Cars 2

Kino 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
das sind ja tolle neuigkeiten! wusste noch gar nicht, dass es cars 2 geben soll! und dann auch noch in 3D! echt klasse, wo ich lightning doch echt toll finde! schade, dass es ihn wohl nie als character geben wird ;)
 
Rina steigt in manche Attraktion mit ein
Hi,
ihn gibts doch schon als Character. Ich hab ihn und Hook 2009 in den WDW-Studios getroffen! Er redet und bewegt sich zwar nicht, rollt aber dafür mit den Augen.
Und 2007 hab ich ihn mit Hook durch den Park fahren sehen.
 

Anhänge

ansoflo2007 Rémy Rattenfurz
Hi,
ihn gibts doch schon als Character. Ich hab ihn und Hook 2009 in den WDW-Studios getroffen! Er redet und bewegt sich zwar nicht, rollt aber dafür mit den Augen.
Und 2007 hab ich ihn mit Hook durch den Park fahren sehen.
Die sind auch 2006 in Anaheim durch Disney´s California Adventure gefahren.:nick
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
das sind ja tolle neuigkeiten! wusste noch gar nicht, dass es cars 2 geben soll! und dann auch noch in 3D! echt klasse, wo ich lightning doch echt toll finde! schade, dass es ihn wohl nie als character geben wird ;)
Die Veröffentlichung des Films sollte ursprünglich mit der Eröffnung des Cars Lands in Disney's California Adventure einhergehen (oder umgekehrt ;)). Hier ein paar bewegte Bilder dazu ...

Und damit zurück zum Topic :mw

Cheers,
Flounder
 
Nad kennt diverse Charaktere beim Namen
Laut der Facebook Seite von Walt Disney Studios Deutschland soll Cars 2 am 28.7.2011 in die Kinos kommen.
 
M
Mattis Guest
Das ist definitv eine Fortsetzung die ICH NICHT brauche!!!
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Das ist definitv eine Fortsetzung die ICH NICHT brauche!!!
Das werden aber tausende von Kids anders sehen. Cars ist eine der erfolgreichsten Merchandise-Serien der letzten Jahre von Disney, wenn nicht sogar die Nr. 1! Es gibt fast keinen Jungen, der nicht irgendwas von Cars hat. Diese Welle wurde erst richtig losgetreten, nachdem der Film schon lange aus dem Kino raus war. Der zweite Teil wird einschlagen wie eine Bombe, daß kann man jetzt schon mit Gewissheit sagen...
 
M
Mattis Guest
Da magst Du Recht haben! Ich mochte "Cars 1" auch nicht und daher brauch ICH die Fortsetzung nicht...:wink:
Vielleicht bin ich ja nicht so "Carskompatibel" :lol:
 
Tinki macht ein Foto vom Schloß
Das werden aber tausende von Kids anders sehen. Cars ist eine der erfolgreichsten Merchandise-Serien der letzten Jahre von Disney, wenn nicht sogar die Nr. 1! Es gibt fast keinen Jungen, der nicht irgendwas von Cars hat. Diese Welle wurde erst richtig losgetreten, nachdem der Film schon lange aus dem Kino raus war. Der zweite Teil wird einschlagen wie eine Bombe, daß kann man jetzt schon mit Gewissheit sagen...
Bei mir zu Hause zählt ein kleiner Junge schon die Tage bis zur Cars 2 Premiere. Ich hoffe ich kann Ihn davon abhalten seine ca 100 verschiedenen Modelle mitzuschleppen.

Die Cars Serie hat im letzten Jahr erstmals die Mattel Matchbox Serie im Umsatz überholt. Mattel hatte am Anfang die Rechte für die Autos nur auf 2 Jahre gekauft und hat diesen Vertrag inzwischen 3x verlängert, da die Autos so gut laufen.

Da Ihnen aber die Modelle ausgehen und es Llightning McQueen in 24 verschiedenen Versionen schon gibt hat man die Zeit versucht mit der Cars Toon Serie zu überbrücken. Aus der Serie gibt es inzwischen auch schon 6 Kurzfilme und 2 sollen bis zum Kinostart von Cars 2 noch folgen.

Ich hoffe nur das Cars 2 nicht mit einer unendlichen Modellflut an Autos auftaucht, denn dass der Film in den 5 Ländern spielt, die zu den Umsatzstärksten Cars Merchandise Ländern gehören ist sicherlich reiner Zufall.

Auf alle Fälle wird 3D sicherlich ein Knaller !!!
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Da Ihnen aber die Modelle ausgehen und es Llightning McQueen in 24 verschiedenen Versionen schon gibt hat man die Zeit versucht mit der Cars Toon Serie zu überbrücken. Aus der Serie gibt es inzwischen auch schon 6 Kurzfilme und 2 sollen bis zum Kinostart von Cars 2 noch folgen.
Von den von dir genannten Cars Toons gibt es mittlerweile 9 Stück und erscheinen am 4. November alle zusammen auf DVD & Bluray!
 
Tinki macht ein Foto vom Schloß
Da habe ich mich doch glatt verzählt !!!

Auf der DVD sollen noch einige Specials mehr sein, bin mal gespannt !!!
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Bei mir zu Hause zählt ein kleiner Junge schon die Tage bis zur Cars 2 Premiere. Ich hoffe ich kann Ihn davon abhalten seine ca 100 verschiedenen Modelle mitzuschleppen.
Respekt!!! Bei einem Preis von 7-8 € pro Modell, wenn es die von Mattell sind, ist das wirklich ganz schön heftig, aber was tut man nicht alles für die Kleinen...
 
Tinki macht ein Foto vom Schloß
Wir haben da eine tolle andere Lösung:
Ein Freund in den USA besorgt die ganzen Modelle und da liegt der Preis im Schnitt bei 3 - 4 dollar je Disney Car.
:icon_rolley:high5:
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
was immer das ist, es ist irgendwie süß :giggle:
der arme kleine rote ;)

[ame]http://www.youtube.com/watch?v=9Lu2_2dz6Cc&feature=related[/ame]

:D mecky < die sich schon auf teil 2 freut :headbang: und gerne die mukke im auto hört........:D
 
Reto hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Gerade via stitchkingdom.com gefunden - kurzer Logo-Trailer zu "Cars 2: World Grand Prix", kommt am 24. Juni 2011 in den USA in die Kinos.

[ame="http://www.youtube.com/watch?v=tIjPDIozOOI"]http://www.youtube.com/watch?v=tIjPDIozOOI[/ame]
 
Sir Donnerbold steigt in manche Attraktion mit ein
Wird wohl nichts mit der Nominierung für den Drehbuch-Preis bei der übernächsten Oscar-Verleihung. :giggle:

Naja, Pixar kann ja nicht nur so schwere und reife Filme wie die letzten vier machen. Und die Konzentration auf Action und Humor sollte sogar gut für dieses Franchise sein, denn meiner Meinung nach waren die schwächsten Szenen in "Cars" die stillen Momente. John Lasseters Filme haben auf der emotionalen Ebene für mich nie so gut funktioniert wie alle anderen Pixars, während ich wenigstens "Cars" und "Toy Story 2" sehr, sehr witzig fand. Und da "Cars 2" ein "Mater's Tall Tales XXL" zu werden scheint - alles in Ordnung. Auch wenn ich den Film noch immer überflüssig finde.
 
metzzi blättert noch in der Broschüre
Wieder ein neuer Trailer von Cars2 in HD

[ame="http://www.youtube.com/watch?v=xDjFGKq23ac"]http://www.youtube.com/watch?v=xDjFGKq23ac[/ame]

Sieht doch richtig Lustig aus. Ich freu mich :D
Irgendwie ne Mischung aus James Bond und Lustigen Agenten Filmen und die Asiatische Toiliette ist ja mal der Hammer :rotfl:rotfl
 
paulinschen steigt in manche Attraktion mit ein
Danke dir! Der Trailer lief glaub ich letztens nach Cars im Fernsehen. Den fand ich da schon total klasse und da wußte ich, dass ich definitiv ins Kino muß.
 
Mave110 First Main Street Emporium Specialist
und ich hab ihn im kino gesehen! da hab ich genau das selbe gedacht :)
 
disneyrunner blättert noch in der Broschüre
Ich habe vorgestern den Trailer auch im Kino gesehen. Hat mir auch gut gefallen und ich freue mich schon auf den Film.
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
"Cars 2" - Prominente Sprecher

Noch 2 Monate dauert es, bis Cars" 2 endlich auf die Zielgerade in den deutschen Kinos einbiegt. Bis dahin liefern sich prominente Sprecher einen Schlagabtausch im Synchronstudio: Formel 1 Weltmeister Sebastian Vettel als Max Schnell, Rennfahrer Lewis Hamilton als er selbst, Erfolgsschauspieler Thomas Kretschmann als Professor Z, Schauspielerin Bettina Zimmermann als Sally, Schauspieler Manou Lubowski als Lightning McQueen, Reinhard Brock als Hook, Comedian Rick Kavanian als Luigi und die deutsche Stimme von Daniel Craig Dietmar Wunder als Finn McMissile. Außerdem mit von der Partie: Formel 1 Reporter Kai Ebel und Kommentator Christian Danner.

Comedy-Star Martina Hill wird die Rolle von Holley Shiftwell, einer britischen Geheimagentin übernehmen.

Charmante Unterstützung aus der Schweiz bekommt das Synchronteam von der Rennfahrerin und Moderatorin Christina Surer als Ehefrau des Paares Mini und Van.
Musikalisch fährt
Cars 2" ebenfalls groß auf: Den Soundtrack wird nämlich kein geringerer als Superstar Robbie Williams stimmlich unterstützen. Sein Duett mit US-Countrystar Brad Paisley, "Collision of worlds", wird im Abpsann von "Cars 2" zu hören sein.

Quelle: DisneyReporter
 
thorroth Böser Zwerg
Außerdem mit von der Partie: Formel 1 Reporter Kai Ebel und Kommentator Christian Danner.
Oh mein Gott. Man sollte den selben Fehler nie ein zweites Mal machen. Kai Ebel hört sich im ersten Teil schon wie ein Fremdkörper an:noidea:. Diese Jungs aus dem Rennsport mögen ja ein witziger Gag sein für ein oder zwei Sätze. Aber bitte nicht mehr!!! Das sind keine Schauspieler, das hört man und stört für mich den Film.

Schade für den Film!!!:umpf
 
Webmonster kennt diverse Charaktere beim Namen
Das finde ich auch. Ich kann dem Spitzensport eh nix abgewinnen, und bekomme schon Ohrensausen, wenn einer von denen ein Interview gibt :hau: Grausam.

Und dann zum Schluß der Schumacher. Sowas muß doch nicht sein :umpf

Aber schön war der Film trotzdem :nick
 
witch2401 Unsere Hupfdohle
Wir waren damals leider nicht in Cars im Kino. Hab ihn dann aus Langeweile :-* auf DVD gekauft.
Und da hab ichs dann echt bereut, den nicht im Kino gesehen zu haben.

Jetzt freuen wir uns wie die Kekse auf Teil 2.
 
Sir Donnerbold steigt in manche Attraktion mit ein
Um diesen Thread angesichts des Kinostarts wieder mit etwas Leben zu beseelen, bin ich mal so dreist und verlinke auf meine Meinung zum Film. ;)

Wer es kurz mag: "Cars 2" ist für mich der mit Abstand schlechteste aller langen Pixar-Filme. Hoffen wir, dass es nächstes Jahr wieder aufwärts geht.
 
M
Mattis Guest
Ich fand den ersten Teil total blöd! Die Vorschau auf den zweiten Teil hat mich auch nicht vom Hocker gehauen! Ich verstehe bis heute nicht, warum die "Cars-Filme" so gehypt werden???? :icon_rolleyes::wink:
 
CaptainW steigt in manche Attraktion mit ein
Ich hab ihn grad im Kino gesehen.
Mein Sohn und ich sind riesige Cars Fans.

Ich hatte ja nicht viel erwartet nach den Trailern. Und er hat mich auch leider nicht überrascht. Die Story fand ich ziemlich langweilig und zu Actionlastig. Die 3D Effekte waren ganz OK.
Mein Sohn ist 10 und meinte allerdings, das dieser Teil besser war als der erste.
So unterschiedlich sind nun mal die Geschmäcker.
 
Reiana steigt in manche Attraktion mit ein
Wir waren heute drin und ich muss sagen, ich fand den Film nicht so wirklich toll.
Der erste hatte wenigstens noch Charme und ein gewisses Flair.

CARS 2 hingegen wirkt wie ein reiner Action-Film.
Und aus meiner Sicht für kleinere Kinder absolut nicht geeignet, denn es wird geballert und kaputt gemacht, fast genauso wie in einem richtigen Bond-Actionfilm.
Meine Tochter findet Mc Queen klasse, sass aber die ganze Zeit in ihrem Sitz und hat an den Fingern geknabber oder rumgezappelt vor Aufregung.

Auch die Handlung ist für kleinere Kinder nicht wirklich nachvollziehbar.
Wieso ist der Gute am Ende der Böse?

Kurzfassung, nicht weiter lesen, wenn die Spannung erhalten bleiben soll.

Böser hat jede Menge Öl gefunden, sagt aber nix davon, tut so als wäre er der Gute und veranstaltet Rennen mit von ihm neu erfundenem Biosprit. Dann sabotiert er sein eigenes Rennen, damit der Biosprit am Ende schlecht dasteht und verboten wird und alle wieder auf normal Benzin umsteigen. Und wer hat dann wohl jede Menge Öl?


Wie gesagt, für kleinere Kinder nicht nachvollziehbar.
Eine FSK 6 würde ich hier durchaus für gerechtfertigt halten.

Das beste war aber es der Vorfilm.

TOY STORY!!!!!!!
:headbang::headbang::headbang:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Chip & Chap blättert noch in der Broschüre
Ich war heute mit zwei sechsjährigen Jungs in dem Film, in 3D. Technisch war das eine feine Sache, ist schon beeindruckend, was da heute alles von der Leinwand flimmert. Im Gegensatz zu anderen "Kinder"filmen fand ich die Handlung für mich diesmal aber nicht so prickelnd. Ich will nicht sagen, dass ich mich gelangweilt habe, aber viel gefehlt hat nicht.
Die Toy-Story-Trilogie oder auch Rapunzel z.B. würde ich auch ohne Kinder gucken, Cars 2 nicht.
Aber die mich begleitende Zielgruppe war hell begeistert! Beide haben eine gewisse Fernseh-Erfahrung, lieben den ersten Teil und - sind halt sechsjährige Jungs! Da darf es dann auch mal scheppern, knallen und explodieren. Der Film hat sie nicht erschreckt oder geängstigt, obwohl mein Sohn ein eher ängstliches Kind ist. Meinen Dreieinhalbjährigen hatte ich allerdings bewußt zu Hause gelassen - in dem Alter muss ein 3D-Film im Kino in meinen Augen nun wirklich noch nicht sein.
Mein Fazit: muss man als Erwachsener wirklich nicht gesehen habe, aber Jungs (Mädchen sind ja oft nicht so für Autos) so etwa ab fünf Jahren (wenig schreckhaft und "filmerfahren") bis so vielleicht zehn oder zwölf dürften ihre Freude haben.
 
Timm Main Street Emporium Imagineer
Teammitglied
Ähnliches dachte ich über den Film auch schon. Unser Kleiner, der 3 1/2 Jahre alt ist, kennt seit ca. 2 Wochen das Hörspiel und weigerte sich aufgrund dessen, den Film anzuschauen, was ich natürlich vollends respektiere, obwohl er den ersten Teil mehr als genug geschaut hat. Wenn ich jetzt hier auch lese, daß er für diese Zielgruppe auch wirklich nicht geeignet ist, dann bin ich froh, daß er das Hörspiel vorher schon kannte und wir nicht auf blauen Dunst reingegangen sind. Ich glaube das hätte ihm nicht wirklich gut getan...
 
Bibliothekarin Charmebolzen
Es gibt hier auch eine Spoilerfunktion. Der Button mit dem Ausrufezeichen!!!

Spoiler:
Also ich wollte eigentlich nicht wissen, dass der Gute am Ende der Böse ist... Und das stand vor der Warnung....
 
M
Mattis Guest
Wenn der Film in der Zielgruppe punktet kann Disney sich ja freuen - dann wird Disney bestimmt viel Plastikkram verkaufen :)
 
Choctaw1975 blättert noch in der Broschüre
Es gibt hier auch eine Spoilerfunktion. Der Button mit dem Ausrufezeichen!!!

Spoiler:
Also ich wollte eigentlich nicht wissen, dass der Gute am Ende der Böse ist... Und das stand vor der Warnung....

Gibt ja mehrere "Gute" in dem Film.........


Wir haben uns den Film am Wochenende angeschaut. Teil 1 war besser. Teil 2 ist mehr Action und wie schon oben geschrieben wurden - gerade das Ende - ist vielleicht für jüngere Zuschauer etwas unverständlich, da zum Schluss alles sehr schnell geht.

Ob die 3D-Version gut ist, keine Ahnung. Wir haben uns die 2D-Version angeschaut. Was völlig ausreicht.
 

Wenn Dich "Cars 2" interessiert könnten Dich aus diese Themen interessieren


Oben