Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum
 
Zurück   Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum > Walt Disney World ® Resort in Florida > Essen und Trinken im Walt Disney World ® Resort

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 15.01.2019, 19:36
Altberater Altberater ist offline  Maennlich
Junior Main Street Resident
 

Registriert seit: 25.11.2018
Ort: Bayern
Alter: 50
Beiträge: 76
Altberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey Mouse
Standard

Es muss ja nicht unbedingt gleich Walmart sein, es gibt auch noch Target und Publix, wo es auch sehr gute Lebensmittel gibt, nicht ganz so günstig wie Walmart, aber (für uns) den Mehrpreis wert. Wir mochten übrigens besonders die frischen Sandwiches, die wir bei Publix an der Theke bestellt haben. System ähnlich wie Subway, aber von den Zutaten und Geschmack kein Vergleich.

Der Vorschlag, sich da auch so zu verpflegen, liegt aber absolut auch auf unserer Linie, speziell was das Frühstück angeht sicher eine sehr gute Alternative. Ich kann hier auch gerne auf Wunsch von den Erfahrungen von den Essenquellen außerhalb der WDW, wenn sich jemand dafür interessiert.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 15.01.2019, 19:46
Avatar von DigitalOlli
DigitalOlli DigitalOlli ist offline  Maennlich
Senior Main Street Resident
 

Registriert seit: 06.11.2011
Beiträge: 353
DigitalOlli hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisDigitalOlli hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisDigitalOlli hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisDigitalOlli hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisDigitalOlli hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisDigitalOlli hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland Paris
Standard

Ja so haben wir es auch vor bzw auch immer so gemacht. Getränke holen wir sowieso. Wasser. Cola usw. hier wird man ja arm wenn das alles im Park gekauft wird bei der Hitze . Haben ja Mietwagen da können wir auch mal raus fahren. Sind ja eh Offsite die letzen 3 Wochen.


Da hilft auch nicht der Resort Mug, den wir uns holen werden. Wie viel kostet dieses im mom? Meine so um die 20 usd oder?

Frühstücken werden wir auch im Zimmer wenn möglich aber ein paar mal gehen wir schon gerne mal was warmes holen

Publix gefällt uns auch besser, auch wenn es schon merklich teurer ist.
Aldi geht für Wasser usw auch zb
__________________
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 15.01.2019, 20:02
Altberater Altberater ist offline  Maennlich
Junior Main Street Resident
 

Registriert seit: 25.11.2018
Ort: Bayern
Alter: 50
Beiträge: 76
Altberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey Mouse
Standard

Wenn ich richtig in Erinnerung habe war der Resort Mug bei 18,99 + Tax, die 20 passen also ziemlich genau.

Da wir nicht auf dem Gelände gewohnt haben (bis auf die letzte Nacht nach unserer geplatzten Rückreise sind wir ins Beach Club gezogen, um den Frust im Rahmen zu halten) sind wir regelmäßig in den Supermärkten unterwegs gewesen, speziell eben für Frühstück und Getränke. Recht angetan waren wir übrigens auch vom Target, der zu unserer Überraschung auch eine recht nette Sammlung an Disney - Artikeln zum Kauf angeboten hatte (hatten wir so gar nicht in Erinnerung). Und der liegt preislich so zwischen Walmart und Publix
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 18.01.2019, 11:01
Altberater Altberater ist offline  Maennlich
Junior Main Street Resident
 

Registriert seit: 25.11.2018
Ort: Bayern
Alter: 50
Beiträge: 76
Altberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey Mouse
Standard

Uns es geht weiter, wir bleiben in Mexiko:

La Cantina de San Angel

Fast Food an der World Showcase Lagoon - ein genialer Platz, um das Feuerwerk zu sehen, wenn man einen passenden Tisch bekommt.

Das Essen ist durchaus gut, wobei uns die Tacos de Barbacoa sehr gut geschmeckt haben. Auch der mexikanische Salat war gut, auf das extra Beef würden wir im Nachhinein aber verzichten (nicht, weil das Beef nicht gut wäre, sondern einfach, weil der Salat groß und ausreichend war). Die Nachos und auch die Guacamole sind als Snack bei einem kurzen Stopp für einen Margarita auch empfehlenswert.

Auffällig war hier, dass auch bei teilweise recht dichtem Gedränge (wir waren z. B. an Silvester zwischen den Feuerwerken in der Cantina) die CM sehr freundlich und aufmerksam waren und dann im Sitzbereich des Lokals auch keinerlei Hektik zu verspüren war.

Einziger Nachteil war, dass es nur wenige Sitzgelegenheiten für Gruppen mit mehr als 4 Personen gibt, also gemeinsam Essen ist nicht leicht.

Von den Fast-Food - Einrichtungen unserer Meinung nach eine der besseren, hier kommen wir gerne hin.
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 18.01.2019, 14:28
Avatar von Yume
Yume Yume ist offline  Weiblich
Disney Historikerin
 

Registriert seit: 03.02.2015
Ort: Hinter'm Mond, gleich lnks
Alter: 36
Beiträge: 1.244
Yume ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenYume ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenYume ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenYume ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenYume ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenYume ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenYume ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenYume ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenYume ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenYume ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenYume ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Hi, Thomas,

Danke für Deine Rezensionen! Ich hatte vor drei Jahren noch nicht das Gefühl, dass das Sci-Fi-Dine-In katastrophal sei, aber anscheinend kann sich innerhalb weniger Jahre schon so einges zum Schlechten ändern. Schade.

Für Character-Meals war mir das Tusker-House ganz angenehm, auch als Wink an Digital-Olli Ansonsten würde ich beim nächstem Mal wohl das Artist Point ausprobieren, torstendlp hat es gut gefallen, wenn ich mich recht entsinne.
__________________
"Phantom Manor" ist die schönste Geisterbahn der Welt!
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt Gestern, 19:46
Altberater Altberater ist offline  Maennlich
Junior Main Street Resident
 

Registriert seit: 25.11.2018
Ort: Bayern
Alter: 50
Beiträge: 76
Altberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey Mouse
Standard

Wir wechseln mal ins Animal Kingdom, diesmal Counter Service im

Flame Tree BBQ

Bei der Lage im Zentrum ist es wenig verwunderlich, dass hier oft wirklich viel Betrieb ist, aber auch das für unseren Geschmack ziemlich gute Essen ist hierfür mitverantwortlich. Wenn man sich dann erstmal das Essen besorgt hat findet sich auch immer ein schöner - ausgezeichneter Platz, um dann auch angemessen und in relativer Ruhe das Essen zu genießen. Ein paar Plätze sind geradezu genial, werden aber auch zu Zeiten für Dessert Partys ... für "normale" Gäste gesperrt. Von einigen Plätzen hat man eine Sicht auf das nächtliche "Rivera of Light", die für unseren Geschmack die Tribünenplätze sogar noch übertrifft.

Zum Essen gibt es nicht zu viel zu sagen, außer dass es für Counter Service recht gut ist. Die "Ribs and Chicken Combo" war der Favorit, aber auch das Pulled-Pork-Sandwich und der Chicken-Salad waren gut (auch wenn das Sandwich natürlich nicht an das selbstgemachte von mir herankommt - eine Einschätzung ).

Die Getränkeauswahl ist in Ordnung, die Lemonade war einen Versuch wert.

Die Kombination aus Geschmack und Lage sind es, die uns bei jedem Besuch mindestens einmal hierher führen. Von uns aus also für ein Counter Service eine klare Empfehlung
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt Gestern, 20:32
Avatar von torstendlp
torstendlp torstendlp ist offline  Maennlich
Unser DVC-Waschbär mit Bart
 

Registriert seit: 10.03.2012
Ort: Mainz
Alter: 42
Beiträge: 2.753
torstendlp kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringentorstendlp kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringentorstendlp kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringentorstendlp kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringentorstendlp kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringentorstendlp kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringentorstendlp kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringentorstendlp kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringentorstendlp kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringentorstendlp kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringentorstendlp kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard

Zitat von Altberater Beitrag anzeigen
Bei der Lage im Zentrum ist es wenig verwunderlich, dass hier oft wirklich viel Betrieb ist, aber auch das für unseren Geschmack ziemlich gute Essen ist hierfür mitverantwortlich. Wenn man sich dann erstmal das Essen besorgt hat
Habt Ihr nicht mobile Order genutzt? Dann dauert das eigentlich selbst an vollen Tagen selten länger als 10 Minuten und man muss dafür nicht in der Schlange stehen, sondern kann gemütlich irgendwo sitzen und warten, bis es fertig ist.
__________________
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt Gestern, 20:53
Altberater Altberater ist offline  Maennlich
Junior Main Street Resident
 

Registriert seit: 25.11.2018
Ort: Bayern
Alter: 50
Beiträge: 76
Altberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey MouseAltberater ist so bekannt wie Mickey Mouse
Standard

Zitat von torstendlp Beitrag anzeigen
Habt Ihr nicht mobile Order genutzt?
Doch, das haben wir durchaus von Fall zu Fall genutzt. Aber auch ohne waren die Wartezeiten im Rahmen, mein Satz bezog sich eher auf uns selbst. Aber Danke für den Hinweis, das gibt mir die Gelegenheit, noch ein bisschen was zu uns zu schreiben, was evtl. hilfreich sein könnte, um "UNS" etwas besser zu verstehen.

Wir sind beim Essen vielleicht etwas "komisch" gestrickt. Wir versuchen meist es zu vermeiden, dass zwei gleiche Gerichte bestellt werden, jeder nimmt irgendwas anderes und niemand isst sein Essen auf, es wird brüderlich/schwesterlich geteilt und jeder nimmt was von jedem. Zumindest so grundsätzlich. Das bedeutet aber auch, dass die Abstimmung innerhalb der Gruppe oft länger dauert als der ganze Rest. Macht nichts, so ist das nun mal.

Daher ist Mobile Order dann auch das Ergebnis eines längeren Entscheidungsprozesses, weil ja doch jeder SEIN Essen bestellt, auch wenn es dann doch nicht seins ist.

Mobile Order halte ich übrigens für eine fast schon geniale Erfindung, so lange es noch so zurückhaltend genutzt wird. Casey's Corner ist nur so noch erträglich!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Planung] 4 x WDW das erste mal unserem mit 2,5 Prinz Cathy Walt Disney World ® Resort Reiseplanungs-Forum 11 17.06.2016 09:46
[Tipp] Erfahrungen mit "Easy Click Travel", "lastminutetravel" oder "ab-in-den-urlaub" Katharina1992 Allgemeines Disney Reiseplanungs-Forum 15 10.02.2015 13:37
Ein paar Fragen zu unserem Aufenthalt im DLP! Mummelchen Allgemeines zum Disneyland ® Paris 28 21.02.2014 09:02


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:11 Uhr.


Style design and concept by DigitalVB
Powered by: vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Idee & Konzept MSE ©2009 - 2019 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel