber auch über London und dann Dublin -- wieder 2x umsteigen :(

Von der Bequemlichkeit wäre 1 x umsteigen viel besser, vielleicht überlege ich auch noch ein bisschen und mach es dir dann nach und buche doch LH.
Und spare halt woanders. Platz hab ich sowieso zu Hause auch keinen :icon_mrgreen:

Gute Idee Flughafen hotel und Magical express! Danke :)
 
gila macht ein Foto vom Schloß
Nein, du bist nicht zu blöd für Air Lingus :icon_mrgreen:... oder wir sind es beide :icon_mrgreen:

Habe dann auf der Seite abgefragt Dublin-Orlando, da gab es einige Flüge, aber sehr wenige. Und dann einen Flug Wien-Dublin dazugebastelt. Unmögliche Zeiten, war eine Übernachtung dabei? Und das Risiko mit 2 Tickets statt einem Umsteigeticket... und außerdem nicht zu unserem Termin. Und auch nicht billig (ich hoffte ja auf ein Business Angebot, das gab es ab D schon manchmal zu Preisen, wo andere Premium Eco hatten....)

Wir fliegen an einem Mittwoch, das ist ganz übel für Verbindungen. Dienstag oder Donnerstag wäre besser, aber Dienstag geht von der Arbeit her nicht und bei Do verliere ich einen Tag Disney :umpf

Letztes Jahr gab's noch Flüge von Norwegian, die haben allerdings ihren Zubringerflug von Wien verändert, jetzt kann man nicht mehr nach Florida mit Norwegian. Iceland Air hat leider auch keine Verbindungen...und dann gehen mir die Fluglinien aus :noidea:
Eurowings ist keine Option zur Zeit, so viel wie die ihre Flüge streichen, verändern.... dann muss ich vielleicht in DUS umsteigen, aber der Flieger fliegt doch 2 Tage später von München ab oder umgekehrt.... das ist mir noch zu riskant zur Zeit. Bevor ich wertvolle Disney-Time verliere damit... Mit Lufthansa hab ich eine stabile Verbindung mit vielen möglichen Zubringern (wir haben auch im Jänner immer ein Wetterrisiko...) und ausreichend Ersatzrouten. Nicht wie beim Billigflieger, wo ich möglicherweise 2 Tage warten muss....
WENN ich schon so viel bezahle, dann will ich es wenigstens ordentlich, so meine Devise diesmal. Immerhin war ja Disney dank UK recht gut im Preis-Leistungs-Verhältnis und dank Dining Plan werden wir da nicht viele Nebenkosten haben.

Vorteil am Rückflug mit LH: Unserer geht erst um 20 Uhr, also ein ganzer letzter Urlaubstag! Alle anderen Verbindungen hätten uns schon spätestens zu Mittag aus Orlando ausgeflogen. Aber vielleicht ist das auch nur samstags so?

(Ich hab bei dem Preis mehrmals innerlich geweint beim buchen und auch jetzt noch, als der Betrag von der Kreditkarte vom Konto abgebucht wurde :Cry:, aber andererseits freue ich mich auf den kleinen Komfortvorteil :nick. Die gleiche Leistung bei AUA nach MIA hatten wir im Mai um 700....aber auf so ein Special hatte ich ohnehin kein 2. Mal gehofft....)
 
cinnamonroll schlendert die Mainstreet entlang
Ok, dann geht es nicht nur mir so mit Aer Lingus; Vie-Dub ist fast unmöglich zu bekommen und meist nur Handgepäck.
Der LH Flug würde auch retour um ca 20 Uhr gehen, ist ein Vorteil.
Nachdem ich sicher nicht oft nach wdw fliegen werde, vielleicht sollten wir uns wirklich Premium Eco gönnen.
Gibt es da eigentlich nur mehr Beinfreiheit oder auch so ausklappbare Fussstützen, oder wie das heisst? Weiss das vielleicht jemand?
 
gila macht ein Foto vom Schloß
Wenn es die gleichen Sitze sind wie in der AUA (laut Pressemeldung ist das so), dann gibt es Fußstützen, die ich allerdings sehr unnötig fand, da sie nur ohne Belastung in der Höhe blieben :crazy:
War natürlich besser als ganz ohne, aber so richtig gute, wie wir sie vor Jahren in der Condor hatten, wo man echt die Beine ausstrecken konnte drauf, waren sie nicht.

Der Platz nach vorne war SEHR gut, aber das kann man mit XL-Sitzen am Notausgang auch erreichen.
Was ich aber geliebt habe, war die Sitzbreite. Die Sitzfläche war etwas breiter als normal und zwischen den Sitzen eine wirklich tolle Armauflage. Da hätte ich mich sogar neben einem Fremden wohlgefühlt. Wir haben die sogar zwischenzeitlich als zusätzliche Ablage genutzt so groß war die.

Nicht gut finde ich bei der LH Premium Eco, dass die Kabine nicht baulich getrennt ist. Bei der AUA hat man zumindest eine dünne Wand und Vorhänge zur normalen Eco. Nimmt ein bisschen Lautstärke weg.

Gut fand ich den vielen Platz für's Handgepäck und dank der breiten Sitzabstände stehen die Menschen nicht ständig in den engen Gängen rum.

Ich hab mir viele Bilder angesehen und es gibt auch Videos bei YouTube. Gib die Flugnummer mal in Google ein...

Alternativ zur Premium Eco hätte ich in der normalen Eco einen XL Sitz genommen, die direkt hinter der Premium Eco haben einen sehr guten Abstand nach vorne auf den Bildern und Bewertungen. Aber es ist eben schon eng... Premium 2 Sitze und Eco 3 Sitze :umpf. Und die waren auf "meinem" Flug auch schon weg. Hinten im Flieger gibt es normale Sitze, aber 2er, was auch angenehmer ist ohne fremde Person in der Reihe...
 
cinnamonroll schlendert die Mainstreet entlang
Liebe Gila!

Hätte da noch eine Frage, muss man bei LH Premium Eco dann noch extra für eine Sitzplatz - Reservierung zahlen? Möchten unbedingt zusammen sitzen.
Und beim Hinflug zeigt es mir nur 1. Gepäckstück frei an,
beim Rückflug auch das 2. ? Aber Vie - FRA ist ja nur eco vielleicht liegt es daran?

Danke!!
 
carvtom steigt in manche Attraktion mit ein
Warte doch mit dem buchen bis Weihnachten. Da habe ich immer die billigsten Preise für Mai bekommen. Also von Weihnachten bis Mitte Februar! Über Momondo
 
cinnamonroll schlendert die Mainstreet entlang
Fürchte nur so lange halte ich es nicht aus ohne Flüge ;)
Werde irgendwie ein bisschen ungeduldig bzw. hibbelig wenn ich nicht zumindest Hotel und Flug habe :icon_rolleyes:

Hab auch gerade nachgesehen in der Premium Eco bei LH ist die Hälfte der Plätze schon vergeben.
 
winnie2010 steigt in manche Attraktion mit ein
Fürchte nur so lange halte ich es nicht aus ohne Flüge ;)

Werde irgendwie ein bisschen ungeduldig bzw. hibbelig wenn ich nicht zumindest Hotel und Flug habe :icon_rolleyes:



Hab auch gerade nachgesehen in der Premium Eco bei LH ist die Hälfte der Plätze schon vergeben.


LH blockt teilweise viele Plätze. Sag mir mal das Datum/Flugnummer, sage dir dann was frei und geblockt ist :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Phinessa schlendert die Mainstreet entlang
Ich hoffe es ist ok wenn ich mich mal mit einklinke. Weiß jemand wann man am besten die Flüge für März buchen sollte? Wir fliegen ab Berlin.

Und zur Premium Economy: ich kann dir die Premium Economy nur wärmstens empfehlen. Wir haben diese nur auf dem Rückflug gebucht und es war merklich besser. Uns ist es den Aufpreis in jedem Fall wert.[emoji846]

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
 

Oben