Disney's Hotel Santa Fe - Rio Grande Zimmer

Frage 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Aloha,

irgendwo war es zwischen den Zeilen schon einmal Thema - aber ich möchte es gerne noch einmal separat sehen und hören ;)

Was ist das besondere an diesen Zimmern?! Wie unterscheiden sie sich (auch preislich) von den normalen Zimmern? Danke :wink:

Cheers,
Flounder
 
ansoflo2007 Rémy Rattenfurz
Soviel ich weiss, ist nur die Lage der Unterschied, und diese Rio Grande Zimmer liegen eben am Fluß und die Eldorado Zimmer sind näher an der Reception / Restaurant / Bar ...

So war mein letzter Stand. (aber vielleicht täusch ich mich ja auch)

Beim Cheyenne gibt es ja auch Rio Grande und Buffalo Zimmer
 
T
Trieli Guest
Aloha,

irgendwo war es zwischen den Zeilen schon einmal Thema - aber ich möchte es gerne noch einmal separat sehen und hören ;)

Was ist das besondere an diesen Zimmern?! Wie unterscheiden sie sich (auch preislich) von den normalen Zimmern? Danke :wink:

Cheers,
Flounder
Meines Wissens nach unterscheiden die sich nur in der Lage von den anderen Zimmern und man zahlt einen eher geringen Aufschlag. In der Low-Season sind es ca. 10 € pro Nacht und Zimmer.
Es gibt zu den normalen Zimmern zwei Kategorien: Die "Eldorado-Zimmer", welche sich durch ihre Nähe zur Rezeption auszeichnen und die "Rio Grande-Zimmer, welche alle am Rio Grande liegen. Was aber nicht bedeuten muß, dass man auch Blick auf den Rio Grande hat. Diese Zimmer sind halt allgemein ruhiger als die Eldorado-Zimmer.
Ich hatte bei meiner 40%-Buchung im Juni beim Check-in die freie Auswahl und hatte ein Rio Grande, weil es mir an der Rezeption zu laut und unruhig ist.
Ich hatte aber auch zusätzlich das Glück ein absolut noch frisch renoviertes Zimmer zu haben.

Edit: André du warst eindeutig schneller. :D
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
und ich bestätige hier auch nochmal das oben gesagte :) ausstattung ist gleich aber man versucht mit sonderwünschen halt ein bisschen geld zu machen! ;)
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Dann muss ich doch auch mal meinen Senf dazugeben, mach ich doch so gerne :giggle: Genau so ist es.

Wir hatten im letzten November auch ein Rio Grande Zimmer im Santa Fe, haben dafür knapp 10 Euro pro Person mehr bezahlt und hatten auch wirklich Ausblick auf den Rio Grande und auf die Anlage des Cheyenne. :nick
 
T
Trieli Guest
Dann muss ich doch auch mal meinen Senf dazugeben, mach ich doch so gerne :giggle: Genau so ist es.

Wir hatten im letzten November auch ein Rio Grande Zimmer im Santa Fe, haben dafür knapp 10 Euro pro Person mehr bezahlt und hatten auch wirklich Ausblick auf den Rio Grande und auf die Anlage des Cheyenne. :nick
Das hatte ich auch. Und ich war direkt an der Brücke zum Cheyenne und somit schwupps bei der weissen Mousse.
Allerdings bedeutet das nur, dass ein Zimmer Blick auf den Rio Grande haben kann aber nicht muß.
Kann man auch hier nachlesen:

http://hotels.disneylandparis.de/hotels/hotel-santa-fe/index.xhtml
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
also ich fand im cheyenne das zimmer nahe der rezeption ganz nett. man musste zum frühstück nicht weit laufen und war, wenn man mit dem bus fahren wollte auch sofort dort...

wir hatten zwar keinen speziellen wunsch, aber ein normales zimmer war NICHT mehr frei! und so nehmen sie halt mehr geld, auch wenn die kunden es nicht wollen :(
 
T
Trieli Guest
also ich fand im cheyenne das zimmer nahe der rezeption ganz nett. man musste zum frühstück nicht weit laufen und war, wenn man mit dem bus fahren wollte auch sofort dort...

wir hatten zwar keinen speziellen wunsch, aber ein normales zimmer war NICHT mehr frei! und so nehmen sie halt mehr geld, auch wenn die kunden es nicht wollen :(
Im Cheyenne geht es aber nahe der Rezeption auch nicht so quirlig zu wie im Santa Fe. Da kann man ja mit dem Auto bis fast an die Häuser fahren. Und die müssen nun mal alle erstmal am Rezeptionsgebäude vorbei.
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
das stimmt! da unser zimmer vom parkplatz abgelegen war, haben wir von autos gar nichts mitbekommen!
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Das hatte ich auch. Und ich war direkt an der Brücke zum Cheyenne und somit schwupps bei der weissen Mousse.
Allerdings bedeutet das nur, dass ein Zimmer Blick auf den Rio Grande haben kann aber nicht muß.
Kann man auch hier nachlesen:

http://hotels.disneylandparis.de/hotels/hotel-santa-fe/index.xhtml

Die weisse Mousse ist so göttlich, darüber noch Schokoladensauce und schwupps ist einem schlecht nach einer grossen Portion :-*

Unser Zimmer lag direkt zwischen den 2 Brücken.
 
Crazy_Tigger steigt in manche Attraktion mit ein
Was ich eigentlich schon immer zu diesen Zimmern fragen wollte:

Wieso kann man die eigentlich nur für 2 Erwachsene buchen? Oder ist das nur bei Expedia.fr so? Wenn ich mit 4 Erw. dort übernachten will, dann sagt der mir immer, dass das Zimmer überbelegt ist. Aber es sind doch genauso 2 Doppelbetten, wie bei den Standard-Zimmern auch oder nicht?
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Die Zimmer sind alle gleich gross und ausgestattet, ob Rio Grande, Eldorado oder normales Zimmer. Es soll auch Zimmer geben wie im Cheyenne mit einem Doppelbett und einem Etagenbett ...... das zählt dann aber auch für alle Kategorien. Normal müssten die für 4 Personen buchbar sein ........
 
D
Disneyfan92 Guest
War das Etagenbett nicht im Cheyenne?

@Crazy_Tigger: Ich hatte in allen Hotels auch schon Zimmer die nur für 2 Personen Ausgelegt waren. Vielleicht hat Expidia nur noch einen Zuschlag auf diese Zimmer.

Mfg.

Disneyfan92
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Im Santa Fe soll es diese Zimmer auch geben, gesehen habe ich sie allerdings noch nicht.

Stimmt, manche Zimmer sind nur für 2 Personen ausgelegt, hatten wir bisher 2 Mal in der Lodge, das nur 1 Bett darin stand.
 
Crazy_Tigger steigt in manche Attraktion mit ein
Also ich kann das Rio Grande Zimmer bei Expedia.fr mit 2 Erw. und 2 Kindern buchen. Aber mit 4 Erw. ist es nicht möglich. Das ist aber grundsätzlich so dort. Nur die Standard-Zimmer sind mit 4 Erw. buchbar.
 
Schwuitz blättert noch in der Broschüre
Also ich kann definitiv bestätigen, dass es auch im SataFe Stockbetten gibt. Ein solches hatten wir letztes Jahr im Oktober zu Halloween.

Zu Hause habe ich auch Bilder davon, die kann ich allerdings erst morgen hochladen.

LG

Michael
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
Im Santa Fe soll es diese Zimmer auch geben, gesehen habe ich sie allerdings noch nicht.

Stimmt, manche Zimmer sind nur für 2 Personen ausgelegt, hatten wir bisher 2 Mal in der Lodge, das nur 1 Bett darin stand.

haben wir auch schon sehr oft (bis auf 1 mal glaub ich sogar immer!) gehabt. der vorteil im cheyenne z.b. ist, dass das bad richtig groß ist! handelt sich hier glaub ich um die behindertengerechten zimmer...
 
Schwuitz blättert noch in der Broschüre
Übrigens, die Stockbetten gab es dort nicht immer. Das heißt, dass soweit ich weiß, die Zimmer mit Stockbetten auf jeden Fall bereits renovierte Zimmer sind :lach Also wenn man mit Kindern unterwegs ist, würde ich gezielt nach diesen Zimmern fragen, denn diese sind auf keinen Fall abgewohnt :-*:giggle:

LG
 
schumidog Krümelmonster
Im Santa Fe soll es diese Zimmer auch geben, gesehen habe ich sie allerdings noch nicht.

Stimmt, manche Zimmer sind nur für 2 Personen ausgelegt, hatten wir bisher 2 Mal in der Lodge, das nur 1 Bett darin stand.
die letzten beide mal hatte wir auch immer zimmer mit nur einen doppelbett. und damals im santa fe, müssen es 2 betten gewesen sein,denn ne stockbett hatten wir nicht
 

Oben