Brauche Hilfe bei der Tagesplanung bzw Restaurantreservierung

ginalu blättert noch in der Broschüre
Hi,

für unsere Reise im September hab ich schon ganz viele Restaurant Tipps hier und in andern Foren gefunden. Ich habe jetzt die, die uns am besten gefallen rausgesucht und mal einen kleinen Plan gemacht. Ich bin mir aber sehr unsicher ob das auch alles so passt - es ist so schwierig das zu planen, wenn man noch nie da war. Und ein bisschen Spontanität wär ja auch nicht schlecht. Aber wir haben auch keine Lust Stunden auf einen Tisch zu warten

Also ich schreib mal auf, wie ich die Table Service Credits eingesetzt habe(wir haben den Dining Plan for free)

Freitag, 17.09. - Ankunft (keine Reservierung) erst mal schauen wann wir da sind,...

Samstag, 18.09. - Abendessen im Ohana

Sonntag, 19.09. - Frühstück Donalds Safari Breakfast im Tusker House

Montag, 20.09. - Abendessen im Crystal Palace

Dienstag, 21.09. - Abendessen im Garden Grill

Mittwoch, 22.09. - Frühstück Playhouse Disney

Donnerstag, 23.09. - Abendessen Mickey's Backyard BBQ

Freitag, 24.09. - Abendessen Yak + Yeti

Samstag, 25.09. - Frühstück Cape May Cafe

Sonntag, 26.09. - Abendessen Le Cellier

Montag, 27.09. - Frühstück Chef Mickey's

Dienstag, 28.09. - Abendessen Cap May Cafe

Mittwoch, 29.09. - Frühstück Crystal Palace

Donnerstag, 30.09. - Abendessen Chef Mickey's

Freitag, 01.10. - Abreise keine Reservierung

So wären alle 14 Table Service Credits aufgebraucht. Was haltet Ihr davon, vorausgesetzt ich bekomme alles so reserviert.

Lieben Dank für Eure Hilfe.

Ginalu
 
Flounder Papa Fisch
Teammitglied
Aloha,

erstmal kann ich sagen - tolle Restaurantauswahl im allgemeinen - wenn sie sich auch teilweise wiederholt und ich mir gerade versuche unter "Frühstück Playhouse Disney" etwas vorzustellen ;) Welches Restaurant meinst Du? Das Hollywood & Vine in den Hollywood Studios?

Ansonsten wiederholen sich - wie schon erwähnt - einige Restaurants und ich würde davon abgehen. Auch wenn das Essen nicht schlecht ist, so hast Du hier die Chance noch mehr Lokalitäten kennen zu lernen, wenn Du die Restaurants öfters wechselst (Crystal Palace, Cape May, Chef Mickey's). Du findest hier im Forum sicherlich noch viele Tips - und ganz bestimmt werden noch einige individuelle Hinweise kommen!

Eine Frage vorneweg - wieviele Personen seid Ihr und in welchen Altersklassen? Ist für die Restaurantreservierung auch nicht ganz unwichtig :001:

Cheers,
Flounder
 
ginalu blättert noch in der Broschüre
Aloha,

erstmal kann ich sagen - tolle Restaurantauswahl im allgemeinen - wenn sie sich auch teilweise wiederholt und ich mir gerade versuche unter "Frühstück Playhouse Disney" etwas vorzustellen ;) Welches Restaurant meinst Du? Das Hollywood & Vine in den Hollywood Studios?

Ansonsten wiederholen sich - wie schon erwähnt - einige Restaurants und ich würde davon abgehen. Auch wenn das Essen nicht schlecht ist, so hast Du hier die Chance noch mehr Lokalitäten kennen zu lernen, wenn Du die Restaurants öfters wechselst (Crystal Palace, Cape May, Chef Mickey's). Du findest hier im Forum sicherlich noch viele Tips - und ganz bestimmt werden noch einige individuelle Hinweise kommen!

Eine Frage vorneweg - wieviele Personen seid Ihr und in welchen Altersklassen? Ist für die Restaurantreservierung auch nicht ganz unwichtig :001:

Cheers,
Flounder
Hi Flounder,

danke für Deine Antwort. Ich weiß, manche Restaurants sind doppelt aber ich dachte für meinen Sohn ist es toll.

Wir sind 2 Erwachsenen und 1 Kind (dann 4 Jahre)

Ja, bei Playhouse Disney meine ich das Hollywood Vine + Dine

Gruß

ginalu
 
Kolibri Unser Vögelchen
Wenns um Deinen Sohn geht, würde ich der Character wegen auch das 1900 Park Dingsbums im Grand Floridian zum Frühstück empfehlen. Ganz interessant mit den alten svhwarz-weiß Fernsehern und der gesamten Einrichtung und Bedienung ist sicher auch das50s Prime Time in den Studios zum Lunch oder Dinner. Außerdem ist das Essen dort prima.
 

Oben