Eintrittskarten MYW mit oder ohne Water Park Fun & More Option

Hadez macht ein Foto vom Schloß
Hallo an Alle,

ich hätte mal eine generelle Frage zum Magic Your Way Ticket. :065:

Wir haben jetzt auch eine 10 Tageskarte mit Hopperfunktion gekauft. Diese gilt ja insgesamt 14 Tage ab Verwendung des ersten Eintritts.

Für die Water Park Fun & More Option zahlt man da 52 Dollar Aufpreis.
Der einzelne Eintrittspreis kostet 45 Dollar.

Wenn man innerhalb der Zeit vor Ort mal einen Wasserpark besuchen möchte und keinen der anderen Parks besucht, kostet das dann einen kompletten Tag (von z.B. einer 10 Tage Eintrittskarte)?

Wäre man beispielsweise längere Zeit in Orlando und besucht einmal einen Wasserpark, würde man sonst ja eigentlich besser fahren, 10 Tage Disneyworld zu besuchen ohne der Option, 1x den Wasserpark zu bezahlen und somit 11 Tage Disneyworld zu geniessen und 7 Dollar gespart zu haben, als wenn man die Option gewählt hätte.

Ist das richtig (hoffe, ich habe es nicht zu kompliziert geschrieben :crazy: )?

lg
Hadez
 
M
Merlin Guest
Bei den MYW Tickets Plus Water Park Fun and more ist es so, dass du zu einem 10-Tages-Ticket 10 zusätzliche Optienne bekommst, die allesamt 14 Tage nach dem ersten Benutzen verfallen. zusätzliche Optionen sind ein Besuch im Wasserpark, Pleasure Island, die Wide World of Sports oder Disney Quest oder auch eine Runde Golf auf Disney's Oak Trail Golf Course.
Du kannst also 10 Tage in die Parks, und zusätzlich 10 mal die obengenannten Orte besuchen. Auch gerne 10 mal dasselbe, aber alles innerhalb der 14 Tage.

Verstanden? Sonst frag ruhig nach, liebe Grüße, Merlin
 
mausi Amazon-Mausi
Ich glaube, Du kannst ohne die "Waterpark and more"-Option weder Disney-Quest noch einen Wasserpark mit Deinem MYW-Ticket besuchen, sondern mußt diese dann immer gesondert bezahlen.

Sollte diese Info falsch sein, korrigiert mich bitte....

LG
Mausi
 
Disneymom steigt in manche Attraktion mit ein
Falls du vorhast während deines Aufenthalts nur einmal einen Wasserpark oder Disney Quest zu besuchen, dann ist dein Ticket goldrichtig. Willst du aber häufiger in einen Wasserpark und Quest, dann solltest du auf jeden Fall upgraden. ;)

Gruß
Disneymom
:mw
 
Hadez macht ein Foto vom Schloß
Naja, ich habe schon vor, beide Wasserparks zu besuchen, allerdings nicht innerhalb der 14 Tage, daher bringt mir die Option auch wieder nichts.
 
M
Merlin Guest
Was mir noch einfällt, ihr könnt die 10 Optionen nicht mit verschiedenen Leuten aufbrauchen.
Erklärung: es können also nicht 4 verschiedene Leute mit den Optionen in einen WP, und einer läßt sich dafür 4 Optionen streichen (schön wärs), wenn ihr das also als Familie nutzen wollt, müsst ihr alle die Plus Option haben.
Bei nur 1 Extra-Besuch lohnt sich die Plus Option noch nicht, aber sobald ihr ein zweites Mal in einen Wasserpark wollt, oder eben die 14 Tage ausnutzen wollt, dann lohnt sich die PlusOption.

Beispiel:
Tag 1: MK(1)
Tag 2: AK(2), und weil das früh schließt, Golf spielen(1)
Tag 3: BB(2)
Tag 4: Epcot(3) und mal in die WWoS schnuppern(3)
Tag 5: DHS(4) ud in Downtown ins DQ(4)
Tag 6: MK(5)
Tag 7: AK(6) und Abends nochmal BB(5)
Tag 8: TL(6)
Tag 9: Epcot(7)
Tag 10: DHS(8) undzur Abkühlung nochmal ein halber Tag BB(7)
Tag 11: ein Regentag, also Shopping und DQ(8)
Tag 12: AK(9)
Tag 13:Hitze, also nochmal TL(9)
Tag 14:MK(10) und immernoch eine Option übrig........


Liebe Grüße, und das war keine Planung, sondern nur ein Beispiel - ich würde das anders nutzen! Liebe Grüße, Merlin

PS: Du könntest auch auf die "liftime" Version Upgraden, dann kannst du die Optionen (und die Parkbesuche) auch auf alle weiteren WDW-Urlaube ausdehnen, aber das rechnet sich preislich nicht wirklich, es sei denn du weißt, dass du dieses Jahr 5 Tage in die Parks möchtest und im nächsten Urlaub (wann auch immer der sein mag, auch in 10 Jahren ist das Ticket noch gültig, egal wie oft Disney die Preise bis dahin erhöht hat) wieder 5 Tage.
 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Bei den MYW Tickets Plus Water Park Fun and more ist es so, dass du zu einem 10-Tages-Ticket 10 zusätzliche Optienne bekommst, die allesamt 14 Tage nach dem ersten Benutzen verfallen. zusätzliche Optionen sind ein Besuch im Wasserpark, Pleasure Island, die Wide World of Sports oder Disney Quest oder auch eine Runde Golf auf Disney's Oak Trail Golf Course.
Du kannst also 10 Tage in die Parks, und zusätzlich 10 mal die obengenannten Orte besuchen. Auch gerne 10 mal dasselbe, aber alles innerhalb der 14 Tage.

Verstanden? Sonst frag ruhig nach, liebe Grüße, Merlin
War zwar nicht Bestandteil der Frage, aber anzumerken wäre noch, dass beim Kauf der "No Expiration" Option auch die "Water Park Fun and More" Option unbegrenzt gültig bleibt. Wenn man sein Ticket auf mehrere Besuche aufteilen will, könnte sich das noch lohnen. Selbst wenn man dann z.B. schon alle 10 Parktage verbraucht hat, könnte man z.B. während 10 Jahren bei jedem jährlichen Besuch noch einmal einen Wasserpark besuchen...
 
TelosNox macht ein Foto vom Schloß
War zwar nicht Bestandteil der Frage, aber anzumerken wäre noch, dass beim Kauf der "No Expiration" Option auch die "Water Park Fun and More" Option unbegrenzt gültig bleibt. Wenn man sein Ticket auf mehrere Besuche aufteilen will, könnte sich das noch lohnen. Selbst wenn man dann z.B. schon alle 10 Parktage verbraucht hat, könnte man z.B. während 10 Jahren bei jedem jährlichen Besuch noch einmal einen Wasserpark besuchen...
Da "No Expiration" den Ticketpreis fast verdoppelt, würde ich mir das 3x überlegen. Das lohnt dann nur in ganz speziellen Fällen.
 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
So schlimm ist es nun auch wieder nicht. Die Differenz zwischen 10 Day Hopper + Waterparks Option und demjenigen ohne Expiration beträgt $202. (Basierend auf den 2011 Undercover Tourist Ticket Preisen, hab grad nichts aktuelleres zur Hand). Dieser Mehrpreis wird durch die 10 Wasserpark-Eintritte zu $45 wieder ausgeglichen. Ausserdem ist man vor den jährlichen Preisaufschlägen geschützt.
 
notaprincess steigt in manche Attraktion mit ein
kann ich Marc nur zustimmen. Auch ich benutze diesen November noch mein no-expiration Ticket das ich 2006 gekauft habe. Es lohnt sich in bestimmten Fällen wirklich sehr. Ist fast wie Geld anlegen.
Hab 2011 schon wieder eins besorgt. Die naechsten 3 Trips sind sicher :giggle:
 
TelosNox macht ein Foto vom Schloß
Ich hatte die Ticketpreise woanders her und da war das Ticket ohne no exp bei 400$ und das mit no exp bei 700$.
Dann war vermutlich meine Quelle Mist.
 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Ist zwar schon eine Weile her, aber ich hab grad mal wieder meine Ticket-Preisvergleichsliste mit den 2012er Preisen aktualisiert.

WDW Tickets Preisübersicht 2012

Achtet darauf, dass ihr unten den Tab "since 3.6.2012" offen habt, sonst seht ihr alte Preise...

Oberste Tabelle: Undercover Tourist Preise, inkl. MouseSavers Discount (bei UT werden die Preise standardsmässig inkl. Tax angegeben)

Mittlere Tabelle: Offizielle WDW-Preise inkl. Tax (auf der offiziellen WDW-Seite werden die Preise ja beschönigend ohne Tax angegeben, gerade bei 10-Tages Pässen gibt das noch einen ziemlichen Zuschlag)

Unterste Tabelle: Differenz bzw. Ersparnis beim Kauf bei UT gegenüber den offiziellen WDW Preisen.

Die Farben und die AP-Preise weiter rechts könnt ihr ignorieren, das bezieht sich auf DVC-Member Preise

Zu beachten ist noch, wenn man von einem vergünstigten UT-Ticket auf einen Jahrespass upgraden will, darf der dem Tickt entsprechende offizielle WDW-Preis nicht höher sein als der Preis des Jahrespasses.

Ausserdem muss man das UT-Ticket mind. einmal bei einem der 4 Hauptparks (auf keinen Fall aber eine der Plus-Option) verwendet haben, dadurch wird der "Wert" des Tickets im System automatisch vom ermässigten UT-Preis auf den offiziellen WDW-Preis angehoben und spart damit somit bares Geld.
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
habe das hier gerade durch gelesen und schon fällt mir auf... kaum bin ich mal ne weile etwas weniger aktiv hier, werden die wdw uk tickets (ultimate) völlig vergessen tztztz :giggle:

klar, die tickets sind schon gekauft, aber bei allem hin und her rechnen ist mein persönliches lieblingsticket immer noch das ultimate von uk. da ist der name einfach programm :headbang:

mecky < die einfach nur mal wieder ihren senf dazu geben wollte :-*
:muha: :muha: :muha:
 
Jojo10 blättert noch in der Broschüre
Darf ich mich hier mit meiner Frage anhängen. Gibt es eigentlich eine Ticktkombination bei der Parken inklusive ist.

Danke jojo
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Darf ich mich hier mit meiner Frage anhängen. Gibt es eigentlich eine Ticktkombination bei der Parken inklusive ist.

Danke jojo
Nein, ausser bei Annual Passes, die gestatten gratis parken. Parken ist aber auch schon dann gratis, wenn man in einem Disney-Resort übernachtet. Ansonsten $14 pro Tag.
 
Dan Dreiberg steigt in manche Attraktion mit ein
... wobei das Parken bei den Wasserparks nach meiner Kenntnis (noch) kostenlos ist.

Cheers!

Dan
 
Oben