Das erste Mal WDW mit Familie Live

WDW Live 
ColonelZ Nachbar in der Main Street? Schonmal gesehen
Mit etwas Verspätung versuche ich dann auch mal einigermaßen Live zu berichten 😁. Das wird mit Sicherheit nicht so üppig ausfallen wie bei Franky, vorallem was Fotos angeht, da ich heute schon wieder festgestellt habe, fotografieren ist nicht so mein Ding 😁.

Also los gehts mit der Anreise am 12.10.:

Um ca. 7 Uhr ging es los mit dem Auto von Herne nach Düsseldorf. Das Terminal nahe Parkhaus hatte ich schon vor langer Zeit gebucht, damit schonmal ein Stressfaktor raus ist. Alles lief soweit ohne Probleme. Als wir dann am Gate waren kam aber die Durchsage, dass sich der Abflug um ca. 1 Stunde verspätet wegen Wartungsarbeiten. Na gut, war noch ok und wir waren letztendlich nur um wenige Minuten verspätet in Atlanta. Der Langstreckenflug mit Delta wie gewohnt Komfort mäßig katastrophal 😁. Sehr alte Maschine, Sitzplätze eng , Touchscreens die kaum reagieren und kein einziger Film auf Deutsch, was vorallem für die Kids blöd war. Naja haben die Zeit irgendwie rumgekriegt.
Qualität der Speisen und Service allerdings top!
In Atlanta angekommen ging es zur Immigration, was leider nicht so gut verlief 🤪. Eigentlich wenig Andrang, aber leider beim falschen Beamten in der Schlange gelandet. Das war ein älterer Herr der wirklich richtig entspannt war, was richtig schlimm wurde als sein Fingerabdruck Scanner nicht mehr funktionierte. Der hat da rumprobiert ohne Ende anstatt sich Hilfe zu holen 🤦🏻‍♂️.
Gut dass ich nicht den frühesten Anschlussflug gewählt habe, so dass zeitlich doch noch alles geklappt hat. Der Flug nach Tampa war dein ein Klacks. Mietwagen abholen auch ohne Probleme, aber dann kam der Check In im Coronado Springs und seitdem geht es nur noch bergab 🤪.
Ich hatte einen Raum im Cabanas Bereich requested. Sowohl beim online Check in, als auch über das von Touringplans abgeschickte Fax. Und was bekommen wir? Casitas 4!!! Da musste ich erstmal schlucken. Habe dann gesagt dass ich in die Cabanas wollte, hat sie im PC dann auch gesehen, dass ich das angefragt hatte. Die gute Frau war dann eine Weile weg und kam mit schlechten Nachrichten wieder: Nichts frei im Bereich Cabanas. Sie bot uns an erstmal in das Casitas Zimmer zu gehen und am nächsten Tag in die Cabanas zu wechseln. Ich fragte daraufhin, ob nicht wenigstens was in den Ranchos frei wäre, leider Fehlanzeige. Dann ließen wir uns auf die Sache mit dem Wechsel am nächsten Tag ein. Immerhin gab es ein Upgrade auf Waterview in Cabanas 8B und zusätzlich 3 Universal Fastpässe für Montag im Magic Kingdom.

Mit Hilfe des Jetlag war geplant heute um 6 Uhr in den Studios zu sein. Die Kinder waren zwar früh wach, aber irgendwie hat das fertig machen so lange gedauert, dass wir das doch nicht geschafft haben, zumal wir auch noch aus dem Zimmer auschecken mussten, um am Nachmittag das Neue zu bekommen. Also ging es kurzerhand zur EMH ins Animal Klngdom. War echt Klasse den Park so halbwegs leer zu erleben. Haben dann eine Safari sehr früh am Morgen gemacht, auf der wir dann auch viele Tiere gesehen haben. Außerdem haben wir dann noch Kali River gemacht und uns die Up Show angeguckt. Um 13 Uhr verließen wir den Park weil es dem kleinen Mann schlecht ging. Auf der Rückfahrt zum Hotel musste sich unser Sohn dann auch übergeben und zu allem Überfluss war das Zimmer noch nicht fertig. Bin dann zur Rezeption und mir wurde dort ein schon fertiges Zimmer in 8C angeboten, was ok war für mich. Leider ging es unserem Sohn dann den ganzen Nachmittag nicht besser und er hat die ganze Zeit gebrochen. Die für morgen geplante Ballonfahrt habe ich dann auf nächste Woche Montag umbuchen können. Sehr kulant von Thompson Aire 👍.
 
scoti Zaunpfahlwinker
Oje... das ist kein guter Start. Erstmal gute Besserung an Euren Sohn.
Ja, Casitas war für uns auch nicht der Ideale Bereich, hoffe das die Cabanas nun besser sind.
Cabanas 8B, ist das nicht genau neben dem Tower? Ich fand das Gebäude nicht so ideal, steht da nicht dieser Zaun und dazwischen der Eneneering Bereich?

Wünsche Euch nach dem blöden Urlaubsstart einen entspannten Urlaub!
 
Der Franky Der hilfsbereite Koffer-Franky
Gute Besserung an den Sohnemann und gaaaanz viel Spaß euch.
Gute Wahl mit 8B. Ich mag die Cabanas Häuser.
Vielleicht läuft man sich ja mal über den Weg.... einfach mal nach Hüten Ausschau halten 😉
 
Stubbi411 steigt in manche Attraktion mit ein
Ach je... das tut mir Leid.
Ich kann nachempfinden, wie es deinem Sohn geht. Mir ging es die ersten Tage im WDW auch furchtbar. Gute Besserung! und ich drücke euch die Daumen, dass euer Aufenthalt besser wird. :)
 
cinnamonroll schlendert die Mainstreet entlang
Auch von mir gute Besserung an deinem Sohn, hoffentlich geht es ihm bald wieder gut! Und wenn alle gesund sind, könnt ihr hoffentlich bald den Urlaub geniessen!
 
Sorcerina hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Hmm wir wollten Casitas 4 und haben Ranchos 6A bekommen. Unser Rückflug mit Delta war heute auch nicht der burner. Ausführlich in meinem Bericht der bald in Angriff genommen wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
ColonelZ Nachbar in der Main Street? Schonmal gesehen
Ich glaube jetzt ist das mit dem Gebäude hier durcheinander geraten, wenn ich die Antworten lese. Also wir sollten 8B bekommen, haben dann aber letztendlich 8C bekommen weil dort halt schon ein Zimmer fertig war. Aber Scoti hat insofern recht, dass das Gebäude direkt neben dem Tower liegt. Und ich muss sagen, ich finde die Lage sehr gut! Das Gebäude hat auch den quiet Pool, wenn wir aus dem Zimmer gucken sieht man den Poolbereich genau. Zum Main Pool ist es auch nicht weit, zur Lobby sowieso nicht und auch El Centro ist schnell zu erreichen. Man findet auch schneller aus dem Gebäude raus als bei den Casitas, da war es irgendwie sehr verwinkelt. Ich bin jetzt mit dem Zimmer absolut zufrieden.

Unserem Sohn ging es heute morgen wieder gut. Da er aber gestern Abend sehr früh eingeschlafen ist war er noch früher wach als am Vortag. Da der Ballonflug ja jetzt eh verschoben wurde, weil wir ja nicht wussten ob es ihm wieder besser gehen würde, nutzten wir die Gelegenheit und fuhren heute zur 6 Uhr EMH in die Hollywood Studios. Waren gegen halb sechs da und konnten sehr weit vorne parken, nur ein kurzer Fußweg. Da ich schon seit Wochen die Wartezeiten beobachte wusste ich, dass man zuerst die Toy Story Attraktionen machen sollte, und so fuhren wir als erstes Slinky Dog mit ca. 10 Minuten Wartezeit, danach Toy Story Mania mit null Wartezeit und die Swirling Saucers auch ohne Wartezeit. Taktisch gut wäre es gewesen dann noch den Tower und den Rock’n’Roller Coaster zu machen, aber wir hatten keine Lust da hinzulatschen. Also ging es dann auf zu Galaxy‘s Edge. Die Wartezeit beim Falken lag bei 120 Minuten, also nichts für uns. Die Kinder haben dann lieber jeder einen Droiden gebaut. Der Sohnemann eine R Einheit die Tochter eine BB Einheit. Hat sich auf jeden Fall gelohnt, die Kinder (ok, auch die Erwachsenen) haben richtig Spaß mit den Dingern.
Weiter ging es zum Milch Stand. Während der Papa Blue und Green Milk organisiert hat, wurden Frau und Kinder von Stormtroopern aufgegriffen, weil die mit den beiden Droiden auffällig waren 😁.
Ich fand beide Milchsorten überraschend lecker, meine Frau mochte nur die blaue und die Kinder mochten das gar nicht. Würde ich sogar nochmal holen, hat mir echt geschmeckt.
Dann noch ein bisschen rumgeschlendert und wieder Richtung Ausgang, denn wir wollten noch ins Magic Kingdom weil wir da Fast Pass Reservierungen und auch noch die 3 Extra Fastpässe hatten, die wir überall jederzeit einsetzen konnten.
War aber eine schlechte Idee, Frau und Kinder waren nämlich schon platt als wir im Magic Kingdom ankamen. Wir haben bei Casey‘s Corner gegessen, war sehr lecker! Den BTM Fastpass gaben wir nicht mehr geschafft, aber den für Splash Mountain haben wir genutzt. Da es wahnsinnig heiß war und keiner mehr Bock hatte, ich aber wenigstens die Extra Fastpässe nutzen wollte, haben wir uns zum Fantasyland aufgemacht um die Dinger da schnell wegzuknallen. Den ersten für Peter Pan, den zweiten um Arielle in ihrer Grotte zu treffen und den Dritten für die Zwerge. Dann schnell zurück zum Hotel und erstmal Mittagsschlaf. Am späten Nachmittag ging es dann noch zu den Vineland Outlets, aber unser Sohn war so durch, dass wir dort nicht lange blieben. Der Jetlag hat ihn voll erwischt, der war so müde dass er immer wieder spontan weinen musste. Er wollte unbedingt Spaghetti Bolognese, um ihm wenigstens den Wunsch zu erfüllen haben wir uns zum nächsten Olive Garden aufgemacht, war sehr lecker. Ich liebe diese Kette einfach.
Jetzt sind wir wieder im Hotel und alle schon im Traumland, außer der Papa 😁.

Morgen machen wir auf jeden Fall Pause, also wahrscheinlich Hotelpool. Und die Mugs müssen wir auch endlich mal abholen, noch nicht geschafft, aber ich denke mal werden wir auch nicht groß nutzen.
Abends haben wir dann eine Reservierung im Artist Point.

Bin mal gespannt wie sich das hier weiterentwickelt 😁
 
Ina Trabinator
Also wenn ich das so lese leide ich ja richtig mit euch.

Aber ganz ehrlich. Ich finde ihr macht euch einen ganz schönen Stress. Okay jeder wie er mag. Ich denke der Tag am Pool tut euch mal gut.

Ich kenne das, man will alles machen und am besten alles sofort und auf einmal und hat Angst was zu verpassen. Ich würde mit Kindern auch erstmal einen Tag in einem Tag machen. Das reicht doch dann auch.

Unsere Mädels sind ohnehin Langschläfer und immer abends k. O. Niemals würde ich mit denen so früh in den Park gehen da ich weiß wie es enden würde.

Also genießt den Tag und Pool und genießt die Zeit. Ich hoffe es geht dann besser und stressfreier.

Interessant fand ich die Info, dass Delta keine Filme in deutsch zeigt. Somit werden wir wohl wieder AA wählen.

Ich bin gespannt wie es weiter geht bei euch.
 
Stubbi411 steigt in manche Attraktion mit ein
Du lieber Himmel, der Tag klingt ja für einen Erwachsenen schon anstrengend...

Ina, Delta zeigt Deutsche Filme. Aber ich glaube, es liegt an der genutzten Maschine. Wir sind von Stuttgart nach Atlanta hingeflogen, dort gab es keine. Es war auch ein älteres Modell. Dann von MCO nach Amsterdan und dann nach Stuttgart, dort gab es mehr als genug Filme auf Deutsch. Würde auch auf dem Hinflug nun die Variante über AMS wählen, das Flugzeug war einfach moderner.
 
  • Like
Wertungen: Ina
ColonelZ Nachbar in der Main Street? Schonmal gesehen
@ Ina:

Ich denke wenn es nicht so wahnsinnig heiß wäre, wäre das kein Problem gewesen. Die Kinder waren ja eh so früh wach, die hätten sich sonst im Hotel gelangweilt. Wir waren dann 3 Stunden in den Studios und nochmal ca. 3 Stunden im MK.

@ all:

Ja es gibt bei DELTA auch manchmal deutsche Filme, das stimmt. Zum Beispiel bei dem Flug von Atlanta nach Tampa, aber bei einer Stunde Flugzeit lohnte sich das Mal gar nicht 😁
 
Zuletzt bearbeitet:
Yume Disney Historikerin
Eieieiei, ein holpriger Start, trotzdem noch eine schöne Zeit und ein Dankeschön im Voraus für den Bericht! Freue mich auch über Textlawinen :)
 
ColonelZ Nachbar in der Main Street? Schonmal gesehen
Heute ist die Mama krank und liegt den ganzen Tag im Bett. Naja wollten ja eh relaxen und klappt auch ganz gut. Gut dass wir jetzt das Gebäude mit dem Pool haben, ich war vorhin mit den Kindern ein bisschen schwimmen, und trotzdem waren wir in Mamas Nähe 👍.

Übrigens gab es gestern Abend als wir ins Hotel zurück kamen ein bisschen Disney Magic für den Junior. Die Mädels waren schon weg und er hat mir beim Tüten schleppen geholfen, da kam grade einer von der Disney Security vorbei und sagte dass das ja ein starker junger Mann ist. Mein Sohn war erstmal panisch und fragte „Papa, was will der Polizist von uns“. Aber er war dann schnell wieder beruhigt als der „Polizist“plötzlich 4 Sticker für ihn zückte.image.jpg

Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass die neuen Zimmer nur Duschen haben, aber beide Räume von uns hatten/haben eine Badewanne.
 
scoti Zaunpfahlwinker
Unser Zimmer hatte Gott sei Dank eine "Walk in Shower" :)

Darf ich fragen wie alt Euer Sohn ist? Mich wundert das er wegen dem "Polizisten" panisch reagierte :unsure:
 
ColonelZ Nachbar in der Main Street? Schonmal gesehen
Konnte das Storybook Dining heute Abend ohne Gebühr stornieren, leider gibt es aber keine freien Termine mehr in den nächsten Tagen. Scheinbar ist das nen Magen Darm Virus der erst meinen Sohn und jetzt meine Frau befallen hat.
 

Oben