[Epcot] Impressions de France

Impressions de France ist...

  • meine Lieblingsattraktion

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • eine überdurchschnittliche Attraktion

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • eine sehr gute Attraktion

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • eine gute Attraktion

    Abstimmungen: 1 14,3%
  • eine befriedigende Attraktion

    Abstimmungen: 1 14,3%
  • eine ausreichende Attraktion

    Abstimmungen: 1 14,3%
  • eine unterdurchschnittliche Attraktion

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • eine langweilige Attraktion

    Abstimmungen: 3 42,9%
  • eine schlechte Attraktion

    Abstimmungen: 1 14,3%
  • für einen DisneyPark unangebracht

    Abstimmungen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    7
Luxi214 blättert noch in der Broschüre


Offizielle Website

Hier ist der Platz für Eure Bewertung dieser Attraktion. Bitte nehmt an der Umfrage teil und schreibt Eure Erfahrung und Eure Bewertung frei nach Eurer Vorstellung hier hinein. Aber bitte auch nur dann, wenn Ihr die Attraktion auch schon gefahren seid und somit auch eine Grundlage für Eure Aussage habt

Vielen Dank für Eure Mitarbeit an unseren und somit auch Euren Reviews!

Liebe Grüsse,
Mike :mw
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Für mich gehört der Besuch von Impressions de France zu einem Tag in Epcot einfach dazu. Man schlendert gemütlich durch den World Showcase und schaut sich die verschiedenen Pavillons an, hat dabei das Gefühl, eine Weltreise zu machen und kommt durch die Filme noch mal ganz anders ins Thema rein. Das empfinde ich nur im französischen Pavillon so, sondern auch in China und Kanada.
Bei diesem Film finde ich es außerdem ganz witzig, die alten Aufnahmen zu sehen, Kleidung, Haarschnitte, Autos etc. aus inzwischen längst vergangenen Zeiten. Die Landschaftsaufnahmen und die Musik passen sehr gut zusammen und vermitteln einen guten Eindruck von Frankreich.

Außerdem, wenn man in Mexiko angefangen hat, dann ist Sitzen im klimatisierten Kino, in Frankreich gar nicht so schlecht :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben