Disney World - Another try 😁

MinneMouse93 steigt in manche Attraktion mit ein
Huhu zusammen :wink:
Mit einen weinenden und einem lachenden Auge haben wir uns von WDW dieses Jahr verabschiedet :hau:
DafĂŒr gehts dieses Jahr mit meiner Mama nach Schweden ( geht ihr nicht so gut, daher ist uns dieser Urlaub wichtiger) und Ende September nochmal ins Disneyland paris 😍

Aber natĂŒrlich will ich endlich wieder zur großen Maus.. 2016 ist einfach zu lange er...

Und mickey rider kennt WDW ja noch gar nicht.

Wir sind jetzt fleißig am sparen 😁😁( arbeite jetzt auch mehr und durch Gehaltserhöhung sollte das alles besser klappen)

Die Grundidee bleib ca. 14 NĂ€chte Disney am liebsten eben das French Quater oder vllt wirds doch ein Deluxe *trĂ€um*... aber die Deuxe Resorts die ich möchte, sind einfach viel zu teuer... Polynesian oder Wilderness Lodge 😭😭
2021 darf dann auch Universal nicht fehlen - ich mag zwar keine Achterbahnen und sooo, aber fĂŒr die Harry Potter Bereiche muss das einfach sein :nick:

Ob St. Augustine als Bestandteil mit drin bleibt ist noch offen..

Jetzt warten wir mal und hoffen, dass es auch fĂŒr 21 ein Free Dining Angebot geben wird. Wobei ich ehrlich gesagt nur eine minimale Hoffnung dahingehend habe 😔
 
MinneMouse93 steigt in manche Attraktion mit ein
Hab ich eigentlich ne Chance die Buchung von 2020 auf 21 umzubuchen?
Oder siehts damit eher schlecht aus und ich muss 2020 stornieren und die Anzahlung ist dann weg 🙈🙊
 
DigitalOlli steigt in manche Attraktion mit ein
Warum denkst du das? Wir warten auch auf das Angebot fĂŒr 2021 😂😂 mach mich nicht schwach
Welchen Monat möchtet ihr denn ins WDW? Das Free Dining wird wahrscheinlich nur bis Oktober gelten.

@MinneMouse93 Die Deluxe resorts sind zb ĂŒber DVC Punkte nicht viel teurer als ein Moderate, teilweise sogar gĂŒnstiger. Nur hasst du dann halt kein Free Dining. Du könntest aber zb auch einen Split Stay machen.
 
DigitalOlli steigt in manche Attraktion mit ein
Wir möchten im September hinreisen, da sollte, wenn es free Dining gibt, das Angebot verfĂŒgbar sein 😊
Geplant ist im Coronado Springs zu schlafen und dann auf Dining Plan upgraden. Soweit der Plan 😄 mal sehen was Disney dazu meint.
Ok in dem Resort waren ja jetzt ein paar User. Ich mag es persönlich nicht, aber gibt auch viele die es schön finden.

denke schon das es im UK und IE wieder so ein Angebot geben wird. am 1.10.2021 dĂŒrften die Feierlichkeiten beginnen, daher denke ich das ab da bzw kurz vorher kein Free Dining verfĂŒgbar ist.
FĂŒr dieses Jahr hat Disney in den USA heute ein sehr mageres Free Dining Paket veröffentlicht, mit sehr wenigen ZeitrĂ€umen
 
TrennschÀrfe hat ein Tagesticket aktiviert
Ok in dem Resort waren ja jetzt ein paar User. Ich mag es persönlich nicht, aber gibt auch viele die es schön finden.
Ins gefallen die neu renovierten Zimmer sehr im CS. Freuen uns schon riesig drauf.


denke schon das es im UK und IE wieder so ein Angebot geben wird. am 1.10.2021 dĂŒrften die Feierlichkeiten beginnen, daher denke ich das ab da bzw kurz vorher kein Free Dining verfĂŒgbar ist.
FĂŒr dieses Jahr hat Disney in den USA heute ein sehr mageres Free Dining Paket veröffentlicht, mit sehr wenigen ZeitrĂ€umen
Wir wollen so Anfang bis Mitte September anreisen. Sollte vom Datum her fĂŒr das Angebot passen.
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
habe in UK Foren schon öfters gelesen, dass man das Package mit wenig/keinen GebĂŒhren um ein Jahr verschieben konnte. Im Zweifelsfall halt was von Todesfall in der Familie whatever erzĂ€hlen ;-) Aber dafĂŒr mĂŒssen natĂŒrlich Angebote erst da sein!
Ich bin mir sicher, dass es wieder welche gibt. Ob uns der Brexit einen Strich durch die Rechnung machen wird? Who knows? Wenn es wirklich 2 Jahre Übergangsfristen von allem möglichen gibt, geht es sich noch aus.
Ich will auch auf jeden Fall zumindest nochmal Tickets bekommen fĂŒr 2021.
 
MinneMouse93 steigt in manche Attraktion mit ein
Ok in dem Resort waren ja jetzt ein paar User. Ich mag es persönlich nicht, aber gibt auch viele die es schön finden.

denke schon das es im UK und IE wieder so ein Angebot geben wird. am 1.10.2021 dĂŒrften die Feierlichkeiten beginnen, daher denke ich das ab da bzw kurz vorher kein Free Dining verfĂŒgbar ist.
FĂŒr dieses Jahr hat Disney in den USA heute ein sehr mageres Free Dining Paket veröffentlicht, mit sehr wenigen ZeitrĂ€umen
Echt die Feierlichkeiten aind erst ab 1.10.21?
 
DigitalOlli steigt in manche Attraktion mit ein
Was gefÀllt dir nicht daran? Bin um jede Info dankbar, weil es unser Erstbesuch wird.
Also zu den Zimmer kann ich nichts sagen bzw. nur von Bildern. Diese sehen schön aus, aber könnten auch in jedem anderen guten Hotel sein.
Wo wir dann zu meinem Hauptpunkt kommen, fĂŒr mich ist das Hotel zu wenig Disney. Zu wenig Theming und zu viel Messe bzw. GeschĂ€ftreise Atmosphere. Wir haben es uns im Juni mal auch mit neuem Tower angeschaut und dadurch finden wir es noch schlimmer, weil der Tower zumindest im hellen fĂŒr mich wie ein Klotz wirkt.

Die Deluxe Hotels haben natĂŒrlich auch kein buntes Theming, aber haben dafĂŒr ein stimmiges Disney Theming.
Als wir im Coronado waren, kamen uns mehr Leute mit Schlips entgegen als wenn ich auf einer Business Messe bin, das brauch ich nicht in einem Disney Urlaub.

Ich will das Hotel nicht schlecht machen, aber es wĂ€re eins der letzten Hotels wo wir bei Disney ĂŒbernachten wollen wĂŒrden. Das muss aber jeder fĂŒr sich entscheiden, es gibt ja zum GlĂŒck im WDW eine große Auswahl. Diverse User hier finden das Coronado sehr schön und wĂŒrden immer wieder kommen.
Daher guck dir einfach auch mal paar Videos an von zb TimTracker oder anderen Vloggern die Hotel Reviews machen, da bekommst du schon einen guten Eindruck.
Es ist bei den Free Dining Angeboten immer bzw meistens das gĂŒnstigste Hotel in der Moderate Klasse, das ist dann auch eine Preisfrage was man möchte.
 
TrennschÀrfe hat ein Tagesticket aktiviert
Also zu den Zimmer kann ich nichts sagen bzw. nur von Bildern. Diese sehen schön aus, aber könnten auch in jedem anderen guten Hotel sein.
Wo wir dann zu meinem Hauptpunkt kommen, fĂŒr mich ist das Hotel zu wenig Disney. Zu wenig Theming und zu viel Messe bzw. GeschĂ€ftreise Atmosphere. Wir haben es uns im Juni mal auch mit neuem Tower angeschaut und dadurch finden wir es noch schlimmer, weil der Tower zumindest im hellen fĂŒr mich wie ein Klotz wirkt.

Die Deluxe Hotels haben natĂŒrlich auch kein buntes Theming, aber haben dafĂŒr ein stimmiges Disney Theming.
Als wir im Coronado waren, kamen uns mehr Leute mit Schlips entgegen als wenn ich auf einer Business Messe bin, das brauch ich nicht in einem Disney Urlaub.

Ich will das Hotel nicht schlecht machen, aber es wĂ€re eins der letzten Hotels wo wir bei Disney ĂŒbernachten wollen wĂŒrden. Das muss aber jeder fĂŒr sich entscheiden, es gibt ja zum GlĂŒck im WDW eine große Auswahl. Diverse User hier finden das Coronado sehr schön und wĂŒrden immer wieder kommen.
Daher guck dir einfach auch mal paar Videos an von zb TimTracker oder anderen Vloggern die Hotel Reviews machen, da bekommst du schon einen guten Eindruck.
Es ist bei den Free Dining Angeboten immer bzw meistens das gĂŒnstigste Hotel in der Moderate Klasse, das ist dann auch eine Preisfrage was man möchte.
Vielen Dank fĂŒr die ausfĂŒhrliche Antwort đŸ˜ŠđŸ‘đŸŒ
Haben uns viele Videos zum Coronado Springs angesehen und haben uns deshalb dafĂŒr entschieden, auch deswegen weil es recht “erwachsen” gethemed ist. Wir sind eh tagsĂŒber in den Parks und wenn’s dann noch preislich am gĂŒnstigsten ist beim free Dining...optimal đŸ˜„đŸ‘đŸŒ
 
DigitalOlli steigt in manche Attraktion mit ein
Vielen Dank fĂŒr die ausfĂŒhrliche Antwort đŸ˜ŠđŸ‘đŸŒ
Haben uns viele Videos zum Coronado Springs angesehen und haben uns deshalb dafĂŒr entschieden, auch deswegen weil es recht “erwachsen” gethemed ist. Wir sind eh tagsĂŒber in den Parks und wenn’s dann noch preislich am gĂŒnstigsten ist beim free Dining...optimal đŸ˜„đŸ‘đŸŒ
kein Thema :)

Wenn ihr euch informiert habt, ist doch alles in Ordnung

Mir fehlt da halt vieles zu einem Disney Hotel aber das muss jeder fĂŒr sich entscheiden :)
 
DigitalOlli steigt in manche Attraktion mit ein
Ich denke das passt sehr gut fĂŒr uns đŸ˜ŠđŸ‘đŸŒ Hat mich nur interessiert ob es vll einen gravierenden objektiven Nachteil dort gibt.
Der einzige der wirklich komplett objektiv ist, ist das man teilweise lange mit dem Bus fahren muss je nach GebÀude.
Und es gibt nur die Option mit Bussen zu den Parks zu kommen( umsonst)
 
scoti Zaunpfahlwinker
Flugzeugbastler Nachbar in der Main Street? Schonmal gesehen
Wir waren 2018 fĂŒr 10 NĂ€chte im Coronado Springs Resort und uns hat es dort super gefallen, obwohl noch einige Baustellen auf dem GelĂ€nde waren.
Wir haben in der NĂ€he von Bus-Station 2 gewohnt und konnten somit immer als erstes in den Bus einsteigen bzw. als erstes aussteigen, da diese Station zuerst angefahren wurde.

AnzugstrÀger haben wir in unserer Zeit dort nur einmal gesehen. Waren anscheinend zu einer Zeit da, wo nicht viele Konferenzen stattfanden.
 
MinneMouse93 steigt in manche Attraktion mit ein
Durch das Verschieben des Urlaubs kommen wir wieder ins GrĂŒbeln 😅😅
Universal darf 2021 dann doch besucht werden :hau:

Momentan wollen wir von Freitag - Mittwoch 19 NĂ€chte rĂŒber.

Die Frage ist lassen wir dir 2 o. 3 NĂ€chte Strand am Anfang đŸ€”đŸ€”
Und Universal von Disney aus oder ein extra Hotel..
Zu viele Möglichkeiten

Bei Disney dann vllt doch ein Split Stay zwischen Moderate mit Free QS und dann Deluxe ĂŒber DVC...

Hm.. wieso sind das denn 39463 drölfzig Möglichkeiten 😱
 
MinneMouse93 steigt in manche Attraktion mit ein
Hachja...
Letzte Woche hies es bei UK am Telefon noch, sie raten uns abzuwarten und notfalls kurz vor Restzahlung erst zu stornieren..
Und nun, haben wir auch die tolle Mail, ddass wir bis 27.6. sagen mĂŒssen was wir wollen.. also mĂŒssen wir leider stornieren..
Find es blöd, dass wir dann die 300$ Giftcards verlieren đŸ˜„đŸ˜„

Ohne irgendwelche Angebote können wir halt nĂ€chstes Jahr auch net rĂŒber...
 
MinneMouse93 steigt in manche Attraktion mit ein
Weil wir ohne Angebote erst mal gucken mĂŒssen ob sich fĂŒr uns dann onsite lohnt...bzw was halt dann geldtechnisch machbar ist ...
 
carvtom steigt in manche Attraktion mit ein
Ich habe jetzt auch von ATD.IE das Angebot bekommen, dass ich entweder alle Zahlungen erstattet bekomme (im Moment nur 200€), kostenfrei umbuchen kann oder meine Oktober Buchung bestehen lasse und dafĂŒr room only mit 35% bekomme. Free Breakfast fĂ€llt ja leider weg. Mein bisheriger Preis wĂŒrde sich um 565,50 € reduzieren und mit der 200 $ Giftcard hĂ€tte ich uns ca 700 € gespart, die wir ja dann fĂŒr Verpflegung nutzen könnten. Da dieses Jahr keine Neubuchungen mehr angenommen werden, ĂŒberlege ich echt, die Buchung zu belassen und rĂŒberzufliegen wenn es bis dahin erlaubt ist), da sicher einige cancellation werden, und dann die Massen vielleicht ĂŒberschaubar bleiben.
Oder umbuchen auf Mai, was sicher viele machen. Mit diesem Problem habe ich mich an einen befreundeten Architekten aus Chicago gewandt, weil ich wusste, dass seine Tochter in Orlando bei Disney in der Verwaltung tĂ€tig ist. Die meinte, dass sich an den Preisen nĂ€chstes Jahr nicht viel Ă€ndern wird, es aber wohl vorlĂ€ufig fĂŒr 21,22 keine Free Dining Angebote geben wird, weil man damit am Besten sparen kann. ebenso wird bei Disney wohl im Moment an einer Tagesflatrate fĂŒr GetrĂ€nke gearbeitet wie bei Universal. Alles natĂŒrlich unter Vorbehalt!
 
DigitalOlli steigt in manche Attraktion mit ein
Ich habe jetzt auch von ATD.IE das Angebot bekommen, dass ich entweder alle Zahlungen erstattet bekomme (im Moment nur 200€), kostenfrei umbuchen kann oder meine Oktober Buchung bestehen lasse und dafĂŒr room only mit 35% bekomme. Free Breakfast fĂ€llt ja leider weg. Mein bisheriger Preis wĂŒrde sich um 565,50 € reduzieren und mit der 200 $ Giftcard hĂ€tte ich uns ca 700 € gespart, die wir ja dann fĂŒr Verpflegung nutzen könnten. Da dieses Jahr keine Neubuchungen mehr angenommen werden, ĂŒberlege ich echt, die Buchung zu belassen und rĂŒberzufliegen wenn es bis dahin erlaubt ist), da sicher einige cancellation werden, und dann die Massen vielleicht ĂŒberschaubar bleiben.
Oder umbuchen auf Mai, was sicher viele machen. Mit diesem Problem habe ich mich an einen befreundeten Architekten aus Chicago gewandt, weil ich wusste, dass seine Tochter in Orlando bei Disney in der Verwaltung tĂ€tig ist. Die meinte, dass sich an den Preisen nĂ€chstes Jahr nicht viel Ă€ndern wird, es aber wohl vorlĂ€ufig fĂŒr 21,22 keine Free Dining Angebote geben wird, weil man damit am Besten sparen kann. ebenso wird bei Disney wohl im Moment an einer Tagesflatrate fĂŒr GetrĂ€nke gearbeitet wie bei Universal. Alles natĂŒrlich unter Vorbehalt!
wie meinst du das mit sparen?

fĂŒr Disney dĂŒrften die Dining Plans eine Geld Maschine sein.
Sicheres Geld in der Kasse ohne das ĂŒberhaupt schon jemand ein Restaurant betreten hat.

es geht daher wohl eher um das KapazitÀtsproblem.
Genauso wage ich zu bezweifeln das es schon fĂŒr 22 Entscheidungen gibt, ich denke selbst fĂŒr 21 wird man erstmal abwarten mĂŒssen wie sich die Lage entwickelt.
 
MinneMouse93 steigt in manche Attraktion mit ein
Vielleicht "trauen" wir uns doch an DVC Punkte mieten ran. Aber iwie schwingt da die Angst in meinem.Kopf mit, dass der EigentĂŒmer ja immer stornieren kann đŸ€”đŸ€”

Mousekeeping fÀllt bei DVC ja weg bzw. sehr selten, wenn ich das noch richtig im Kopf hab?
Interessant erscheinen uns momentan AKL Value Studio ~2500$ oder Board Walk Studio mit ~3600$
đŸ€”đŸ€”
 
DigitalOlli steigt in manche Attraktion mit ein
Vielleicht "trauen" wir uns doch an DVC Punkte mieten ran. Aber iwie schwingt da die Angst in meinem.Kopf mit, dass der EigentĂŒmer ja immer stornieren kann đŸ€”đŸ€”

Mousekeeping fÀllt bei DVC ja weg bzw. sehr selten, wenn ich das noch richtig im Kopf hab?
Interessant erscheinen uns momentan AKL Value Studio ~2500$ oder Board Walk Studio mit ~3600$
đŸ€”đŸ€”
ja es gibt nicht jeden Tag mousekeeping. Es gibt an Tag 4 einen Trash und Towel Service und an Tag 8 einen regulÀren.
du kannst aber gegen Aufpreis auch jeden tag bekommen.

der EigentĂŒmer kann jeder Zeit stornieren das ist richtig, daher brauch man etwas vertrauen.

wie kommst du auf die Preise? Weil es ja meistens einen Preis pro Punkt gibt.

Und mit AKL Value und BWV Standart wĂŒrd ich nicht als Maßstab nehmen.
hier brÀuchtest du einen Owner der Punkt 11 Monate vorher das Zimmer bucht und selbst da ist es schwierig was zu bekommen
standart ist aber in der AKl ganz zu gut zu bekommen und in den BWV Garden/Pool auch ganz gut

wenn du privat mietetest kannst du so 16-17 usd pro Punkt bekommen wenn es gut lÀuft auch 14-15 usd
Bei den Brokern gehts so ab 18-19 los
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Du weißt aber, dass du beim DVC Mieten in der Regel nicht stornieren kannst? Dann musst du alles bezahlen, auch wenn du nicht fahren kannst oder willst?
WĂ€re fĂŒr mich derzeit ein No-Go. Wenn man nicht mal weiß, wann die Parks tatsĂ€chlich wieder normal laufen und alles bieten.
 
MinneMouse93 steigt in manche Attraktion mit ein
Du weißt aber, dass du beim DVC Mieten in der Regel nicht stornieren kannst? Dann musst du alles bezahlen, auch wenn du nicht fahren kannst oder willst?
WĂ€re fĂŒr mich derzeit ein No-Go. Wenn man nicht mal weiß, wann die Parks tatsĂ€chlich wieder normal laufen und alles bieten.
Das ist uns klar :)
Mal sehen was bis Oktober feststeht 😊
Das OKW was wir als Alternative noch im Hinterkopf haben kann man ja auch weniger Monate im Vorraus buchen :)
Normal buchen reicht es aktuell nur fĂŒr ein Value.. und das ist nicht so Unsers đŸ€”
 
MinneMouse93 steigt in manche Attraktion mit ein
ja es gibt nicht jeden Tag mousekeeping. Es gibt an Tag 4 einen Trash und Towel Service und an Tag 8 einen regulÀren.
du kannst aber gegen Aufpreis auch jeden tag bekommen.

der EigentĂŒmer kann jeder Zeit stornieren das ist richtig, daher brauch man etwas vertrauen.

wie kommst du auf die Preise? Weil es ja meistens einen Preis pro Punkt gibt.

Und mit AKL Value und BWV Standart wĂŒrd ich nicht als Maßstab nehmen.
hier brÀuchtest du einen Owner der Punkt 11 Monate vorher das Zimmer bucht und selbst da ist es schwierig was zu bekommen
standart ist aber in der AKl ganz zu gut zu bekommen und in den BWV Garden/Pool auch ganz gut

wenn du privat mietetest kannst du so 16-17 usd pro Punkt bekommen wenn es gut lÀuft auch 14-15 usd
Bei den Brokern gehts so ab 18-19 los
Ist mit 19$ gerechnet, hab halt nur die Gesamtsumme angegeben đŸ€·â€â™€ïž
 

Oben