Coronavirus und die Disney Parks (News, keine Diskussion)

dörthe Administrator
Teammitglied
Achtung! Der Magical Shuttle, der zwischen Disneyland Paris und den Paris Flughäfen pendelt, stellt vorübergehend den Betrieb ein. Bis 30.10.20 fahren die Busse noch, ab 31.10.20 ist dann erst einmal Schluss. Die Pause wird bis zum 31.03.21 gehen.
1601910968495.png
 
dörthe Administrator
Teammitglied
⚠ Ab Freitag gilt in einigen Regionen Frankreichs, darunter auch in der Ile-de-France, in der Disneyland Paris liegt, eine Ausgangssperre.

⏰ Diese gilt von 21:00 bis 06:00 Uhr.
In dieser Zeit ist es nicht erlaubt, sich im Freien aufzuhalten, Bars, Restaurants & Co müssen entsprechend früh schließen.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Der gerade erst eingeführte Standby Pass im Disneyland Paris hat sich schon wieder verabschiedet.

🎫 Nur kurze Zeit nach seiner Einführung ist der Standby Pass schon wieder ausgesetzt.
Er ist nicht mehr in der offiziellen App gelistet.
Für den Moment ist daher der Besuch der Attraktionen wie gewohnt möglich.
Ob der Standby Pass zu einem späteren Zeitpunkt erneut genutzt wird, bleibt abzuwarten.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Und schon ist er wieder zurück. Der Standby Pass ist ab 27.10.20 wieder im Einsatz. Zunächst nur bei Crush's Coaster und Big Thunder Mountain, aber in Kürze soll er auch bei Peter Pan's Flight genutzt werden.
 
torstendlp Unser DVC-Waschbär mit Bart
Teammitglied
20_SM_ParkHopper_Announcement_v4_bu_BLOG.jpg

🌎 Walt Disney World ermöglicht ab Januar wieder Park Hopping!

🎉 Während die schrittweise Wiedereröffnung des Walt Disney World Resort weitergeht, nähert sich das Resort einem weiteren Meilenstein, auf den sich viele Gäste, schon sehr gefreut haben:

‼ die Rückkehr der Park Hopper-Option!

🎟 Ab dem 1. Januar 2021 können Gäste, die ein Ticket oder eine Jahreskarte mit Park-Hopper-Option erworben haben, mehr als einen Park pro Tag besuchen, mit einigen neuen Modifikationen als Teil des anhaltenden Fokus auf Gesundheit und Sicherheit.

🎫 Mit der neuen Form Park-Hopper-Möglichkeit müssen Gäste eine Disney-Park-Pass-Reservierung für den ersten Park, den sie besuchen wollen, vornehmen und diesen ersten Park vor dem Besuch eines anderen Parks betreten. Zu diesem Zeitpunkt ist eine Parkreservierung nach dem ersten Park nicht mehr erforderlich, die Reservierungsanforderungen können sich jedoch ändern.

⏰ Darüber hinaus werden bestimmte Park Hopper-Stunden festgelegt, zu denen diese Option zur Verfügung steht.
🕑 Die Park-Hopper-Stunden beginnen täglich um 14.00 Uhr und enden mit der geplanten Schließzeit des Parks. Gäste werden in Kürze auf der Webseite von Walt Disney World und in der My Disney Experience App die aktuellen Park-Hopper-Stunden abrufen können, da sie je nach Tag und Park variieren können, abweichend von Standard 14:00 Uhr.

↔ Diese Änderungen sollen dabei helfen, die Kapazitäten weiterhin so zu steuern, dass die Abstandsmaßnahmen möglich sind. Darüber hinaus bleiben andere verbesserte Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen in Kraft, darunter Masken, die für alle Gäste ab zwei Jahren erforderlich ist.

❗ Bitte beachtet aber, dass die Möglichkeit, einen anderen Park zu besuchen, an die Kapazitätsbeschränkungen des Parks gebunden ist.

sdlkghdfg01.jpg
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Frankreichs Präsident Emanuel Macron hat heute Abend eine Öffnung von Freizeitparks in der Weihnachtszeit ausgeschlossen.
Damit ist nun sicher, dass das Disneyland Paris in diesem Jahr nicht mehr öffnen wird.

Ursprünglich hatten die Verantwortlichen des Disneyland Paris gehofft, in der Zeit vom 19. Dezember bis zum 3. Januar öffnen zu können.
Dieses Vorhaben ist nun geplatzt.

Der aktuellen Planung nach wird Disneyland Paris bis zum 13. Februar 2021 geschlossen bleiben.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Es gibt Termine für die Wiedereröffnung von drei weiteren Hotels in Walt Disney World:

✨
Disney’s All-Star Movies Resort: 22. März 2021
✨
Disney’s Beach Club Resort: 30. Mai 2021
✨
Disney’s Wilderness Lodge: 6. Juni 2021
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Heute findet in Frankreich wieder eine Pressekonferenz von Premierminister Jean Castex statt, bei der wir neue Informationen zu den Corona Schutzmaßnahmen erhalten.
🦠 Zunächst ging Castex auf die Entwicklung der Pandemie in Frankreich und den Nachbarländern Frankreichs ein:
"Selbst wenn das Virus in Frankreich etwas weniger verbreitet ist, als in den meisten Nachbarländern, ist die Situation noch lange nicht wieder normal. Die gesundheitliche Situation ist in den letzten Wochen eher wieder fragiler geworden".
Auch in Frankreich breitet sich verstärkt die - vermutlich - ansteckendere Variante von Sars-CoV-2 aus, die zunächst in Großbritannien aufgetreten war.
🗣 Danach setzte Gesundheitsminister Veran mit weiteren Informationen fort, bevor wiederum Castex auf konkrete Maßnahmen einging:
🇬🇧 Die Grenzregelungen zu Großbritannien bleiben bestehen, wie sie aktuell sind, sollte die Grenze wieder geöffnet werden, können Briten nur mit negativem Test nach Frankreich einreisen
⛔ Museen, Kinos, Sportanlagen: "Alle aktuell geschlossenen Aktivitäten und Einrichtungen bleiben bis mindestens Ende Januar geschlossen" (Hinweis: Hier weichen die Informationen ab. Das der Presse zugeschickte Material spricht laut Le Parisien und Lauftext von FrancTVinfo von Mitte Februar, während Castex von Ende Januar sprach).
⛷ Die Wiedereröffnung der Skilifte, die geplant war, kann nicht stattfinden.
🏰 Konkrete Informationen, welche Auswirkungen die aktuelle Lage für Disneyland Paris hat, liegen noch nicht vor.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Wichtige Informationen zur Wiedereröffnung von Disneyland Paris

⚠ Die geplante Wiedereröffnung von Disneyland Paris am 13. Februar 2021 kann leider nicht stattfinden. Diese Nachricht kommt in Anbetracht der aktuellen Situation nicht überraschend.

📅 Der Termin für die Wiedereröffnung von Disneyland Paris lautet nun: 2. April 2021.

An diesem Tag ist die Wiedereröffnung des Disneyland Parks und des Walt Disney Studios Park vorgesehen.

🏫 Ab diesen Tag sollen auch die beiden Hotels Disney's Newport Bay Club und Disney's Hotel Santa Fe eröffnen.

Je nachdem wie sich die Lage entwickelt, sollen dann ab 1. Juli das Hotel Cheyenne und die Davy Crockett Ranch hinzukommen, ab dem 23. Oktober die Sequoia Lodge.
Zu den möglichen Eröffnungsterminen des Disneyland Hotels und Disney's Hotel New York - The Art of Marvel gibt es zum aktuellen Zeitpunkt noch keine Informationen.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Disneyland Paris nutzt die Zeit der Schließung übrigens für umfassende Renovierungsarbeiten.

Dazu gehören:
  • neue Fassade & weitere Arbeiten bei Buzz Lightyeahr
  • neue Technik für den Lifthill der Achterbahn Indiana Jones
  • neuer Anstrich & Beleuchtung für die Dark Rides Schneewittchen & Pinocchio
  • Reparatur des Springbrunnens von It's a Small World
  • Neubau des Gazebos auf dem Town Square
  • neuer Bodenbelag im Front Lot
  • Renovierungsarbeiten an den Hotels Sequioa Lodge & New Port Bay Club
Hier gibt es einen kompletten Überblick mit mehr Details zu den aktuellen Renovierungsarbeiten im Disneyland Paris
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Disneyland Resort in Anaheim plant die Wiedereröffnung für den 30. April 2021.

🎢
Der Disneyland Park und der Disney California Adventure Park sollen zu diesem Datum öffnen, natürlich mit beschränkter Kapazität.
🏘
Bereits einen Tag zuvor, am 29. April 2021 wird Disney’s Grand Californian Hotel & Spa öffnen.
Ab dem 2. Mai sollen dann auch die Disney Vacation Club Villas at Disney’s Grand Californian Hotel & Spa öffnen.
Für die Hotels Disney's Paradies Pier und Disneyland Hotel gibt es noch kein Datum, sie sollen aber etwas später folgen.
🎟
Um die Disney Parks in Kalifornien besuchen zu können, ist es notwendig, einen Parkzugang zu reservieren. Außerdem ist der Zutritt zunächst ausschließlich Personen mit Wohnsitz in Kalifornien gestattet.1615996389532.png
 

Oben