Der große Leslie Nielsen ist tot.

Kino 
DisneylandFan steigt in manche Attraktion mit ein
"Leslie Nielsen, der in der Filmreihe dreimal den tollpatschigen Polizisten Frank Drebin gespielt hatte, starb am Sonntag in Florida an den Folgen einer Lungenentzündung, wie sein Agent John S. Kelly mitteilte. Nielson wurde 84 Jahre alt."

Sehr,sehr traurig war er doch einer der Besten in seinem Fach.
R.I.P Leslie und mein Beileid an die Hinterbliebenen.

LG


DF
 
MinnieMouse blättert noch in der Broschüre
Ich habe die Nachricht auch schon gehört und es tut mir ebenfalls sehr leid. Ich mochte ihn auch immer gerne in seinen Filmen.
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Ich habe es heute Morgen auch im Bad gehört und war traurig ... habe gerade gestern Abend noch seine berühmteste Rolle in der TV-Serie zu den Naked Gun Filmen geschaut. Wir werden ihn aber sicherlich nicht so schnell vergessen ;)

Cheers,
Flounder
 
Tinkerbell3 steigt in manche Attraktion mit ein
Ich mag seine Filme auch sehr gerne und finde es traurig. Auch noch an einer Lungenentzündung zu sterben. War in diesem Alter wohl doch nicht ungefährlich..
 
Weirdscha steigt in manche Attraktion mit ein
Er war einer der Besten. Kein anderer konnte solch satirische Rollen spielen. Schade!
 
thorroth Böser Zwerg
Überrascht bin ich nicht, da er doch schon sehr alt war, älter als er aussah. Die Nackte Kanone wird unvergessen bleiben, vieles andere war mir aber zu blöd. Dennoch RIP Leslie!!!
 
ve68 kennt diverse Charaktere beim Namen
Die richtig grossen Schauspieler werden leider immer weniger.
Al Pacino, Dustin Hoffman, Robert De Niro usw. Herrlich...
Hoffe, sie bleiben uns noch lange erhalten:nick
 
Dan Dreiberg steigt in manche Attraktion mit ein
Der Mann war ein Genie. Wie er mit stets bierernster Miene selbst die blödeste Slapstick-Komik spielte, war preiswürdig.

Ich kann mich wirlich nur an zwei oder drei Filme in meinem Leben erinnern, bei denen ich im Kino vor Lachen vom Sessel gefallen bin und die Nackte Kanone war einer davon. Da verzeihe ich Nielsen sogar, daß seine späteren Filme nur noch ein Abklatsch der Kanonen Filme waren.

Ist schon eine eigenartige Situation. Eine 'normale' Reaktion wäre vermutlich traurig zu sein, daß es ihn nicht mehr gibt. Aber wenn ich an Nielsen denke, muß immer wieder sofort lachen, weil mir so viele saukomische Szenen einfallen, in denen er mitwirkte.
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Das ist in der Tat sehr traurig :(! Wusste auch gar nicht, dass er schon 84 war - kein schlechtes Alter!

Möge er in Frieden ruhen, er war echt ein genialer Komiker :nick!
 
stitch Frankenschabe
... Wusste auch gar nicht, dass er schon 84 war - kein schlechtes Alter...
Egal ob man ihn nun gemocht hat oder nicht. Ich glaube, die wenigsten hätten ihn auf sein tatsächliches Alter getippt. Er sah noch um einiges jünger aus. Irgendwie glaube ich, dass ich ein Leslie Nielson Abend am WE einlegen werde.
 
Sullivan steigt in manche Attraktion mit ein
Ich sag nur:

F: "Das ist im Rotlichtbezirk... ich frage mich, was Savage in so einer Gegend zu suchen hat?"
E: "Sex, Frank?"
F: "Nein... im Moment lieber nicht, Ed. Wir haben zu viel Arbeit."

oder

"Schöner Pelz." - "Muss aber regelmäßig gebürstet werden."

oder

"Was macht Nordberg in Detroit?"

oder

Frank: "Hey, was macht Nordberg." - Cop: "Die Ärzte sagen er hätte eine fifty-fifty Überlebenschance, könnten aber auch nur 50 Prozent sein."

oder

"Ich glaube wir können den Arm ihres Mannes retten, Mrs Nordberg. Wo wollen Sie ihn hingeschickt haben?”

oder

Stewardess: “Es gibt Probleme im Cockpit.”
Frank: “Was ist es?”
Stewardess: “Das ist der kleine Raum vorn im Flugzeug, wo der Pilot drinsitzt.”

oder

“Deine Lügen sind wie Bananen, die kommen auch immer in großen gelben Bündeln!”

Ich könnte noch ewig so weiter machen, einfach nur genial...................

Mögest du auf deiner Wolke in Frieden ruhen
Enrico Palazzo....... ähhh Frank Drebin...... ähhh Neslie Nielsen
 
Dan Dreiberg steigt in manche Attraktion mit ein
@Sullivan: Thanks! Ich mußte sofort wieder lachen als ich das gelesen hatte. :lach

Der Nielsen Gag aller Zeiten ist m. E. allerdings die Szene aus dem ersten (?) Naked Gun Film als eine Feuerwerksfabrik explodiert und Drebin sich mit einem Megaphon vor den Laden stellt und die Passanten anweist: "Gehen sie weiter! Hier gibt es nichts zu sehen!" Gleichzeitig fliegen im Hintergrund Hunderte von Feuerwerksraketen in alle Richtungen.
 

Wenn Dich "Der große Leslie Nielsen ist tot." interessiert könnten Dich aus diese Themen interessieren


Oben