Zurück   Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum > Disney Fans auf Reisen - Berichte und mehr … > Eure Disney Reiseberichte > TDR - Reiseberichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.06.2018, 09:46
Avatar von Marc
Marc Marc ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 21.05.2014
Ort: NRW
Alter: 32
Beiträge: 664
Abgegebene Danke: 1.955
Erhielt 2.376 Danke für 495 Beiträge
Marc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard Tokyo Disney Resort & Disney Resort Shanghai - Spontan gebucht - auf gehts nach Asien :)

Da es für uns doch eine besondere Reise mit vielen neuen Eindrücken war, versuche ich mich mal in einem Reisebericht

Anfang Februar haben wir ganz spontan und ohne große Überlegung gebucht. Davor hätten wir nie damit gerrechnet in absehbarer Zeit nach Asien zu kommen. Aber nachdem uns 2 Freunde fragten, ob wir sie nicht einfach in Tokyo besuchen wollen wenn sie da sind dachten wir uns es wäre die Perfekte Zeit^^ auch wenn wir 2 Wochen vorher erst im WDW sind, aber das hält uns ja nicht von einem weiteren Urlaub ab.

Am Sonntag kam die Frage, keine 24 Stunden später wollten wir buchen ... leider dachte sich China Eastern das anders ... jedes mal wenn ich einen Flug zu einem vernünftigen Preis gefunden hatte, wurde dich Buchung im letzten Schritt abgebrochen, oder über Expedia habe ich dann die Meldung erhalten "Der Preis Ihrer Buchung hat sich geändert" ... so wurden dann aus 900 Euro für 2 Personen 10.000 Euro für 2 Personen ... aber das Flugzeug kaufen wollten wir eigentlich nicht ... also weiter suchen ... nur um dann zu merken, dass auf einmal alle günstigen Flüge weg waren.

Natürlich waren wir schon am verzweifeln und fluchen was das Zeug hält bis wir den Pc einfach ausgemacht hatten und uns schon fast gegen Asien entscheiden wollten.

Am nächsten Tag gab es dann jedoch wieder günstige Flüge. Also haben wieder versucht zu buchen ... nur um das gleiche Spielchen wie gestern zu erleben ... so genervt war ich wirklich noch von keiner Buchung. ... am Mittwoch genau das Gleiche ... wir waren kurz davor es einfach zu lassen, nach 3 Tagen nichts als Ärger, aber Donnerstag hatte es endlich geklappt, wir haben die Flüge halbwegs zu den Zeiten bekommen wie wir es wollten.

Vom 10.05.2018 sollte es also von Frankfurt nach Tokio gehen und am 16.05.2018 von Tokio nach Shanghai bevor wir in der Nacht zwischen dem 19.05. und 20.05. zurück fliegen. Damit hatten wir 5 Nächte in Tokio genau zu der Zeit in der auch unsere Freunde da waren und 2 1/2 Tage in Shanghai. Nicht viel, aber für einen ersten Besuch besser als nichts.

Nach einiger Planung haben wir uns dann einfach für das gleiche Hotel wie unsere Freunde entschieden, das Hotel InterContinental Tokyo Bay. Es ist zwar fast eine Stunde mit der U-Bahn entfernt von Disney, aber der Preis war unschlagbar.

Für Shanghai haben wir uns für das Toy Story Hotel entschieden, wenigsten ein Disney Hotel auf der Reise.




Soviel zur Vorgeschichte, mit der eigentlichen Reise geht es dann spätestens heute Abend weiter ....

__________________

Dreams&more - Unser Online-Reisebüro für DISNEY CRUISE LINE
Mit Zitat antworten
Folgende 27 Benutzer sagen Danke zu Marc für den nützlichen Beitrag:
b-horn (07.06.2018), Benetti (07.06.2018), cahaya (07.06.2018), Diana (07.06.2018), DisneyDani (08.06.2018), disneyrunner (07.06.2018), fely1st (12.06.2018), Flounder (16.08.2018), gila (07.06.2018), HiddenMickey (07.06.2018), Klara Bella (07.06.2018), Kristina (09.09.2018), kruemelzebra (17.08.2018), Lara1982 (07.06.2018), maggo (10.06.2018), Michy (07.06.2018), Noggl (07.06.2018), notaprincess (08.06.2018), paulinschen (14.06.2018), Peffi (07.06.2018), Phinessa (09.06.2018), roskilde (07.06.2018), Sally (10.06.2018), Stephie (09.06.2018), strawberry (07.06.2018), Toubi (07.06.2018), Yume (08.06.2018)
  #2  
Alt 07.06.2018, 09:57
Toubi Toubi ist offline  Maennlich
Junior Main Street Resident
 

Registriert seit: 03.06.2018
Ort: Zürich
Alter: 30
Beiträge: 70
Abgegebene Danke: 85
Erhielt 134 Danke für 51 Beiträge
Toubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisToubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisToubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisToubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisToubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisToubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisToubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisToubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisToubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland ParisToubi hat bald ein Date mit Mickey Mouse im Disneyland Paris
Standard

Herzlichen Dank für die Vorgeschichte. Ich hoffe für euch, dass es beim Aufenthalt weniger Ärger geben hat als bei der Vorbereitung
Mich haben die beiden Asiatischen Disney Parks noch nicht so gereizt, warum kann ich eigentlich nicht sagen. Evtl. mag ich einfach die amerikanische Art mehr als die asiatische. Aus diesem Grund bin ich um sehr mehr auf deinen Bericht gespannt. Und wer weis,evtl. geht's ja auch für mich bald nach Asien. Man soll ja niemals nie sagen...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Toubi für den nützlichen Beitrag:
Marc (07.06.2018)
  #3  
Alt 07.06.2018, 11:29
TelosNox TelosNox ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 19.08.2012
Beiträge: 531
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 623 Danke für 228 Beiträge
TelosNox - Walt Disney wäre stolz auf ihnTelosNox - Walt Disney wäre stolz auf ihnTelosNox - Walt Disney wäre stolz auf ihnTelosNox - Walt Disney wäre stolz auf ihnTelosNox - Walt Disney wäre stolz auf ihnTelosNox - Walt Disney wäre stolz auf ihnTelosNox - Walt Disney wäre stolz auf ihnTelosNox - Walt Disney wäre stolz auf ihnTelosNox - Walt Disney wäre stolz auf ihnTelosNox - Walt Disney wäre stolz auf ihnTelosNox - Walt Disney wäre stolz auf ihn
Standard

Zitat:
Zitat von Marc Beitrag anzeigen
Nach einiger Planung haben wir uns dann einfach für das gleiche Hotel wie unsere Freunde entschieden, das Hotel InterContinental Tokyo Bay. Es ist zwar fast eine Stunde mit der U-Bahn entfernt von Disney, aber der Preis war unschlagbar.
Wir waren ja auch Ende Mai da und ich hab die Züge gesehen.... voller geht kaum. Bin gespannt, wie gut das bei euch mit der Fahrt zu den Parks geklappt hat. Wir waren ganz froh, dass unser Hotel so nah dran war (Okura Tokyo Bay).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.06.2018, 20:58
Avatar von Marc
Marc Marc ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 21.05.2014
Ort: NRW
Alter: 32
Beiträge: 664
Abgegebene Danke: 1.955
Erhielt 2.376 Danke für 495 Beiträge
Marc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

9.5.2018

Da wir von Frankfurt fliegen und keinen Stress haben wollten sind wir bereits einen Tag früher losgefahren.

Für die erste Nacht haben wir das Holiday Inn Frankfurt Airport gebucht, ca 10 Minuten zu Fuß vom Terminal 2 in Frankfurt entfernt.

Gegen 18 Uhr sind wir angekommen, kurz die Koffer aufs Zimmer gebracht und dann den wagen im Terminal Parkhaus abgestellt. Im Hotel wollten sie 25€ pro Tag fürs Parken, da haben wir einfach einen Tag mehr am Terminal gebucht, was nur 3€ teuerer war. Also kurz zum Flughafen, Auto parken, was essen und dann sind wir gemütlich zum Hotel gelaufen was keine 10 Minuten dauerte.







Von der Entfernung und vom Preis kann man das Hotel für Frankfurt wirklich empfehlen. Haben 125€ für eine Nacht im executive Zimmer inklusive Frühstück bezahlt.


Am nächsten morgen ging es dann nach dem Frühstück entspannt mit dem Shuttlebus zum Flughafen, da unser Flug erst um 14:40 starten sollte hatten wir mehr als genug Zeit. Der online Check in bei China eastern klappte leider nicht, aber das sollte uns nicht weiter stören und wunderte uns auch nicht, da bei denen die halbe Webseite eh nicht funktioniert.


Am Terminal angekommen sank unsere Laune kurz etwas ab, als wir die Schlange beim Check in gesehen haben. 15 Minuten bevor der überhaupt anfing standen mindestens 200 Leute in der Schlange. Dank Silver Status bei Delta durften wir aber an den priority Schalter, wo nur 3 Leute vor uns waren^^ allein dafür haben wir uns schon riesig über den Status gefreut.

Als wir an der Reihe waren hatten wir sogar noch eine Einladung in die Lounge bekommen, steht uns mit dem Status zwar nicht zu, aber darüber beschwert man sich ja nicht^^

Also ging es vor dem Flug noch in die Lounge.




Eine Viertelstunde vor Boarding waren wir dann auch am Gate.




Der Flug war dann entgegen der teilweise extrem negativen Bewertungen der Airline sehr angenehm.
Der Sitz Abstand ist wirklich mehr als großzügig und selbst das Essen war lecker. Nur die Getränke Auswahl ist stark eingeschränkt, so etwas wie light Produkte haben die überhaupt nicht. Aber egal^^

Knapp 11 Stunden später landen wir in Shanghai und haben jetzt 2 Stunden zum umsteigen. Dass wir uns bei der knappen Zeit vorher so unsere Gedanken gemacht haben, ob wir das auch wirklich schaffen muss ich nicht extra erwähnen, oder?

Es klappte aber alles und wir waren pünktlich am nächsten Gate.



Auch der Flug war recht angenehm und trotz der kurzen Zeit von nur 2 1/2 Stunden gab es auch hier noch mal eine warme Mahlzeit.

Somit sind wir ohne Probleme pünktlich in Tokio angekommen und wurden direkt von Disney Werbung im Terminal begrüßt.



Die Einreise verlief auch ohne Wartezeit und ohne Probleme, also konnten wir uns auf den Weg zum Hotel machen.

Wir hatten uns im Vorfeld extra sim Karten bestellt, somit hatten wir Internet und konnten dank Google auch ohne Probleme mit der U-Bahn zum Hotel. Etwas über eine Stunde dauerte die Fahrt, dafür ohne umsteigen, also auch alles ok.



Da waren wir also unser Hotel für die nächsten 5 Nächte:





Eigentlich waren wir müde, aber wir beschlossen trotzdem noch etwas durch Tokio zu ziehen. Genauer gesagt wollten wir Achterbahn fahren, also machten wir uns auf den Weg zum Thunder Dolphin, 80 Meter hoch, 130 km/h schnell .... etwas mulmig war mir schon so müde und eigentlich mag ich keine so hohen Achterbahnen, vor allem nachdem man beim einsteigen alle seine Sachen in eine Tüte packen musste und die dann einschließen sollte, inklusive der Armbanduhr^^ aber es war natürlich überhaupt nicht schlimm und hatte riesigen Spaß gemacht.




Noch kurz was Essen und dann zurück ins Hotel, für den ersten Tag sollte das erstmal genug sein.



__________________

Dreams&more - Unser Online-Reisebüro für DISNEY CRUISE LINE
Mit Zitat antworten
Folgende 24 Benutzer sagen Danke zu Marc für den nützlichen Beitrag:
b-horn (08.06.2018), Benetti (08.06.2018), cahaya (08.06.2018), Der Franky (08.06.2018), DisneyDani (08.06.2018), disneyrunner (07.06.2018), djvandeflow (10.06.2018), fely1st (12.06.2018), Flounder (16.08.2018), gila (08.06.2018), HiddenMickey (08.06.2018), kersey (08.06.2018), Klara Bella (08.06.2018), kruemelzebra (17.08.2018), maggo (10.06.2018), Marcus.ka (13.06.2018), Noggl (08.06.2018), paulinschen (14.06.2018), Phinessa (09.06.2018), roskilde (08.06.2018), Sally (10.06.2018), Stephie (09.06.2018), Timm (08.06.2018), Yume (08.06.2018)
  #5  
Alt 07.06.2018, 21:24
Avatar von Lara1982
Lara1982 Lara1982 ist offline  Weiblich
Mod in spe
 

Registriert seit: 03.11.2009
Ort: Wien
Beiträge: 3.554
Abgegebene Danke: 4.906
Erhielt 19.115 Danke für 2.143 Beiträge
Lara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenLara1982 kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard

Kann leider gar keine Fotos sehen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.06.2018, 21:28
Avatar von Diana
Diana Diana ist offline  Weiblich
Senior Main Street Resident
 

Registriert seit: 12.12.2010
Ort: Bremen
Beiträge: 380
Abgegebene Danke: 3.090
Erhielt 787 Danke für 195 Beiträge
Diana ist so bekannt wie Mickey MouseDiana ist so bekannt wie Mickey MouseDiana ist so bekannt wie Mickey MouseDiana ist so bekannt wie Mickey MouseDiana ist so bekannt wie Mickey MouseDiana ist so bekannt wie Mickey MouseDiana ist so bekannt wie Mickey MouseDiana ist so bekannt wie Mickey MouseDiana ist so bekannt wie Mickey MouseDiana ist so bekannt wie Mickey MouseDiana ist so bekannt wie Mickey Mouse
Standard

Zitat:
Zitat von Lara1982 Beitrag anzeigen
Kann leider gar keine Fotos sehen


Ich auch nicht
__________________

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.06.2018, 21:31
Avatar von Marc
Marc Marc ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 21.05.2014
Ort: NRW
Alter: 32
Beiträge: 664
Abgegebene Danke: 1.955
Erhielt 2.376 Danke für 495 Beiträge
Marc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Zitat:
Zitat von Lara1982 Beitrag anzeigen
Kann leider gar keine Fotos sehen
Hatte es über Tapatalk mit den Bildern versucht, aber das klappt wohl nicht, einen Moment^^


__________________

Dreams&more - Unser Online-Reisebüro für DISNEY CRUISE LINE
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.06.2018, 21:32
Avatar von Marc
Marc Marc ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 21.05.2014
Ort: NRW
Alter: 32
Beiträge: 664
Abgegebene Danke: 1.955
Erhielt 2.376 Danke für 495 Beiträge
Marc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

So, hier noch einmal mit Bildern


9.5.2018

Da wir von Frankfurt fliegen und keinen Stress haben wollten sind wir bereits einen Tag früher losgefahren.

Für die erste Nacht haben wir das Holiday Inn Frankfurt Airport gebucht, ca 10 Minuten zu Fuß vom Terminal 2 in Frankfurt entfernt.

Gegen 18 Uhr sind wir angekommen, kurz die Koffer aufs Zimmer gebracht und dann den wagen im Terminal Parkhaus abgestellt. Im Hotel wollten sie 25€ pro Tag fürs Parken, da haben wir einfach einen Tag mehr am Terminal gebucht, was nur 3€ teuerer war. Also kurz zum Flughafen, Auto parken, was essen und dann sind wir gemütlich zum Hotel gelaufen was keine 10 Minuten dauerte.







Von der Entfernung und vom Preis kann man das Hotel für Frankfurt wirklich empfehlen. Haben 125€ für eine Nacht im executive Zimmer inklusive Frühstück bezahlt.


Am nächsten morgen ging es dann nach dem Frühstück entspannt mit dem Shuttlebus zum Flughafen, da unser Flug erst um 14:40 starten sollte hatten wir mehr als genug Zeit. Der online Check in bei China eastern klappte leider nicht, aber das sollte uns nicht weiter stören und wunderte uns auch nicht, da bei denen die halbe Webseite eh nicht funktioniert.


Am Terminal angekommen sank unsere Laune kurz etwas ab, als wir die Schlange beim Check in gesehen haben. 15 Minuten bevor der überhaupt anfing standen mindestens 200 Leute in der Schlange. Dank Silver Status bei Delta durften wir aber an den priority Schalter, wo nur 3 Leute vor uns waren^^ allein dafür haben wir uns schon riesig über den Status gefreut.

Als wir an der Reihe waren hatten wir sogar noch eine Einladung in die Lounge bekommen, steht uns mit dem Status zwar nicht zu, aber darüber beschwert man sich ja nicht^^

Also ging es vor dem Flug noch in die Lounge.




Eine Viertelstunde vor Boarding waren wir dann auch am Gate.




Der Flug war dann entgegen der teilweise extrem negativen Bewertungen der Airline sehr angenehm.
Der Sitz Abstand ist wirklich mehr als großzügig und selbst das Essen war lecker. Nur die Getränke Auswahl ist stark eingeschränkt, so etwas wie light Produkte haben die überhaupt nicht. Aber egal^^ dafür gab es 2mal Essen.





Knapp 11 Stunden später landen wir in Shanghai und haben jetzt 2 Stunden zum umsteigen. Dass wir uns bei der knappen Zeit vorher so unsere Gedanken gemacht haben, ob wir das auch wirklich schaffen muss ich nicht extra erwähnen, oder?

Es klappte aber alles und wir waren pünktlich am nächsten Gate.



Auch der Flug war recht angenehm und trotz der kurzen Zeit von nur 2 1/2 Stunden gab es auch hier noch mal eine warme Mahlzeit.




Somit sind wir ohne Probleme pünktlich in Tokio angekommen und wurden direkt von Disney Werbung im Terminal begrüßt.



Die Einreise verlief auch ohne Wartezeit und ohne Probleme, also konnten wir uns auf den Weg zum Hotel machen.

Wir hatten uns im Vorfeld extra sim Karten bestellt, somit hatten wir Internet und konnten dank Google auch ohne Probleme mit der U-Bahn zum Hotel. Etwas über eine Stunde dauerte die Fahrt, dafür ohne umsteigen, also auch alles ok.



Da waren wir also unser Hotel für die nächsten 5 Nächte:





Eigentlich waren wir müde, aber wir beschlossen trotzdem noch etwas durch Tokio zu ziehen. Genauer gesagt wollten wir Achterbahn fahren, also machten wir uns auf den Weg zum Thunder Dolphin, 80 Meter hoch, 130 km/h schnell .... etwas mulmig war mir schon so müde und eigentlich mag ich keine so hohen Achterbahnen, vor allem nachdem man beim einsteigen alle seine Sachen in eine Tüte packen musste und die dann einschließen sollte, inklusive der Armbanduhr^^ aber es war natürlich überhaupt nicht schlimm und hatte riesigen Spaß gemacht.




Noch kurz was Essen und dann zurück ins Hotel, für den ersten Tag sollte das erstmal genug sein.



__________________

Dreams&more - Unser Online-Reisebüro für DISNEY CRUISE LINE
Mit Zitat antworten
Folgende 30 Benutzer sagen Danke zu Marc für den nützlichen Beitrag:
b-horn (08.06.2018), cahaya (08.06.2018), Chaostheorie (10.06.2018), Clarkend (08.06.2018), Diana (07.06.2018), DisneyDani (11.06.2018), Flounder (16.08.2018), gila (08.06.2018), HiddenMickey (08.06.2018), Katha04 (08.06.2018), kersey (08.06.2018), kruemelzebra (17.08.2018), Lara1982 (07.06.2018), little_i (08.06.2018), maggo (10.06.2018), Marcus.ka (13.06.2018), Mummelchen (08.06.2018), Noggl (08.06.2018), notaprincess (08.06.2018), paulinschen (14.06.2018), Peffi (08.06.2018), Phinessa (09.06.2018), roskilde (08.06.2018), Sally (10.06.2018), Stephie (09.06.2018), stitch76 (08.06.2018), Sulley (08.06.2018), Timm (08.06.2018), Toubi (08.06.2018), Yume (08.06.2018)
  #9  
Alt 08.06.2018, 13:44
Avatar von Marc
Marc Marc ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 21.05.2014
Ort: NRW
Alter: 32
Beiträge: 664
Abgegebene Danke: 1.955
Erhielt 2.376 Danke für 495 Beiträge
Marc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenMarc ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

12.05.2018

Da wir von dem langen Flug doch recht müde waren haben wir das Hotel erst deutlich nach 11 Uhr verlassen ... man wird alt^^

Unser Ziel war der Tokyo Skytree, der 634 Meter hoher Fernseh- und Rundfunksendeturm.
Dort angekommen sind wir erstmal duch die Geschäfte geschlendert und haben uns was zu essen gesucht. Danach ging es auf den Turm bis auf 450m hoch, von wo man wirklich eine tolle Aussicht hat.








Von dort aus sind wir zum Sensoji Tempel gelaufen und auch gegen 17:00 Uhr angekommen. Man merkt wir hatten es an unserem ersten Tag in Tokio nicht wirklich eilig ... wir wollten uns einfach Zeit lassen, von daher störte es uns auch nicht, wenn wir sooo viel schaffen sollten.

Der Tempel ist natürlich voller Touristen, aber trotzdem schön.








Bevor wir uns zum Abendessen mit unseren Freunden treffen wollten haben wir noch einen Abstecher zur Shibuya Kreuzung gemacht .... das wollten wir einfach mal gesehen haben^^







Das war schon wirklich beeindruckend, sooooo viele Menschen ... aber trotzdem ging es relativ geordnet ... kein Vergleich zu New York, oder so.

Da wir noch etwas Zeit hatten ging es noch durch das ein oder andere Geschäft und eins durfte natürlcih nicht fehlen:




Alleine nach dem ersten Tag haben wir gemerkt, dass uns Japan, oder besser Tokio, wirklich gefällt. Es sind zwar viele Menschen, aber alles ist relativ entspannt, kein Gedränge, alles ist extrem sauber und alle sind wirklich freundlich. Daher stören uns auch die vielen Menschen nicht.

Nach dem Abendessen ging es ins Hotel, wir wollten in Bett denn am nächsten Tag sollte es bereits um 7 Uhr losgehen, unser erster von 3 Tagen Disney stand vor der Tür.


__________________

Dreams&more - Unser Online-Reisebüro für DISNEY CRUISE LINE
Mit Zitat antworten
Folgende 29 Benutzer sagen Danke zu Marc für den nützlichen Beitrag:
b-horn (11.06.2018), Benetti (08.06.2018), cahaya (08.06.2018), Chaostheorie (10.06.2018), Der Franky (08.06.2018), Diana (08.06.2018), DisneyDani (11.06.2018), disneyrunner (08.06.2018), djvandeflow (10.06.2018), Flounder (16.08.2018), gila (08.06.2018), Katha04 (08.06.2018), kersey (11.06.2018), Kristina (09.09.2018), kruemelzebra (17.08.2018), little_i (08.06.2018), maggo (10.06.2018), Marcus.ka (13.06.2018), notaprincess (08.06.2018), paulinschen (14.06.2018), Peffi (08.06.2018), roskilde (08.06.2018), Sally (10.06.2018), Sheepymaus (08.06.2018), Sorcerina (08.06.2018), Stephie (09.06.2018), Sulley (13.06.2018), Timm (08.06.2018), winnie2010 (08.06.2018)
  #10  
Alt 08.06.2018, 13:50
Avatar von roskilde
roskilde roskilde ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 31.08.2014
Ort: Am Rand der Scheibe
Alter: 52
Beiträge: 778
Abgegebene Danke: 2.096
Erhielt 4.213 Danke für 587 Beiträge
roskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenroskilde ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Danke für den Bericht. Shibuya hatten wir jeden Tag unser Hotel war gleich um die Ecke.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu roskilde für den nützlichen Beitrag:
cahaya (08.06.2018), Marc (08.06.2018)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Planung] Spontan gebucht - auf gehts nach Asien :) Marc DisneyParks in Asien Reiseplanungs-Forum 19 08.06.2018 18:26
Erhält das Tokyo Disney Resort einen 3. Park - Tokyo DisneySky? disneyrunner Allgemeines zu den DisneyParks in Asien 6 16.04.2018 15:15
[Info] Tokyo Disney Resort - Überblick Bibliothekarin Allgemeines zu den DisneyParks in Asien 10 08.10.2011 11:43
Wie komme ich ins Tokyo Disney Resort? Stephie Allgemeines zu den DisneyParks in Asien 0 17.01.2011 04:54
Popcorn im Tokyo Disney Resort Stephie Übernachten, Essen, Shoppen 27 15.12.2009 18:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:46 Uhr.

Powered by: vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS Idee & Konzept MSE ©2009 - 2018 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel