CM bei "It´s a Small World" gestorben.

Bestätigt 
DisneylandFan steigt in manche Attraktion mit ein
Guten Morgen Forum,

scheint so als als wäre der CM, der einer Sub-Firma angehört beim reinigen der Attraktion verstorben.

Hier die original Meldung.

"PARIS — Police say a cleaning man at Disneyland Paris amusement park has died after a ride he was working was accidentally turned on.
The 53-year-old employee of a park subcontractor was severely injured while working on the "It's A Small World" attraction and taken by helicopter to a hospital where he died.
Police say a preliminary investigation indicates the worker got trapped beneath a boat on the ride when it was inadvertently turned on before dawn Wednesday.
A Disneyland Paris spokesman said the ride has been closed until further notice as the police investigation continues.
The park is one of Europe's biggest tourist attractions"

Mein herzliches Beileid für die Hinterbliebenen

LG


DF


Quelle: The Associated Press
 
stitch Frankenschabe
Wie aktuel ist diese Meldung? Also wann ist es geschehen? Es steht da ja nur, dass es am Mittwoch war. Aber nicht welcher.


Aber unabhängig davon auch von mir mein herzliches Beileid.
 
DisneylandFan steigt in manche Attraktion mit ein
Wie aktuel ist diese Meldung? Also wann ist es geschehen? Es steht da ja nur, dass es am Mittwoch war. Aber nicht welcher.


Aber unabhängig davon auch von mir mein herzliches Beileid.
Vor 13 Stunden hat die o.g. Quelle es bekannt gegeben.

Für alle die es selber nachlesen wollen ist hier der Link.

Analog dazu berichten aber auch andere Nachrichten Agenturen.

LG


DF
 
Montecore blättert noch in der Broschüre
Das hört sich ja echt tragisch an.........


Mein herzliches Beileid an alle Hinterbliebenen.
 
Luxi214 blättert noch in der Broschüre
Na, das erklärt einiges!!! Da wir von Montag bis gestern Mittwoch dort waren, und es an den ersten beiden Tagen doch eine Warteschlange gab, wollten wir uns die Fahrt gestern reinziehen, doch sie war den ganzen Tag ohne Vorankündigung geschlossen!
Jetzt weiss ich dann auch warum!!! :( :( :(

Mein herzliches Beileid den Hinterbliebenen!
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
da bin ich mal gespannt, ob noch einzelheiten bekannt werden, wieso die bahn plötzlich startete...

auch von mir: herzliches beileid! und das in so einer fröhlich gedachten attraktion! :(
 
DrBeshir blättert noch in der Broschüre
Die Bahn startet plötzlich weil sie einer eingeschaltet hat. Zu 99% ist sowas immer "menschliches Versagen". Normalerweise sollten so eine Arbeit an einer weitläufigen Maschinerie immer mindestens doppelt abgesichert sein. Einer passt auf und einer Wartet/Putzt.
Ich stelle mir gerade vor wie er da sauber macht oder was auch immer und zeitgleich das Startpult oder so gereinigt wird. Kann aber auch sein das die Maschine oder Teile davon selbst gewartet wurden und sie deswegen anlief.
Ich sage Geld gespart am falschen Ende und dann nicht richtig abgesichter plus menschliches Versagen und dann passiert sowas.

Mein Beleid an die Hinterbliebenen.
 
Eddy steigt in manche Attraktion mit ein
Es ist gestern Morgen passiert. Die Attraktion bleibt bis auf Weiteres für polizeiliche Untersuchungen geschlossen. Werde mal schauen, was sie uns morgen im Briefing erzählen.

Mein Beileid an seine Familie. Ich war geschockt als ich die Nachricht bekam.

Eddy
 
Still Ill blättert noch in der Broschüre
Es ist tragisch, wenn sowas passiert, in der heilen Disney-Welt wirkt es irgendwie noch tragischer. :(
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Oh je... das ist ja schrecklich :(!

Mein Beileid an die Hinterbliebenen des Mannes... vom Alter her könnte es mein Vater sein! Furchtbar, dass sowas passieren musste. Vor allem bin ich auch gespannt, was genau da schiefgelaufen ist!
 
D
Disneyfan92 Guest
Die Bahn startet plötzlich weil sie einer eingeschaltet hat. Zu 99% ist sowas immer "menschliches Versagen". Normalerweise sollten so eine Arbeit an einer weitläufigen Maschinerie immer mindestens doppelt abgesichert sein. Einer passt auf und einer Wartet/Putzt.
Ich stelle mir gerade vor wie er da sauber macht oder was auch immer und zeitgleich das Startpult oder so gereinigt wird. Kann aber auch sein das die Maschine oder Teile davon selbst gewartet wurden und sie deswegen anlief.
Ich sage Geld gespart am falschen Ende und dann nicht richtig abgesichter plus menschliches Versagen und dann passiert sowas.

Mein Beleid an die Hinterbliebenen.
Bzw. die Attraktion wird über einen Schalter abgeschaltet wo man normal ein Schloß davor macht das sie nicht wieder eingeschaltet werden kann.
 
Eddy steigt in manche Attraktion mit ein
Bzw. die Attraktion wird über einen Schalter abgeschaltet wo man normal ein Schloß davor macht das sie nicht wieder eingeschaltet werden kann.
Genau!
Aber wer weiß wie es dazu kam... Vll. war die Maintenance gleichzeitig unterwegs an der Attraktion und das hat sich überschnitten?
Normalerweise ist ein Verschluss vor dem Schlüsselbutton.
 
Destiny steigt in manche Attraktion mit ein
Na, das erklärt einiges!!! Da wir von Montag bis gestern Mittwoch dort waren, und es an den ersten beiden Tagen doch eine Warteschlange gab, wollten wir uns die Fahrt gestern reinziehen, doch sie war den ganzen Tag ohne Vorankündigung geschlossen!
Jetzt weiss ich dann auch warum!!! :( :( :(

Mein herzliches Beileid den Hinterbliebenen!
Uns ging es ähnlich. Anfangs der Woche war es ziemlich voll und wir wollten uns die Fahrt bis zum Ende der Woche aufheben. "It's a small world" war auch gestern noch geschlossen. Leider wissen wir jetzt auch, warum.

Mein aufrichtiges Beileid gilt der Familie und allen Hinterbliebenen!!!
 
Oben