3 wochen voller glück!!

mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
so und hier zum xten male ;) mein reisebericht:
(leider ohne die tollen fotos, ich bekomm das nicht so hin. aber wenn ich die tage zeit habe, stell ich sie in ein album rein :nod: )

1.Tag
Sonntag 03.02.08


20:00uhr Abflug von Palma de Mallorca nach Frankfurt und das für nur 43,-€ für uns beide! (hihihihi, früh buchen kann sich manchmal ganz schön lohnen!)
22:00uhr Ankunft Frankfurter Flughafen. Brrrr….ist das sch… kalt hier….
23:00uhr wir machen es uns im Intercity Airport Hotel erst mal gemütlich, essen noch eine Kleinigkeit und ab geht’s in ein richtig gemütliches Bett… obwohl uns die Aufregung auf den nächsten Tag kaum schlafen lässt! :jump



2.Tag
Montag 04.02.08


08:30uhr erst mal richtig schön frühstücken…. Komisch… ist keine Bedienung am Eingang vom Frühstücksbuffet. Na dann lassen wir es uns erst einmal schmecken und zahlen später…. Kommt aber keiner… ok, dann eben nicht… 2 mal Luxusfrühstück umsonst… der tag fängt schon mal gut an! *grins* :hungry:

10:30uhr ab zum Flughafen, Koffer abgegeben und den riesen Flughafen besichtigt!*wau*:0096:

12:00uhr Sicherheitscheck zu unserem Terminal…… Sicherheitscheck?!? Was für ein Sicherheitscheck?!? Unsere Reisepässe werden nicht wirklich kontrolliert und auch ansonsten passiert nicht wirklich viel… der Tag wird immer besser! Nicht das Wir etwas zu verbergen hätten, aber so eine kaum vorhandene Kontrolle, hatten Wir einfach nicht erwartet!

14:40uhr eigentlich sollten wir schon seid 40min im Flieger sitzen aber aus irgendwelchen Gründen verzögert sich das ganze (was unserer aufgeregten Stimmung nicht gerade hilft!) aber dann nach schier endlosen Minuten, dürfen wir in den Flieger!!! Juchhhuuuu!!!! Auf geht`s über den „großen Teich“ !!!! :jump

20:00uhr sanft setzt der Flieger auf und wir sind endlich da!!! *freu* Der Service im Flieger war sehr gut und wir sind nun relativ endspannt für die Passkontrolle. :cheers:

Die Passkontrolle geht relativ zügig, ( Fingerabdruck, einmal nett lächeln – was für ein Foto… auweh…) auch die Koffer sind schnell da, und so sitzen wir um ca. 21:30uhr in einem „Mears-Shuttle“ zu unserem Motel!!

23:00uhr das Motel ist sauber die Klimaanlage neu und das Personal sehr nett. Was will man mehr! :nod:
Da sich direkt neben dem Motelparkplatz ein IHOP befindet. Essen wir noch eine „Kleinigkeit“ :hungry:und dann ab ins Bett und der Disneychannel dudelt im Hintergrund. :talk015:

3.Tag
Dienstag 05.02


07:00uhr AUFSTEHEN!!!!! Erst mal alles auskundschaften!!! Links runter gibt es Supermärkte und ein Ponderosa Steakhaus!!! Jipppiiii!!! Haben es natürlich direkt ausgenutzt und sind für 3,99$ pro Nase köstlich dort Frühstücken gewesen! :hungry:

Dann den obligatorischen Telefonanruf in die Heimat gemacht :misc_phone: und ein bisschen Einkaufen und Relaxen. :urlaub:Sofern das unsere Aufregung zulässt! :jump
Mit dem Motelshuttle geht`s dann ab zum EPCOT. Mein Schatz staunt nicht schlecht :0096:und ein CM fragt uns direkt, ob Er ein Foto von uns machen soll.
Aber klar doch!! Unser Erstes WDW Foto!! :photo1:

Mit der Monorail ging es dann zum TTC (Transportation and Ticket Center). Dabei bekam mein Schatz noch größere Augen. Da Ihm so langsam das „Ausmaß“ vom WDW bewußt wurde und Er sich die Nase an der Fensterscheibe der Monorail platt drückte :giggle:

Wir wollen an unserem ersten Tag alles mögliche Auskundschaften. Wie wir am besten, schnellsten und günstig überall hin kommen. Was es alles in der „nähe“ von unserem Motel noch so gibt usw usw… Dabei juckt es uns aber ganz schön in den Fingern und es ist nur dem Zufall zu verdanken, dass unsere Voucher für die Parktickets im Zimmersafe liegen! Ansonsten währen Wir bestimmt schwach geworden und direkt in einen der WDW – Parks gelandet! :lach

Mit verschiedenen Lynx Bussen sind Wir heile im Universal Himmel angekommen. Wir schlendern etwas herum, essen Eis :icecream2: und holen uns die Tickets für die „Blue man Group“ + 7tage Parkpass ab! :egyptian:

Mit dem Bus ging es auch wieder zurück, dabei sind wir fast vor „unserer Haustür“ vom Motel gelandet! Wir glauben, wir nehmen dieses Bussystem jetzt öfter *grins* Leider ist man aber vom/bis Universal ne ganze weile unterwegs. Wir werden uns bemühen, eine schnellere route zu finden. Aber heute nicht mehr, wir sind einfach nur noch müde und lassen uns in die Betten fallen! Was wir heute schon alles gesehen haben! *Wau* aber die Amis lieben immer noch viel Eis im Getränk und Ihre Frost Klimaanlagen!! Brrrr…..:nf_cold:

4.Tag
Mittwoch 06.02.08


08:15uhr Frühstück im Ponderosa Steakhaus :hungry:, wobei wir uns so richtig zeit lassen und dann ab in einen Lynx Bus zum Universal. Wir wollen heute endlich in einen Park!! Die Aufregung ist kaum noch zu ertragen! :jump

Als erstes geht es in die Studios von Universal. Für meinen Schatz ist es der erste Besuch überhaupt in Orlando, aber wie nicht anders zu erwarten, ist Er total begeistert . :headbang:

Für den frühen Abend haben wir uns einen Tisch im NBA Restaurant reserviert :hungry:, aber bis dahin ist noch eine weile zeit und so können wir alles richtig genießen. Und auch für so manchen Schnappschuss haben wir viel Zeit. :photo1:

Es ist das erste mal, das wir soviel Zeit in einem Freizeitpark haben und es ist wirklich herrlich, nicht ständig auf die Uhr starren zu müssen, sondern sich einfach treiben zu lassen. Was heute nicht geschafft wird ist eben morgen dran. Wir sind einer der wenigen, die ganz gemütlich Kaffee trinken :icecream2:und ruhig durch den Park schlendern.

Das Essen im NBA ist Super lecker :hungry: und somit gehen wir frisch gestärkt in die Show der Blue man Group!! :headbang:

Es war einfach nur klasse!!! Und da es schon etwas später ist, gönnen Wir uns ein Taxi zum Motel.*gähn* man sind wir erledigt! :sleep:

5.Tag
Donnerstag 07.02.08


07:25uhr wie immer beginnt der Tag früh. Aber da Wir uns noch nicht so richtig an die dortige Zeit gewöhnt haben, wachen wir fast automatisch so früh auf. Da das Universal Gelände etwas weiter weg ist von unserem Motel und wir ja auch in ruhe Frühstücken möchten, kommt uns das aber sehr gelegen. *grins* :nod:

Sind von gestern Abend noch etwas heiser *grins* die Show war aber auch richtig klasse. :headbang:

Heute wollen wir es nochmal mit dem Motelshuttle wagen, bis zum TTC zu fahren, da es von dort leichter ist zum Universal zu kommen. ABER der Shuttle kam ne ganze Stunde zu spät und wieder war es ein so alter Bus, dass wir angst hatten,:fear: das Ding fliegt uns um die Ohren. Der Busfahrer war aber die eigentliche Katastrophe, denn der hat sich 2mal total verfranst und somit landeten wir vor den Toren der Disney Filmstudios anstatt vorm TTC! Dort wollen wir aber erst nächste Woche hin, also ab zum TTC mit dem Disneytransportsystem!

Da sich dadurch der ganze Tag nach hinten verschob, sind wir erst einmal mit dem Lynx Buss komplett hoch bis zur Hauptstation der Lynx Busse gefahren. Um uns genauer über die Strecken zu Informieren und Wochen- Tickets zu kaufen.

Dieser Tag lohnte nun nicht mehr für einen Parkbesuch, und so sind wir (mit einem kompletten Satz Buspläne + Buch + Wochenfahrtickets im „Gepäck“) wieder im gleichen Bus zurück. Als wir so gegen 15uhr am Downtown Disney vorbei fuhren, meinte mein Schatz „och lass uns doch da mal aussteigen!“ und schon wahren wir im Disneyhimmel *grins*:jump

Wie so oft im Leben, sind die ungeplanten Dinge, meistens hinterher die Schönsten! Wir aßen Eis, stöberten durch den größten Disneystore und genossen die Sonne. :sunny:
Am Abend waren wir Steak essen im Ponderosa :hungry:. Herrlich! Es ist noch genau so gut, wie in meiner Erinnerung.:007

und hier der link zu den fotos http://www.msemporium.de/board/album.php?albumid=48
 
Zuletzt bearbeitet:
Merthin.Godwyn blättert noch in der Broschüre
Eine Frage zu den Bildern:
Einmal hast du die Penne fotografiert. Was liegt da auf dem Teller mit drauf? Sieht aus wie geröstetes Brot oder?
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
6.Tag
Freitag 08.02.08


07:00uhr Zum wach werden ne schöne heiße Dusche und dann ab zu Universal!! Heute ging es richtig flott und somit sind wir recht früh im Universal Adventure Park. Die Fahrt mit dem Hulk Coaster war super spitze, Spiderman sowiso und vom Dinotrip hab ich erst einmal nen nassen Po!!! Juchhhuuuu was macht dass Spaß hier!!! :jump

Gestern Abend haben wir einer Familie aus Hong Kong geholfen, mit dem richtigen Bus zu Ihrem Hotel zu finden.
Gerade als wir uns gegenseitig fragten, ob Sie wohl heile angekommen sind, laufen sie uns über den weg! Wir grüßen höfflich und wünschen uns jeder viel Spaß, aber dann treffen wir die Familie noch ein weiteres mal und da gab`s kein halten mehr.
Haben dann erst einmal etwas zusammen getrunken :cheers:, Fotos gemacht :photo1:und Adressen ausgetauscht. :witz:
Es war echt der Hammer, schließlich reden wir hier nicht von einem Dorf, wir reden hier von Orlando, wir reden von der USA. Wie groß ist da die Wahrscheinlichkeit, am gleichen Tag im gleichen Park zu sein, bezw. Sich dort auch noch mehrmals über den Weg zu laufen?!
Das war richtig klasse und auch heute noch haben wir Kontakt zu unserer lieben „Hong Kong Familie“! :mail:
Am Abend liegen wir glücklich in unserem Bett und mümmeln eis von „Ben & Jerry`s“ :icecream2: , wie gut das unser Kühlschrank im Zimmer auch ein Eisfach hat *grins* Jetzt haben wir das Lynx Bussystem bald raus! :007:

7.Tag
Samstag 09.02.08


09:10uhr Abfahrt nach Universal. Hat alles super geklappt, sind nur einmal anders umgestiegen, weil heute Samstag ist und die letzten paar Meter zu Fuß gelaufen. :running1:

Heute ging es nochmal in die Universal Studios. Da es Samstag ist, ist es etwas voller und somit fahren wir nicht viel sondern sehen uns mehr die Shows an, trinken Kaffee :coffee1: und genießen die Atmosphäre.

Am Abend finden wir direkt in unserer nähe ein Puplixsupermarkt!! Wo wir ein bisschen rumbummeln und uns mit noch ein paar Lebensmitteln eindecken. Auch Rootbeer gehört dazu….. iiieeee…. Das ist ja wiederliches Zeug! Wollte das schon immer mal probieren…. Da rollen sich mir ja die Zehennägel auf…. Brrr…. Ne, das ist nix für mich. Zum Glück hab ich nur ne kleine Flasche zum probieren gekauft.

Morgen wollen wir uns die ersten Souvenirs im Universal gönnen und endlich auch mit der Wasserbahn fahren! *freu* :jump

8.Tag
Sonntag 10.02.08


07:30uhr Kommen heute nur schwer aus den Betten.:Yawn:
Die erste Woche ist um und wir freuen uns heute auf den Einkaufsbummel.
Die Sonne scheint, ein perfekter Tag für die Wasserbahn!!! :jump
Außerdem möchten Wir heute nochmal im NBA essen gehen.:hungry: Das war einfach sowas von lecker!!! :1051:

Unser erstes Souvenir ist auch schnell gefunden, eine schicke Armbanduhr von Fossil für meinen Schatz. Bei dem Dollarkurs ein richtiges schönes Schnäppchen! :headbang:

Für die Wasserbahn im Adventure haben wir extra unsere Regenjacken angezogen….. aber was nutzen die in einem Freizeitpark in Orlando Florida eigentlich….. „PLATSCH“ nicht wirklich viel!! Hihihihihi….
Habe mich außerdem gefragt, ob eigentlich schon mal jemand bei der Fahrt ertrunken ist?!? Soviel Wasser hab ich schon ewig nicht geschluckt! Hatte auch noch das Pech und saß ganz vorne…..:icon_mrgreen:

Auch die Universal Studios mussten uns heute nochmal ertragen!! Dann gaben wir uns dem Souvenir kauf hin.
Als ich eine nette ältere Verkäuferin nach einer anderen Größe von einem Pullover fragte, stellte Sie mit Vergnügen fest, das ich eine Deutsche bin. Es stellte sich raus, das Sie auch aus Deutschland kommt und als kleines Kind mit Ihren Eltern in die USA gekommen ist. Ein nettes Gespräch entwickelte sich :witz: und zum Schluss bekamen wir auch noch einen saftigen Rabatt von Ihr! :egyptian:

Danach ging es ins NBA futtern :hungry: und als wir am Abend im Motel zimmer ankamen, vielen wir einfach nur noch ins Bett!! Wie fast jeden Abend bisher! :Yawn: Sind einfach kaputt und glücklich! :jump

9.Tag
Montag 11.02.08


07:15uhr *Gähn* :Yawn: man oh man….. kommen heute auch wieder schwer aus den Federn. Tja so ein Urlaub ist halt kein Zuckerschlecken *grins*

Heute sind wir bereit!
Es geht endlich in einen Disneypark!!! :jump:jump:jump

Können uns noch nicht so ganz endscheiden. Eigentlich wollten wir heute ins Animal Kingdom, doch beim Frühstück sehen wir in den Nachrichten, dass dort irgendetwas kaputt gegangen ist. ?!?
Somit lassen Wir uns überraschen, sind mit dem Lynx 56 in kurzer zeit schwub die wub beim TTC und endscheiden uns spontan für den Disneybus zu den Hollywood - Studios. :headbang:

Als erstes führt uns der Weg zum Rock`n Roller Coaster!!! :headbang: Juchhhuuuu :jump außerdem habe ich mich zum ersten mal (!) auf den Tower of Terror getraut!! Man was war ich aufgeregt….. das war so toll… gleich nochmal!!! Jippiiieeee :jump:jump:jump

Als wir gegen mittag Hunger bekamen, endschieden wir uns (dank dem Parkplaner Buch) für das „50`th Prime Time Cafe!!!“ Wau war das gut, der Laden ist ein absolutes muss!! :hungry:
Alles sieht irgendwie aus, wie kleine Küchenecken aus den 50èr Jahren der USA. Die Portionen sind riesig und der Spaß garantiert! Wir konnten uns nach Milchshake und Co nur noch hinaus rollen und haben das nochmal fahren, vom R+R oder dem TOT erst mal auf morgen oder so verschoben! *rülps* :lach

Abends konnten wir aber einigem leckeren zum naschen nicht wiederstehen! :1051: Ab ging es damit zum Theater für die Fantasmic show. Mein Schatz war völlig hin und weg, sowas hatte er noch nie gesehen!! :0096:
Und ich konnte zu dem Blinkenden Becher für 10,-$ einfach nicht nein sagen! (kommt Euch sowas bekannt vor :muha: )

Langsam schlendernd gingen wir hinaus, ein weiterer wundervoller Urlaubstag ging zu Ende. :0091:

10.Tag
Dienstag 12.02.08


08:15uhr Da wir mit dem Lynx Bus direkt vor unserer Tür nur 10-20 min bis zum TTC von Disney brauchen, lassen wir es heute sehr ruhig angehen. Das Wetter sieht auch etwas usselig aus… na mal sehen!?

Sind wieder in den Hollywood - Studios von Disney und haben uns zur Sicherheit mit Fastpasstickets für den Tower gerüstet. Da muss ich einfach nochmal drauf! *grins* :headbang:

Ein kleines 2.Frühstück in der „Staring Rolls Bakery“ :hungry: und dann gemütlich durch den Park.

Heute ist wirklich komisches Wetter, wir verkriechen uns am Nachmittag nach der Indiana Stunt Show, für einen Burger in einen gemütlichen Cadillac im „Sci Fi Dine in“. :hungry:
Vor uns laufen Ausschnitte aus verschiedenen guten und schlechten alten „Horrorfilmen“. Wir genießen unser mahl und als wir wieder raus kommen, hat es sich so richtig eingeregnet. :intherain1:

Nachdem Wir soweit alles (nochmal *grins*) gemacht haben :jump. Endschließen Wir uns, mit einem Disneybus zum „Contemporary Resort Hotel“ zu fahren, und es uns mal anzusehen.
Bisher hatten wir uns nur in der Monorail die Nasen an der Fensterscheibe platt gedrückt um rein zu sehen! :lach

Danach haben Wir uns auch mal das „Polynesian Resort“ angesehen. :urlaub: Herrlich!!!

Nach ein paar kleinen Einkäufen als Mitbringsel ging es dann wieder ab zum Motel. Sind zu müde um noch irgendwo hin zu gehen :Yawn:und das Wetter hat sich auch noch nicht geändert *tropf-tropf*, also gibt es heute Nudeln aus der Mikrowelle! :hungry:

FOTOS ;) http://www.msemporium.de/board/album.php?albumid=50
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
11.Tag
Mittwoch 13.02.08


08:00uhr So, neuer Tag neue Energie. War gut, dass wir gestern Abend nichts mehr gemacht haben. Sind (mal wieder) mit Disneychannel eingepennt. Und nu geht’s erst mal ins Ponderosa Frühstücken! Jammiii!!! :hungry:

Das Wetter scheint heute wieder ein Regen – Wolken – Mix zu sein. Wir lassen uns leiten und landen heute im Animal Kingdom!!! *freu* :jump

Als erstes sind wir die neue Achterbahn „Everest“ gefahren und das natürlich gleich 2mal!! :jump (dank dem vorher gezogenen Fastpass)
Ich sah den Berg:0096: und mir war klar, das wird der Wahnsinn!! :jump
Am liebsten währen wir auch dort nicht mehr ausgestiegen! *smile* und was hab ich mich beim ersten mal erschrocken – aber dazu erklär ich nicht mehr, falls einige von euch diese Bahn noch nicht gefahren sind ! :giggle:

Danach ging es unter anderem auf „Safari“ !! :photo1:
Giraffen futterten direkt neben uns ihr Mittag und ein Nashorn kreuzte direkt unseren Fahrweg!! Herrlich!! Wir hätten den ganzen Tag in dem Wagen sitzen bleiben können. :nod:
Sind auch am Nachmittag nochmal gefahren.

Es war ein wunderbarer Tag im Disney „Zoo“.
Das Beste aber war, das Wir uns direkt als erstes mit Pooh, Esel, Ferkel und Tigger haben fotografieren lassen! :photo1:
Es war überhaupt keine Schlange und wir kamen direkt dran. Außerdem hatte mein Schatz auch noch ein passendes T-Shirt an mit Tigger drauf!! Wovon Tigger natürlich begeistert war :tigger:

Alles ist so wunderschön grün und ruhig, ja auch so kann ein „Zoo“ aussehen hihihihihi
Natürlich haben wir auch den „Käfern“ einen, oder besser gesagt mehrere Besuche, abgestattet! :headbang:

Wir sind so platt… ich glaube nach den 3 Wochen „Urlaub“ brauchen wir Urlaub!! Hihihihi

12.Tag
Donnerstag 14.02.08


08: 00 uhr ……gähn… heute ist klares Wetter aber es ist saukalt!!! Brrrr….:nf_cold:

Heute sind wir ins EPCOT. Wir haben soviel gelacht und Spaß gehabt…. Ich weis, ich wiederhole mich… ABER, wie könnte es anders sein, als bei solch einem tollen Urlaub Spaß zu haben! *smile* :witz:

Habe heute vergessen dass unsere 7tages Tickets für die Lynx Busse gestern abgelaufen sind....:wall: :0103:
Ok, haben heute eben mal so bezahlt. Das macht auch nichts, denn unsere Tickets werden eh nicht bis zum letzten Tag reichen. Durften sich unsere Tickets eben noch einen Tag im Safe ausruhen! Hihihihi solange wir nicht die Parktickets vergessen……:0141:

Im EPCOT hat sich einiges verändert, seid ich Ende `99 dort war, aber einiges ist auch geblieben.
Neu war z.b. Soarin, ein wunderschöner „Drachenflug“ und Mission:Mars, ein Marsflugsimulator. Sehr Real habe mich heute für den „leichten“ Flug endschieden, mal sehen, evtl. bin ich morgen mutiger ?!? :556:
mein Schatz geht da lieber nicht rein, da wird ihm schlecht aber von Soarin können Wir beide kaum genug bekommen!! :jump

Das scheint aber allen EPCOT Besuchern so zu gehen, nach kurzer Zeit sind es schon über 140min Wartezeit und die Fastpasstickets alle! Zum Glück haben wir noch jeder einen ergattert!! *grins* :yahoo:

Nach meinen Mars Flug hatte ich eine Erscheinung!!! Da lief ER !! DER WEIHNACHTSMANN!!!! (foto) :christmas2:

Jetzt wo ich weis, wo Er seinen verdienten Urlaub macht, mag ich Ihn noch mehr !!! :giggle:

Als wir einige male den See umrundet hatten :running1: :photo1: haben wir uns am Abend von dem schönen Feuerwerk und der Musik dazu berieseln lassen, so richtig romantisch eben! :july10::love5:
Und so sind wir heute Knuddelnt (wie fast immer) aus dem Park geschlendert! :lol:

Eigentlich wollten wir heute ins Magic Kingdom, da Valentinstag ist und es ein spezielles Feuerwerk geben sollte. Wir sahen aber schon die Massen, die vom TTC alleine zum MK wanderten und somit haben wir uns für das EPCOT endschieden.

Dennoch haben wir einen romantischen Tag gehabt und als wir beim TTC auf unseren Bus warteten, konnten wir sogar etwas vom Romantischen Feuerwerk sehen. :july10:
Das hat uns dann ein wenig geärgert, denn daran hatten wir nicht gedacht, ansonsten währen wir mit der Monorail bis vor die Tore vom MK gefahren.

Schade, aber was soll`s für uns ist der ganze Urlaub wie Valentinstag! :love5: und das ist das wichtigste :nod:

PS: haben heute unsere erste 1GB Fotokarte voll geknipst! :photo1:
Ca. 1120 Fotos! Na wie gut das ich 3GB mitgenommen habe :lmao:

13.Tag
Freitag 15.02.08


08:50 uhr Heute fahren wir etwas später los.
Wir haben gestern fast alles im EPCOT gemacht und somit ist heute ein Shopping + Fun Tag!!

Also im Klartext: was wir noch nicht gemacht haben, machen wir und was uns richtig gut gefallen hat machen wir nochmal!!! *grins*

ach herrlich, schön soviel Zeit zu haben. :urlaub:
Wenn ich in 2 Jahren mit meiner Mutter Fliege, werde ich das wieder so machen. 3Wochen sind einfach perfekt für uns! :headbang:

Waren um kurz nach 10 im EPCOT und „Spaceship – Earth“ war geöffnet!!!! :jump Juchhhuuu!!!

War total schön! Es wurde renoviert und eigentlich sollte Es noch eine Weile geschlossen bleiben, aber nein, heute war Es auf!! Was für ein Glück! :headbang:

Danach ist mein Schatz nach Kanada ins 360°kino (dabei wird mir schlecht und so schön es auch ist, ich bin lieber draußen geblieben)

danach haben wir in Frankreich die Patisserie gestürmt!!! Lecker!!! :hungry: :icecream2:

Später beim Test Track stand ein richtiger Hummer und Wir durften uns sogar reinsetzen!! WAU :0096: was für ein Auto!!!

Als wir soweit alles gemütlich gemacht haben, haben wir uns endschlossen, uns noch ein weiteres Hotel von Disney an zu sehen. Das „Grand Floridian Resort & Spa“ !! :photo1: Wunderschön!!.... bei der hübschen Kapelle kommt man auf Ideen…. :003: :dancetango:

14.Tag
Samstag 16.02.08


21:15uhr Heute waren wir in 2 Outlets. Haben ein paar Disney Schnäppchen gemacht!!! *freu*:lach

Morgen wollen wir noch einmal zu Universal. Heute sind wir müde müde müde…..:Yawn:

15.Tag
Sonntag 17.02.08


08:45uhr < ohweh schon so spät!!! Jetzt aber schnell los. Es ist Presidents – Week!! Scheibenkleister, hab gedacht die ist erst nächste Woche….

Da wir uns auch beim Frühstück wie immer Zeit gelassen haben, sind wir heute nochmal zum Downtown Disney. Da das näher ist wie die Universal Parks.

Haben uns beim Shoppen ausgetobt und haben soweit alles was wir kaufen wollten bekommen… ohweh, wie passt das nur alles in die Koffer?? :0025: :shocked:

Am Abend ist mein Schatz nochmal eben in die Tankstelle nebenan und hat für uns ein Bierchen gekauft.
Allerdings musste Er seinen Ausweis vorlegen!! Wuaahhaaaahhaaa…. :lmao:
nur zur Erklärung, mein Schatz war zu dem Zeitpunkt 36jahre alt!
aber frisch rasiert usw… tja, da kann Er auch schon mal wie 20 aussehen hihihihi!! :egyptian: :lmao: :lmao:

fotos < http://www.msemporium.de/board/album.php?albumid=51
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
und weiter gehts......

16.Tag
Montag 18.02.08


23:00 uhr hahahaha… was für ein Tag!!! :icon_rolleyes:

Sind heute früh zum Universal gefahren.
Als wir so im Bus saßen, sagten wir noch zueinander, hier könnten wir eigentlich auch schon aussteigen, da unser Anschlussbus ja eigentlich auch hier hält und gleich kommen müsste. Haben wir aber nicht gemacht und schwubs fuhr der Anschlussbus an uns vorbei….. :-*

Beim Universal müssen Wir feststellen, das unsere Karten nicht mehr gültig sind *grrrr*.:0101: Wir hätten sie an 7 aufeinander folgenden Tagen verbrauchen müssen…. :doh:
Das ist eigentlich nicht schlimm, da wir ja schon alles gemacht hatten, aber ärgern tut es uns dennoch da im Internet beschrieben stand, das wir die Karten innerhalb von 14tagen verbrauchen müssen und nicht innerhalb von 7tagen! :093:
Egal, nun ist es so, :crying2: wir machen das Beste daraus und sehen uns halt einfach mal die Hotels vom Universal an. :nod:
Lassen es uns auf dem City Walk gut gehen :icecream2: und am Abend haben wir den leckersten Milchshake der Welt getrunken!! Cookie- Creme von chick-fil-a GÖTTLICH!!! :002: :1051:

Am Abend sind wir noch ein wenig auf die feste Kirmes/Rummelplatz gewesen. Das bei unserem Motel ganz in der Nähe ist. :headbang::dance2:

Morgen geht`s zum Magic Kingdom!!! *freu* :jump

17.Tag
Dienstag 19.02.08


0:30 uhr < spät… GÄHN!! :Yawn:
Heute hatte das MK bis 24 uhr geöffnet, :jump was wir natürlich voll ausgenutzt haben. :nod:
Sind dann mit einem Taxi zurück. :car:

Bei unserer Ankunft staunten wir nicht schlecht über den Andrang am Eingang, aber was sollte uns schon passieren, wir hatten Zeit *grins*! :icon_mrgreen:

Als erstes haben wir Kaffee getrunken :nod: und sind dann ins Tomorrowland.

Beim Allien… ach ne, das heißt ja jetzt irgendwas mit Stitch ;) wahren wir etwas enttäuscht, auch die Fahrt im Buzz lightjear hat uns nicht wirklich so gefallen. *schade*:no: hatte es irgendwie besser in Erinnerung.
Aber egal, sowas kann unsere Laune nicht trüben. :lach
Ab ging es ins „Carousel of Progress“ und schon war die Welt wieder ok! :giggle:

Später am Nachmittag, trafen wir auch wieder auf den Weihnachtsmann!!! :christmas4: (Rechts neben/hinterm Baum! auf dem foto)

Wir vermuten mal sehr stark, Er sieht sich nach den neuesten Trends um, für die nächste Bescherung! :christmas3::christmas1: (das Er auf diesem Bild ist, bezw. das Er auch in diesem Laden zu dem Zeitpunkt wie wir da war, haben wir erst zuhause am Computerbildschirm gesehen! unheimlich unheimlich..;))

Später am Abend suchten wir uns einen netten Platz für die Lichterparade. Direkt beim Cuntry Bear Jambory! :pixiedust:

Das Feuerwerk am Abend war so wunderschön, :july10:
ich habe Rotz und Wasser geheult!! :0056::crying2:
Tja „dreams come true“ kann man da nur sagen. :dancetango:

Und der ganze Tag war einfach nur perfekt! :thumbsup:
Wir hatten, obwohl es sehr voll war, immer Glück mit den Wartezeiten. Es war zwar etwas kalt heute Abend aber der Tag war schön sonnig! :sunny:

Heute mussten Sie uns förmlich aus dem Park fegen. So leichtfüßig und beschwingt wie wir wahren, das kann halt nur Disney!! :dancetango:


18.Tag
Mittwoch 20.02.08


21:00 uhr Sitzen / Liegen im Bett, saufen den leckersten Milchshake der Welt und sehen uns Family Guy im Fernsehen an… das Leben ist wunderbar!!! :giggle:

Waren heute wieder im Magic Kingdom, wo ich mich erst einmal am Guss vom Karottenkuchen überfuttert :muha: habe und das gleich zum Frühstück!!! *rülps*:hungry:
Heute war es nicht so voll und so war es wieder ein schöner Tag zum Bummeln und einkaufen!! Im Adventureland trafen wir auf Kapitän Jack Sparrow, der war so klasse, das hätte wirklich jonny depp sein können! Herrlich! :pirate_new:

Mal sehen, haben noch für 3 Tage Parktickets… evtl. geht es morgen nochmal ins Animal Kingdom zu den Giraffen!! :jump Wollen auch gerne noch mal den „Berg“ erklimmen! :headbang:

19.Tag
Donnerstag 21.02.08


19:00 uhr „PATSCH“…. Und da wahren Wir nass!!! :intherain1: Naja zumindest unsere Beine, da unsere Regenjacken nur bis über den Po reichen. :giggle:

Sind heute nochmal im Animal Kingdom gewesen und haben uns im 4D Kino nochmal von den Grillen bezirpsen lassen. :headbang:

Heute Nachmittag gab es dann so einen richtig kräftigen Regenguss :intherain1: und wir haben uns, natürlich erst nach ausgiebigen shoppen, auf den Heimweg gemacht.
So einen tollen Safari Hut kann man sonst nirgens kaufen :giggle:

Morgen geht`s nochmal zum Hollywood - Studio… wir müssen ja nochmal ins 50´er Jahre Restaurant!! :hungry:

fotooosss :giggle: http://www.msemporium.de/board/album.php?albumid=55
 
Nala Knuddellehrerin
Teammitglied
Danke für die Fortsetzung, mecky :mw

Das macht doch bestimmt schon Vorfreude aufs nächste Mal, oder? ;) Lohnt es sich denn eigentlich, sich diese Kirmes in Old Town Kissimmee (war doch dort, oder?) anzuschauen? Oder lieber jeden Abend Downtown Disney? :lach
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Danke für die Fortsetzung, mecky :mw

Das macht doch bestimmt schon Vorfreude aufs nächste Mal, oder? ;) Lohnt es sich denn eigentlich, sich diese Kirmes in Old Town Kissimmee (war doch dort, oder?) anzuschauen? Oder lieber jeden Abend Downtown Disney? :lach
aber immer wieder gern ;)

na klar macht das lust auf meeehhrrr :jump und lange ist es ja auch nicht mehr!!! :jump:jump:jump

naja, das old town ist irgendwie....nostalgisch :giggle: und wenn man gegenüber voll gefuttert aus dem z.b. ponderosa steakhouse kommt.... dann macht es spaß noch mal eben dort rum zu schlendern..... da gab es ein zwei dinge, die habe ich sonst noch nirgens gesehen :0096:

:high5: mecky
 
M
Mattis Guest
Ihr wisst schon, dass ich so neidisch bin...
Gemeinheit hat einen neuen Namen :icon_mrgreen: Oh man, ich bin so neidisch!!!
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
20.Tag
Freitag 22.02.08


22:00 uhr Heute war ein richtiger Glückstag!! :icon_mrgreen:
Es hat irgendwie alle super geklappt.
Als wir im Filmstudio ankamen, war eines unserer ersten Ziele „One mans Dream“. Als wir hineingingen standen dort zwei nette CM und schenkten uns jeder einen „Dream- Fastpass“ mit jeweils 6 Fastpässen!! Der Hammer!! Wir konnten in 6 verschiedene Attraktionen schneller rein, für eine uns beliebige Uhrzeit! :jump:egyptian::jump:egyptian::jump

Der Knaller ist aber, dass trotz „normalem“ Andrang, wir nirgens einen Fastpass brauchten!! :headbang:

Dann war das Wetter heute auch noch so klasse, das wir bis heute Abend keine Jacke brauchten! :sunny:

Wir haben uns natürlich auch nochmal Fantasmic angesehen. Bei dem super Wetter ein absolutes MUSS!! :lach

Natürlich war auch ein zweiter Besuch im lieblings Restaurant dringend erforderlich. :hungry:
Wo wir uns den Nachtisch haben schmecken lassen! :1051:

Wiederwillig trennten wir uns nach der schönen Fantasmic show vom Hollywood – Studio Park. :0056:

Danach haben wir uns das „Animal Kingdom Lodge“ angesehen. Dazu sag ich nur eines WUNDERSCHÖN! Da sagen einem die Tiere Afrikas morgens durchs Fenster „HALLO“! Herrlich! :0091: :007:

21.Tag
Samstag 23.02.08

20:00 uhr Heute war der letzte Tag in einem Disney Park!! :0056:

Wir haben uns für das EPCOT endschieden und haben alles nochmal mit gemacht. Habe mich sogar in Mission to mars für „Fortgeschrittene“ getraut…. Auweihhaaaa….. danach war mir echt komisch, ich glaub das mach ich nicht nochmal. :whiteflag::tease1::whiteflag:

Wir verlassen das Disneygelände nur wiederwillig und mit Trauer + Freudentränen in den Augen! :0056:
Wir sind restlos erschöpft, aber so glücklich das ist unbeschreiblich! :love6:

Mit einem letzten Blick durch das Fenster der Monorail auf den „Golfball“, verabschieden wir uns und saugen das Glück noch einmal tief in unsere Herzen. :0024::crying2::0024:

22.Tag
Sonntag 24.02.08

13:45 uhr was soll ich schreiben… :no:

wir verbummeln unseren letzten Tag, ruhen uns aus, gehen spazieren:running:, essen unser vorerst letztes Steak im Ponderosa :hungry: und packen so langsam unsere Koffer.*snüf*:crying2:

23.Tag
Montag 25.02.08

16:30 uhr Nun stehen wir da, an der typisch Deutschen Schlange vor unserem Schalter am Flughafen… :0103:ohweh, wir sind froh das Deutschland für uns nur ne Zwischenlandung ist…. :headbang:

Heute früh haben wir unser vorerst letztes Ponderosa Frühstück genossen. :hungry:
Natürlich durfte auch ein letzter Milchshake von Chik – fil – a nicht fehlen! :icecream2::hungry::icecream2:

Es ist uns richtig schwer gefallen in den Mears- Shuttle zum Flughafen zu steigen.
Aber wie sagt man so schön „wenn man nicht weggeht, dann kann man auch nicht wiederkommen“! da ist was wahres dran und so genießen wir unseren Heimflug, denn der gehört auch noch zum Urlaub.:D

Schön und anstrengend war es, aber wir kommen auf alle Fälle wieder. Wir können gar nicht anders! *smile*:D:freu::D

sooo, das war es erstmal, hier die letzten fotos http://www.msemporium.de/board/album.php?albumid=56
aber bald.... kommt der nächste urlaub und der nächste reisebericht :icon_mrgreen:
 
Merthin.Godwyn blättert noch in der Broschüre
20.Tag
Freitag 22.02.08



Als wir im Filmstudio ankamen, war eines unserer ersten Ziele „One mans Dream“. Als wir hineingingen standen dort zwei nette CM und schenkten uns jeder einen „Dream- Fastpass“ mit jeweils 6 Fastpässen!! Der Hammer!! Wir konnten in 6 verschiedene Attraktionen schneller rein, für eine uns beliebige Uhrzeit! :jump:egyptian::jump:egyptian::jump
Ich hab mir das Teil grad auf den Bildern angeguckt und ich würde den niemals benutzen glaube ich, das is ja ein geniales Souvenir und was fürs Album.

Der Knaller ist aber, dass trotz „normalem“ Andrang, wir nirgens einen Fastpass brauchten!! :headbang:
Ich hab mir das Teil grad auf den Bildern angeguckt und ich würde den niemals benutzen glaube ich, das is ja ein geniales Souvenir und was fürs Album. Wenn ich das richtig gesehen habe, sind die Fastpässe die "Laschen" an der Seite oder?

23.Tag
Montag 25.02.08

16:30 uhr Nun stehen wir da, an der typisch Deutschen Schlange vor unserem Schalter am Flughafen… :0103:ohweh, wir sind froh das Deutschland für uns nur ne Zwischenlandung ist…. :headbang:
Über das Verhalten von Deutschen am Check In Schalter und beim Einsteigen hab ich mich noch am Sonntag mit Freunden unterhalten als wir von Berlin zurück nach Köln geflogen sind.
Ich hab da schon oft folgendes erlebt:
auf dem Rückflug von Orlando nach Deutschland ging es nach Sitzreihen. Zuerst wurden die hinteren Reihen aufgerufen zum Beispiel Sitzreihe 30 bis 40. Sinn der Sache ist das die Leute schneller hintendurch kommen und die Leute vorne den Weg nicht verstopfen.
Allerdings hab ich es schon so oft erlebt das dann auch die Leute mit z.B. Sitzplatz 20A dann auch zum Eingang sind und reinwollten wenn die hinteren Reihen aufgerufen wurden so nach dem Motto "Nachher geht der Flieger noch ohne mich." Dann wurde noch gemeckert das sie nicht reingelassen wurden und haben den Eingangsbereich verstopft mit dem Ziel das alles noch länger gedauert hat. Dieses Verhalten hab ich nur bei Deutschen erlebt.

Sonntag hab ich beim Check In auch wieder erlebt, das einige nichts davon halten beim einchecken Abstand vom Vordermann zu halten. Sowas macht mich immer wahnsinnig.
 
mecky hat seit Jahren ne Jahreskarte fürs MSE
Ich hab mir das Teil grad auf den Bildern angeguckt und ich würde den niemals benutzen glaube ich, das is ja ein geniales Souvenir und was fürs Album. Wenn ich das richtig gesehen habe, sind die Fastpässe die "Laschen" an der Seite oder?
jep und das tollste ist, das sie aus plastik sind und eine richtige schnur zum umhängen haben!!! :headbang: ..... ich muß nicht erwähnen, das die beiden pässe in unserer vitrine hängen :-* :giggle:


Über das Verhalten von Deutschen am Check In Schalter und beim Einsteigen hab ich mich noch am Sonntag mit Freunden unterhalten als wir von Berlin zurück nach Köln geflogen sind.
Ich hab da schon oft folgendes erlebt:
auf dem Rückflug von Orlando nach Deutschland ging es nach Sitzreihen. Zuerst wurden die hinteren Reihen aufgerufen zum Beispiel Sitzreihe 30 bis 40. Sinn der Sache ist das die Leute schneller hintendurch kommen und die Leute vorne den Weg nicht verstopfen.
Allerdings hab ich es schon so oft erlebt das dann auch die Leute mit z.B. Sitzplatz 20A dann auch zum Eingang sind und reinwollten wenn die hinteren Reihen aufgerufen wurden so nach dem Motto "Nachher geht der Flieger noch ohne mich." Dann wurde noch gemeckert das sie nicht reingelassen wurden und haben den Eingangsbereich verstopft mit dem Ziel das alles noch länger gedauert hat. Dieses Verhalten hab ich nur bei Deutschen erlebt.

Sonntag hab ich beim Check In auch wieder erlebt, das einige nichts davon halten beim einchecken Abstand vom Vordermann zu halten. Sowas macht mich immer wahnsinnig.
jep :giggle: wohl war wohl war :muha:
 

Oben