Disney+

Im laufe des nächsten Jahres will Disney mit Disney+ einen neuen Streamingdienst starten. Der Dienst hat 5 Säulen die sind: Star Wars, Pixar, Disney, Marvel und National Geographic. Es soll eine Serie über Loki geben und die neue Star Wars Serie soll auf diesem Streamingdienst starten. Laut Bog Iger soll der Streamingdienst günstiger sein als Netflix. Wann der Streamingdienst nach Europa bzw. nach Deutschland kommt ist noch nicht bekannt.
 
mad*hunter schlendert die Mainstreet entlang
Ich freue mich riesig auf diesen Streaming-Dienst!

Natürlich muss man davon ausgehen, dass der geringe Preis nicht immer beibehalten wird. Das wird schon noch in die Höhe gehen!

Aber die Aussicht, alle meine Disneyfilme nun im Stream zu haben, alle neuen Filme automatisch nach (wahrscheinlich) geringer Wartezeit zur Verfügung zu haben... dazu noch eigene Serien und Filme... :jump

Ausserdem muss ich gestehen, dass meine letzte DVD/Blu Ray 2014 die Monster Uni war.... irgendwie habe ich die Sammel-Lust verloren... :noidea:

Deshalb finde ich dieses Disney+ echt super!

Ich glaube, dass es spätestens Ende 2019 los gehen soll oder?
 
Ich freue mich riesig auf diesen Streaming-Dienst!

Natürlich muss man davon ausgehen, dass der geringe Preis nicht immer beibehalten wird. Das wird schon noch in die Höhe gehen!

Aber die Aussicht, alle meine Disneyfilme nun im Stream zu haben, alle neuen Filme automatisch nach (wahrscheinlich) geringer Wartezeit zur Verfügung zu haben... dazu noch eigene Serien und Filme... :jump

Ausserdem muss ich gestehen, dass meine letzte DVD/Blu Ray 2014 die Monster Uni war.... irgendwie habe ich die Sammel-Lust verloren... :noidea:

Deshalb finde ich dieses Disney+ echt super!

Ich glaube, dass es spätestens Ende 2019 los gehen soll oder?
Auf diesen Streamingdienst bin auch scharf.
 
holger.guenter schlendert die Mainstreet entlang
Wie jetzt offiziell mitgeteilt wurde, wird der neue Streamingdienst Disney+ ab Ende 2019/Anfang 2020 in Deutschland starten und aller Voraussicht nach rund sieben Euro im Monat kosten. Zum Preis des Jahres-Abos in Deutschland ist bisher noch nichts bekannt.

Im ersten Jahr sollen 25 Original-Serien, 10 extra produzierte Filme und über 400 Titel aus der Disney-Bibliothek für Abo-Kunden zur Verfügung stehen.
Dazu gehören unter anderem die abendfüllenden Trick- und Animationsfilme des Studios.

Disney besitzt ja die Rechte an sämtlichen Pixar-Filmen, an allen Lucasfilm-Serien und Filmen („Star Wars“, „Indiana Jones“), an allen Marvel-Produktionen sowie an der Film- und Fernsehsparte von 21st Century Fox!
In 5 Jahren sollen auf Disney Plus mehr als 50 Originalserien, 120 Originalfilme, über 500 Kinofilme sowie 10.000 Serienfolgen zu sehen sein.
Disney+
Das Wichtigste in Kürze
- Der Streamingdienst Disney+ geht ab Ende 2019/Anfang 2020 in Deutschland an den Start
- Der Streamingdienst wird monatlich ~7,- € kosten
- Disney+ wird (familienfreundliche) Inhalte aus ihrem gesamten Angebot anbieten (Walt Disney, Pixar, Marvel, Lucasfilm, National Geographic, 21st Century Fox etc.)
- Exklusive Serien & Filme (Star Wars, High School Musical, Monster-AG)
- Kommende Kino-Blockbuster nur im Disney+-Abo streambar (Toy Story 4, Avengers: Endgame, Star Wars: Episode IX)
- Archiv der Disney-Klassiker (Schneewittchen, Bambi, Peter Pan etc.)
 
Scarlett* steigt in manche Attraktion mit ein
oha... woher ist die Info, dass es dann in Deutschland an den Start geht?

Ich frage, weil die offiziellen Bekanntmachungen, die ich bisher gesehen habe alle nur davon sprechen, dass Disney+ am 12. November in den USA ans Netz geht... aber von anderen Ländern war bisher nicht Rede...

Ich freu mich da tierisch drauf...
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Hatte es auch schon kurz nach der offiziellen Pressemeldung seitens Disney gesehen, dass man wohl plane innerhalb von 2 Wochen nach dem Start in den USA, den Dienst auch in Europa zu starten. Das macht natürlich auch Sinn, denn so nimmt man schön das Weihnachtsgeschäft mit und geht auch gegen illegale Downloads oder VPN-Lösungen an. Gleich zum Start steht nun mal die Star Wars - Serie zur Verfügung und die wollen eben nicht nur die Amis sofort sehen, sondern eben alle Fans. Und wenn das zu lange dauert, schauen die Leute eben anderweitig, wie man die Serie schauen kann. Ich denke gerade mal so an GoT. Ich glaube kaum, dass die eingesessenen Fans 4-6 Monate warten würden, nur um die Serie dann in Deutsch schauen zu können...
 
Yume Disney Historikerin
Ich hoffe am allermeisten, dass dort auch endlich Dokumentationen aus den Parks, Biografien der Imagineers oder Serien wie "The Wonderful World Of.. (Color oder Disney)" laufen werden. Daher werde ich den Dienst erst einmal aus der Ferne beobachten und ggf. Abonnenten befragen, ob sie sowas gesichtet haben werden :)
 
Scarlett* steigt in manche Attraktion mit ein
...... Daher werde ich den Dienst erst einmal aus der Ferne beobachten und ggf. Abonnenten befragen, ob sie sowas gesichtet haben werden :)
ich denke, da wird sich im Forum der ein oder andere finden lassen :muha:
(oder auch DIE ein oder andere... mich eingeschlossen :-* )


Ist denn schon bekannt auf welchen Wegen Disney + in Deutschland empfangbar ist?
ähm... übers Internet?!
Also genauso, wie netflix, maxdome, amazon prime....

Bzw. können wir diese Streamingdienste auch über unser TV-Telekom Paket anwählen.... ist als App im Fernsehprogramm anwählbar
 
Yume Disney Historikerin
Mit Sicherheit :dd
Das wird dann auch sicherlich hier im Thread thematisiert, da wanze ich mich dann an die Nichtsahndenen heran und überfalle sie mit meinen Fragen :-*
 
thejetters macht ein Foto vom Schloß
Für Disney+ wird eine neue Chip&Chap Serie produziert.

The 39 seven minute episodes will feature the return of everyone’s favorite chipmunk troublemakers in non-verbal, classic comedy stylings.

Each of the 39 shorts will follow the ups and downs of the cutest chipmunks around living life in the big city. Combining a traditional style of animation with contemporary, comedic narratives, Chip ‘n’ Dale is directed by Jean Cayrol and produced by Marc du Pontavice.
Monsters At Work and New Chip 'n' Dale Shorts Coming to Disney+ in 2020

 
jogl macht ein Foto vom Schloß
In der US Version sollen auch Dokus kommen, making of und Disney inside, Imageneers... Bin gespannt ob wir da auch was sehen. Vielleicht auch alte mouseketeer Shows mit Walt usw. Und Zorro...Fände ich auch toll.
 
freshprince85 blättert noch in der Broschüre
Als meine Frau und ich hörten, dass Disney+ kommt, war das Abo bereits abgeschlossen. Zum Glück kommen auch Dokus nun dazu, freut mich sehr.

Wenn sie nun noch ESPN mitsenden würden, wäre es für mich perfekt (da ich mir den ESPN Player spare).
 
Yume Disney Historikerin
Ich bin wirklich gespannt und bleibe trotzdem vorerst skeptisch. Bevor ich da ein abo abschließe, möchte ich Gewissheit, dass ich meinen 'Kram' da sehen werde (also die Cartoon-Klassiker, die "Wonderful World of.."-TV-Serie, Dokus, Hintergründe etc. und alles, was das Disney-Historikerinnen-Herz höher schlagen lässt). Wenn wir das nicht bekommen, dann lasse ich es bleiben.
 
Oben