Hotels in Paris

Silvester steigt in manche Attraktion mit ein
Halli Hallo :001:

Ich hab da mal 'ne Frage und wäre für jeden Tipp sehr dankbar.
Ich war im September im DLP und meine Mama hat dazu einen Kommentar abgegeben, dass sie einfach auch mal so gerne Paris sehen würde (allerdings leider ohne Disney:no:).
Ich schenke meiner Mama jedes Jahr zum Geburtstag einen kleinen Städtetrip in der Vorweihnachtszeit und da bietet sich jetzt natürlich Paris an. Da ich aber erst zweimal in Paris Stadt war :-* ( und das ist schon eine ganze Weile her) habe ich keine Ahnung, für welches Hotel ich mich denn nun entscheiden soll... Bin etwas überfordert mit dem übergroßen Angebot im Internet. Kann mir vielleicht jemand ein nettes Hotel empfehlen, das einigermaßen zentral liegt und nicht allzu teuer ist?

Dankeschön,
LG Silvester:mw
 
Lynn's Mom steigt in manche Attraktion mit ein
Hi,

wir waren im Juli zwar nicht direkt in Paris aber mit der RER (U-Bahn)
in ca. 15 Minuten auf den Champs- Elysees. Der Vorteil des
Hotels war direkt in der Mitte zwischen Disneyland und Paris.

Das Hotel war das Ibis Marne la vallee champs. Ein 2-Sterne Hotel, was zwar
einfach, aber sehr sehr sauber war und frisch renoviert schien. Der Preis war
unschlagbar, es gab ein Angebot (nannte sich-30) und daher kostete
es nur € 39 je Nacht, allerdings ohne Frühstück.Die Fahrt nach Paris mit dem Ticket Paris Mobilis hat unter € 10,00 gekostet und man konnte den ganzen Tag in Paris die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen.

Also, wenn es nicht unbedingt ein Hotel direkt in Paris sein soll, kann ich dieses Hotel durchaus empfehlen!
 
Bibliothekarin Charmebolzen
Im "Zentrum" etwas gutes & günstiges zu finden ist schwierig!
Die Qualität ist da eher niedrig anzusiedeln, bei gesalzenen Preisen.

Wenn Du hier nicht den supertollen Geheimtipp bekommst würde ich
ein wenig außerhalb suchen. Gute Erfahrung hatte ich einem Ibis-Hotel
in der Nähe des "Gare du Nord". Ist auch ne gute Anbindung ans Verkehrsnetz
(Airport sowie Metro & Co.).
Für ein Wochenende war Ibis ok, ist aber auch Typsache :)
Gekostet hat es 70 € für ein Zimmer (2 Personen).
Hier der Link zum Hotel>>

Die Ecke ist sehr hübsch und in der Nähe von Montmartre.

Ansonsten kommt es natürlich drauf an, was man für ein Reisetyp ist.
Bei Holidaycheck war nix dabei???

LG Tanja
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
ich kann dir für paris selber nur die ETAP hotels empfehlen. sind zwar recht einfach, dafür aber sehr günstig, haben dennnoch eine eigene dusche, wc & tv und liegen meist fußläufig in metro nähe!

schau mal bei google earth und such nach etap paris, dann kannst du mit streetview auch sehen, wie weit die nächste station weg ist.

egal mit welcher metro linie bist du meist in weniger als zehn mitnuten im zentrum!!!

grüße
mave
 
Silvester steigt in manche Attraktion mit ein
Vielen lieben Dank für Eure Antworten. :)
Werd mich gleich mal auf die Suche nach den Hotels begeben...

@ Bibliothekarin: Bei holidaycheck gibt es schon total viele Hotels und Hotelbewertungen in/für Paris, aber da sieht man ja vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr:crazy: Hab auch den Fehler gemacht, dass ich noch auf zwei anderen Seiten für Hotelbewertungen war und auch noch bei verschiedenen Reiseveranstaltern und da hab ich dann komplett den Überblick verloren:doh:

LG:mw
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Ich kann Lynn's Mom zustimmen mit dem IBIS!

Wir waren 2004 für eine Nacht in einem IBIS-Hotel direkt in Paris (ganz nahe dem Sacré Coeur) - unschlagbar günstig, zentral und direkt an der Metro-Station gelegen! Das Frühstück haben wir uns dann noch für 6 Euro oder so dazugekauft ;)! Ich meine, das Zimmer hat für 2 Personen ca. 70-80 Euro gekostet damals.
Das einzig blöde daran war der Mangel an Parkplätzen, aber ich denke, da muss man in Paris mit leben ;)! Wir haben einen "Tipp" für eine Tiefgarage bekommen - mit dem Astra wars okay, aber ich schätze seinen neuen Mercedes würde mein Freund nicht da unten parken wollen (man muss den Gang draußen lassen, dann schieben die die Wagen Stoßstange an Stoßstange, um Platz zu sparen :muha:)!
 
Silvester steigt in manche Attraktion mit ein
@Nala: Na das hört sich ja sehr abenteuerlich an:giggle:
Da bin ich froh, dass uns das Problem mit dem Parkplatz definitiv erspart bleiben wird, da wir mit dem TGV anreisenJim Knop Smily und das Auto schön zu hause in der Garage lassen:)
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
also uns hat das etap für zwei personen knappe 50 euro pro nacht gekostet (hätten für den selben preis auch zu 3. sein können!)
 
Bibliothekarin Charmebolzen
Ibis, Etap, Novotel uva. gehören übrigens alle zu Accorhotels>>

Also die gleiche Hotelkette und daher auch ähnlicher Standard (wobei es da natürlich auch Ausnahmen gibt,
aber das kann man ja dann über Bewertungsportale herausfinden, wenn man sich dann entschieden hat)!

Für Paris sicherlich eine sichere Nummer ;)
Berichte uns auch, wo Du dann letztendlich gelandet bist :)

LG Tanja
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
na der standard ist schon in den anderen hotels ein wenig höher denke ich...

die günstigsten accor hotels sind die formule-one hotels. die haben allerdings kein eigenes bad und keine eigene toilette. der rest ist im prinzip wie im etap. danach kommt dann das etap. wie sich das mit den anderen verhält kann ich nicht genau sagen.

du kannst unter accorhotels.com ganz einfach nach hotels in paris suchen und dann siehst du ja, wie sich die preise entwickeln!
 
Bibliothekarin Charmebolzen
Das habe ich wohl vergessen zu erwähnen, natürlich sind die Hotels in verschiedene Kategorien eingeteilt,
Etap ist da das günstigere, und haben unterscheidliche Qualitäten!

Aber innerhalb dieser Grenzen sind sich so ziemlich alle Etap-Hotels ähnlich!

Das meinte ich, sorry :)
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
obwohl es eine ausnahme in paris (etwas außerhalb, richtung DLP gelegen gibt. hier haben wir die nacht vor unserem DLP aufenthalt verbracht, damit wir in D nicht mitten in der nacht losfahren mussten.

das hotel war von außen sehr schön, sah ein wenig aus, wie bunte westerngebäude. und in den zimmern gabs im gegensatz zu den sonstigen badezimmer die recht groß waren und wo die dusche nicht nur aus dusche bestand. so richtig mit trennwand zum waschbecken und wc und so :)
sonst sind das je ehr kabinen wo dusche und wc getrennt voneinander sind, das waschbecken sich dann außerhalb im zimmer direkt befindet.

leider hab ich in der nacht nicht soooo viel geschlafen, weil unsere zimmernachbarn sehr viel spaß hatten :)
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
es war gut, aber halt ganz anders aufgebaut als die anderen etap hotels. die bedezimmer kommen ja sonst "von der stange". hier wars aber anders gebaut :) bezahlt haben wir hier 42 euro die nacht (für 2 personen).
 
Silvester steigt in manche Attraktion mit ein
Also, ich möchte mich nochmal ganz herzlich für Eure Tipps bedanken.
War gerade auf der accorhotels-Seite und bin jetzt schon ein bißchen schlauer:nod:
Ich würde glaub gleich in ein etap oder ibis-Hotel einchecken. Die Preise sind super und ich lege nicht viel Wert auf viel Komfort, da ich das Zimmer sowieso nur zum Schlafen brauche. Da meine Mam leider etwas verwöhnter ist, habe ich mir jetzt mal die mercure und die all seasons Hotels angeschaut und ich denke, dass das vielleicht das Richtige sein könnte. Die Zimmer sehen sehr schön aus und der Preis hält sich auch noch in Grenzen. Werde die Hotels mal noch bei holiaycheck eingeben.

Auf jeden Fall hier nochmal ein dickes :danke:
LG :mw
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
und hier noch ein tip:

wenn du bei maps.google.de paris eingibst, scroll mal so, dass du den bereich, in welchem dein hotel sein soll im fenster siehst (meist alles innerhalb des peripherique). dann gibst du mal etap oder ibis usw. nacheinander in die suchzeile ein. dann werden dir die hotels auf der karte mit der genauen lage angezeigt!!! du kannst dann das kleine gelbe männchen das über der zoomleiste steht, auf die karte auf die straße des hotels setzen. dann kannst du dort quasi rumlaufen und dir das hotel und die entfernung zur metro genau anschauen!
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
im übrigen funktioniert das mit dem street view auch im disneyland paris auf einigen straßen :)
 
Silvester steigt in manche Attraktion mit ein
@Mave110: Wow-Danke! Was man nicht alles machen kann-wenn man's denn dann kann:icon_rolleyes:
Das Dumme ist nur, dass ich jetzt wohl gar keine Zeit mehr für so unwichtige Dinge wie Haushalt habe:giggle: Wenn ich nicht hier im Forum bin, schau ich mir Hotels und halb Paris online an:lach

LG :mw
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
das schöne ist, dass man es auch für alles rund herum nutzen kann...

sind bei unserem letzten aufenthalt von weiter außerhalb mit dem auto zur RER-station gefahren um in die stadt zu kommen. um zu wissen, ob irgendwo parkmöglichkeiten sind, bin ich dann mit street view um den bahnhof herum gelaufen und habe mal geschaut. und: ich habe ein parkhaus inkl. sehr versteckt liegender einfahrt gefunden! wirklich genial für solche zwecke :)

aber hier im forum kann man wirklich süchtig werden, wenn man denn keine möglichkeit hat, sofort wieder ins DLP zu fahren... so hat man wenigstens ständig gedanken daran :)
 
Flint86 blättert noch in der Broschüre
Hallo!:001:
Wir waren im September im Hotel Relais du Pre!Liegt 10 Gehminuten vom Gare du Nord entfernt im schönen Stadtteil Montmatre!Frühstück war lecker,die Zimmer klein aber fein,mit Badewanne,Dusche,WC.
Das Hotel wurde in einigen Teilen grad erst renoviert,bzw.in den anderen Teilen bekommt es noch nen frischen Anstrich!
Zur nächsten Metro Station "Cadet" gelangt man in höchstens 5 Minuten,wir sind aber auch schon vom Hotel zur Champs Elysee gelaufen!

Liebe Grüße Monique:)
 
Flint86 blättert noch in der Broschüre
Hmmm...weiß nicht mehr...wir sind unterwegs noch bei der Oper und der Madleine stehen geblieben!:-*
 
Silvester steigt in manche Attraktion mit ein
@Flint 86:
Vielen Dank für den Tip. Werd mir das Hotel mal bei holidaycheck anschauen gehen. Die Lage wäre ja schon mal gut. Ich würde nämlich gerne in der Nähe vom gare de l'est wohnen und der ist ja nicht so weit weg vom gare du nord. Finde es nämlich ganz schrecklich, wenn man mit seinem Koffer in der vollen Metro durch halb Paris fahren muss:0092: So ging es mir beim letzten Disneyurlaub. Mit Riesenkoffer und zwei Taschen voller Souvenirs :-* in der überfüllten Bahn...
Da waren schon die fünf Stationen zu viel:giggle:
LG :mw
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
und ein top für euch:
lauft den eifelturm hoch :) an einem pfeiler ist das meist möglich! es kostet nur 1/3 (4,50 euro) vom aufzug, man muss nicht warten und man hat permanent einen super tollen ausblick! :)
 
Flint86 blättert noch in der Broschüre
und ein top für euch:
lauft den eifelturm hoch :) an einem pfeiler ist das meist möglich! es kostet nur 1/3 (4,50 euro) vom aufzug, man muss nicht warten und man hat permanent einen super tollen ausblick! :)
Ja da geb ich dir recht!Aber für manche ist das nichts:-*...ich hatte noch NIE Höhenangst...außer DA!
 
Silvester steigt in manche Attraktion mit ein
@Bibliothekarin
Huhu:001:
Also nach langem Hin und Her ist es dann doch ein ganz anderes Hotel geworden:giggle: Was aber nur an meiner Faulheit liegt:-* Und so haben wir ein Hotel gewählt, das ganz nah am gare de l'est liegt. Das "Appia la fayette", ein kleines 3 Sterne-Hotel. Wir mussten nur ca. 5 Min.zu Fuß gehen und das war super! Das Hotel war echt auch echt ok. Nichts für hohe Ansprüche, aber die hab' ich ja auch nicht. Bin ja nur zum Schlafen da...
Vielen Dank nochmal für alle Tipps,
GLG:mw
Silvester
 

Oben