Gondelbahn für WDW geplant?

Gerücht 
Famla steigt in manche Attraktion mit ein
Hallo,

wie das wohl mit dem Sortieren der Gäste bzgl. Ziel organisiert wird? Wird es beim Einstieg schon getrennte Wartebereiche je nach Ziel (EPCOT, Studios) geben. Oder wird man sich an der Zwischenstation wieder neu anstellen müssen? Hat da schon jemand Information?

Gruß Stefan
 
gila macht ein Foto vom Schloß
Kinderwagen werden wohl wie in den Bussen nur zusammengeklappt transportiert werden.
 
Ina Trabinator
Ja lustig sehen die Gondeln aus. 👍

Wobei ich eigentlich bei Disney nichts anderes erwartet habe. 😁
 
Nico91 findet sich ohne Parkplan zurecht
Es wurden weitere Gondeln enthüllt:

Donald, Daisy, Dagobert McDuck und Tick, Trick und Track:











Stitch:









Peter Pan, Wendy und Freunde:











Findet Nemo:









Goofy und Freunde:













Pluto und Freunde:











Schneewitchen:











Die Eiskönigin:





Küss den Frosch:





Chaos im Netz:









Star Wars:











Toy Story:









Die Monster AG:



Winnie Puuh und Freunde:











Guardians of the Galaxy:











Coco:











Haunted Mansion:











Die Schöne und das Biest:









Ratatouille :







Vaianna:







Pirates of the Caribbean:







Zoomania:









Quelle: WDW News Today

Und hier zwei Video mit den enthüllten Gondeln in Aktion. Beim zweiten sind auch noch zwei Interviews mit dabei:


 
Zuletzt bearbeitet:
thorroth Böser Zwerg
Die sind ja ganz hübsch, scheinen aber auch komplett geschlossen. Jetzt haben wir also Gewissheit, Disney hat hängende Saunen gebaut.
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Die sind ja ganz hübsch, scheinen aber auch komplett geschlossen. Jetzt haben wir also Gewissheit, Disney hat hängende Saunen gebaut.
Nein, eine indirekte Belüftung ist vorhanden und sorgt somit auch für Luftzirkulation.
Steht weiter oben.
Dieses System wurde in anderen warmen Regionen schon so getestet.
Ich war anfangs auch skeptich, ob ich ich darin an einem Hitzschlag sterbe. Aber meine Zweifel wurden beseitigt und Ich freue mich schon auf die erste Fahrt.... es sei denn, es ist im Oktober bereits geöffnet. Man darf gespannt sein.
 
steve-orlando steigt in manche Attraktion mit ein
Bei Youtube gab es kürzlich vom DFB ein Video (hab ich gerade nicht parat) in dem unter anderem auch die Gondeln von innen gezeigt wurden.
 
Ina Trabinator
Ganz schön viele verschiedene Motive. Damit hätte ich garnicht gerechnet. Sehen aber alle toll aus. Mal gespannt ob wir irgendwann mal mit fahren können. Das würde ja wieder für das CBR sprechen. 🙈😣
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Geh mal davon aus, dass Seilbahn-Resorts einen Preissprung erleben werden.
2020 werden die Seilbahnresorts genau soviel kosten, wie die anderen vergleichbaren Resorts.
Das CBR ist also nicht teurer, als die anderen Moderates.
Hat mich selber gewundert.

Auf der anderen Seite spart Disney ja auch. Ich denke mal, dass ab herbst dann auch weniger Busse nach Epcot und zu den Studios eingesetzt werden. Das war ja bisher die einzigste Möglichkeit dorthin zu kommen.
 
Peffi schlendert die Mainstreet entlang
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Seilbahnresorts aufgrund der zusätzlichen Transport-Möglichkeit teurer werden. Teurer klar, aber halt im Rahmen der "üblichen Preisanpassung", die auch die anderen Resorts jedes Jahr erlebten und sicher auch weiterhin erleben werden. Auch denke ich nicht, dass die Busse komplett gestrichen werden. Es bleibt eine ergänzende Möglichkeit des Transports, und ja auch nur zu zwei Parks. Daher würde ich das Ganze nicht "überbewerten".
 
Ina Trabinator
Ich könnte mir vorstellen dass der Preis leicht nach oben geht. Da das CBR bei uns jedes Mal das günstigste Moderate ist mit 5 er Zimmern. Aber da wir ja einmal schlechte Erfahrungen gemacht haben hatten wir lieber das Riverside gebucht letztes mal. Auch wenn es um einiges teurer war.

Mal abwarten was die ersten berichten.......
 

Oben