Floridas Westküste: Clearwater - Fort Myers - Springs

Reiseplanung 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Aloha, ihr vielen Florida-Freunde :001:

In knapp 2 Wochen geht es für uns auch endlich zum 1. mal über den großen Teich. Neben 6 Tagen WDW ist für den ersten Teil des Urlaubs bereits ein Hotel in Clearwater an der Golfküste gebucht (4 Nächte). Ich hoffe, ein paar von euch waren schonmal da und können vielleicht ein paar Tipps geben? :)

Ich bin gerade an der Detailplanung und hätte mal eine Frage zu den Quellflüssen/Springs nördlich der Tampa-Area:

War jemand von euch schonmal in einem der Springs State Parks? Ich habe bisher Gutes über den Homosassa Springs State Park gelesen. Mir wäre es besonders wichtig, diese Springs hautnah zu erleben und diese extrem klaren Gewässer, wie man sie von Fotos kennt, "live" zu sehen. Kennt jemand von euch einen guten Ort?
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Ich sehe schon, hier bin ich eher an der falschen Adresse dafür :giggle:

Werde die Frage wohl dann nochmal in einem anderen Forum stellen ;)!

Zu den Orlando Outlet Malls könnt ihr mir auch nichts sagen? Schwanke momentan noch zwischen Prime und Premium Outlet... :065:
 
Mister-Mini blättert noch in der Broschüre
Ich sehe schon, hier bin ich eher an der falschen Adresse dafür :giggle:

Werde die Frage wohl dann nochmal in einem anderen Forum stellen ;)!

Zu den Orlando Outlet Malls könnt ihr mir auch nichts sagen? Schwanke momentan noch zwischen Prime und Premium Outlet... :065:
Ich kenne beide Outlets, letztes Jahr fand ich die Prime Outlets (mittlerweile einiges an Leerstand) noch besser, aber in diesem Jahr sind die Premium Outlets erweitert worden und vom Angebot einfach nur klasse. Auf jeden Fall Coupons ausdrucken bzw. Couponheft vor Ort holen, so kann noch mal mehr gespart werden.
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Super, herzlichen Dank für den Tipp, Mister-Mini! :mw

Liegen diese Couponhefte nur in den Hotels, oder auch vor Ort in den Outlets aus?

So oder so wollen wir auch noch in die Florida Mall, mein Schatz muss natürlich einen Apple Store von innen sehen, wenn er schonmal in den USA ist :lach Und ich möchte nach unendlichen Schwärmereien unserer Freunde auch mal schauen, ob mir die Kleidung von American Eagle so zusagt...
 
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Die Coupons, von denen MIster Mini spricht sind nur für Rabatte ins Geschäften und können vorab am PC ausgedruckt werden. Die Malls/Outlets haben alle INternetseiten.

Oder du holst dir die Coupons direkt am Gästeserviceschalter. Manchmal wird sogar eine kleine Gebühr dafür verlangt.Keine Ahnung ob das in den Malls/Outlets in Orlando auch so ist.MIt ADAC Karte gibts die aber dann auch meist kostenlos.:001:
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Okay, ich kann ja schonmal online gucken und ggf. was ausdrucken. Ne ADAC-Karte nimmt mein Schatz aber auch auf jeden Fall mit :giggle:
 
Merthin.Godwyn blättert noch in der Broschüre
Ich kann dir mal ein paar gute Malls in Tampa, Clearwater und st. Petersburg raussuchen.
Als ich noch mit meinen Eltern nach Florida bin, waren wir meisstens immer 3 Wochen in der Region da und sind immer tageweise nach Orlando.
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Das ist lieb, danke ;)! Nur haben wir leider nur ganz wenig Zeit in Tampa, Clearwater und St. Petersburg, sodass die Zeit dort für andere Dinge als Shoppen (was wir uns für die Orlando-Region aufheben :D) verplant ist...

Du warst nicht zufällig schonmal...

- im Homosassa Springs State Park?
- auf Honeymoon Island?
- auf dem Mullet Key/Fort de Soto Park?
- am Venice Beach, Haifischzähne suchen? :D
- im J.N. Darling National Refuge auf Sanibel Island?

Das sind nämlich unsere geplanten Locations ;)!
 
Horizon blättert noch in der Broschüre
Also ein kleinen Tip hätte ich für Clearwater Beach. Der Sonnenuntergang wird dort ein klein wenig zelebriert. Auf dem Pier sind ein paar lustige Händler, es gibt ein wenig Akrobatik und Musik. Natürlich kein Vergleich mit z.B. Key West aber wenn man Abends in der Nähe ist, einfach mal vorbeischauen.

:001:
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Danke dir, Horizon :)!

Du meinst den Sunset am Pier 60, oder? Den hatte ich mir auch schon notiert, ich hoffe das Wetter spielt mit ;)!
 
maggo macht ein Foto vom Schloß
Hallo Nala.

Wir waren im Oktober 2005 in Silver Springs KLICK.

Der Park litt damals noch unter den Schäden die der Hurrikan Katrina hinterlassen hatte. Soll heißen es waren einige Bereiche nicht zugänglich wegen umgestürzter Bäume bzw. zerstörter Infrastruktur. Das "Kernprogramm" war aber im vollen Gange. Die Glasbootenboote fuhren zu den unterirdischen Quellen und die Flussläufe hinauf. Der Park bot eine wunderschöne ursprüngliche Natur, mit schön angelegten Blumenbeeten. Zudem gab es Bären, Giraffen, Adler und natürlich jede Menge Alligatoren zu sehen. Mittlerweile dürften die Sturmschäden wohl allesamt behoben sein.

Mir und meinen Mitreisenden hatte Silver Springs damals trotzdem sehr gut gefallen. Anbei natürlich auch ein paar Bildchen. Das letzte entstand auf dem im Park stattfindenden Oktoberfest. "Amis halt", wie ich immer zu sagen pflege. :crazy:
 

Anhänge

Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Ah, herzlichen Dank, maggo!! :applause:

Oh ja, die Bilder zeigen schon das schöne, klare Wasser - sieht toll aus :)! Ich denke wir werden dann vor Ort entscheiden, zu welchens Springs wir fahren werden!
 
Mister-Mini blättert noch in der Broschüre
Falls noch Zeit ist auf dem Weg Richtung Sanibel: Myakka River State Park, absolut klasse. Besonders schön der Canopy Walk hoch über den Bäumen!
Haben uns sagen lassen, daß der Besuch dieses Parks durchaus die Everglades ersetzen kann. Tolle Bootstour mit Ranger, viele Alligatoren im Wasser und ganz viele Vogelarten.
 
Oben