E-Mails ans DLRP

Daisy_W blättert noch in der Broschüre
Hallo,

ich habe ein Problem mit E-Mails. Ich habe jetzt an den Shareholderclub und an die Kundenbetreuung geschrieben und bekomme immer eine Fehlermeldung. Für den SH Club habe ich die Adresse direkt von der HP kopiert und bekomme die Mail trotzdem zurück. Haben sich die Mailadressen irgendwie geändert? An evntl. Leerzeichen oder Tippfehlern liegt es nicht, da habe ich schon nachgesehen.
 
Daisy_W blättert noch in der Broschüre
Genau diese Adresse habe ich benutzt. Komisch... Naja, notfalls muss ich wohl doch anrufen.
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
dann bliebe ja auch noch die möglichkeit, dass vielleicht mit deinem mail-account was nicht stimmt!?!:noidea:
 
Daisy_W blättert noch in der Broschüre
Das passiert aber nur bei Mails an Disney, sonst nie. Habs jetzt einfach mal über der Formular auf der HP probiert, das muss ja ankommen.
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
also mit dem formular hab ich die erfahrung, dass an gar nix zurück bekommt... so hatte ichs vor meiner foren zeit nämlich öfter mal versucht :(

schick mir mal deinen text per pn, ich versuch mal ob ich ihn verschickt bekomme...
 
Daisy_W blättert noch in der Broschüre
Danke für das Angebot. Ich ahbe schon ne Absage von der Hp bekommen. Die haben leider keine Zeit zu Antworten. Im WDW bekommen die das immer gut hin...
Ich werde jetzt einfach mal direkt im Jahrespassbüro anrufen, ist wohl das einfachste.
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
genau von dieser standard antword der homepage wurde hier schon öfter berichtet! kommt wohl anscheinend automatisch!
 
pirdotom steigt in manche Attraktion mit ein
Das Problem mit den e-mails an DLRP habe ich auch gehabt. Habe immer versucht mit meiner freenet Adresse zu schreiben. Nach einigen Tagen kam dann immer eine Fehlermeldung zurück. Dann habe ich es mal mit meiner GMX Adresse versucht. Und seitdem klappt der e-mail Verkehr mit DLRP. :)

Tom
 
Daisy_W blättert noch in der Broschüre
Ich habe es auch mal mit meiner web.de Adresse versucht. Zumindest kam keine Fehlermeldung. SCheinbar hängt es echt vom Mailprogramm ab.
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Vielleicht kann die gute Maren ja weiterhelfen? Die antwortet eigentlich immer und leitet auch Mails weiter die nicht in ihren Bereich gehören ........

(hier stand mal eine eMail Adresse)

Über die HP selber bekommt man selten bis gar keine Antwort.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Daisy_W blättert noch in der Broschüre
Über die web.de Adresse hat es anscheinend funktioniert. Jedenfalls habe ich keine Fehlermeldung bekommen. Ist mir bis jetzt noch nie passiert. Naja, mal abwarten, vielleicht kommt ja auch ne Antwort.
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
sie hat mich im märz allerdings gebeten, diese adresse nicht grundsätzlich zu nuten, da im urlaub usw. keinerlei vertretung die mails liest. am besten sei die grundsätzliche kontaktaufnahme über die adresse der kundenbetreuung...
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Ich war mal so frech und frei und habe die Adresse entfernt - zum einen aus datenschutzrechtlichen Gründen und zum anderen als Schutz vor Spam. Eine Adresse öffentlich im Internet zu nennen kann oft lästige Folgen haben. Die "offizielle" Adresse ist ja weiterhin bekannt und auch so über das Netz zu finden.

Bei Beschwerden einfach an ... ja, wendet Euch ruhig an mich :D ;)

Cheers,
Flounder
 

Oben