Genie+ ersetzt FastPass+ in Walt Disney World

ColonelZ macht ein Foto vom Schloß
ich sehe es unter Android auch nocht nicht, @dörthe aber schon, obwohl sie mein altes Handy hat, selber Hersteller (Oneplus), aber ein Modell älter. Bei ihr steht das Update zur Verfügung, bei mir noch nicht.



Aus dem oben genannten Grund habe ich mir die App nur bei Dörthe angeschaut, finde sie aber auch schrecklich unübersichtlich.
Der kompakte Bereich "My plans" fehlt, den Ersatz "My day" finde ich schrecklich. Die Übersicht auf einen Blick fehlt total.
Ok, dann bin ich wohl doch nicht zu doof und hatte das richtig in Erinnerung, dass es vorher übersichtlicher war :)
 
Baltic findet sich ohne Parkplan zurecht
Vielleicht steht es schon irgendwo in diesem Thread, hab's auf die Schnelle nicht gefunden.

Auch wenn es ein Tropfen auf den heißen Stein ist, aber Disney hat doch tatsächlich vergessen mitzuteilen, daß Genie+ $15+6,5%Tax (FL) kostet.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Wenn man einen Zugang für eine der Top-Attraktionen bucht und der Ride während des Zeitfensters ausfällt, erhält man wohl so eine Art Blankoscheck in der App, mit dem man zu jedem beliebigen Zeitpunkt des Tages zurückkehren kann, um die Attraktion zu nutzen.
Ist sie dann wider ausgefallen oder passt das alles nicht zu den eigenen Plänen, muss man einen Guest Service Stand aufsuchen und kann dort um Erstattung bitten. Die CM an den Attraktionen können das nicht in die Wege leiten, zumindest zum jetzigen Zeitpunkt.
 

Wenn Dich "Genie+ ersetzt FastPass+ in Walt Disney World" interessiert könnten Dich aus diese Themen interessieren


Oben