Der Walt Disney World Resort vs. Disneyland Paris - Thread

Diskussion 

WDW oder DLP? Was ist Euer Favorit?

  • Das WDW ist mein liebstes Resort

    Abstimmungen: 124 44,6%
  • Ich bin ein Fan des DLP

    Abstimmungen: 63 22,7%
  • Ich finde beide klasse

    Abstimmungen: 91 32,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    278
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Aloha,

eigentlich gehört in ein europäisches Disney-Forum doch auch der fast schon obligatorische Vergleichsthread WDW vs. DLP. Nachdem hier an jeder Ecke immer wieder dieser Vergleich auftaucht (mal bedeckt, mal weniger bedeckt) so sollte sich auch an einer Stelle gezielt und intensiv um dieses Thema (für einige sicherlich auch eine Problematik) gekümmert werden. Diese Stelle ist jetzt da: Willkommen im WDW vs. DLP - Thread :mw

Ein paar Dinge vorab: Ihr dürft hier meckern, motzen oder auch mal im überschaubaren Maße ausfallend werden (denn das passiert bekannterweise immer, wenn es um das Thema geht), aber fahrt bitte niemanden persönlich an für seine Meinung. Es gelten also die üblichen Forenregeln ... Danke vorab!

Über Sinn oder Unsinn dieses Threads muss sicherlich auch nicht groß diskutiert werden, denn dazu wurde über das Thema schon zu viel andernorts gesprochen. Der Thread ist übrigens im WDW-Bereich angesiedelt, weil dieses einfach die älteren Rechte hat.

Also - viel Spaß hier und bleibt nett. Dieser Thread dient übrigens auch nicht dazu, um später Informationen daraus abzuleiten - das kann man an vielen anderen Stellen im Forum und in den entsprechenden Bereichen. Hier geht es vielmehr um Unterhaltung, Diskussion und darum, andere Threads nicht zwangsweise weiter mit dieser Thematik zu überfüllen. Damit wird auch nicht jeder, den es nicht interessiert, damit belästigt. Denn hier kann jeder selbst entscheiden, ob der den Thread lesen möchte oder nicht.

Und damit wir einen Anfang haben legt doch einfach los und nehmt an der Umfrage teil ... was ist besser? WDW oder DLP? Oder hat doch beides seinen eigenen Charme? Und wenn Ihr abgestimmt habt, dann teilt uns doch bitte auch zusätzlich Eure Meinung dazu mit - damit wir den Thread hier nach und nach füllen können ;)

Und wen das Thema nicht interessiert oder gar nervt, der sollte jetzt einfach nicht weiterlesen.

Cheers,
Flounder
 
Zuletzt bearbeitet:
Baerchen Bärin der Narzisse
Aloha,

eigentlich gehört in ein europäisches Disney-Forum doch auch der fast schon obligatorische Vergleichsthread WDW vs. DLP. Nachdem hier an jeder Ecke immer wieder dieser Vergleich auftaucht (mal bedeckt, mal weniger bedeckt) so sollte sich auch an einer Stelle gezielt und intensiv um dieses Thema (für einige sicherlich auch eine Problematik) gekümmert werden. Diese Stelle ist jetzt da: Willkommen im WDW vs. DLP - Thread :mw

Ein paar Dinge vorab: Ihr dürft hier meckern, motzen oder auch mal im überschaubaren Maße ausfallend werden (denn das passiert bekannterweise immer, wenn es um das Thema geht), aber fahrt bitte niemanden persönlich an für seine Meinung. Es gelten also die üblichen Forenregeln ... Danke vorab!

Über Sinn oder Unsinn dieses Threads muss sicherlich auch nicht groß diskutiert werden, denn dazu wurde über das Thema schon zu viel andernorts gesprochen. Der Thread ist übrigens im WDW-Bereich angesiedelt, weil dieses einfach die älteren Rechte hat.

Also - viel Spaß hier und bleibt nett. Dieser Thread dient übrigens auch nicht dazu, um später Informationen daraus abzuleiten - das kann man an vielen anderen Stellen im Forum und in den entsprechenden Bereichen. Hier geht es vielmehr um Unterhaltung, Diskussion und darum, andere Threads nicht zwangsweise weiter mit dieser Thematik zu überfüllen. Damit wird auch nicht jeder, den es nicht interessiert, damit belästigt. Denn hier kann jeder selbst entscheiden, ob der den Thread lesen möchte oder nicht.

Und damit wir einen Anfang haben legt doch einfach los und nehmt an der Umfrage teil ... was ist besser? WDW oder DLP? Oder hat doch beides seinen eigenen Charme? Und wenn Ihr abgestimmt habt, dann teilt uns doch bitte auch zusätzlich Eure Meinung dazu mit - damit wir den Thread hier nach und nach füllen können ;)

Cheers,
Flounder
Welche Umfrage??????? :-*

Ich kann da nicht wirklich mitreden, weil ich selber noch nie in WDW war... aber, ich liebe das Disneyland und bin froh, dass es so "nah" ist und man auch mal für ein WE hinfahren kann!
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
@Baerchen: Die Umfrage hier im Thread?! Allerdings wäre es fair, wenn auch nur diejenigen daran teilnehmen, die beide Resorts kennen ... womit wir bei der ersten Diskussion hier wären :giggle:

Cheers,
Flounder
 
stitch Frankenschabe
@Baerchen: Die Umfrage hier im Thread?! Allerdings wäre es fair, wenn auch nur diejenigen daran teilnehmen, die beide Resorts kennen ... womit wir bei der ersten Diskussion hier wären :giggle:

Cheers,
Flounder
Das mit dem teilnehmen bezieht sich aber nur auf die Umfrage oder?? Mitdiskutieren darf ich als noch nicht WDW-Kenner schon!?
 
Baerchen Bärin der Narzisse
da war gerade noch keine Umfrage... :giggle:

und weil ich nicht beide Parks kenne, hatte ich ja auch geschrieben, dass ich nicht wirklich mitreden kann ;)
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
da war gerade noch keine Umfrage... :giggle:
Das dauert immer ein paar Sekunden, bis die auftaucht ... :) Aber jetzt ist sie ja da :mw

Ansonsten darf man natürlich auch mitreden, wenn man nur eines der beiden Resorts kennt. Man kann z.B. seine persönlichen Vorzüge nennen und eben das, was man an seinem Resort besonders mag - auch ohne direkt zu vergleichen! Es muss nicht zwangsweise darauf hinauslaufen, dass man etwas sucht, was woanders schlechter ist - der Thread hier dient eigentlich ein bisschen als Ablaufventil und soll zusätzlich für gute Unterhaltung sorgen. Und bitte, niemand soll sich hier persönlich angegriffen fühlen ...

Cheers,
Flounder
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Was ist mit dem Disneyland in Anaheim ?
Das ist konkurrenzlos schön und steht in keinem Vergleich zu irgendeinem anderen Resort :giggle:

Aber im Ernst - die kleinen Anfeindungen passieren doch vornehmlich zwischen Befürwortern des WDW und DLP (übertrieben gesprochen), darum belassen wir es erst einmal bei den beiden Resorts. Natürlich kann und darf jeder auch andere Threads ins Leben rufen, wenn dafür eine Basis gesehen wird.

Cheers,
Flounder
 
  • Like
Wertungen: Nad
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Ein paar Punkte, die ich in WDW besser finde:

- ganzjährige Feuerwerke
- man hat wirklich das Gefühl in einem Resort zu sein
- Freundlichkeit der CM
- Kompetenz der CM
- Hilfsbereitschaft der CM
- das Preisleistungsverhältnis in allen Belangen "Essen"
- Epcot
- die Sprache


Das könnte man jetzt beliebig weiterführen - aber ich wollte erstmal ein paar oberflächliche Dinge in den Raum stellen, die dann gerne auseinandergenommen werden dürfen :mw

Cheers,
Flounder
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Also mit Freundlichkeit oder Hilfsbereitschaft der CM hatte ich auch noch nie Probleme in Paris.
Grundsätzlich hatten wir auch noch keine Probleme damit, aber die Kollegen in den USA sind halt einfach in Sachen Kundenservice versierter und lesen Dir die Wünsche von den Augen ab, wohingegen man sie in Paris noch ausformulieren muss - um es mal nett zu umschreiben ;)

Cheers,
Flounder
 
Kolibri Unser Vögelchen
Insgesamt gefällt mir WDW eindeutig besser, aber ein paar "Kleinigkeiten" gefallen mir in Paris besser:

Der Magic Kingdom Park (wenn ich ihn mal so nennen darf) insgesamt, besonders das Fantasyland aber auch Fontierland und Adventureland sind meiner Meinung nach schöner sowie die gesamte Aufteilung des Parks.
Im speziellen mag ich die Piraten, Peter Pan, Small World, BTM und das Schloss lieber.

Tja, und damit wars das auch schon.
 
T
Trieli Guest
1. Generell finde ich tatsächlich die Größe in Paris viel, viel besser. Man kann fussläufig alles gut erreichen. Wenn man im WDW mal den Park wechseln möchte, dann grenzt das schon fast an eine Weltreise. Und da ich im Urlaub nix mehr hasse als Auto fahren, muß man (wenn alles gut läuft) im WDW schon mit minimum 30 Minuten Transfer von einem zum anderen Park rechnen. Da ich es auch nicht mag meinen Urlaub komplett zu verplanen, finde ich das einfach doof. Wenn ich gerade mit MK bin und möchte lieber ins Epcot ist der halbe Tag schon rum bis ich da ankomme.

2. Ist für mich tatsächlich das Essen ein Manko. Es mag sein, dass es geschmacklich besser ist. Aber ich mag die Portions-Grössen generell in den USA nicht. Mir wird schon vom hingucken schlecht, wenn ich sehe, was da alles auf die Teller gepackt wird. Ich esse halt lieber 5mal am Tag Mini-Portionen als 1-2mal Große. Und dann stimmt für mich das Preis-Leistungsverhältnis einfach nicht mehr, wenn ich jedes Mal 80% des Essens in den Müll kippe.

3. Das mag jetzt jeden wundern, aber auch das Wetter ist für mich ein totales Manko. Ausser von Dez.-März ist es in Orlando ja genauso unerträglich wie auf der Insel. Nur mit dem Unterschied, dass ich mich auf der Insel nur wassersporttechnisch betätige und nie auf die Idee käme dort stundenlang durch die Gegend zu rennen. Und das nervt mich dann halt in Florida wenn es da so fürchterlich heiss ist und ich mich da womöglich noch stundenlang irgendwo anstellen muß.

4. Was die CMs angeht, da habe ich in beiden Parks schon Kompetente und Nette erlebt, aber auch genauso die letzten Honks. Ausserdem mag ich die aufgesetzte (unehrliche) Freundlichkeit der Amis sowieso nicht.

5. Zwei der Parks im WDW finde ich eher öde. Epcot konnte ich noch nie was abgewinnen und Aninmal Kingdom habe ich noch nie gesehen. Da ich aber generell null Interesse an Zoos habe, würde ich es eh nicht besuchen.

6. Der einzige Punkt der zu 100% an das WDW geht ist eindeutig das Show- und Feuerwerksprogramm. Da hat das DLP echt einiges zu tun.

7. Die Wasserparks sind zwar ganz nett. Würden für mich aber nie den Ausschlag geben dorthin zu reisen. Vermutlich würde ich mich zwar nur noch dort aufhalten, aber dafür sind mir die Hotelpreise der onside Hotels als EZ dann doch zu heftig. Da gibt es dann weitaus attraktivere Ziele wo man fürs Geld viel mehr bekommt.
 
Kolibri Unser Vögelchen
Das mit dem Animal Kingdom kann ich nicht so recht nachvollziehen. Mit Zoos habe ich es auch nicht, aber das AK steht auf meiner Liste der Parks (aller mir bekannten Parks) auf Platz zwei. Es ist einfach superschön, herrlich grün, schöne Attraktionen (Expedition Everest ist meine liebste Achterbahn), herrlich detailverliebt. Toller Park! Solltest Du je wieder da sein, wäre es eigentlich schade, wenn Du den Park aufgrund von Vorurteilen gegenüber Zoos außen vor lassen würdest.
 
T
Trieli Guest
Das mit dem Animal Kingdom kann ich nicht so recht nachvollziehen. Mit Zoos habe ich es auch nicht, aber das AK steht auf meiner Liste der Parks (aller mir bekannten Parks) auf Platz zwei. Es ist einfach superschön, herrlich grün, schöne Attraktionen (Expedition Everest ist meine liebste Achterbahn), herrlich detailverliebt. Toller Park! Solltest Du je wieder da sein, wäre es eigentlich schade, wenn Du den Park aufgrund von Vorurteilen gegenüber Zoos außen vor lassen würdest.
Wenn ich ins Grün will, dann fahre ich ganz sicher nicht zu Disney. Und wie du ja weisst, stehe ich null auf Achterbahnen. Und der Rest dort sind zu fast 100% Tiere. Und die brauche ich nun mal schon gar nicht.
Allerdings liegt generell die Chance dass ich jemals noch mal ins WDW fahre eher bei 0%. Also überhaupt nicht tragisch.
 

Oben