Der Franky live aus dem Caribbean Beach Okt. 2019

Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Heute haben wir einen kleinen Spaziergang rund um das Worldshowcase gemacht. Und da wir uns alleine gefürchtet haben, haben uns freundlicherweise Maria Benetti mit seiner Frau Michaela begleitet. Und da heute der mit Abstand schwülste Tag während unseres Urlaubs war, habe ich natürlich auf den Rat meines Hausarztes gehört: Bei dem Wetter muss man viel Trinken.
Gesagt, getan. Man konnte diese Veranstaltung auch mit betreutem Trinken vergleichen.

In Frankreich haben wir dann schon mal angefangen, etwas für die Gesundheit zu tun.

0E8A216D-1AAA-47F6-9C88-D2A585569352.jpeg

Zwischendurch immer mal wieder eine kleine Stärkung. Das fördert die Verdauung.

7BCF7E42-FF5B-4C7A-94C5-BD0D4AA76191.jpeg3377D420-E8C6-4BA4-96C9-ECDF8C8E8062.jpeg

In Deutschland durfte natürlich das obligatorische Kölsch nicht fehlen.
Geregnet hatte es zu diesem Zeitpunkt noch nicht... aber mein Shirt war trotzdem nass :-*

3ACB87B3-138F-4D48-8AA5-BC48D24481AF.jpeg

Dipsy Duck of Love.... da kommt der Genuss von selbst.

58823BDD-9F06-47CB-8A3D-2C0DA9FE8007.jpeg

Unser Highlight: Bourbon Whiskey mit Ananass und Rindfleisch. Also quasi eine vollwertige Mahlzeit für einen Tablecredit.

1B518F3C-D353-4A88-ACCF-780B92836E6E.jpegCAC29190-FF38-4D9E-BDE2-5C587CC24511.jpeg

Feste Grundlagen:

6924A1CF-DC02-4169-806D-50B03C4DA4F8.jpegD913756A-9B24-48BB-B061-77EFECB88F96.jpeg

Ein Grapefruitbier zum selber basteln:

E5A891D7-189F-448A-8EDF-D5C4472B7FDE.jpeg

Als DVC Member durften unsere Mittrinker natürlich als einer der ersten in einer speziellen Preview mit dem neuen Guardians-Coaster fahren. Glücklicherweise durften wir bei diesem einmaligen Erlebnis auch teilnehmen.

8B9AD2EC-FDB3-4C46-A8F9-CEBFE9AD3FC4.jpeg

Held meiner Jugend... Billy Ocean live in Epcot.... mega!

631196A1-0610-4B84-8165-442BBB350602.jpeg

Zum Abschluss unseres Wandertages haben wir im Caribbean Beach den Tag noch bei einem kleinen Kaffee ausklingen lassen.

22666F22-26DD-476E-A826-BE0B1AA0BBF8.jpeg
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Und wenn wir einmal dabei sind, wollte ich auch noch den kleinen Counter in Trinidad erwähnen. Schön ruhig gelegen und nicht überlaufen.
Besonders für die Gäste in Trinidad, wo sich die Piratenzimmer befinden, eine tolle Alternative, denn von da ist es wirklich etwas weiter zum Foodcourt.

8F5F5EFB-81BC-403E-BDE9-C9AAE3AF15F4.jpeg5D451363-43CE-43DF-A222-E17147C86BEE.jpeg00AA5365-6C3D-46FD-B710-3AA148FC9E27.jpeg

Weiterhin sei zu erwähnen, dass sich mittlerweile überall im Resort verteilt in jedem „Dorf“ Auffüllstationen für die Mugs befinden. Eine sehr praktische Angelegenheit.

BDAADCD0-E2C5-40D1-9B43-E858C3440AE1.jpegF5EA8F09-15E9-48E4-8034-813ABE0BECA1.jpeg4DD8C6B4-253D-4514-AD5B-6A41F7474A1C.jpegDCEEF2B9-15E1-4199-B301-23A0A8E4A633.jpeg

bin wieder mal soooo begeistert von dem Resort, welches durch den Skyliner nochmal richtig aufgewertet wird. Man ist in 5 Minuten an den Studios und in 8 Minuten in Epcot. Das lästige Warten auf den Bis entfällt. Richtig entspannt kommt man mit der Gondel am Ziel an.

A28A2D20-178F-4A0B-9AEB-EE371FE32693.jpeg
Werde auf jeden Fall versuchen, das French Quarter für nächstes Jahr umzubuchen. Hier fühle ich mich richtig wohl.
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Gestern Abend haben wir die Animal Kingdom Lodge besichtigt und dann Im Sanaas Dinner gehabt. Ich muss sagen, dass das sich auch dieses Restaurant lohnt zu besuchen. Wir waren richtig begeistert. Alleine für den Bread Service mit 5 verschiedenen Brotsorten und 9 verschiedenen Dips in allen Geschmacksrichtunten und Schärfegraden lohnt es sich das Restaurant zu besuchen.
2DC22F47-74D6-4B4F-B881-DECFB12117C3.jpegF099BDC6-C5E4-4F75-B1C3-B3511A1D4DB2.jpeg5AA8BEC0-5841-4D43-95AE-4ABE04A50BF2.jpeg4F81AD61-0D41-4176-B8ED-A7DCC530A4A3.jpeg
 
Tobias Administrator
Teammitglied
Ich glaube, wir haben ca. 2 Monate im Voraus reserviert.
Es waren da aber schon nicht mehr zu allen Terminen, die ich für Oktober gecheckt habe, Plätze zu bekommen. also sollte man da schon rechtzeitig sein.
Danke, ich warte dann mal auf die Januar Termine. Hoffe, dass die mal in den nächsten Tagen kommen.

Übrigens, morgen früh (24.10.) nicht wundern, Disney testet in den frühen Morgenstunden das X-Mas Party Feuerwerk ;)
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Gestern waren wir nochmal in den Studios.
natürlich haben wir auch wieder alte Bekannte aus dem Forum getroffen. Mit Lynn’s Mum sind wir eine Runde Slinky und auf dem Falken gefahren. Den Kids haben wir im Falken die Aufgabe der Piloten überlassen, was zur Folge hatte, dass der Falke anschließend in die Werkstatt musste... Totalschaden.

A799F697-8BA6-4CD8-9753-2DFABCC54C47.jpeg32F0D4A1-5BC6-4656-9D54-E2389E457B8F.jpegB2BA9367-5A5D-4DEB-A5C4-024C66E028D4.jpeg

Mit Benetti und Frau haben wir nochmal Oga ausgetestet. Wir kamen aus dem Partyfieber gar nicht mehr raus.

59F1E7AC-5EDC-4C6F-8303-B4367A7917BF.jpegEDBAE1AB-56D5-4E87-BB7D-4E63F48ECBF2.jpegBD4D49BD-DB3F-4F13-8C87-F6E54F67D2D0.jpeg

Übrigens...dieses kleine Teil ist ein Snack im Dining Plan.

F3DEAC0D-7C0A-4460-B304-1D9FD4BA0F47.jpeg

Am Abend haben wir dann noch die Top of the World Bar besucht, von der man einen ganz tollen Ausblick über das MK hat.
Nur der Weg dahin durch das St. Vinzenz... ähh.. Contemporary.... liess den Eindruck aufkommen, als befände man sich gerade auf einem Flughafen oder in einem Krankenhaus.
die Sicherheitskontrollen inkl. Scanner zur Monorail standen Mitten im Hotal und ich fühlte mich wie am Flughafen von Atlanta. Hier hat man das Flughafentheming perfekt umgesetzt.

E9342E14-40F7-4A7A-B9F3-1B243CC392E6.jpeg

Hier noch der Weg von der Inneren Station zur Chirugie.

E1276626-AB8F-42CF-A4BE-95736C6E5C89.jpeg

Aber der Leckere Cocktail und der Ausblick hat dann alles wieder rausgehauen.
 

Anhänge

Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Heute nochmal ein Kurzbesuch in Epcot...

0CE1C46A-5C45-402D-B23D-8A0EF3481DFE.jpeg30BD89BA-6654-4470-9B63-8F57A17C6065.jpegA3EE4AFF-5197-4E49-AF4A-8DC935BA686D.jpegB03634C5-DB48-483F-BD6F-4A174090A1CF.jpegAF1CE5A4-4801-4083-BB1F-5118672E894F.jpeg239F9B58-F605-4D32-BD48-62171CABEA98.jpegA96172DC-5C63-437C-937C-E7F33FDFF2FA.jpeg84458A68-A84D-4BA7-BC72-14B70CAC2C27.jpeg


6AB4633C-4BD9-43E5-B79F-047C6A1EFE01.jpeg

Hatte ich schon erwähnt, dass ich ein richtiger Fan vom Skyliner geworden bin? :love:.
So easy und sooooo zeitsparend....:love:.

Aber Achtung, das ist nichts für jeden. Denn man sieht von oben Bereiche wie z.B. unthematisierte Lagerhallen und Facilities, was die Illusion zerstören könnte. :-*
ich erinnere mich noch gaaaaanz schwach ein einen Beitrag, wo ein User genau das vom Parkplatz des AK kritisierte. :-*. Also Obacht bei der Benutzung des Skyliners.;)
 
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Deinem Mann hat es damals geschmeckt bei uns. :muha:
Aus der Nummer kommt er nicht mehr raus... es klingt jetzt noch in meinen Ohren, als er die erste Flasche Reissdorf in der Hand hielt: Oh... kann man ja trinken, lecker.... :cheers:
Nein, nein, nein... Kann man trinken ganz eventuell vielleicht im Überschwang der Freude Euch endlich mal zu treffen... Aber lecker? Nee... Niemals!
Am Abend waren wir dann im Artist Point zu Snow Whites Character-Dining.
Und ich war wieder mal total geglastes. Ich habe den Kellner mehrfach gefragt, ob tatsächlich nur 1 Credit vom DP abgebucht wird.
Und außerdem kann man bei den Vorspeisen von den Sachen, die man am besten findet, soviel Nachschlag erbitten, wie man mag.

Die Kalkulation versteh ich im Vergleich auch nicht, aber finde das Character Dinner dort sensationell

Oh, und bevor ich es vergesse, wir haben die Milch probiert. Nie wieder...😂. Schmeckt ja noch schlimmer als Alt-Bier😉
Anhang anzeigen 115960
Also die Grüne mag ich ja auch weniger als Alt, die Blaue vielleicht auf einer Stufe mit Alt... Aber wenn ich zwischen der und Kölsch wählen müsste... Ja, also bitte her mit der blauen Milch!

Ich muss sagen, dass das sich auch dieses Restaurant lohnt zu besuchen. Wir waren richtig begeistert.
Wie war es denn bei Euch mit der Lautstärke? Wir fanden es echt unerträglich und würden deshalb erst einmal abends nicht wieder hingehen (zum Frühstück aber auf jeden Fall).

Ich habe es darauf geschoben, dass die Tische noch enger stehen, als in WDW üblich - bei uns konnte man wirklich kaum ein Wort seines Gegenüber verstehen.
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Wie war es denn bei Euch mit der Lautstärke? Wir fanden es echt unerträglich und würden deshalb erst einmal abends nicht wieder hingehen (zum Frühstück aber auf jeden Fall).
Lautstärke war eigentlich ok. Wir waren aber auch recht spät da und es wurde zum Teil schon für das Frühstück eingedeckt. Auch hatten wir zum Nachbartisch genug Platz. Hatten einen Tisch direkt am Fenster.
 
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
Ja, ich glaube, am Fenster ist es besser, da saßen wir beim Frühstück auch.
Unser Tisch stand beim Abendessen an der umlaufenden Bank und da waren die so eng, dass die Nachbarn jeweils ihre leicht rücken mussten, wenn jemand von der Bank raus wollte.

Und man saß näher am (fremden) Nachbar, als an seinem Gegenüber. Ich habe von den Nachbartischen mehr verstanden, als von Dörthe. Wobei das ganz amüsant war, weil es recht von uns wohl ein vollkommen in die Hose gegangenes erstes Date gab 😂
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Gestern Abend haben wir eine Reservierung im Raglan Road in Disney Springs.
Ich muss sagen, dass mir Springs immer besser gefällt. Eine tolle und abwechslungsreiche Restaurantauswahl. Wirklich für jeden etwas dabei.
Und auch im Raglan Road waren wir bestimmt nicht das letzte Mal. Die Mischung zwischen Entertainment und Dinner hat mir sehr gut gefallen.
und sollte jemand vorhaben, dieses Restaurant zu besuchen, sollte man ruhig beim Check In nach einem Tisch mit Blick auf die Bühne fragen, auch wenn man dann etwas länger wartet. Es lohnt sich auf jeden Fall.

Hier mal ein paar Eindrücke:

51A6CE28-EDFB-49BA-BE76-1D16D003A5E7.jpeg36C7A7E9-D8F6-4586-B3A4-AFCE652667BA.jpeg307ED11F-3983-45BC-A90F-E2EE0711DB2D.jpegB4C54C51-345D-46A5-9E80-11039784CC89.jpegD07A0133-8ACD-46BF-BDB8-4E9643ACFF6E.jpegA1AE27FD-F6AC-475F-9BCF-AC2FC738988B.jpegCFEC8BA6-C709-4ADA-80D5-C469A8F229ED.jpegAD373150-CF56-4193-8E09-9E41E7BCD206.jpegEFA64D2C-99E3-403E-BE2C-E2F5B071EFA1.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben