Endlich...

D
Disneyfan92 Guest
Hallo zusammen,

nach über 1 jähriger Abstinenz haben wir heute wieder gebucht.

Am 31.05. geht es mit dem Zug ins DLRP.

Abfahrt Fulda 4:18 Ankunft Paris Ost 09:58. Preis für Hin- und Rückfahrt 30 € pro Erwachsener.

Es werden diesmal 3 Nächte im New Port Bay Club auf dem Admirals Floor mit Blick auf dem See.
Am 01.06. wird um 09:30 mit denn Disney Figuren zusammen im Cafe Mickey gefrühstückt.

Im Park ist ein Mittagessen im Walt´s oder Steack House geplant, in den Studios gibt es Gutes vom Buffet im Rendevouz de Stars. Am 3. Tag wird es wohl Burger im Videopolis geben.

Ein Abend wird im Yacht Club ein schönes 3 Gänge Menü geordert, 1x Anetts Diner und für den 3. bin ich am überlegen die BBWS zu buchen.

Dazu bräuchte ich mal eure Erfahrungen mit Kleinkindern/Babys.
Ich selber war schon 2x mal in der Show, aber unsere Lilly ist dann gerade mal ein Jahr und mich würde interessieren, was ihr da so an Erlebnissen hattet, da es ja doch sehr laut ist.

Mfg.

Disneyfan92
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Toller Preis für die Fahrt - ist das regulär auch machbar oder sind das MA-Tarife?

Cheers,
Flounder
 
ansoflo2007 Rémy Rattenfurz
....bin ich am überlegen die BBWS zu buchen.

Dazu bräuchte ich mal eure Erfahrungen mit Kleinkindern/Babys.
Ich selber war schon 2x mal in der Show, aber unsere Lilly ist dann gerade mal ein Jahr und mich würde interessieren, was ihr da so an Erlebnissen hattet, da es ja doch sehr laut ist.

Mfg.

Disneyfan92

Also, wir waren vor zwei Wochen das erste mal mit unserem Kleinen das erste mal in der Show. Er ist allerdings schon 2 1/2 Jahre alt.
Ihm hat es sehr, sehr gut gefallen :nick.
Allerdings kommt es ja auch auf das Kind an.
Es kann aber auf den eh schon engen Sitzen mit Kind auf dem Schoss noch enger werden :-* :lach.
 
D
Disneyfan92 Guest
MA Tarife.
Es gibt aber die Möglichkeit falls man einen Bahner kennt das Fip and Friendsangbot mit zu nutzen.
Damals konnte man für 50 DM (zzgl. Reservierungsgeühr) mit 5 Leuten mit dem Thalys fahren.
Der Bahner muß aber dabei sein.

Mfg.

D92
 
D
Disneyfan92 Guest
Also, wir waren vor zwei Wochen das erste mal mit unserem Kleinen das erste mal in der Show. Er ist allerdings schon 2 1/2 Jahre alt.
Ihm hat es sehr, sehr gut gefallen :nick.
Allerdings kommt es ja auch auf das Kind an.
Es kann aber auf den eh schon engen Sitzen mit Kind auf dem Schoss noch enger werden :-* :lach.
Unser großer ist dann 3,5 Jahre. Deswegen würde ich auch gerne in die BBWWS, aber wenn dann mit allen man.

Mfg.

D92
 
ansoflo2007 Rémy Rattenfurz
Wir dachten unser Kleiner kriegt Flöhe während der Show und will abhauen :icon_rolleyes:.
Aber die ganzen "Pferde", "Kühe" und "Büffel" :lach, der Hut und natürlich das Essen :icon_rolleyes: hat ihm sehr gefallen. Er blieb die ganzen 90 Min. ruhig auf dem Schoss sitzen, ich und Sophie mussten uns nur manchmal abwechseln, weil er doch mit der Zeit schwer wurde :icon_rolleyes:.
Auch mit der Lautstärke hatte er keine Probleme.
Mit einem Jahr, kann es aber schon sein, das es zu laut ist, und auch selbst wenn es nicht zu laut ist, ein Platz für ein Nickerchen gibt es auch nicht :no:. Allerdings kann ich auch verstehen, wenn du mit allen gehen willst :nod:.
Keine leichte Entscheidung :no:.
 
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Mit einem einjährigen Kind würd ich nicht in die Show gehen. Ich denke dafür ist es einfach zu lang und das Kind wohl doch zu klein um der Show ein wenig FOlgen zu können. Wir waren mit unseren jetzt im Winter das erste mal, da waren sie 4 und 7. Das war völlig ok, da auch jeder einen eigenen Sitzplatz hatte. Den Kindern hat es gut gefallen, aber ich bin froh, dass wir nicht schon früher hingegangen sind, als sie noch kleiner waren.
 
ansoflo2007 Rémy Rattenfurz
Mit einem einjährigen Kind würd ich nicht in die Show gehen. Ich denke dafür ist es einfach zu lang und das Kind wohl doch zu klein um der Show ein wenig FOlgen zu können. Wir waren mit unseren jetzt im Winter das erste mal, da waren sie 4 und 7. Das war völlig ok, da auch jeder einen eigenen Sitzplatz hatte. Den Kindern hat es gut gefallen, aber ich bin froh, dass wir nicht schon früher hingegangen sind, als sie noch kleiner waren.

Ich persönlich wäre jetzt auch nicht mit meinen Kleinen gegangen mit einem Jahr :no:.
Das wir dieses mal gegangen sind war eher ein Experiment :icon_mrgreen:, das aber sehr gut verlaufen ist :nick, aber wie ich oben schon geschrieben hatte, kommt´s auch auf´s Kind an :noidea:. Aber mit einem Jahr, würde ich auch noch nein sagen.

Bei den Zugpreisen würde ich auch mit dem Zug fahren, aber irgendwie finde ich da nie die billigen Angebote :).
 
D
Disneyfan92 Guest
Ich persönlich wäre jetzt auch nicht mit meinen Kleinen gegangen mit einem Jahr :no:.
Das wir dieses mal gegangen sind war eher ein Experiment :icon_mrgreen:, das aber sehr gut verlaufen ist :nick, aber wie ich oben schon geschrieben hatte, kommt´s auch auf´s Kind an :noidea:. Aber mit einem Jahr, würde ich auch noch nein sagen.

Bei den Zugpreisen würde ich auch mit dem Zug fahren, aber irgendwie finde ich da nie die billigen Angebote :).
Wenn man früh genug bucht kostet z.B. Frankfurt Paris Frankfurt auch nur 88 € pro Person.

Hier hatten wir das Thema schon mal http://www.msemporium.de/board/showthread.php?t=1629&page=2 .

Mfg.

Disneyfan92
 
pirdotom steigt in manche Attraktion mit ein
Am 3. Tag wird es wohl Burger im Videopolis geben.
Freut mich, dass ihr wieder hinfahrt. :) Hat bei uns auch fast ein Jahr gedauert, bis wir wieder da waren.

Zu den Burgern: Die können im Videopolis nicht mehr selbst belegt werden.:(
Die Station wurde abgebaut. Ob man sich die an der Kasse noch in irgendeiner Art und Weise zusammenstellen kann, kann ich aber leider nicht sagen. :(

Tom

...isst auch gerne Burger. :)
 
D
Disneyfan92 Guest
Freut mich, dass ihr wieder hinfahrt. :) Hat bei uns auch fast ein Jahr gedauert, bis wir wieder da waren.

Zu den Burgern: Die können im Videopolis nicht mehr selbst belegt werden.:(
Die Station wurde abgebaut. Ob man sich die an der Kasse noch in irgendeiner Art und Weise zusammenstellen kann, kann ich aber leider nicht sagen. :(

Tom

...isst auch gerne Burger. :)
Das betrachte ich mit einen lachenden und einen weinenden Auge.
Ich persönlich mag den Burger lieber fertig. Meine Frau hat gerne selber zusamengestellt.
Ich denke für die meisten hier ist es schade den was ich gelesen habe wurde es gut amgenommen.

Mfg.

D92
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Es werden diesmal 3 Nächte im New Port Bay Club auf dem Admirals Floor mit Blick auf dem See.Mfg.

Disneyfan92
Tolle Wahl! Ich wünsche ganz viel Spaß und drücke mal die Daumen das Ihr im "Capitains Quarter" frühstücken dürft, das Frühstück dort ist ein Gedicht. :hungry: Wir hatten das Glück dort 2007 frühstücken zu dürfen als wir im Admirals Floor waren.
 
pirdotom steigt in manche Attraktion mit ein
Das betrachte ich mit einen lachenden und einen weinenden Auge.
Ich persönlich mag den Burger lieber fertig. Meine Frau hat gerne selber zusamengestellt.
Ich denke für die meisten hier ist es schade den was ich gelesen habe wurde es gut amgenommen.

Mfg.

D92
Meiner Meinung nach, ist das selber zusammenstellen auch sehr gut angenommen worden. Deshalb kann ich auch nicht verstehen, warum die Selbstbedienung wieder aufgehoben wurde.:(
 
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Wahrscheinlich deshalb, weil einige Leute dort echt arg rumgematscht haben und einige rein sind, sich Tomaten und Salat geschnappt haben und diesen so verdrückt haben. Also ohne Burger und Co zu kaufen.:001:
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Wahrscheinlich deshalb, weil einige Leute dort echt arg rumgematscht haben und einige rein sind, sich Tomaten und Salat geschnappt haben und diesen so verdrückt haben. Also ohne Burger und Co zu kaufen.:001:
Da könnte ich mir sogar vorstellen das es genauso gewesen ist, manche Leute sind so ...... :icon_rolleyes:
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Habe ich selbst gesehen.....rein, Hand voll Salat, wieder raus..........:no:
Das ist genau der Grund, warum das Prinzip vor einigen Jahren schon einmal aus Paris verbannt worden ist. Leider funktioniert es in Europa nicht - nicht einmal, wenn man nur eine minimalistische Auswahl bietet. Sehr schade :noidea:

Cheers,
Flounder
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Das finde ich auch schade :( Fand die Topping Bars damals schon immer so toll. Im Hakuna Matata gab es auch mal eine.

Die Leute vermiesen sich immer alles selbst :no:
 
pirdotom steigt in manche Attraktion mit ein
Also, ich bin da, ehrlich gesagt, auch nicht so gerne dran gegangen. Wenn andere Leute da vorher alles "rumgeschmiert" haben :shocked: :kotzwürg:....

Tom

...Burger:)
 

Wenn Dich "Endlich..." interessiert könnten Dich aus diese Themen interessieren


Oben