Zurück   Main Street Emporium Community Board - Das größte deutschsprachige Disney Forum > Walt Disney World ® Resort in Florida > Walt Disney World ® Resort Reiseplanungs-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.08.2018, 17:01
coolrob coolrob ist offline  Maennlich
Looking around on Main Street
 

Registriert seit: 02.07.2017
Alter: 33
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
coolrob weiß noch nicht, in welchen DisneyPark er will
Standard Animal Kingdom Lodge - September 2018

Hallo liebe WDW-Experten!
Seit über einem Jahr planen wir unsere erste Reise (Dauer: 7 Tage) ins WDW und in 3 Wochen ist es endlich soweit!!!

Trotz sorgfältiger Planung und WDW Reiseführer lesen, sind ein paar Fragen für uns offen geblieben, die ihr uns hoffentlich beantworten könnt!

1. Wie kann man beim Online check in ein Zimmer auswählen .... Bei mir steht in der Box nur "select" aber ich kann dort nichts auswählen

2. Wie komme ich zu meinen Reiseunterlagen?

3. Wie läuft das einchecken generell ab?

4. Ankunft in Orlando mit der Lufthansa. Wir haben vorab den Magic Express gebucht. Jetzt steht in unserer Reservierung, dass unser Gepäck ins Disney Hotel gebracht wird. Müssen wir es zuerst abholen, dann durch den Zoll und dann wieder abgeben? Oder verstehen wir diese Anleitung komplett falsch? Bitte eine kurze Erklärung, wie denn der Ablauf ist, vom Ausstieg aus dem Flugzeug, bis zur Ankunft im Disney-Hotel!? (inkl. Gepäcktransport von Disney)

5. Wie schauts aus, hattet ihr in irgendeinem Disney-Hotel Probleme mit Bettwanzen? Ist auf irgendwas genau zu achten? Stimmt es, dass Bettwanzen keine Klimaanlage mögen? Wir sind uns nämlich nicht sicher, ob unser Zimmer eine Klimaanlage überhaupt hat… Auf den Fotos sieht man nur Ventilatoren. Vllt war von euch schon jemand im Animal Kingdom Lodge und kann mir sagen ob es eine Klima gibt im Zimmer? (haben ein Standardzimmer gebucht)

6. Kann man bei einem Buffet so oft gehen wie man möchte, oder muss ich alles auf einmal auf meinen Teller laden?

7. Da wir unsere Fastpasse schon gebucht haben, (1 VM, 1 Mittag und 1 früher NM) stellt sich die Frage mit dem Frühstück. Wir haben den Disney-Dining Plan zu unserer Buchung dazubekommen und möchten diesen natürlich nutzen. Der Table-Service ist am Abend schon reserviert. Jetzt wissen wir nicht, wie wir das mit dem Frühstück machen sollen. Einerseits wollen wir die Zeit im Park nutzen um noch 1-2 Fahrten zu schaffen bevor man ewig anstehen muss, andererseits wäre ein Frühstück schon nicht schlecht, da man ja schon etwas im Magen haben sollte… Wie habt ihr das gehandhabt?? Habt ihr nur einen Snack-Credit verwendet oder einen Quick-Service? Habt ihr Tipps für ein gutes Frühstück? (oder ein sehr frühes, damit wir trotz Essen gleich von Beginn an im Park sind??)

8. Da wir einen dieser Gratisbecher bekommen, stellt sich die Frage, ob wir den auch irgendwo in den Parks auffüllen können? Gibt es Möglichkeiten an Trinkwasser zu gelangen ohne es teuer einkaufen zu müssen? Bzw. ist dieser Becher so dicht, dass man ihn in der Tasche verstauen kann ohne dass er ausrinnt?

9. Ist es in jedem Fahrgeschäft möglich eine Umhängetasche mitzunehmen?

10. Ein generelles Problem haben wir mit Schlangen und anderen Tierchen .... haben nun vermehrt Videos und Fotos von Schlangen in Hotelzimmern gesehen ... absoluter Horrorvorstellung - vl könnt mir dazu auch etwas berichten

11. Wie wir nun auch wissen ist auch Hurrikan-Hochsaison - wie sieht es dort mit Schutzeinrichtungen etc aus? Wie riskant ist es?

Ich weiß es sind einige Fragen, doch wir möchten einfach den Urlaub auskosten und so viel erleben wie es geht. Daher bitten wir um eure Hilfe!!
Und es werden sicher noch weitere folgen

Dankeschön!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.08.2018, 17:32
Avatar von Klara Bella
Klara Bella Klara Bella ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Cast Member
 

Registriert seit: 24.01.2016
Ort: Lopodonum
Alter: 47
Beiträge: 1.281
Abgegebene Danke: 2.701
Erhielt 3.968 Danke für 873 Beiträge
Klara Bella ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKlara Bella ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKlara Bella ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKlara Bella ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKlara Bella ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKlara Bella ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKlara Bella ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKlara Bella ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKlara Bella ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKlara Bella ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmenKlara Bella ist bereit die Walt Disney Company zu übernehmen
Standard

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
Hallo liebe WDW-Experten!
Seit über einem Jahr planen wir unsere erste Reise (Dauer: 7 Tage) ins WDW und in 3 Wochen ist es endlich soweit!!!

Trotz sorgfältiger Planung und WDW Reiseführer lesen, sind ein paar Fragen für uns offen geblieben, die ihr uns hoffentlich beantworten könnt!
Okay, eine Menge Fragen, ich versuche es mal...

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
1. Wie kann man beim Online check in ein Zimmer auswählen .... Bei mir steht in der Box nur "select" aber ich kann dort nichts auswählen
Das weiß ich nicht. Da Ihr Eure Magic Bands sowieso am Front Desk abholen müsst, ist der Online Check In eigentlich ohne Vorteil. Wir haben, als die Mail kam, dass die MBs im Hotel bereit liegen, angerufen und unseren Zimmerwunsch mitgeteilt.

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
2. Wie komme ich zu meinen Reiseunterlagen?
Wo hast Du gebucht? Bei Disney.UK oder Irland kommen mal Unterlagen, mal keine. Ist Zufall, konnte hier noch keiner beantworten. In letzterem Fall liegen sie zusammen mit den MBs im Hotel zur Abholung.

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
3. Wie läuft das einchecken generell ab?
Zum Front Desk gehen, Name sagen, Pässe vorlegen und der Rest läuft von alleine.

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
4. Ankunft in Orlando mit der Lufthansa. Wir haben vorab den Magic Express gebucht. Jetzt steht in unserer Reservierung, dass unser Gepäck ins Disney Hotel gebracht wird. Müssen wir es zuerst abholen, dann durch den Zoll und dann wieder abgeben? Oder verstehen wir diese Anleitung komplett falsch? Bitte eine kurze Erklärung, wie denn der Ablauf ist, vom Ausstieg aus dem Flugzeug, bis zur Ankunft im Disney-Hotel!? (inkl. Gepäcktransport von Disney)
Ihr geht der Menschenmenge hinterher durch die Immigration, holt am Gepäckband Eure Koffer und geht mit Gepäck zum Magical Express. Meldet Euch an mit Namen und Ausdruck Eurer Reservierung und bekommt die Reihennummer für Euer Resort gesagt. Dort stellt Ihr Euch an. Der Busfahrer lädt dann die Koffer ein und händigt sie Euch am Hotel wieder aus.

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
5. Wie schauts aus, hattet ihr in irgendeinem Disney-Hotel Probleme mit Bettwanzen? Ist auf irgendwas genau zu achten? Stimmt es, dass Bettwanzen keine Klimaanlage mögen? Wir sind uns nämlich nicht sicher, ob unser Zimmer eine Klimaanlage überhaupt hat… Auf den Fotos sieht man nur Ventilatoren. Vllt war von euch schon jemand im Animal Kingdom Lodge und kann mir sagen ob es eine Klima gibt im Zimmer? (haben ein Standardzimmer gebucht)
Klimaanlage ist in Florida Standard. Ohne wäre es nicht auszuhalten. Und bei dem Preis sollte das Bett wanzenfrei sein..ich habe jedenfalls sowas noch nie gehört.

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
6. Kann man bei einem Buffet so oft gehen wie man möchte, oder muss ich alles auf einmal auf meinen Teller laden?
Noch nie an einem Buffet gewesen? Du kannst so oft gehen, wie Du möchtest.

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
7. Da wir unsere Fastpasse schon gebucht haben, (1 VM, 1 Mittag und 1 früher NM) stellt sich die Frage mit dem Frühstück. Wir haben den Disney-Dining Plan zu unserer Buchung dazubekommen und möchten diesen natürlich nutzen. Der Table-Service ist am Abend schon reserviert. Jetzt wissen wir nicht, wie wir das mit dem Frühstück machen sollen. Einerseits wollen wir die Zeit im Park nutzen um noch 1-2 Fahrten zu schaffen bevor man ewig anstehen muss, andererseits wäre ein Frühstück schon nicht schlecht, da man ja schon etwas im Magen haben sollte… Wie habt ihr das gehandhabt?? Habt ihr nur einen Snack-Credit verwendet oder einen Quick-Service? Habt ihr Tipps für ein gutes Frühstück? (oder ein sehr frühes, damit wir trotz Essen gleich von Beginn an im Park sind??)
Es gibt auch Table Service für Frühstücksbuffets mit Charakteren. Das ist ganz individuell. Entweder im Foodcourt, bei Euch das Mara, einen Quick oder Snack einlösen. Manche kaufen im Walmart Muffins, Toast etc und frühstücken im Zimmer. Andere holen Cupcakes im Park...Die Foodcourts bieten meistens ab 6.30 Uhr - 7 Uhr Frühstück an. Und: unterschätzt den Stress dort nicht...nehmt Euch Zeit!!

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
8. Da wir einen dieser Gratisbecher bekommen, stellt sich die Frage, ob wir den auch irgendwo in den Parks auffüllen können? Gibt es Möglichkeiten an Trinkwasser zu gelangen ohne es teuer einkaufen zu müssen? Bzw. ist dieser Becher so dicht, dass man ihn in der Tasche verstauen kann ohne dass er ausrinnt?
Die Becher können nur in den Hotels gefüllt werden. Es gibt Trinkwasserbrunnen in den Parks. Manchmal schmeckt das Wasser mehr oder weniger nach Chlor, weil in den USA das Trinkwasser gechlort wird. Wir haben im Supermarkt außerhalb kleine Wasserflaschen gekauft bzw die Getränke mitgenommen, die es beim Frühstücks-Quick-Credit dazu gab. Die Becher sind undicht!

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
9. Ist es in jedem Fahrgeschäft möglich eine Umhängetasche mitzunehmen?
Ja, bei den Achterbahnen gibt es vor jedem Sitz Staumöglichkeiten.

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
10. Ein generelles Problem haben wir mit Schlangen und anderen Tierchen .... haben nun vermehrt Videos und Fotos von Schlangen in Hotelzimmern gesehen ... absoluter Horrorvorstellung - vl könnt mir dazu auch etwas berichten
Ich habe noch nie was im Zimmer gehabt. Außerhalb der Gebäude können Euch die Tierchen schon begegnen. Ist halt Floridas Fauna Ich hab auch Horror vor Schlangen, aber die haben mehr Angst vor Dir.

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
11. Wie wir nun auch wissen ist auch Hurrikan-Hochsaison - wie sieht es dort mit Schutzeinrichtungen etc aus? Wie riskant ist es?
Lese Dir Reiseberichte aus 2017 durch, da war es für unser Empfinden schon heftig. Disney hat dann Ausgehverbot verhängt und in den Hotels Extraprogramm gefahren. Es wird sich gekümmert!

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
Ich weiß es sind einige Fragen, doch wir möchten einfach den Urlaub auskosten und so viel erleben wie es geht. Daher bitten wir um eure Hilfe!!
Und es werden sicher noch weitere folgen

Dankeschön!
Bitteschön

P.S.: Empfehlung wie immer...Reiseberichte hier im Forum lesen. Da beantwortet sich vieles nochmals von alleine und z.T. auch bebildert
__________________


Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Klara Bella für den nützlichen Beitrag:
Flounder (20.08.2018), Lynn's Mom (20.08.2018), Marc (20.08.2018), Reto (20.08.2018), Yume (24.08.2018)
  #3  
Alt 20.08.2018, 17:43
Avatar von Der Franky
Der Franky Der Franky ist offline  Maennlich
Der hilfsbereite Koffer-Franky
 

Registriert seit: 11.10.2009
Ort: Erftstadt
Beiträge: 2.177
Abgegebene Danke: 4.561
Erhielt 10.963 Danke für 1.436 Beiträge
Der Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt DisneyDer Franky ist der neue Walt Disney
Standard

Bezüglich Frage 1 kann ich hinzufügen, dass dies momentan ein Bug ist bei der Zimmerauswahl. Es gibt aktuell keine Auswahlmöglichkeiten.
Normalerweise kannst du da nur auswählen, ob du lieber ebenerdig wohnen möchtest, ein oberes Stockwerk bevorzugst, oder nah am Aufzug oder Foodcourt wohnen möchtest.
__________________
Gruß vom Mann mit Hut
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Der Franky für den nützlichen Beitrag:
Klara Bella (20.08.2018), Yume (24.08.2018)
  #4  
Alt 20.08.2018, 17:59
Avatar von cahaya
cahaya cahaya ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 13.02.2012
Ort: Köln
Beiträge: 4.103
Abgegebene Danke: 11.140
Erhielt 10.984 Danke für 2.739 Beiträge
cahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disneycahaya ist der neue Walt Disney
Standard

Nicht zu allen, aber zu ein paar Fragen kann ich antworten ;-)

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen

2. Wie komme ich zu meinen Reiseunterlagen?
Habt ihr über UK oder Irland gebucht? Dann werden sie euch nach Hause geschickt. Manchmal. Manchmal auch nicht. Ist etwas unberechenbar. Habt ihr sie nicht, ist das aber kein Problem, dann wartet das im Hotel auf euch. Nehmt einfach die invoice aus euren mails mit. Mehr braucht man eh nicht. Falls ihr eine giftcard bei eurer Buchung dabei hattet, braucht ihr den Code, da würde ich dann vorher nachhaken.

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
3. Wie läuft das einchecken generell ab?
schnell ;-). Die meisten Daten haben sie ja bereits durch die Buchung und den Online Check In. Man zeigt seinen Pass, kriegt die Magcibands, lässt - falls noch nicht geschehen - seine Kreditkarte mit der Magicbandzahlfunktion verbinden und sucht sich dafür eine Geheimzahl aus und fertig.

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
4. Ankunft in Orlando mit der Lufthansa. Wir haben vorab den Magic Express gebucht. Jetzt steht in unserer Reservierung, dass unser Gepäck ins Disney Hotel gebracht wird. Müssen wir es zuerst abholen, dann durch den Zoll und dann wieder abgeben? Oder verstehen wir diese Anleitung komplett falsch? Bitte eine kurze Erklärung, wie denn der Ablauf ist, vom Ausstieg aus dem Flugzeug, bis zur Ankunft im Disney-Hotel!? (inkl. Gepäcktransport von Disney)
Normalerweise ist das nur bei den Amis so. Die bekommen vorher ja sowohl Magicbands als auch die Kofferanhänger vom Magical Express nach Hause geschickt. Wir internationalen Gäste aber nicht. Du nimmst das Gepäck ganz normal mit und durch den Zoll und gibst es danach nicht (!!!!!) zum Terminalwechsel wieder ab, sondern kettest es an deiner Hand fest Nein, ernsthaft. Du kommst international an einem anderen Terminal an und nach dem Zoll wollen dich diverse Leute davon überzeugen, dass du bequem ohne dein Gepäck in den Terminal fährst, wo auch der Magical Express (und sonst alles) ist. Das lehnst du dankend ab. Das Problem ist hierbei, dass man dann im nächsten Terminal nochmal aufs Gepäck warten muss. Und da haben wir schon mal über ne Stunde gewartet. Es ist kein langer Weg, bißchen Monorail, wie bei jedem Flughafen... Du nimmst dein Gepäck einfach mit zum Magical Express und boardest damit. Wenn du im Hotel Hilfe brauchst, kannst du dort auch den luggage service bemühen.

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
5. Wie schauts aus, hattet ihr in irgendeinem Disney-Hotel Probleme mit Bettwanzen? Ist auf irgendwas genau zu achten? Stimmt es, dass Bettwanzen keine Klimaanlage mögen? Wir sind uns nämlich nicht sicher, ob unser Zimmer eine Klimaanlage überhaupt hat… Auf den Fotos sieht man nur Ventilatoren. Vllt war von euch schon jemand im Animal Kingdom Lodge und kann mir sagen ob es eine Klima gibt im Zimmer? (haben ein Standardzimmer gebucht)
Hatte ich persönlich noch nie, vorkommen kann es vermutlich bei Disney genauso wie überall sonst auch. Klimaanlage gibt es in jedem Hotel in jedem Zimmer, ohne die würde man es in Florida auch nicht aushalten... Keine Sorge Disney Hotels sind sehr sauber. Und wenn es irgendeine Beschwerde gibt, wendet man sich halt an die Rezeption und die sind in der Regel bemüht, das zu klären.

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
6. Kann man bei einem Buffet so oft gehen wie man möchte, oder muss ich alles auf einmal auf meinen Teller laden?]
Du kannst so oft gehen wie du magst und auch mehrere Teller benutzen, es gibt immer fleißige Helferlein, die die benutzten wegräumen. Bei character buffets würde ich aber ein wenig auf die "Runde" der characters achten, dass man vielleicht etwas wartet, wenn sie in der Nähe sind. Die character Helferlein kommen aber oft auch vorab an den Tisch, sagen dass Goofy oder wer auch immer gleich da ist und dass man Camera und Autogrammbuch bereithalten soll.

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
7. Da wir unsere Fastpasse schon gebucht haben, (1 VM, 1 Mittag und 1 früher NM) stellt sich die Frage mit dem Frühstück. Wir haben den Disney-Dining Plan zu unserer Buchung dazubekommen und möchten diesen natürlich nutzen. Der Table-Service ist am Abend schon reserviert. Jetzt wissen wir nicht, wie wir das mit dem Frühstück machen sollen. Einerseits wollen wir die Zeit im Park nutzen um noch 1-2 Fahrten zu schaffen bevor man ewig anstehen muss, andererseits wäre ein Frühstück schon nicht schlecht, da man ja schon etwas im Magen haben sollte… Wie habt ihr das gehandhabt?? Habt ihr nur einen Snack-Credit verwendet oder einen Quick-Service? Habt ihr Tipps für ein gutes Frühstück? (oder ein sehr frühes, damit wir trotz Essen gleich von Beginn an im Park sind??)
Früh aufstehen Ist halt nicht jedermanns Sache, wir fahren damit am entspanntesten und sind meist um 7 im foodcourt und essen gemütlich (wobei ich nicht weiß, ob euer Hotel einen großen foodcourt hat). Den DP hatten wir noch nicht, werden ihn aber diesmal haben und machen es etwas davon abhängig, was wir frühstücken. Ne bounty platter würde ich vielleicht mit nem QS credit zahlen. Kinder Mickey Waffeln eher selbst zahlen. Wenn einem ein Muffin oder so reicht, kann man auch gut die snacks einsetzen. Kommt halt drauf an, wie reichhaltig ihr frühstücken wollt. Wenn Cornflakes und Milch reichen, kann man sich auch gut selbst verpflegen morgens, indem man anfangs einen Abstecher in den Supermarkt macht (ist sowieso sehr zu empfehlen). Ein Kühlschrank ist in jedem Zimmer und eine Kaffeemaschine ab moderates auch.

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
8. Da wir einen dieser Gratisbecher bekommen, stellt sich die Frage, ob wir den auch irgendwo in den Parks auffüllen können? Gibt es Möglichkeiten an Trinkwasser zu gelangen ohne es teuer einkaufen zu müssen? Bzw. ist dieser Becher so dicht, dass man ihn in der Tasche verstauen kann ohne dass er ausrinnt?
Auffüllen kann man den Becher nur in den Hotels (aber in allen Hotels, nicht nur in eurem!). Er ist leider nicht sonderlich dicht. Ein gewisser Schutz ist durch den Deckel da, aber es ist keine Wasserflasche. Es gibt in jedem counter service restaurant free iced water, das ist halt das Leitungswasser (mit Chlor, mag nicht jeder) mit Eis. Davon bekommt man soviel man will, jederzeit und damit versorgen wir uns meistens. Wir haben schon immer für Warteschlangen auch ne kleine Wasserflasche dabei, die wird aber schnell warm und das mögen wir nicht so. Wasserflaschen sind in Disney World extrem teuer, auch dafür den Supermarkt nutzen.

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
9. Ist es in jedem Fahrgeschäft möglich eine Umhängetasche mitzunehmen?
Bei Disney grundsätzlich ja (und auch mehr als ne Tasche), bei Universal grundsätzlich nein. In Universal gibt es Schließfächer bei den rides, wo es nicht erlaubt ist, die allerdings sehr klein sind.

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
10. Ein generelles Problem haben wir mit Schlangen und anderen Tierchen .... haben nun vermehrt Videos und Fotos von Schlangen in Hotelzimmern gesehen ... absoluter Horrorvorstellung - vl könnt mir dazu auch etwas berichten
Nun ja... es ist Florida, Schlangen (und nicht wenige davon) und anderes Getier sind dort halt heimisch und es ist kein Zaun um WDW rum, der irgendwas fernhält ;-) Im Hotelzimmer hatten wir noch keine und ich wüsste jetzt auch nicht wie sie da reinkommen sollte. Ne Kakerlake hatten wir aber schon dort und denen begegnet man auch so mal von Zeit zu Zeit. Wir hatten mal ne Schlange in Blizzard Beach im Wasser. Vermeidbar ist es einfach nicht. Panik nutzt da aber auch nichts. Man sieht sie, meldet das nem CM und die kümmern sich sofort drum.

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
11. Wie wir nun auch wissen ist auch Hurrikan-Hochsaison - wie sieht es dort mit Schutzeinrichtungen etc aus? Wie riskant ist es?
Orlando ist im Landesinneren und wird daher meist nicht so heftig getroffen wie die Küstengebiete. Mal als Beispiel, wir sind einmal einen Tag (!) nachdem WDW wegen Hurricane geschlossen war, hingeflogen und sagen nichts, aber auch gar nichts an Sturmschäden. An der Küste sah das schon anders aus. Es kann sein, dass die Parks schließen. Man kann dann kleine Essenspakete im Hotel kaufen, die Supermärkte werden dann natürlich sehr von den locals bevölkert, die würde ich vielleicht dann eher meiden. Safety ist bei Disney immer first. Würde mir da keine Sorgen machen. Eher um eure Flüge ;-)

Mach dir keine Gedanken, auch wenn irgendwelche Schwierigkeiten auftauchen, wird Disney alles tun, um sie zu beseitigen.
__________________




Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu cahaya für den nützlichen Beitrag:
Flounder (20.08.2018), Klara Bella (20.08.2018), Reto (20.08.2018), Yume (24.08.2018)
  #5  
Alt 20.08.2018, 18:00
Avatar von Reto
Reto Reto ist offline  Maennlich
Main Street Emporium Specialist
 

Registriert seit: 28.11.2009
Ort: 6030 Ebikon/Luzern, Schweiz
Alter: 34
Beiträge: 11.601
Abgegebene Danke: 14.449
Erhielt 43.230 Danke für 8.531 Beiträge
Reto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringenReto kennt keine offenen Fragen und könnte Walt Disney noch etwas beibringen
Standard

Bei Ankunft mit einem internationalen Flug in Orlando MUSS das Gepäck sowieso zwingend eigenhändig vom Band genommen und durch den Zoll gebracht werden, von daher ist es eh besser, wenn man das Gepäck selbst zum Bus bringt, wo es dann der Fahrer in den Gepäckraum verlädt. Ich gebe dazu jeweils $1 Trinkgeld pro angefassten Koffer.

Zum Ablauf am Orlando Airport:

1) Aussteigen
2) Immigration (Einreise-Passkontrolle) passieren
3) Gepäck vom Band nehmen
4) Durch den Zoll gehen damit
5) Mit der Monorail zum Main Terminal Building fahren (kann man nicht falsch machen, das Bähnchen fährt nur zwischen 2 Stationen hin und her)
6) Die Monorail spuckt dich in der Mitte des Main Terminal Buildings aus, auf Level 3. Gehe nun auf die B-Seite des Gebäude (ist mit SEHR grossen Buchstaben angeschrieben, zudem ist auch "Magical Express" explizit ausgeschildert) und dort mit den Aufzügen oder Rolltreppen 2 Etagen nach unten auf Level 1.
7) Melde dich am Magical Express-Schalter mit deiner Reservierung. Dann wird euch eigentlich alles gesagt, ein Bus zugeteilt. Gepäck bei euch behalten bis zum Einsteigen, dies fährt dann wie gesagt in eurem Bus mit. Der Bus kann unter Umständen mehrere Resorts anfahren, bis Du bei deinem eintriffst, mehr als 2, 3 sind es aber in der Regel nicht und nach in aller Regel spätestens 1 Stunde nach Abfahrt am Flughafen ist man dann im Resort.

Selbst wenn ich die Möglichkeit habe, dass mir das Gepäck zum Resort transportiert würde, ich persönlich würde das nicht nutzen, weil das Gepäck dann gerne auch mal erst ein paar Stunden nach meiner Ankunft ins Resort geliefert wird. Muss ich am Abend nach einem 10-Std.-Nonstop aus Europa nicht wirklich haben, habe das Zeug lieber so schnell als möglich wieder unter meiner "Aufsicht".

Zum Thema Aircondition: In den USA hat so gut wie alles, was eine Tür oder ein Rad hat, eine Klimaanlage - das Subtropenklima speziell in Florida macht dies schlicht notwendig. In der AKL kann diese mittels Eingabe eines bevorzugten Temperaturwertes von - ich glaube es waren 18-28°C - individuell reguliert werden - oder auch ganz ausmachen, falls Du zu der Sorte Menschen gehörst, die keine Klimaanlagen ertragen.

Mit Bettwanzen musste ich bei meinen 2 Aufenthalten in der AKL (Jambo House und Kidani Village) bislang keine Bekanntschaft machen, das Resort fiel mir stets als sehr sauber auf und das Theming ist genial, wenn auch den Tieren zuliebe oft etwas dunkel. Kannst Dich wirklich freuen darauf!
__________________

Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Reto für den nützlichen Beitrag:
cahaya (20.08.2018), carvtom (21.08.2018), Flounder (20.08.2018), Klara Bella (20.08.2018), Yume (24.08.2018)
  #6  
Alt 21.08.2018, 09:07
fely1st fely1st ist offline  Weiblich
Senior Main Street Resident
 

Registriert seit: 04.07.2017
Ort: bayern
Alter: 46
Beiträge: 155
Abgegebene Danke: 343
Erhielt 183 Danke für 98 Beiträge
fely1st hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenfely1st hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenfely1st hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenfely1st hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenfely1st hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenfely1st hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenfely1st hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenfely1st hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenfely1st hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenfely1st hat Mickey Mouse schon in Florida getroffenfely1st hat Mickey Mouse schon in Florida getroffen
Standard

Viele deiner Frage wurden ja schon beantwortet. Allgemein kann ich sagen dass der ganze Ablauf vom Gepäck über Transport und Check in total unproblematisch ist. Man stellt sich das am Anfang sehr verwirrend vor und hat Bammel, irgendwas nicht hinzukriegen, aber es ist wirklich alles super be schildert, alle sind nett und hilfsbereit und Disney macht es einem echt einfach. Ich würde beim Check in einfach ein Wunschzimmer anfragen, wenn du vorher nichts auswählen kannst. Vielleicht klappt es ja.Schlangen und so hab ich nur einmal gesehen und auch nur, weil ich in Ruhe vor dem Zimmer gesessen hab.Beim Vorbeilaufen wäre sie nicht aufgefallen. Man liest wohl mehr als tatsächlich ist. Klar gibt es die Tierchen aber in den Parks ist es einer Schlange sicher zu hektisch. Ungeziefer am Zimmer hatten wir in 20 Jahren ich nie.Mach dir also keine Gedanken. Kaninchen und Eichhörnchen fetzen viele rum,aber die sind ja total putzig.
Zum frühen Frühstück kann ich empfehlen, einen Table Service im Park zu buchen und zwar vor der offiziellen Parköffnung, wenn ihr schnell esst kann man ganz vorne am Ride anstehen.Also Parkzeiten nachgoogeln und sehen, ob man früher einen Tisch bekommt. Wir machen das oft in Epcot bei einer 9 Uhr Parköffnung Tisch um 8, schnell frühstücken und als erster bei Soarin oder Frozen anstellen. Frühstück im Schnellverfahren muss man aber mögen, zudem der Table Service ja nicht billig ist bzw. man trotz Dining Plan Trinkgeld gibt. Aber es ist eine Möglichkeit.
Alles in allem viel Spaß in WDW.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu fely1st für den nützlichen Beitrag:
Flounder (21.08.2018), Yume (24.08.2018)
  #7  
Alt 21.08.2018, 09:12
Avatar von grinsekatze
grinsekatze grinsekatze ist offline  Weiblich
Main Street Emporium Insider
 
5 Highscores

Registriert seit: 23.11.2010
Beiträge: 1.817
Abgegebene Danke: 3.883
Erhielt 4.951 Danke für 957 Beiträge
grinsekatze steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Companygrinsekatze steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Companygrinsekatze steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Companygrinsekatze steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Companygrinsekatze steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Companygrinsekatze steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Companygrinsekatze steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Companygrinsekatze steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Companygrinsekatze steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Companygrinsekatze steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Companygrinsekatze steht in Übernahmeverhandlungen mit der Disney Company
Standard

Zitat:
Zitat von coolrob Beitrag anzeigen
Hallo liebe WDW-Experten!
8. Da wir einen dieser Gratisbecher bekommen, stellt sich die Frage, ob wir den auch irgendwo in den Parks auffüllen können? Gibt es Möglichkeiten an Trinkwasser zu gelangen ohne es teuer einkaufen zu müssen? Bzw. ist dieser Becher so dicht, dass man ihn in der Tasche verstauen kann ohne dass er ausrinnt?
Dass der Becher keine Lösung für die Parks ist, wurde ja schon geschrieben. Ich empfehle immer gerne Filterwasserflaschen, zB von Brita (BRITA Active, Trinkflasche mit Filter | BRITA®) oder Bobble. Die kannst Du mit dem Free Iced Water auffüllen oder an den Trinkwasserspendern, die es wirklich überall gibt, das Wasser dort ist auch meist kühl. Die Filter entfernen den Chlorgeschmack relativ gut, wir haben die schon ewig im Gebrauch, füllen sie zB auch im Flughafen nach der Sicherheitskontrolle auf. Kostet erstmal, aber spart Dir dann viel Geld.
Würde ich aber hier kaufen, die Flaschen im Walmart haben andere Filter, die bekommt man wieder in D nicht nachgekauft.
__________________


Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu grinsekatze für den nützlichen Beitrag:
b-horn (21.08.2018), Yume (24.08.2018)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[WDW] Disney's Animal Kingdom Lodge Reto Hotel Reviews - Walt Disney World ® Resort 2 20.06.2016 07:57
[WDW] Fotos aus der Animal Kingdom Lodge Rayman Disney Fotografie 8 26.12.2010 23:04
Animal Kingdom Lodge roofboy Übernachten im Walt Disney World ® Resort 9 21.06.2010 18:37
Die Animal Kingdom Lodge Safari + Special Chiyo WDW - Reiseberichte 8 07.02.2010 07:15
Animal Kingdom Lodge disneyrunner Übernachten im Walt Disney World ® Resort 18 08.10.2009 13:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:53 Uhr.

Powered by: vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS Idee & Konzept MSE ©2009 - 2018 Marcel de Neidels, Timm Oldenettel