Disney100 Ausstellung in München

TanteDaisy Nachbar in der Main Street? Schonmal gesehen
So, da es mich für ein Projekt Ende Juli zwei Tage lang nach München verschlägt habe ich mir gedacht, "da war doch was?"...und tatsächlich! Ich wusste nicht mehr auswendig, in welche Stadt diese Ausstellung kommt.

Ich habe soeben einen Slot für den 27.7. vormittags über euren Link da oben gebucht.
🤩
 
TanteDaisy Nachbar in der Main Street? Schonmal gesehen
Wer noch nicht in der Ausstellung war, es aber irgendwie zeitlich & finanziell hinbiegen kann - es lohnt sich.
Ich war gleich beim ersten Slot um 10 Uhr dabei und mir haben dreieinhalb Stunden drin kaum gereicht. Das Schöne ist, man wird nicht gehetzt und kann sich zwischen den Räumen hin- und herbewegen wie man Lust hat.
Ein nettes Quiz gibt es auch, man muss die Hinweise unter den in den verschiedenen Räumen versteckten Micky-Köpfen entdecken, für eine korrekt ausgefüllt Karte gibt es dann am Ende einen Sticker.

Ausserdem hatte ich das Glück, dass es an meinem Tag eine kostenlose halbstündige Führung mit der Kuratorin Kelsey Williams der Walt Disney Archives gab!

Das Besondere für mich war ein Teil zur Geschichte der Animation, es gab ein Praxinoskop und die Multiplane-Kamera zu besichtigen.
Dazu kommen zahlreiche Audio- und Videostationen, z.B. zu Soundeffects und der Deep Canvas Technologie.

Auch ein schöner Bereich zu den Theme Parks und Animatronics war natürlich ein Highlight.
 

Anhänge

Bannerwerbung WDW Frühbucher Angebot 2025: Gratis Dining Plan, 14 Tage für 7, Memory Maker und 200€ Rabatt Bannerwerbung WDW Frühbucher Angebot 2025: Gratis Dining Plan, 14 Tage für 7, Memory Maker und 200€ Rabatt
Swirrly schlendert die Mainstreet entlang
Ehe ich es vergesse noch mein Fazit zur Ausstellung. Es hat uns sehr gut gefallen und war sehr informativ 😃 Wir haben auch ca 3 1/2 Stunden in der Ausstellung verbracht und wirklich viel gelesen und angehört und auch das ein oder andere Foto gemacht 😊

Vielleicht hätten wir auch noch länger durchgehalten wäre am Morgen nicht alles etwas hektisch und wir daher ohne Frühstück unterwegs gewesen 🙈 wir waren sogar ein paar Minuten zu spät was zum Glück kein Problem war.

Die Ausstellung war unserer Meinung nach sehr gut besucht und man musste an manchen Stationen ggf etwas warten wenn man etwas anhören/schauen wollte. War aber alles noch im Rahmen.

Es haben auch wirklich viele das Quiz mit gemacht, nicht nur Kinder. Wir natürlich auch. So richtig kontrolliert wurde die Karte am Schluss allerdings nicht, oder die Dame war sehr schnell, wir haben jedenfalls unseren Sticker bekommen 😆
 

Oben