Ears to the World Übersetzungs Kopfhörer

Info 
Horizon blättert noch in der Broschüre
Die Ears to the World Kopfhörer sind ein prima Angebot, um eine Vielzahl von Attraktionen in der Heimatsprache geniesen zu können. Deutsch, Französisch, Japanisch, Portugiesisch und Spanisch sind die Sprachen, die in den Guest Relations erhältlich sind.
Der Service ist, bis auf eine Kaution in Höhe von 100 Dollar (mein Stand der Dinge, eventuell hat sich da etwas geändert), kostenlos.
Gerade auch für Kinder eine klasse Sache bei Attraktionen wie Hall of Presidents oder The American Adventure.

Im folgenden eine Auflistung bei welche Attraktionen die Kopfhörer genutzt werden können:

Magic Kingdom

Jungle Cruise
The Enchanted Tiki Room Under New Management
The Hall of Presidents
The Haunted Mansion
Tomorrowland Transit Authority
Walt Disney World Railroad
Walt Disney's Carousel of Progress


Epcot

Ellen's Energy Adventure
Honey, I Shrunk the Audience
Impressions de France
Innoventions West
Journey into Imagination with Figment
Living with the Land
Mission: Space
O Canada!
Reflections of China
Test Track
The American Adventure
The Circle of Life


Disney's Hollywood Studios

Muppet Vision 3D
Sounds Dangerous
Studio Backlot Tour
The Great Movie Ride
The Magic of Disney Animation
The Twilight Zone Tower of Terror
Walt Disney: One Man's Dream


Disney's Animal Kingdom

It's Tough to be a Bug
Kilimanjaro Safari
Wildlife Express Train

Der einzige Nachteil wie man auf dem Bild sehen kann ist die Größe. Vielleicht gibt es da aber schon eine neuere Ausführung und noch weitere Attraktionen wo die Kopfhörer genutzt werden können.
Viel Spaß beim Testen ! :music:

:001:
 

Anhänge

MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Das ist eine tolle Sache, auch wenn die Dinger schon sehr groß sind. Gabs die 2005 eigentlich auch schon?
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Hätte ich das gewußt als wir 2005 dort waren, hätte ich die auch geholt. Aber damals war ich noch in keinem Disneyforum und hatte daher diese tollen Infos noch nicht :(

Hatte mir als Vorbereitung nur den Birnbaum Guide gekauft, evtl. habe ich es da überlesen wenn es dort gestanden hat.
 
markfr steigt in manche Attraktion mit ein
die Dinger sind super...vor allem für Leute die wenig Englisch sprechen, weil doch in Florida viele Attraktionen viel mehr auf Sprache basieren als in Paris...


hierfür mal ein grosses Lob an Paris, die viele Attraktionen so umgestaltet haben, dass man diese durchgängigen erzählten Attraktionen zwar einerseits noch hat diese aber nicht mehr so stark auf Sprache beruhen...musste mal gesagt werden...

leider sind diese Teile immer noch so gross, deshalb haben wir sie ab dem zweiten Tag auch nicht mehr ausgeliehen....

übrigens: warum benutzt Paris nicht die gleiche Technik wie in Spaceship earth mit den Sprachen öfter?...zum Beispiel in Haunted Mansion....aber das gehört nicht zum Thema
 
Myrtle blättert noch in der Broschüre
Hallo!
Kann man die Kopfhörer auch mehrere Tage behalten, oder muss man sie jeden Tag neu ausleihen?

LG, Myrtle
 
Janet9 steigt in manche Attraktion mit ein
Ich schließe mich der Frage von Myrtle an und ergänze noch um die folgende Fragen. Besser wäre es ja wenn man diese mehrere Tage behalten könnte, dann würde ich sie mir auch mal ausleihen. Die eine oder andere Attaktion auch mal auf deutsch zu erleben ist ja sicherlich auch nicht schlecht.

Bestehen die Dinger "nur" aus dem Kopfhörer oder muss man da noch einen Empfänder o.ä. mit sich herum schleppen?

Muss man die Kopfhörer im selben Park abgeben wo man diese ausgeliehen hat, wenn man z. B. mehrere Parks an einem Tag besucht?
 
Horizon blättert noch in der Broschüre
Da die Kopfhörer auf die jeweiligen Attraktionen der einzelnen Parks abgestimmt sind braucht es also für jeden Park wieder andere. Keine Garantie, aber ich denke mal das es so ist. :-*

Die Abholung geht schnell. Die letzten Male habe ich Traveller Schecks hingelegt und Bargeld (auch Disney Dollar) rausbekommen. Die Geräte werden dann auf die gewünschte Sprache eingestellt und das war`s. :music: Keine weiteren Dinge werden benötigt. In der Attraktion beginnt dann die Übersetzung passend zum Geschehen. Bei Muppets 3D z.B. sind es sogar die original Synchronstimmen aus dem Fernsehen.

:001:
 
DERWUNDERBARE Unsere Zahnfee
Das ist definitiv etwas, was ich bei meinem nächsten Besuch mal versuchen werde. Nicht, daß mein Englisch schlecht wäre, ganz im Gegenteil, aber ich will unbedingt hören, wie die Shows etc übersetzt wurden, ob der Witz der englischen Fassung auch in der deutschen Übersetzung rüberkommt oder ob - mal wieder - alles zerredet wird.

Und daß bei Muppets 3D die deutschen Synchrostimmen zum Einsatz kommen, klingt schonmal richtig gut und vielversprechend...
 
Janet9 steigt in manche Attraktion mit ein
Da die Kopfhörer auf die jeweiligen Attraktionen der einzelnen Parks abgestimmt sind braucht es also für jeden Park wieder andere. Keine Garantie, aber ich denke mal das es so ist. :-*
Ok dann erübrigen sich ja die anderen Fragen. Ich dachte die Teile sind so fortschrittlich, dass sie durch Funk (oder was auch immer) wissen in welchem Park und in welcher Attraktion ich gerade bin. :no:
 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Hm, die offizielle disneyworld.com-Seite ist ja mal wieder katastrophal! Ausser ein kleiner Vermerk "Language Translation" bei den Ears to the World unterstützenden Attraktionen lässt sich dazu nichts finden.
 
Janet9 steigt in manche Attraktion mit ein
Hm, die offizielle disneyworld.com-Seite ist ja mal wieder katastrophal! Ausser ein kleiner Vermerk "Language Translation" bei den Ears to the World unterstützenden Attraktionen lässt sich dazu nichts finden.
Was möchtest Du den wissen? Ich habe sie einen Tag bei meinem Aufenthalt iim Epcot gehabt und fand sie ganz gut. Gestört haben sie mich nicht. Und bei den Attraktionen wo mehr Sprache verwendet wird sind sie ganz nützlich.
 
Brandis kennt diverse Charaktere beim Namen
Für mich selbst brauch ich keine Infos (Ich mag Übersetzungen nicht) ;)

Aber ich wollte einem Freund einen Link dazu senden. Naja, verweis ich ihn halt hier aufs Forum.
 

Oben