Grüsse aus Orlando (30.09.09-08.10.09)

Baranoir macht ein Foto vom Schloß
Hallo Feunde,

schöne Güsse aus Orlando. :headbang:
Seit letzten Mittwoch sind wir hier in WDW.
Leider wird es Übermorgen wieder zurück in die Heimat gehen.

Abgestiegend sind wir im Old Key West (Studio). Gebucht über Disney UK mit Free Dining Plan. Super klasse Hotel, sehr ruhig und riesiges Zimmer. Sehr zu empfehlen.

Unser Programm sah bisher wie folgt aus:

30.09 Anreise mit US Airways über Frankfurt und Philadelphia
01.10 Disney Hollywood Studios
02.10 Animal Kingdom
03.10 Magic Kingdom
04.10 Magic Kingdom
05.10 Epcot
06.10 1/2 Tag Epcot und Downtown Disney

Morgen wollen wir nochmal ins Hollywood Studio gehen.

Wetter: Uff, Temperatur zwischen 30-35 Grad im Schatten, es fült sich an wie 40+ Grad. Die Luftfeuchtigkeit steigt auch immer weiter an. In der Sonne ist es kaum auszuhalten.

Die Parks sind nicht wirklich überfüllt. Längere Wartezeiten kann man durch den Fast Pass umgehen. Da wir uns fast strikt an den TouringPlan des Unofficial Guides gehalten haben konnten wir alles, was wir sehen wollten ohne nennenswerte Wartezeiten sehen.

So falls Fragen aufkommen versuche ich diese noch morgen zu beantworten oder nach meiner Rückkehr am Freitag.

Gruß,
Baranoir
 
Baranoir macht ein Foto vom Schloß
Hallo Googelibear,

wir haben wie folgt gegessen:

01.10 Disney Hollywood Studios: Play ´N´Dine at Hollywood & Vine (Table-Service, Buffet)
02.10 Animal Kingdom: Restaurantosaurus (Quick-Service)
03.10 Magic Kingdom: Liberty Tree Inn (Table-Service)
04.10 Magic Kingdom: Tony´s Town Square (Table Service)
05.10 Epcot: Biergarten (Table Service, Buffet)
06.10 Epcot: Restaurant Marrakesh (Table Service)

Eigentlich kann man an allen Essenstechnisch nichts aussetzen. Von der Atmosphäre her würde ich sagen, daß die beiden Restaurants im Magic Kingdom vorne liegen. Das Play ´N´Dine ist eher was für Familien mit kleinen Kinder. Der Biergarten ist halt urbayrisch (oder was sich die Amerikaner darunter vorstellen). Das Marakesh hat mit von der Atmosphäre her nicht so gefallen. Da ist für meinen Geschmack zu wenig Orient im Inneren des Gebäudes drin.

Auf alle Fälle wird man mit dem normalen Dining Plan (1 Quick-Service, 1 Table-Service und ein Snack pro Übernachtung) reichlich satt. Wir haben bisher kaum unsere Quick und Snacks vebraucht.
 
Googelibear blättert noch in der Broschüre
Ich danke schoen :001:
Ja zu essen gibt es reichlich dort. Ich wollte nur mal so sehen wo die Deutschen Geschmaecker sich so rumtuemmeln.
Tony's ist eigentlich immer schoen.
Ich gehe prinzipiell nicht in Deutsche Restaurants hier in America. Es ist immer so enttaeuschend, fuer mich jedenfalls.
Liberty Tree Inn ist auch nicht meine Sache, es ist unser Ernte Dank Fest Essen - jeden Tag und natuerlich jetzt sind auch die Characters nicht mehr mit dabei :no:
bin noch nie bei Hollywood & Vine gewesen, auch nicht bei Marakesh und nicht im Restaurantosaurus
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Danke für die Rückmeldung, Baranoir - dann wünsche ich euch noch einen schönen letzten Tag in der Welt und freue mich schon ganz doll auf deinen Bericht & hoffentlich viele Fotos :mw !
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Wie war denn der Flug mit US Airways? Ich fliege im Dezember mit denen zum Schnäppchenpreis.
 
Baranoir macht ein Foto vom Schloß
Hallo Disneyrunner,

da es mein erster Flug überhaupt war kann ich nicht wirklich vergleichen.
Aber der Hinflug war ganz ok. Über den Teich ging es mit einer A330-300.
War zwar etwas eng, aber gerade noch so auszuhalten. Wenn man von meinem nervösen Magen absieht ;)
Service und Entertainment war ganz gut.

Von Philadelphia ging es mit einer A321 weiter. Hier hatten wir viel mehr Platz. Dafür kaum Service. Der Flug hat ja auch nicht lange gedauert.

So dann bis bald in Good Old Germany !

P.S. Bilder gibt es kaum, dafür einen min. 10 Stunden langen HD-Film :muha:
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Aloha Baranoir,

da machen wir wohl einen fliegenden Wechsel - wenn Du fährst kommen wir :plane:

Danke für den Statusmeldungen - gut zu wissen :mw

Cheers,
Flounder
 
Baranoir macht ein Foto vom Schloß
So Hallo,

hier die letzten Meldungen aus Orlando.
Wir sind gerade am Flughafen und benutzen das kostenlose WIFI ;)

Temperatur auf Rekordhöhe bei ca. 36 Grad, es ist sehr schwül.

Bis dann,
Baranoir
 
Mel blättert noch in der Broschüre
:001: Baranoir,

von mir auch guten Flug und gute Landung! :)

Gruß

Mel
 

Oben