I Phone APP für DLP

Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Nun gibt es auch eine APP fürs I-Phone und fürs I-Pad für Disneyland Paris.
ich habe mir Sie gleich runtergeladen und war.............. sehr enttäuscht.
Wenn man sich am Eingang einen Parkplan mitnimmt, ist man auf jeden Fall besser informiert als mit dem I-Phone durch den Park zu laufen.

Das einzigste, was sich evtl. lohnen könnte, sind die aktuellen Wartezeiten, die von den einzelnen Attraktionen angezeigt werden.

Ich werde heuet abend mal ein wenig damit rumspielen und mehr berichten.
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Hast Du vielleicht noch ein paar mehr Infos? Wo gibt es die App? Ist sie offiziell von Disney? Kostet sie etwas? Danke :wink:

Cheers,
Flounder
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Hast Du vielleicht noch ein paar mehr Infos? Wo gibt es die App? Ist sie offiziell von Disney? Kostet sie etwas? Danke :wink:

Cheers,
Flounder
Ja, ist eine offizielle Disney APP.
Die Links zum download wurden ja schon gepostet.
Es gibt eine kostenlose Versiion und eineVersion für 0,79 CENT
Wobei ich da den Unterschied nicht so ganz sehe.

Die APP mit den Wartezeiten finde ich ganz interessant und sinnvoll.
Man kann sogar sehen, wie die Wartezeiten vor einer Stunde oder am morgen waren.

Alles andere kann man auch dem Parkplan entnehmen.

Wie oben erwähnt, werde ich heute abend mal etwas damit rumspielen und berichten.
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
jetzt muss es nur noch billige prepaid datentarife in frankreich geben! sind ja noch mangelware :(
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
So, hab mal etwas damit gespielt....
Man findet also die Karten vom kompletten Resort mit allen Attraktionen, Shops und Restaurants in der App.
Klickt man z.B. auf ein Restaurant, so findet man 1 (in Worten EIN) nichtsagendes Foto vom Restaurant und einer kurzen Beschreibung mit dem Hinweis, dass man z.B. im Blue Lagoon mehr als 25 EUR los wird. Ich hätte mir da wirklich eine Speisenauswahl, bzw. sogar die Speisekarte gewünscht. Dann hätte die App wirklich Sinn gemacht. So hätte man in Ruhe planen und vergleichen können.
Es gibt aber einen Button RESERVIEREN. Klickt man darauf, erscheint eine Nummer, die man anrufen soll zum Reservieren. Da hätte ich mir wirklich ein automatisches Reservierungssystem (wegen mir mit Anfrage per Mail) gewünscht.
Wenn ich im Park bin, dann rufe ich bestimmt keine Reservierungsnummer an, sondern gehe in die Cityhall oder direkt zum Restaurant.

Die Beschreibung der Attraktionen ist mit einem Foto und zwei Sätzen genau so dürftig.
Klickt man auf die Wartezeiten, bekommt man die Meldung, dass man sich im Park befinden muss und dort über WLAN eingeloggt sein muss.
Was soll das? Gibt es im ganzen Park kostenloses WLAN?
Wenn ich im Park bin und in einer Warteschlange bin, dann will ich doch mal eben checken, wie es bei den anderen Attraktionen aussieht.
Zur Ehrenrettung sei gesagt, dass es eine weitere App gibt, die die Wartezeiten (aber auch nur die Wartezeiten) immer anzeigen.

Auch kann man in der App die Hotels besichtigen.
Hier gibt es immerhin ein paar mehr Fotos zu den Hotels zum Anschauen und man kann sich sogar die Zimmer anschauen. Aber es sind die gleichen Fotos, die man auch im Katalog findet.
Es gibt sogar einen Button BUCHEN.
Wenn man da drauf klickt, kommt man in KEIN Buchungssystem, wo man evtl. aktuelle Preise oder Verfügbarkeit checken kann....NEIN...man bekommt eine Nummer mitgeteilt, die man zum buchen anrufen soll. :muha:

Ich werde die App wieder löschen. Mit dem aktuellen Parkplaner in der Tasche kommt man auf jeden Fall besser zurecht.
 
Basti blättert noch in der Broschüre
Ich habe die beiden jetzt auch auf dem Handy und frage mich, ob die Wartezeiten wirklich immer korrekt angegeben sind und wie sie zustande kommen...?

In den amerikanischen Versionen für WDW und DL müssen besucher manuell die Wartezeiten eintragen und abschicken. Läuft das bei der Pariser App genau so, oder werden die Zeiten direkt von Disney eingespielt? :noidea:
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
ich glaub nicht, dass die zeiten in der app vondie messier gepostet hat stimmen... samstags um 11 nur 10 min bei peter pan???
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Ich habe die beiden jetzt auch auf dem Handy und frage mich, ob die Wartezeiten wirklich immer korrekt angegeben sind und wie sie zustande kommen...?

In den amerikanischen Versionen für WDW und DL müssen besucher manuell die Wartezeiten eintragen und abschicken. Läuft das bei der Pariser App genau so, oder werden die Zeiten direkt von Disney eingespielt? :noidea:
Ja, man kann selber Wartezeiten an das System posten.
Ich denke mal, da wird ein Mittelwert berechnet.

In der APP für Disneyworld kann man sich in der Historie die Wartezeiten des ganzen Tages anzeigen lassen.
In der APP von DLP werden meist nur ein oder zwei Werte angezeigt.
ich nehme mal an, dass die APP noch nicht so viele benutzen, weil sie neu ist.
Daher hat man auch noch nicht so viele Werte.
Das erklärt auch, dass bei Peter Pan, wie oben erwähnt, Samstags Mittags W
artezeiten von 10 min. angegeben sind.
 

Oben