Amoklauf am Freitag in Downtown Orlando

Myrtle blättert noch in der Broschüre
Gestern lief ein Mann in Orlando im Büro seines früheren Arbeitgebers Amok und tötete einen jungen Büroangestellten. Der Verstorbene hinterlässt ein kleines Kind und seine Verlobte. Fünf weitere Menschen wurden verletzt, sind aber wohl stabil. Mehr dazu im Orlando Sentinel und bei Stern.de

Mist...Kann mal bitte jemand die Headline korrigieren?
 
Oben