2022, der nächste Versuch

freshprince85 hat ein Tagesticket aktiviert
Wir hatten ja schon 2 Threads zu unseren geplanten 2020-Urlaub, einen in der Reiseplanung und den anderen zum Thema Dining. Nun mach ich hier künftig weiter.

Gebucht ist ja nun das AKL mit Savannah View. POFQ ist noch immer nicht buchbar, wird aber tendenziell umgebucht sobald mgl.
Zum CBR konnt ich meine Frau nicht überzeugen, und das Poly hatte für uns nicht die passenden Zimmer.
Im Hinterkopf hab ich nun DVC, sollte man ab ~2024 sich dazu entscheiden, spätestens alle 3 Jahre nen WDW-Urlaub zu machen. MMn lohnt das dann schon.

Wir werden nun ab August die Flugpreise beobachten. Erste Wahl ist eindeutig American Airlines aufgrund des grandiosen Kundenservices bei den Stornos 2020. Was ich da von vielen anderen Airlines mitbekommen habe macht aus uns (erst mal) AA-Kunden.

Ein Mietwagen wird nach (!) WDW gebucht und dann gehts wieder nach CC.

So zumindest der Plan, so zumindest das Wunschdenken.
 
freshprince85 hat ein Tagesticket aktiviert
OK, es gint ein Update in der Planung:

Nach WDW gehts nach Miami für ein Tag und eine Nacht. Den kommenden Morgen nach Key West (meine Frau möchte es so gern). Nach einer Nacht in Key West wieder nach Miami und nach einer weiteren Nacht dann nach CC.
 
DigitalOlli kennt diverse Charaktere beim Namen
Ist aber schon ne recht lange Tour die ihr davor habt 😉
Auf den keys geht es nur sehr langsam Vorran.
Wir sind mal von Marathon nach Orlando durch gefahren. Das war schon sehr lang
 
gila kennt diverse Charaktere beim Namen
Da schließe ich mich an, klingt nach mehr Stunden auf der Straße als sonst was ;-)
Leg doch eine Nacht mehr in Key West oder zumindest Miami ein.

Und wenn ihr abends in Miami sein wollt, nehmt unbedingt 1x ein Hotel in Miami South Beach, dann seid ihr mittendrin im Geschehen. Nichts, was die meisten länger mögen. Es ist voll, es ist laut, es ist teuer. Aber es ist einfach cool :)

Was habt ihr in CC vor? Langweilen nach WDW, Miami, Key West?
Wollt ihr absichtlich alle Action an den Anfang legen, wenn ihr noch Jetlag habt?
 
gila kennt diverse Charaktere beim Namen
Wenn man das vorher so plant, dann passt das ja :)
Aber für mich klingt die Planung so, dass man nach WDW noch ganz schnell Miami und KW reinquetschen muss, um dann in CC zu sitzen ;-) Das wollte ich hinterfragen - vielleicht sieht der Plan ja ganz anders aus.
 
freshprince85 hat ein Tagesticket aktiviert
Was habt ihr in CC vor? Langweilen nach WDW, Miami, Key West?
Wollt ihr absichtlich alle Action an den Anfang legen, wenn ihr noch Jetlag habt?
Jupp, genau so. In CC den Pool genießen, BBQ, mal am Strand, Minigolf, Shopping ...

Beim letzten Tripp 2015 waren es deutlich mehr Meilen, das geht schon ;)
Vor allem weil meine Frau dieses Jahr den Führerschein macht. 2015 hab ich folgendes alleine abgerissen: Miamia - CC - Orlando - CC - Orlando - CC - Tampa - CC - Miami
 
freshprince85 hat ein Tagesticket aktiviert
Sooooooo ... POFQ ist verfügbar und: meine Frau möchte bei den Tieren bleiben. Nun gut ... der Urlaub wird teurer als geplant, aber alles als DINK (danke für den Begriff im anderen Thread :lach ) machbar.

VIor wenigen Tagen hatten wir Miami/Key West/Miami gebucht. Nun schauen wir uns ab Ende kommender Woche nach CC um.
 
freshprince85 hat ein Tagesticket aktiviert
Also mich nervt der Kontakt mit AT Ireland extrem!

Auf die Buchungsbestätigung hatte ich geantwortet, da da nirgends die $250-Gift Card gelistet wurde. Das war vor über 2 Wochen.
Vorhin dann dieselbe Frage an die Mail vom "Hotel Admin" gesendet. Binnen 2 Std kam eine AW. Jedoch war es derselbe Standart-Text wie der ursprüngliche vom Hotel Admin, also keine Antwort auf meine Frage :ursula:
 
freshprince85 hat ein Tagesticket aktiviert
Mal noch eine Frage in die Runde: Hier werden doch garantiert einige die DKB-KK nutzen.

Ich erinnere mich, dass ich 2015 kostenlos Bargeld abheben konnte. Das ist ja gestrichen.
Wie ist das aber mit dem Bezahlen?
1. Kostet das Gebühren?
2. Wie "gut" ist der Umrechnungskurs?
 
freshprince85 hat ein Tagesticket aktiviert
Mal noch eine Frage in die Runde: Hier werden doch garantiert einige die DKB-KK nutzen.

Ich erinnere mich, dass ich 2015 kostenlos Bargeld abheben konnte. Das ist ja gestrichen.
Wie ist das aber mit dem Bezahlen?
1. Kostet das Gebühren?
2. Wie "gut" ist der Umrechnungskurs?
1. Hab ich selbst herausgefunden
2. Wären Erfahrungswerte schön


Haben nun auch eine Unterkunft in CC.
Fehlen noch Flug, Auto sowie eine Einreiseerlaubnis (ach ja, und die Akzeptanz der Astra-Moderna-Kreuzimpfung, denn sonst haben wir ein Problem).
 
Baltic findet sich ohne Parkplan zurecht
In Florida sollte mit der Misch-Impfung kein Problem bestehen, da Florida die Frage nach dem Impf-Status verbietet.

Die CDC lehnt Misch-Impfungen nicht grundsätzlich ab, allerdings äußern sie sich nur zu in den USA zugelassenen Impfstoffen.
 
DigitalOlli kennt diverse Charaktere beim Namen
Es kommt drauf an welche zur Einreise erlaubt sind. Das wird man erst sehen wenn der Travel Ban fällt.
Florida hat ja zum Glück nicht über die Einreise in die USA zu bestimmen 😄

Vor Ort wird dich aber wahrscheinlich keiner kontrollieren weil Trump Freund desantis ein gesetz erlassen hat das die Kontrollen verbietet
 
Mel1985 macht ein Foto vom Schloß
Wegen Impfung und Nachfrage, hatte das so verstanden, dass das Gesetz nur für "Einheimischen" gilt. Nicht für uns.
Für Einreise in die USA gelten dann ganz andere Voraussetzungen, man kann davon ausgehen, dass die Fragen werden!
Bekomme das ja gerade bei Royal Caribbean etwas mit (Abfahrten USA+Europa).
Rudern zwar alle paar Tage zurück mit ihrem Newsletter. Kein rein Astra. Erst keine Kreuzimpfungen erlaubt.
Dann nur mit Pfizer/Biontec. Das letzte war glaub ich nur mit Kombi Pfizer/Biontec und Moderna.
Muss einfach abwarten was erlaubt ist, wenn wir den endlich wieder einreisen dürfen. Ändert sich ja auch gefühlt fast täglich.

Denke, dass sie Kreuzimpfungen erlauben müssen, da auch Canada mit Astra geimpft hat.
Wir Europäer wären denen ja noch egal gewesen. Aber der direkte Nachbar denke ich nicht.

Drücke euch auf jeden Fall die Daumen!
Mit Auto und Flügen habt ihr ja noch etwas Zeit. Vielleicht wird der preis für Autos dann auch hoffentlich besser.
Ansonsten hört sich das nach einem coolen FL Trip an!
 
Mel1985 macht ein Foto vom Schloß
Es kommt drauf an welche zur Einreise erlaubt sind. Das wird man erst sehen wenn der Travel Ban fällt.
Florida hat ja zum Glück nicht über die Einreise in die USA zu bestimmen 😄

Vor Ort wird dich aber wahrscheinlich keiner kontrollieren weil Trump Freund desantis ein gesetz erlassen hat das die Kontrollen verbietet
Autos werden ggf über Spanien/Frankreich/Finnland gebucht ...
Das ist gute Idee! So lange es in EU bleibt, dürfen wir ja.
Was ich noch gesehen hab, wenn ihr ADAC Mitglied seit, für Mitglieder waren Angebote jetzt auch nicht schlecht. Zumindest
besser als über Reiseveranstalter oder Germanwho und co.
Wir werden es dann zusätzlich noch über Amex Reiseabteilung versuchen.
 

Oben