Die Maus in Orlando wird 50 - ich auch. Die Ello´s fahren 2021 zur Maus!!!

Planung 
ellophant Medizinfrau
@mecky Danke das mit dem Monatswechsel ist ein guter Tip das wusste ich noch nicht. Ist bei uns ja so 29.04.-12.05.... Werde mich, wenn es soweit ist, erkundigen wie es gerade ist von den Bedingungen her. :top: Vielleicht kann ich auch vorab was aufbuchen lassen mal sehen... Vielleicht gibt es bis dahin wieder eine Art Dining Plan. Den Mug kaufen kann man aber im Moment schon oder doch nicht? Der ist ja jetzt auch weg. :Cry: Bin echt am überlegen ob wir wieder zurück zum Coronado mit Club Level buchen da wären Getränke, Frühstück und Snacks und zum Teil sogar warme Sachen den ganzen Tag dabei samt Bier und Wein und wir würden trotzdem noch was rausbekommen und könnten dann zwischendurch auch ohne zu reservieren frühstücken. Mit Dining Plan wäre es fast Verschwendung gewesen aber so ist es eh schon bezahlt. Meine aber das aktuell auch der Club Level ausgesetzt ist...
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
meine KK zahlt Guthaben nicht automatisch aus, also nachfragen.

Ich erhöhe vor jedem Urlaub einfach meinen Rahmen....auch wegen eventueller Arztrechnungen und anderer Notfälle. Die 5000 EUR schraube ich nachher wieder runter...

bedenkt bei Bargeld immer, dass ihr entweder Gebühren beim tauschen habt! Und wenn nicht als EUR Betrag, dann „versteckt“ im Wechselkurs.
Kartenzahlungen verwenden immer einen besseren Wechselkurs! Cash kostet im Endeffekt immer Geld. Natürlich braucht man ein bisschen, aber nicht so viel, um damit richtige Rechnungen zu bezahlen.
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Ich hab es mal bei airbnb nicht geschafft, keine Ahnung, warum. 50 EUR mehr gezahlt deshalb :mad: An so was denkt man nicht, die automatische Umrechnung wirkt so praktisch...
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
egal was die bei deiner Bank sagen.
schaue vorher nach,ob Du auch online Geld von Deinem Konto auf deine KK schieben kannst. Dann seid Ihr auf der sicheren Seite. (habe da schon einiges durch und am besten war und ist, vorher ausprobieren und sich nicht auf irgendwelche Aussagen verlassen!)
Die kk erhöhen ist auch eine Möglichkeit, kann aber mit einer höheren Gebühr verknüpft sein. Kommt immer auf das jeweilige Geldinstitut an.

Ich glaube schon, das es den Mug weiterhin geben wird. Ist aber auch eine gute Frage :?:

Ob sich der Clublevel rechnet kann ich Dir derzeit nicht sagen. Wenn es Ihn denn in der Form dann gibt.
Einfache Rechnung - Was würde Frühstück usw für Euch kosten, was kostet der Clublevel - bedenke, die Wege sind weit und man ist nicht "mal eben" für nen Snack zurück im Hotel und wieder im Park usw, wie in Paris.
Du musst immer mit einer gesamt reise dauer (mit Bus Park - Hotel - Park ) von einer Stunde ausgehen, mal 10min mehr mal weniger.
 
scoti Zaunpfahlwinker
Stimmt, Club Level würden wir in WDW auch nicht wollen weil die Wege so lang sind. Bei Universal sah das anders aus, da hatten wir im Hard Rock Hotel auch Club Level.
In Paris dagegen hatten wir bisher bei jedem Aufenthalt immer Club Level.
 
ellophant Medizinfrau
Wir hätten für den Deluxe Dining Plan noch über 3500 € zu zahlen gehabt. Der Rest war ja schon vom gecancelten Urlaub her bezahlt. Jetzt bekommen wir 408 € erstattet. Wenn ich umbuchen würde dann halt nur 321 € Erstattung aber der Club Level wäre da schon mit drin. Die One Bedroom Suite Preferred ist einiges teurer als eine normale wir wollen aber unbedngt ein renoviertes Zimmer. Hoffe dass der Rest dieses Bereiches 2021 wenn wir anreisen (würden) dann auch fertig ist. Haben Request für Congres Park da der fertig ist aber ist ja keine Garantie.

Wir gehen meist am Nachmittag ins Hotel an den Pool bzw. zum Ausruhen für ca 2-3 Stunden da würde sich das schon lohnen und wir könnten mal groß frühstücken im Park oder Nähe vom Park wie z.B. Chef Mickeys aber auch im Hotel und würden uns zumindest die Frühstückskosten zum Teil sparen. Wenn der Chronos Club wieder auf hätte wäre das schon praktisch, tolle Aussicht und Abends gratis Wein und Bier und noch Leckereien. Abends aber sowieso in schöne Restaurants und da dann alles wie mit dem Deluxe Plan geplant genießen.... Wenn er noch zu hat ist es doof dann lieber SSR mit Waschmaschine und Trockner im Zimmer und Laufweite zu Disney Springs.

Am liebsten würde ich das Zimmer im Coronado dazubuchen und das nicht benötigte dann wieder stornieren sobald klar ist wie sich alles entwickelt. Befürchte aber da wäre eine zweite Buchung nötig..
 
DigitalOlli kennt diverse Charaktere beim Namen
Also wenn ihr Prefeered im SSR bucht solltet ihr zu 90% ein renoviertes Zimmer bekommen. Da sie im mom The Springs renovieren und dieser Bereich dann fast komplett abgesperrt ist. Also bis ihr kommt dürfte nur noch 1 Gebäude vielleicht von The Springs noch nicht fertig sein, aber das könnt ihr dann nicht bekommen
 
ellophant Medizinfrau
So, jetzt habe ich eine zusätzliche Buchung gemacht. Musste auf einen anderen Namen lauten sonst hätte das System "nein" gesagt. Lautet jetzt halt auf Dominics Namen. Haben jetzt bis März Zeit uns zu entscheiden zwischen SSR One Bedroom - das behalten wir falls ein DP kommt - und Coronado Springs Resort Deluxe Suite Club Level - falls kein DP kommt. Auf beiden kann ich noch Modifizierung vornehmen und eben eins von beiden stornieren. Klar Deposit wäre vermutlich weg (außer sie stornieren) aber jetzt ist der Kopf erst mal wieder freier....
 
ellophant Medizinfrau
Die neue Buchung ist bereits in der MDE App verlinkt und ein Chat ergab, dass ich nicht ein zweites Mal alle Park Pässe reservieren muss denn sie sind nicht mit einer speziellen Buchung verlinkt. Wenn ich ein Package storniere bleiben die Pässe trotzdem erhalten. .
 
DigitalOlli kennt diverse Charaktere beim Namen
Ja das wird wie bei den fastpässen sein. Wenn du stornieRst hast du ca 2 Tage Zeit neu zu buchen dann bleib die Pässe erhalten. Nutzt ja das selbe System. Und da du ja schon eine Buchung hast gibt da keine Probleme.
 
ellophant Medizinfrau
Wir bekamen letzte Woche eine Mail von Disney Travel mit dem Hinweis auf das Angebot. Zusätzlich zu den 200$ wurde uns nochmals 100$ Giftcard angeboten, da wir unsere Buchung von diesem Jahr auf nächstes Jahr geschoben haben. Habe nachgesehen und tatsächlich war unser Zeitraum 29.04.-12.05.2021 verfügbar. Haben uns jetzt für CSR Tower Deluxe Suite mit Club Level entschieden. Wir sagten uns Club Level könnte evtl. eher wieder verfügbar sein als der DP. Es war der gleiche Preis wie SSR und wir kommen mit Buchung einer zusätzlichen Nacht von 13 auf 14 Nächte durch die vier freien Nächte allein da schon auf über 600 € Ersparnis. Mit dem gesamten Angebot wird uns vom voll bezahlten Urlaub sage und schreibe 1538,97 € zurückerstattet. Flüge konnte ich kostenfrei umbuchen muss nur noch die Versicherung umschreiben lassen. Ja 8372 € sind viel Geld und wir müssen uns ohne DP verpflegen aber wir hatten durch das fehlende Free Dining Angebot und trotzdem wir geplant gebuchtem Urlaub mit bezahltem Deluxe DP bei über 12000 € angefangen, völlig bekloppt aber wir hätten das durchgezogen. Ist ja zu meinem 50ten und Dominic wird 25 und weil dieses Jahr doof ist und Sehnsucht so groß etc. Da sind wir jetzt echt ganz zufrieden. Auch trotz der momentanen Einschränkungen würden wir es so machen, müssen nur noch reisen dürfen. Das sehe ich noch nicht aber die Hoffnung stirbt zuletzt
 
gila steigt in manche Attraktion mit ein
Ich halte dir die Daumen!

Geld ist relativ. Wenn du für die 8000 seit 8 Jahren sparen und hungern musst, ist es echt viel. Wenn es aber unnötig auf Sparbüchern rumliegt und keine Zinsen bringt - investiere es in Abenteuer und Erinnerungen! Die nimmt man mit ins Grab ;-) Sparbücher machen keinen Spaß - Disney schon.
 

Oben