Delta: Wie viel Gepäck ist erlaubt??

DERWUNDERBARE Unsere Zahnfee
Ahoi...

mal ne Frage, vielleicht kennt sich jemand aus?

Wie viel Gepäck darf ich mit nach Florida nehmen, wenn ich mit Delta fliege?

Hab schon im Internet gesucht, aber da gibt es widersprüchliche Aussagen. Einige sagen 1 Gepäckstück a 23 kg, andere sagen 2 Gepäckstücke a 23 kg...

Also, kennt sich jemand aus Fragezeichen
 
Mister-Mini blättert noch in der Broschüre
Wann hast du denn gebucht? Es ist meist bei den Buchungen, die getätigt wurden bevor die Gepäckregelungen geändert wurden, so, daß die alte (2 Gepäckstücke) Regelung gilt, für alle anderen Buchungen halt 1 Gepäckstück und das 2. dann kostenpflichtig (pro Weg und Teil so ca. 40-50 Euro extra)

Vielleicht bringt ja eine Mail an Delta die endgültige Klarheit, drücke dir die Daumen, daß es noch 2 Stücke sind!
 
Mister-Mini blättert noch in der Broschüre
Das nenne ich mal ein ordentliches Handgepäck mit 18 kg, Wahnsinn - von so einem Geschoss möchte ich dann nicht getroffen werden. Konntet ihr die oben ins Gepäckfach räumen oder mußten die untern Sitz?
 
DERWUNDERBARE Unsere Zahnfee
Hab vor 2 Wochen gebucht, also knapp nach November 2009.. *g*
Naja, also 1 Gepackstück und dazu reichlich handgepäck, des wird schon passen, danke für die Antworten - ich wusste, ich kann mich aufs Forum verlassen!! :giggle:
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Das nenne ich mal ein ordentliches Handgepäck mit 18 kg, Wahnsinn - von so einem Geschoss möchte ich dann nicht getroffen werden. Konntet ihr die oben ins Gepäckfach räumen oder mußten die untern Sitz?
Bei US Fluggesellschaften sind bis zu 18 kg durchaus üblich. Das Gepäck kommt oben ins Fach. Bei Continental wäre unter den Sitzen auch gar kein Platz dafür, denn dort wird das Inseat Entertainment System installiert.

LG disneyrunner, die auch immer mit reichlich Handgepäck fliegt
 
Mister-Mini blättert noch in der Broschüre
Bei US Fluggesellschaften sind bis zu 18 kg durchaus üblich. Das Gepäck kommt oben ins Fach. Bei Continental wäre unter den Sitzen auch gar kein Platz dafür, denn dort wird das Inseat Entertainment System installiert.

LG disneyrunner, die auch immer mit reichlich Handgepäck fliegt
Passt das denn auch alles da rein??? Hab mich allerdings auch schon bei Air Berlin gewundert, was zusätzlich noch alles zum Gepäck+Handgepäck noch mitgenommen wurde, hab da z.B. Riesenbilder noch gesehen...
 
DERWUNDERBARE Unsere Zahnfee
Hmmm... soweit ich weiss, fliegt Delta noch net auf allen Flügen mit InSeat-Entertainment sonden noch ganz "klassisch" mit Overhead... wäre also Platz fürs Handgepäck... :icon_rolleyes:
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Passt das denn auch alles da rein??? Hab mich allerdings auch schon bei Air Berlin gewundert, was zusätzlich noch alles zum Gepäck+Handgepäck noch mitgenommen wurde, hab da z.B. Riesenbilder noch gesehen...
Gibt ja auch beim Handgepäck Grössenbeschränkungen. Von Choctaw's Link:

Größenbeschränkungen für Handgepäck
Wenn übergroße Taschen nicht in die Gepäckfächer über den Sitzen passen, kann es leicht zu Verspätungen kommen. Für die Aufgabe dieser übergroßen Taschen am Flugsteig werden zusätzliche Gebühren erhoben. Zur Vermeidung von Verspätungen und Gebühren richten Sie sich bitte nach diesen Größen- und Gewichtsanforderungen:

Die Gepäckstücke dürfen 45 Zoll bzw. 115 cm (Länge plus Breite plus Höhe) nicht überschreiten.

Das Gepäckstück muss leicht ins Handgepäck-Messgestell passen, das sich in der Nähe der Check-In-Schalter sowie am Flugsteig befindet. Dieser hat eine Größe von ca. 22 Zoll x 14 Zoll x 9 Zoll bzw. 56 x 36 x 23 Zentimetern.
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Passt das denn auch alles da rein??? Hab mich allerdings auch schon bei Air Berlin gewundert, was zusätzlich noch alles zum Gepäck+Handgepäck noch mitgenommen wurde, hab da z.B. Riesenbilder noch gesehen...
Solange man sich an die Angaben der Airline hält, passt es auch in die Overhead Bins (oder wie heißen diese Dinger?).
 
Mister-Mini blättert noch in der Broschüre
Solange man sich an die Angaben der Airline hält, passt es auch in die Overhead Bins (oder wie heißen diese Dinger?).
Ich hatte eher den Eindruck, dass in Fort Myers die Abfertigung besonders großzügig war, denn dieses Bild war zusätzlich zum Handgepäcktrolley und das war so ein Teil für die Wand, in etwa so groß wie ein großer Flachbildschirm.
 
Choctaw1975 blättert noch in der Broschüre
Das nenne ich mal ein ordentliches Handgepäck mit 18 kg, Wahnsinn - von so einem Geschoss möchte ich dann nicht getroffen werden. Konntet ihr die oben ins Gepäckfach räumen oder mußten die untern Sitz?
Bei Continental sind die Maße für Handgepäck und - ACHTUNG - auch für die Koffer, die man eincheckt, angegeben. Die passen eigentlich oben rein. Beim Überfliegen von der Delta-Website meine ich eben ähnliche Abmessungen und Gewichte gelesen zu haben. Und wenn man so sieht was Amerikaner alles an Board schleppen....... da fällt so ein Trolley schon gar nicht mehr auf.

@DERWUNDERBARE: wenn ihr ein Economy-Ticket mit Y-Code gebucht habt, dann dürft ihr laut Delta zwei Gepäckstücke mitnehmen. Y-Code bedeutet aber - meine ich - der ganz normale Preis für einen Flug, keine Angebote oder ähnliches...... Aber da ruhig noch mal nachfragen - bei der Airline oder wo ihr gebucht habt.
 
Clarkend steigt in manche Attraktion mit ein
@DERWUNDERBARE: wenn ihr ein Economy-Ticket mit Y-Code gebucht habt, dann dürft ihr laut Delta zwei Gepäckstücke mitnehmen. Y-Code bedeutet aber - meine ich - der ganz normale Preis für einen Flug, keine Angebote oder ähnliches...... Aber da ruhig noch mal nachfragen - bei der Airline oder wo ihr gebucht habt.
In der Hilfe zu delta.com findet man eine Übersicht der Tarifgruppen und deren Bedeutung (-> Link zu http://de.delta.com - Tarifübersicht - Hilfeseite)

Delta bietet drei Preisstufen in der Economy-Kabine (Niedrigste Tarife, Vergünstigt und Flexibel) [...]

Economy (Flexibel) Y: Höchste Tarifgruppe in der Economy-Kabine / Sind am ehesten verfügbar / Größte Upgrademöglichkeiten / Geringe Einschränkungen [...]

Falls Ihr tatsächlich Y gebucht habt, sollte Euch sowieso egal sein, wieviel Ihr bezahlt ;)

Mittlerweile kann man davon ausgehen, das man nur noch 1 Koffer kostenlos aufgeben kann, auch wenn es in den letzten Jahren noch möglich war, 2 Koffer kostenlos mitzunehmen.

Wenn man sehr sparsam ist und vor der Rückreise bemerkt, das man noch ein zusätzliches Gepäckstück benötigt, sollte man sich überlegen, ob man sich einen neuen Koffer in den USA kauft, da die Gepäckgebühren für den 2. aufgegebenen Koffer ab den USA "nur" 50 US-$ kosten, während man ab Europa 50 Euro berappen muss.
 
Nadine blättert noch in der Broschüre
Da mit dem Bild ist gar nicht so ungewöhnlich, wir hatten letzten Monat auf dem Rückflug auch eins im handgepäck.
Du darfst ja auch ein Handgepäckstück + Handtasche + Fototasche oder Geschenk oder persönlichen Gegenstand mitnehmen ( zumindest bei Delta ).
Von daher hatten wir auch mit 2 Personen 2 Handgepäckstücke, 1 Bild und 1 Fototasche, interessiert keinen.
Außerdem hatten wir damit noch weniger Gepäck als mancher Ami, die nehmen glaub ich alles mit in die Kabine :giggle:
 
DERWUNDERBARE Unsere Zahnfee
Also, ich glaube, zur Sicherheit fliege ich komplett ohne Gepäck... *g*
Nee, ich denke mal, wir werden schon alles in 3 Koffer gequetscht kriegen, und zur Not halt noch ne Tasche ins Handgepäck. Ich war halt net sicher, ob wir zur Not auch nen 4. Koffer kostenfrei mitschleppen können... :-*
 
Oben