Jahreskarte mit Pauschale verrechnen??

MmeMim hat ein Tagesticket aktiviert
Hallo,
Achtung: Es wird kompliziert. :pWir hatten bis Dezember eine Jahreskarte für unsere Tochter. Diese wollte ich im DEZ verlängern, wir konnten aber wegen Corona leider nicht reisen.

Leider musste ich in den letzen beiden Jahren mehrfach Aufenthalte verschieben/Umbuchen. Also habe ich, um mir das Zimmer zu sichern, eine Pauschale für April gebucht. Am Buchungstag konnte man die Preise für Jahreskarten nicht einsehen...Nun frage ich mich, ob ich die Buchung noch ändern kann, da eine Jahreskarte schon sehr viel Sinn für uns macht. (Alleine schon wegen dem Vip-Parken, Kinderwagen)

Könnte man also theoretisch jetzt die Jahreskarte kaufen, und die Person aus der Pauschale rausnehmen? Bzw dann auch Freundetickets nehmen??
Die Pauschale macht nicht so viel Sinn, da wir am An/Abreisetag nicht in den Park gehen.

Ich habe schon bei der Hotline angerufen, der nette Herr sagte mir, wenn er an die Buchung geht, kann es sein, dass ich nachher nicht mehr zum gleichen Preis reinkomme. Er konnte auch kein Vergleichsangebot machen, da keine Zimmer mehr verfügbar sind.

Ich würde mich sehr über Erleuchtung freuen :)))
 
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Eintrittskarten aus Pauschalen können in der Regel nicht mit Jahreskarten verrechnet werden. Gaaanzzz früher ging das ab und an mal, abhängig vom Cast Member, aber in der Regel nicht.
Umbuchen könnt Ihr natürlich, aber dann gelten die Preise zum jetzigen Zeitpunkt für den Reisezeitpunkt.
 

Oben