Fotos vom Helicopterrundflug über Disneyworld

Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Ich wollte euch gern noch eine Auswahl meiner Fotos vom Helicopterrundflug im März 2009 zeigen.
Es war super, leider viel zu kurz. Geflogen sind wir über Epcot, Downtown Disney und die Hollywood Studios. Zurück über Kissimee, Old Town.......aber seht selbst:001:

1. Typhoon Lagoon
2. Epcot (vorn links sieht man gut Test Track)
3. Downtown DIsney
4. Swan and Dolphin
5. Hollywood Studios
6. All Star Resorts
7. Parkplatz HS
8. Beachclub mit vorn Downtown Disney
9. noch mal DD
10. unser Flieger
 

Anhänge

Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Wow, vielen Dank für diese tollen Bilder :001:

Ich würde mich natürlich mal wieder nicht in so ein Ding reintrauen :-* Aber ihr hattet ja super Wetter und ne tolle Aussicht - schön :)!
 
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Du alter Schisshase:giggle::hau:;)
Das ist überhaupt nicht schlimm, es ist total klasse, weil es eben alles so klein ist und man sieht viel mehr. Es ruckelt auch nicht oder ähnliches. Es ist nur sehr laut, darum hat man auch Kopfhörer an, über die man sich unterhalten kann.

Eigentlich war unser Flug für den Tag davor geplant gewesen, aber da hat es total geregnet und gewittert und wir konnten problemlos auf den nächsten Tag umlegen. Und da hatten wir, wie man sieht, klasse Wetter für so einen FLug.
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Ja ich weiß :D, ich kann da nichts für, das ist erblich bedingt :muha: (Meine Mama hat noch viel mehr Schiss als ich *g*, die fährt nur BTM)
Bei mir isses eher die Angst, bei sowas z.B. abzustürzen als vor dem Event an sich :(... Aber ihr seid ja auch heil wieder gelandet ;)!

Stimmt, das hatte ich in deinem Bericht gelesen, dass ihr das eigtl. nen Tag vorher machen wolltet! Ist ja nett von denen, dass die so flexibel sind :)!
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Da ist was Wahres dran!! Das sage ich mir auch immer zehntausendmal, bevor ich in ein Flugzeug einsteige :D! (Auf den über 10stündigen Flug freuen mein Freund und ich uns wirklich nicht gerade...)
 
Himmelskind steigt in manche Attraktion mit ein
Ohhh, das war bestimmt super toll, wenn wir uns noch mal nach Orlando aufmachen möchte ich das auch !!
Würdest du uns den Preis für das Vergnügen verraten ?

Gruß
Andrea
 
dagobert macht ein Foto vom Schloß
Sehr schöne Bilder und der Preis für den Rundflug schreckt mich auch nicht. Wäre eine Überlegung wert.
 
Sullivan steigt in manche Attraktion mit ein
Wir waren auch zwei Mal kurz davor zu fliegen, aber die in unseren Fall 70 $ pro Nase schreckten uns dann immer ab.:(

Wenn ich jetzt aber die Bilder sehe, werden wir beim nächsten Mal wohl doch in den Luftraum Orlandos vordringen müssen.

So long
Sullivan
 
rainbow1979 macht ein Foto vom Schloß
N´abend!

Das sind ja echt herrliche Bilder - den Preis find ich auch in Ordnung.

Aber da Schatzi Höhenangst hat, wird das wohl leider nix....

Ich zeig ihm aber trotzdem mal Deine Bilder...

lg
rainbow1979
 
T
tuetensuppe Guest
Schoene Fotos.

Danke fuer´s Zeigen.

Nette Grueße von der Tuetensuppe
 
Merthin.Godwyn blättert noch in der Broschüre
Sobald ich in einem Flugzeug sitze wird mir richtig übel durch die Gerüche und den Luftdruck bei Start und Landung. Ich denke jetzt schon mit Grauen an den Langstreckenflug nächstes Jahr. Deswegen meine Frage. Wie ist das in einem Helikopter? Da gibt es doch nicht so starke Luftdruckschwankungen wie im Flieger weil die nicht so hochfliegen oder? Dann würde mich das ganze ja schon reizen und der Preis ist ja wirklich ok.
 
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
ich antworte dir sobald ich aus dem urlaub zurück bin. also am wochenende. hier an den kleinen tasten kann man so schlecht tippen.
aber nein, es ist anders als im flugzeug, keine beschleunigung, recht ruhig......es geht ja direkt nacvh oben.

ich habe das übrigens meinem mann zum geburtstag geschenkt.
so udn ich jetzt bin ich wieder raus zum strand.:001:
 
M
Merlin Guest
Tolle Fotos - aber mir persönlch reichen die dann auch.....:no: ich kann sowas nicht.

Der Flug in die USA ist problemlos, aber sobald es kleiner wird..... wir sind mal innerhalb der USA mit einer kleinen Maschine weitergeflogen, 2 Sitze rechts, 2 Sitze links, pro Reihe, das war schon grenzwertig für mich.

Aber einwenig beneide ich euch um das Erlebnis, und klasse, das das mit dem Umbuchen so gut geklappt hat, das sind für mich die Erlebnisse, die mich immer wieder gerne in die USA fliegen lassen!

Liebe Grüße, Merlin
 
poohmo kennt diverse Charaktere beim Namen
Echt Klasse Bilder ! Vielen Dank dafür !
Wäre in der Tat eine Überlegung wert....
 
Oben