disneylandparis.co.uk NEU gestaltet

News 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
hab gerade gesehen, dass die UK-homepage disneylandparis.co.uk in neuem outfit erstrahlt... alles wohl in vorbereitung auf das "new stars festival"! mal schauen, ob unsere seite auch neu gestaltet wird?!?

dabei fällt mir gerade auf, sollte das internationale (also D und UK zumindest) thema nicht "new stars festival" heißen? auf der homepage steht "new generation"...
 
3
3 little Sailorkids Guest
hab gerade gesehen, dass die UK-homepage disneylandparis.co.uk in neuem outfit erstrahlt... alles wohl in vorbereitung auf das "new stars festival"! mal schauen, ob unsere seite auch neu gestaltet wird?!?

dabei fällt mir gerade auf, sollte das internationale (also D und UK zumindest) thema nicht "new stars festival" heißen? auf der homepage steht "new generation"...
Nö! :confused0006:
Soweit ich das hier (und anderswo) gelesen habe, war immer von "new generation festival" die Rede (so z.B. auch auf "dlrpmagic.com").
Als ich mir -vor ca. 3 Wochen- den Katalog aus dem Reisebüro geholt habe, war ich vom deutschen Titel ( :giggle: ) "new stars festival" überrascht.

Eventl. liegt´s an den so brillant vorgeführten Englisch-Kenntnissen von Herrn Günther Oettinger...??? :noidea:

"new generation" ist für uns Deutsche wohl zu schwer...! :0141:

Grüße von der -langsam im Schnee versinkenden- Küste...! :mw
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
find das irgendwie blöde, dass sie in jedem land wieder ihr eigenes süppchen kochen! man hätte doch lieber das wohl überall verständliche "new stars" nehmen können, dann hätte man sich unterschiedliche logos gespart und jeder hätte das thema auf den karten und ähnlichem sofort erkannt!
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Ich bin ob der Namensgebung etwas verwirrt - Stars und Generationen sind ja nun zwei völlig grundverschiedene Begriffe. Auch wenn ich den Sinn dahinter verstehe, so halte ich die Überlegungen der verantwortlichen Marketing-Strategen für nicht vollständig bis zum Ende ausgeführt. Aber letztlich können wir froh sein, dass es nicht das Fest der Stars und Sternchen in Deutschland geworden ist :giggle:

Cheers,
Flounder
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
na so ganz fertig oder überdacht ist sie wohl noch nicht! viele links verlaufen dann auf einige error-seiten?!?!? das muss nicht sein...
 
abddso1 blättert noch in der Broschüre
"Laaangweilig!" Also die neue Seite spricht mich ja mal so gar nicht an... irgendwie nichtssagend und dann fehlt auch noch das Schloss. Also diese Internetseite würde mich jetzt nicht unbedingt motivieren, dahin zu fahren...mmmh. Wie findet ihr den neuen Style?
 
fanny steigt in manche Attraktion mit ein
@abddso1,
Deinen Worten kann ich mich nur anschließen! Die Disney Magie fehlt mir hier total... :(
Grüße von
Fanny
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
mich nerven halt die ganzen "error" seiten, weil man einen falschen link eingetragen hat :(
 
abddso1 blättert noch in der Broschüre
Bisher wusste ich nicht genau, was mich an der neuen Seite stört, aber im Prinzip sind es alle genannten Dinge: es fehlt die klassische Disneymagie (ist irgendwie auch mit dem Fehlen des Schlosses als Wahrzeichen zu erklären), die Seite wirkt tatsächlich irgendwie "billig" und schnell gemacht und die fehlerhaften links tun ein übriges, um den schlechten Eindruck zu untermauern. Ein neues Motto schön und gut, aber dennoch wäre eine vernünftige homepage wünschenswert, die auch die Wertigkeit des Resorts repräsentiert.
 
Stefilein blättert noch in der Broschüre
die .at seite is natürlich auch anders und es gfallt ma überhaupt nicht :(

normal hab ich immer gern auf der seite gesurft aber jetzt ....

naja zum glück bin ich bald selbst dort und brauch die seite nicht :jump
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
vielleicht wird die seite ja noch schöner wenn denn übermorgen die "neuen stars" erscheinen...
 
Pille steigt in manche Attraktion mit ein
Also mittlerweile funktionieren die Links. Und wenn ich mich recht entsinne ist der Routenplaner NEU.

Das ist auf jeden Fall der Gute von via Michelin. Der erechnet sogar die Mautgebühren.

Sehr praktisch !!!!
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
also selbst die französische seite läuft nicht wirklich... und hier ist der fehler sogar ziemlich gravierend, denn man kann nicht auf HOTELS klicken! sowas darf in so einem großen unternehmen einfach nicht passieren!
 
ansoflo2007 Rémy Rattenfurz
Aber die "Monsters Inc. Scream Academy" scheint jetzt doch stattzufinden.
Gab es nicht das Gerücht, das es gecancelt wird.

Aber stimmt schon, es ist irgenwie nichts dabei wo man sagt: "Boa, da freu ich mich drauf!":no:
 
T
Trieli Guest
Das ist ja mal echt einfallslos.

Zwei der fünf Sachen gibt es schon seit einigen Jahren. Bei Nummer 3 wird der Party-Train zum x-ten Mal umdekoriert und ich könnte mir auch gut vorstellen, dass die Disney-Showtime einfach nur die Show zu Mickeys fantastischem Fest in leicht abgewandelter Form ist.
Und eine Schreiakademie brauche ich persönlich so gar nicht.

Trieli
- die vermutlich in diesem Jahr nicht in den Park fährt
 
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Gut, dass ich kein begeisterter Show- und Paradengucker bin, sonst wäre ich sicherlich auch schwer enttäuscht. Mal ne Show:eek:k. Aber ich fahre lieber die Rides und geniesse den Park im allgemeinen. Shows sind mir meist zu langweilig, und da wird in diesem Jahr ja nun wirklcih nicht nachgelegt. Schade. Sonst hätte ich mich gern vom Gegenteil überzeugen lassen. Haben letzte Woche noch die Winter WOnderland Show gesehen im Chaparell Theater. Naja, ist ja ganz nett, aber nichts, was man mehrfach gesehen haben muss. Wie kann man bitte Dinge bewerben, die man schon ewig hat? Scream Acadamy-alter Hut!
Trotzdem finde ich die Internetseite jetzt nicht wirklich schlecht gestaltet. Es wird halt eine andere Zielgruppe angesprochen. NUr das mit den Links, die ins Leere laufen, nervt gewaltig.
 
Mummelchen findet sich ohne Parkplan zurecht
Was bedeutet denn eigentlich: euch fehlt die Disneymagie? Ok, über die gestalterische MEisterleistung der Seite läßt sich streiten und das Links ins Leere laufen ist auch nicht günstig, aber ansonsten? Zum New Stars Thema gehören doch die neuen Stars dazu.Und zu Disney mittlerweile auch.
Ich finde die Umsetzung, wie die Stars im Park landen, gar nicht übel gemacht.
Manchmal wird wohl vergessen was für eine Zielgruppe der Park verfolgt: Eltern mit Kindern. Das sagte ich bereits schon mal. DIe Generation von morgen bringt das Geld in den Park. Und die müssen mit bunten Seiten und "Ihren" Stars angelockt werden. Wir, die alte Generation, die sich die klassichen RIdes und Figuren ansehen möchte, kommt sowieso schon. Doch die Kids von heute und morgen schleifen ihre Eltern in den PArk. So wie wir damals unsere Eltern wegen "unseren" Stars irgendwo hin geschleift haben.

Ich mag übrigens die neuen Stars sehr. Ich bin kein Fan von Tinkerbell, den ganzen Prinzessinen, Schneewittchen und CO. Klar, mag ich irgendwie auch, sind Klassiker, und ich liebe auch MIckey (der ist natürlich mein Favorit) und Pooh, aber die neuen Filme sprechen mich ungemein mehr an. Ich finde Toy Story klasse, mag Wall E und Ratatouille und finde Stitch klasse. DIESE Figuren gehören in jedem FAll ins Disneyland. Fragt mal im Bekanntenkreis diejenigen, die keine eingefleischten Freaks sind wir wir, was die mit dem Begriff Disney verbinden. Da kommt sicher Mickey Mouse und Winnie Pooh, aber was kommt danach? Cars, Wall E, Rattatouille, Die Unglaublichen......die Filme der letzten Jahre. Heute reisst man die Kinder nicht mehr nur mit Cinderella und Schneewittchen vom Hocker. DIe Mädchen vielleicht noch. Aber die Jungs? DIe wollen Vorbilder und Idole, die cool sind. Monster AG, Die Unglaublichen.......Toy Story.......darauf stehen die Kids und darum setzt Disney auch auf die "neuen Stars". Allein mit der nostalgischen MIckey Mouse fühlt man heute keine Kinosäle und keine Parks mehr.
 

Oben